#11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25779
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 25.08.2013, 15:47

degraa hat geschrieben:silly statistics:
der dreifache auf 1
der zweifache auf 2 und
der einfache auf 3 ...

Aus was manche Leute so achten :)
Bild

Benutzeravatar
Formula-One
Rookie
Rookie
Beiträge: 1856
Registriert: 16.10.2011, 15:03

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon Formula-One » 25.08.2013, 15:49

degraa hat geschrieben:silly statistics:
der dreifache auf 1
der zweifache auf 2 und
der einfache auf 3 ...


:thumbs_up:

Lieber sowas als sich auf die "silly discussions after" mit dem einen oder andern User einzulassen :lol:

Benutzeravatar
NightChiller
Rookie
Rookie
Beiträge: 1231
Registriert: 25.11.2008, 19:26

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon NightChiller » 25.08.2013, 15:49

Syncro hat geschrieben:
Sokadem hat geschrieben:

FRag mal Webber, der hat das gleiche Auto, und heute keine KERS Probleme, die hatte ferrari an Massas auto.

da liegt der hund begraben. frag du mal den webber, ob er das auch denkt.


Frag mal Massa, ob er denkt, dass er dasselbe Auto hat wie Fernando.
Bild

Benutzeravatar
Forza_Ferrari
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2229
Registriert: 25.07.2010, 19:23
Lieblingsfahrer: M. Schumacher; Der Spanier
Lieblingsteam: Die Mythosmarke aus Maranello
Wohnort: Modena

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon Forza_Ferrari » 25.08.2013, 15:49

pilimen hat geschrieben:Vettel scheint ein Publikumsliebling zu sein :D
Gratulation zum dominanten Rennsieg! Er hat schon ab Runde 3 Piano gemacht.


Ohne sticheln zu wollen, aber ich hab auch mehr als genug Buhrufe gehört :wink:
Muss man auch nicht so verstehen, er fährt halt einfach seine Rennen und zu schulden lässt er sich ja so auch nicht groß was kommen, was die Buhrufe rechtfertigen könnte. Wer weiß...
Bild

Benutzeravatar
Munster
Rookie
Rookie
Beiträge: 1574
Registriert: 31.05.2011, 23:22
Wohnort: Berlin

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon Munster » 25.08.2013, 15:50

Forza_Ferrari hat geschrieben:
pilimen hat geschrieben:Vettel scheint ein Publikumsliebling zu sein :D
Gratulation zum dominanten Rennsieg! Er hat schon ab Runde 3 Piano gemacht.


Ohne sticheln zu wollen, aber ich hab auch mehr als genug Buhrufe gehört :wink:
Muss man auch nicht so verstehen, er fährt halt einfach seine Rennen und zu schulden lässt er sich ja so auch nicht groß was kommen, was die Buhrufe rechtfertigen könnte. Wer weiß...


Ist doch ein ganz typisches Massenphänomen: Gewinnst Du 1x, lieben sich Dich, gewinnst Du immer, hassen Sie Dich.
Ich bin mir sicher: Hätten Hamilton oder Alonso 3x in Folge den WM-Titel geholt und wären auf dem Weg zum vierten Titel, würden sie genauso ausgebuht werden.
Zuletzt geändert von Munster am 25.08.2013, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
pilimen
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6629
Registriert: 19.10.2009, 05:38
Lieblingsfahrer: MSC, HAM, VES, LEC

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon pilimen » 25.08.2013, 15:50

Forza_Ferrari hat geschrieben:
pilimen hat geschrieben:Vettel scheint ein Publikumsliebling zu sein :D
Gratulation zum dominanten Rennsieg! Er hat schon ab Runde 3 Piano gemacht.


Ohne sticheln zu wollen, aber ich hab auch mehr als genug Buhrufe gehört :wink:

Ich habe damit nichts anderes gemeint :D
Er wurde heftig ausgebuht und selbst in Deutschland gibt es sehr viele, die etwas gegen ihn haben.
Ich dachte früher, es war bei Schumacher zu heftig, aber bei Vettel ist es ja noch schlimmer

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27602
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon daSilvaRC » 25.08.2013, 15:50

NightChiller hat geschrieben:
Syncro hat geschrieben:
Sokadem hat geschrieben:

FRag mal Webber, der hat das gleiche Auto, und heute keine KERS Probleme, die hatte ferrari an Massas auto.

da liegt der hund begraben. frag du mal den webber, ob er das auch denkt.


Frag mal Massa, ob er denkt, dass er dasselbe Auto hat wie Fernando.



wollte ich auch grade sagen...

Zudem ist es ja so, das grade ein Webber das auch sagen würde...

Aber lassen wir das, syncro lebt eh in seiner ganz eigenen welt.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon Iceman24 » 25.08.2013, 15:52

Abokart hat geschrieben:Die Bremse kann man doch wohl hinkriegen.


