Gurke/Antigurke Silverstone

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
The Ice Man
Simulatorfahrer
Beiträge: 749
Registriert: 09.12.2009, 10:45

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von The Ice Man » 30.06.2013, 20:15

Masterstar-1978 hat geschrieben:Vettel hat nen Renault-Motor, die von Grund auf langsam Junge.

Aber ich diskutiere mal lieber nicht mit dir, weil du ja Alfons-Fan bist...
Edit. Der Renault ist ja ach so schwach... Jetzt mal ehrlich, heute sind die Motoren wirklich ein ganz kleiner Faktor in der F1 geworden. Da überwiegt die Aerodynamik und die restliche Mechanik enorm.

Zudem war heute Mercedes wirklich der schnellste Wagen, aber nein hate du nur weiter. Bist amüsant :lol:

Edit. Userdiskussion gelöscht. VT
Ferrari
Fernando Alonso
Bianchi

Masterstar-1978
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.05.2013, 15:59

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Masterstar-1978 » 30.06.2013, 20:26

Wie kommt es dann, dass Vettel dem Nico paar mal weggefahren ist?
Paffi wird nie Meister xD

1. Rockenfeller
2. Spengler
3. Farfus
...
8787978. Paffet (Meckerfritze)

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27634
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von daSilvaRC » 30.06.2013, 20:29

Masterstar-1978 hat geschrieben:Wie kommt es dann, dass Vettel dem Nico paar mal weggefahren ist?
weil das Auto zusammen mit Vettel einfach sehr sehr gut sind? :facepalm:
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
ScuderiaFerrari#1929
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7704
Registriert: 12.02.2010, 15:31
Lieblingsfahrer: Charles Leclerc
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von ScuderiaFerrari#1929 » 30.06.2013, 20:30

Jake hat geschrieben:
Jake hat geschrieben:
tommY- hat geschrieben:
Anti-Gruke:
:arrow: Massa
:arrow: Webber
Da würde ich jetzt aber mal gerne eine Erklärung haben. Die beiden haben nebenbei heute zwei Richtig Starke Rennen gezeigt, wenn nicht sogar neben HAM die besten.
Upps sorry, da hab ich mich verlesen.^^
Denke ich auch. :rotate: :mrgreen:
"Ich habe keine Glaskugel. Ich habe zwei andere Kugeln, aber die sagen mir nicht so viel..."

-Sebastian Vettel

Bild

Masterstar-1978
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.05.2013, 15:59

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Masterstar-1978 » 30.06.2013, 20:31

Na also, du sagst es sogar selber :wink:
Paffi wird nie Meister xD

1. Rockenfeller
2. Spengler
3. Farfus
...
8787978. Paffet (Meckerfritze)

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27634
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von daSilvaRC » 30.06.2013, 21:03

Masterstar-1978 hat geschrieben:Na also, du sagst es sogar selber :wink:
zum Auto gehört auch der von dir gescholtene Motor, oder?
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Masterstar-1978
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.05.2013, 15:59

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Masterstar-1978 » 30.06.2013, 21:09

Klar gehört ein Motor zum Auto.
Paffi wird nie Meister xD

1. Rockenfeller
2. Spengler
3. Farfus
...
8787978. Paffet (Meckerfritze)

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27634
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von daSilvaRC » 30.06.2013, 21:27

Masterstar-1978 hat geschrieben:Klar gehört ein Motor zum Auto.

und den hast du eben als zu schwach bezeichnet, die Motoren an sich machen kaum nen Unterschied.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
T!mmy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1801
Registriert: 29.11.2012, 20:58
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von T!mmy » 30.06.2013, 21:32

Masterstar-1978 hat geschrieben:Vettel hat nen Renault-Motor, die von Grund auf langsam Junge.

Aber ich diskutiere mal lieber nicht mit dir, weil du ja Alfons-Fan bist...
http://www.auto-motor-und-sport.de/form ... 86824.html" target="_blank

Lesen,verstehen, aufhören solchen Mist zu schreiben ;)
" [...] the star will go down. Don't you worry."

This is Formula One

Benutzeravatar
AlonsoKanns
Rookie
Rookie
Beiträge: 1694
Registriert: 16.03.2012, 17:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Germany / BW / BL

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von AlonsoKanns » 01.07.2013, 05:28

Gurken:
- gibt es in diesem Rennen keine wirkliche, mir ist Keiner richtig negativ aufgefallen, das Reifen- Problem mal außen vor gelassen inkl. den falschen Strategien am Schluss.

Neutral:
- Vettel, war im Rennen gut unterwegs, wieder mal ein Defekt am Auto (Getriebe) aber langsam glaub ich nicht mehr an Zufälle, er fährt dafür zu oft sein Auto kaputt, erinnert mich an RAI bei McL damals.

Anti- Gurke:
- Alonso ist dieses Mal besonders hervor zu heben, unglaublich wie er wieder gekämpft hat, und am Schluss noch aufs Podium gestiegen ist, die WM wird immer wahrscheinlicher.
- Rosberg, gutes WE, gewonnen, auch wenn Glück mit im Spiel war, aber er hatte diese Saison auch schon Pech.
2014 müssen die Kimi- Anhänger ganz tapfer sein, Alonso trennt die Spreu vom Weizen

Benutzeravatar
drebola
Simulatorfahrer
Beiträge: 647
Registriert: 06.06.2009, 19:36
Lieblingsfahrer: Hülkenberg, Vettel, Verstappen
Lieblingsteam: McLaren, RedBull, Renault

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von drebola » 01.07.2013, 07:41

AlonsoKanns hat geschrieben: Neutral:
- Vettel, war im Rennen gut unterwegs, wieder mal ein Defekt am Auto (Getriebe) aber langsam glaub ich nicht mehr an Zufälle, er fährt dafür zu oft sein Auto kaputt, erinnert mich an RAI bei McL damals.
Hä??? Kannst du mir verraten, wann Vettel das letzte mal technisch bedingt ausgefallen ist? Also ich kanns nicht. Wo fährt er denn bitteschön ständig sein Auto kaputt???
Neue Vodka Diät: Du verlierst 3 Tage in einer Woche.

Benutzeravatar
DC21
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5880
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: Coulthard, Button, Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von DC21 » 01.07.2013, 07:54

drebola hat geschrieben:
AlonsoKanns hat geschrieben: Neutral:
- Vettel, war im Rennen gut unterwegs, wieder mal ein Defekt am Auto (Getriebe) aber langsam glaub ich nicht mehr an Zufälle, er fährt dafür zu oft sein Auto kaputt, erinnert mich an RAI bei McL damals.
Hä??? Kannst du mir verraten, wann Vettel das letzte mal technisch bedingt ausgefallen ist? Also ich kanns nicht. Wo fährt er denn bitteschön ständig sein Auto kaputt???
Nur zu Info: Vettel hatte 2012 zwei Defekte im Rennen. Valencia und Monza. Viel ist etwas Anderes.
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild

Benutzeravatar
AndiSGE
Testfahrer
Beiträge: 863
Registriert: 24.02.2012, 22:18
Lieblingsfahrer: Felipe Massa
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von AndiSGE » 01.07.2013, 09:50

drebola hat geschrieben:
AlonsoKanns hat geschrieben: Neutral:
- Vettel, war im Rennen gut unterwegs, wieder mal ein Defekt am Auto (Getriebe) aber langsam glaub ich nicht mehr an Zufälle, er fährt dafür zu oft sein Auto kaputt, erinnert mich an RAI bei McL damals.
Hä??? Kannst du mir verraten, wann Vettel das letzte mal technisch bedingt ausgefallen ist? Also ich kanns nicht. Wo fährt er denn bitteschön ständig sein Auto kaputt???
just ignore him. Fanboy durch und durch, bis auf Alonso ist niemand in der Lage auch nur annähernd Formel 1 zu fahren. Besonders der Kimi nicht.
Bild

Benutzeravatar
Maxi_King
Rookie
Rookie
Beiträge: 1471
Registriert: 20.01.2011, 13:49
Lieblingsfahrer: Alonso - Vettel - Hamilton
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Schweiz - Zürich

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Maxi_King » 01.07.2013, 10:38

Ich kann 3 Fahrer heute loben:

- Massa
- Hamilton
- Webber

OK, haben zwar von Safetycar Phasen profitiert, dennoch eine sehr gute Leistung!!
Bild

an-di
Rookie
Rookie
Beiträge: 1332
Registriert: 26.02.2011, 01:15

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von an-di » 01.07.2013, 17:12

der große glückspilz war eh alonso ( auch wenner gut gefahren ist, alonso niveau halt). Durch Vettels SC Phase platz 3 :P

Gurken:
Pirelli: das ist nur noch peinlich..., aber PRO: 2-3 Stops, ansich perfekt!
van der garde und chilton, mal wieder nur mittelmäßig

Antworten