#15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert
Antworten
Benutzeravatar
Brod
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 12921
Registriert: 28.05.2007, 19:12
Wohnort: Burgenland/Wien

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Brod » 13.10.2013, 09:12

Ich weiß nicht. Langsam ist das Timing für Webbers Strategie fragwürdig. 14 Sek. 11 Runden....und dann holt man ihn noch rein. Für was? Damit er in den letzten 5 Runden SR fahren kann? Wäre ich Mark, würde ich versuchen durchzufahren.
Did perpetual happiness in the GardenofEden maybe get so boring that eating the apple was justified?

Benutzeravatar
Syncro
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5037
Registriert: 08.10.2006, 20:43

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Syncro » 13.10.2013, 09:13

Munster hat geschrieben:
Hoto hat geschrieben:Befürchte Vettel wird wieder gewinnen, so frisch wie seine Reifen sind kann er Grosjean auf seinen deutlich älteren Reifen später noch überholen.
Momentan sieht es ganz gut aus für Webber, er muss nur jetzt seinen Vorsprung ausbauen. Könnte am Ende doch wieder ein hitziger Fight zwischen Vettel und Webber werden. Aber ok, ihm rennt die Zeit davon.
oh ja, mit den pirellis hat mark die besten Chancen, egal auf welcher Strategie er ist :thumbs_up:

M3talc0re
Testfahrer
Beiträge: 893
Registriert: 28.03.2011, 14:23

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von M3talc0re » 13.10.2013, 09:13

Au man RTL: "Und wir sehen Vettel gegen Grosjean, wir sind also genau richtig zurückgekommen"
Für wie blöd hält man die Zuschauer? Is ja nich so als wenn da oben dick und fett "Replay" stehen würde.

Benutzeravatar
Hoto
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10052
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Hoto » 13.10.2013, 09:13

Hab ich doch gesagt, da ist Webber an der Box. XD

Benutzeravatar
Brod
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 12921
Registriert: 28.05.2007, 19:12
Wohnort: Burgenland/Wien

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Brod » 13.10.2013, 09:13

Da kommt er. Hoffnunsglos.
Did perpetual happiness in the GardenofEden maybe get so boring that eating the apple was justified?

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14506
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von turbocharged » 13.10.2013, 09:13

grande red bull, grande :thumbs_up:
schön den webber geopfert um vettel den sieg zu schenken. wie war das nochmal mit teamorder?

Faust
Kartfahrer
Beiträge: 179
Registriert: 09.12.2011, 10:35
Lieblingsfahrer: V-E-T-T-E-L !
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari
Wohnort: Rhein-Main

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Faust » 13.10.2013, 09:13

Jawoll

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9823
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von toddquinlan » 13.10.2013, 09:14

Ich will sehen wie Räikkönen Alonso überholt :D

Benutzeravatar
Hoto
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10052
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Hoto » 13.10.2013, 09:16

Ich wette Webber holt Grosjean noch.

Benutzeravatar
Munster
Rookie
Rookie
Beiträge: 1835
Registriert: 31.05.2011, 23:22
Wohnort: Berlin

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Munster » 13.10.2013, 09:16

qpqpqp hat geschrieben:grande red bull, grande :thumbs_up:
schön den webber geopfert um vettel den sieg zu schenken. wie war das nochmal mit teamorder?
Du würdest doch sogar noch ne Teamorder vermuten, wenn Webber wieder in sein Helm kotzen würde, nach dem Motto: Vorerst mal nen schlechten Fisch servieren.
Red Bull mag strategisch gewitzt sein, aber welche der beiden Strategien am Ende nun die bessere ist, haben sie wohl kaum voraussehen können, zumal bei der aktuelle WM-Situation eine Teamorder überhaupt nicht von Nöten ist.
Zuletzt geändert von Munster am 13.10.2013, 09:18, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9342
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von viva espania » 13.10.2013, 09:16

RB arbeitet für Vettel, ist doch legitim, dass die Strategien dementsprechend verteilt werden. Das ist kein Geheimnis.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14506
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von turbocharged » 13.10.2013, 09:17

Munster hat geschrieben:
qpqpqp hat geschrieben:grande red bull, grande :thumbs_up:
schön den webber geopfert um vettel den sieg zu schenken. wie war das nochmal mit teamorder?
Du würdest doch sogar noch ne Teamorder vermuten, wenn Webber wieder in sein Helm kotzen würde, nach dem Motto, vorerst mal nen schlechten Fisch servieren.
Red Bull mag strategisch gewitzt sein, aber welche der beiden Strategien am Ende nun die bessere ist, haben sie wohl kaum voraussehen können, zumal bei der aktuelle WM-Situation eine Teamorder überhaupt nicht von Nöten ist.
man hat webber reingeholt als er direkt hinter grosjean war und noch bestzeiten fuhr. da braucht man nicht großartig drüber nachdenken

Benutzeravatar
Polyphony
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9935
Registriert: 21.11.2008, 15:07
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Polyphony » 13.10.2013, 09:18

Wenn er an Grosjean vorbei ist, gehen die Reifen plötzlich in die knie und er kann sich zwar noch locker vor Grosjean halten muss aber die Reifen für die letzten paar Runden schonen :lol:
You have seen in football that if you start to think you are the 'Special One,' or that you are better than the others, that is the moment when you will be beaten.
- Toto Wolff

Benutzeravatar
Munster
Rookie
Rookie
Beiträge: 1835
Registriert: 31.05.2011, 23:22
Wohnort: Berlin

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Munster » 13.10.2013, 09:18

qpqpqp hat geschrieben:
Munster hat geschrieben:
qpqpqp hat geschrieben:grande red bull, grande :thumbs_up:
schön den webber geopfert um vettel den sieg zu schenken. wie war das nochmal mit teamorder?
Du würdest doch sogar noch ne Teamorder vermuten, wenn Webber wieder in sein Helm kotzen würde, nach dem Motto, vorerst mal nen schlechten Fisch servieren.
Red Bull mag strategisch gewitzt sein, aber welche der beiden Strategien am Ende nun die bessere ist, haben sie wohl kaum voraussehen können, zumal bei der aktuelle WM-Situation eine Teamorder überhaupt nicht von Nöten ist.
man hat webber reingeholt als er direkt hinter grosjean war und noch bestzeiten fuhr. da braucht man nicht großartig drüber nachdenken
Die haben einfach versucht jeden direkten Zweikampf zwischen Vettel und Webber zu vermeiden, weil sie genau wissen, dass das immer hitzig wird.

Benutzeravatar
Brod
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 12921
Registriert: 28.05.2007, 19:12
Wohnort: Burgenland/Wien

Re: #15 - Großer Preis von Japan, Suzuka

Beitrag von Brod » 13.10.2013, 09:19

Alonso starkes Rennen.
Did perpetual happiness in the GardenofEden maybe get so boring that eating the apple was justified?

Antworten