Gut nach der Logik dürfte es gar keinen Ausfall bei niemandem geben. Ich sage nur, Kimis letzter Ausfall war irgendwann 2009, also jetzt auf Lotus rumzuhacken, weil das Auto einmal kaputt gegangen ist in den zwei Jahren find ich doch etwas lächerlich.
Bild

Faust
Kartfahrer
Beiträge: 179
Registriert: 09.12.2011, 10:35
Lieblingsfahrer: V-E-T-T-E-L !
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari
Wohnort: Rhein-Main

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon Faust » 25.08.2013, 15:53

Gegen Vettel ist Alfonso zweite Liga.

Benutzeravatar
degraa
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4716
Registriert: 28.05.2011, 16:38
Lieblingsfahrer: VET & RAI
Wohnort: westliches Westdeutschland

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon degraa » 25.08.2013, 15:53

P.S.: Gratulation an die Kollegen, die schon früh Bremsprobleme bei Raikkönen ausgemacht haben. Sehr schade, aber es wäre trotzdem ein WE gewesen, beim der er hinter seinen Erwartungen zurück geblieben wäre.
Woher soll er denn auch wissen, was er denkt, bevor er hört, was er sagt?

Benutzeravatar
Munster
Rookie
Rookie
Beiträge: 1574
Registriert: 31.05.2011, 23:22
Wohnort: Berlin

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon Munster » 25.08.2013, 15:54

pilimen hat geschrieben:
Forza_Ferrari hat geschrieben:
pilimen hat geschrieben:Vettel scheint ein Publikumsliebling zu sein :D
Gratulation zum dominanten Rennsieg! Er hat schon ab Runde 3 Piano gemacht.


Ohne sticheln zu wollen, aber ich hab auch mehr als genug Buhrufe gehört :wink:

Ich habe damit nichts anderes gemeint :D
Er wurde heftig ausgebuht und selbst in Deutschland gibt es sehr viele, die etwas gegen ihn haben.
Ich dachte früher, es war bei Schumacher zu heftig, aber bei Vettel ist es ja noch schlimmer


Die meisten Menschen sind im Leben halt nicht so erfolgreich wie ein Vettel oder ein Schumacher - schon gar nicht in einem so einem jungen Alter - ist logisch, dass da Neid und Missgungst ensteht; es ist immer so, dass um so erfolgreicher Du bist, um so kontroverser wirst Du auch wahrgenommen. Nicht umsonst sagt man: "Neid und Missgunst sind die höchste Form der Anerkennung". Guck Dir beispielsweise auch den FC Bayern an.

Benutzeravatar
degraa
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4716
Registriert: 28.05.2011, 16:38
Lieblingsfahrer: VET & RAI
Wohnort: westliches Westdeutschland

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon degraa » 25.08.2013, 15:57

Faust hat geschrieben:Gegen Vettel ist Alonso zweite Liga.


Wie verträgt sich dieser Post mit Deinem an 1 gesetzten Lieblingsfahrer? Da sage ich als Vettelente einfach nur "Schmarrn".
Woher soll er denn auch wissen, was er denkt, bevor er hört, was er sagt?

Benutzeravatar
pilimen
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6629
Registriert: 19.10.2009, 05:38
Lieblingsfahrer: MSC, HAM, VES, LEC

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon pilimen » 25.08.2013, 15:59

Was ich auch interessant finde:

Hamilton hatte Alonso freiwillig vorbei gelassen, damit er ihn wieder durch DRS überholen kann. Doch ohne Erfolg.

Benutzeravatar
Massa2008
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2068
Registriert: 26.06.2011, 17:08
Lieblingsfahrer: Felipe, Hulk, Checo, Kimi
Lieblingsteam: Nur der HSV

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon Massa2008 » 25.08.2013, 16:00

Forza_Ferrari hat geschrieben:
pilimen hat geschrieben:Vettel scheint ein Publikumsliebling zu sein :D
Gratulation zum dominanten Rennsieg! Er hat schon ab Runde 3 Piano gemacht.


Ohne sticheln zu wollen, aber ich hab auch mehr als genug Buhrufe gehört :wink:
Muss man auch nicht so verstehen, er fährt halt einfach seine Rennen und zu schulden lässt er sich ja so auch nicht groß was kommen, was die Buhrufe rechtfertigen könnte. Wer weiß...


Da hat sich irgend jemand während der Siegerehrung zum Podium abgeseilt. War wohl ein Aktivist. Daher wohl die Buh Rufe.
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25779
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #11 Grosser Preis von Belgien, Spa-Francorchamps

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 25.08.2013, 16:01

pilimen hat geschrieben:Was ich auch interessant finde:

Hamilton hatte Alonso freiwillig vorbei gelassen, damit er ihn wieder durch DRS überholen kann. Doch ohne Erfolg.

Da bin ich mir nicht sicher, er könnte ggf. auch einfach einen leichten Fehler gemacht haben.
Falls doch, keine schlechte Idee, aber ALO war auf der Kemmel ohne DRS schneller als HAM mit.
Bild


Zurück zu „2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast