Gurke/Antigurke Silverstone

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
DC21
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5880
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: Coulthard, Button, Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von DC21 » 30.06.2013, 15:56

So dann eröffne ich auch mal diesen Thread:

Gurke:
:arrow: Strecke: Hier waren die Randsteine Schuld an den den Reifenschäden, das darf nicht passieren.
:arrow: Alle Fahrer, die nicht in der letzten Safteycar-Phase Reifen gewechselt haben. Ganz miese Entscheidung
:arrow: McLaren: Ganz hartes Wochenende

Antigurke:
:arrow: Rosberg: Zwar von den Problemen von Hamilton und Vettel profitiert, aber man muss erst in die Situation kommen dies auszunutzen
:arrow: Webber: Ohne Startprobleme wohl der Sieger
:arrow: di Resta: Trotz Strafe nur zwei Plätze hinter Sutil

Insgesamt ein Klasse Rennen, wo nicht viel und viele negativ aufgefallen sind.
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild

Benutzeravatar
madvayner
Rookie
Rookie
Beiträge: 1158
Registriert: 26.07.2007, 00:05
Lieblingsfahrer: R.K. F.A. K.R.
Lieblingsteam: Monster World Rally Team
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von madvayner » 30.06.2013, 16:03

Gurke: Rennleitung.
warum benötigt man gefühlte 8 runden, um vettels auto zu bergen?
so hätte webber den rosberg und hamilton den alonso wohl ganz sicher überholt.
absolut unverständlich und unnötig.
- If in doubt... FLATOUT (Colin McRae)

Benutzeravatar
ScuderiaFerrari#1929
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7704
Registriert: 12.02.2010, 15:31
Lieblingsfahrer: Charles Leclerc
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von ScuderiaFerrari#1929 » 30.06.2013, 16:06

Gurke:

:arrow: Rennleitung
:arrow: Mercedes
:arrow: Pirelli

Anti-Gruke:
:arrow: Massa
:arrow: Webber
"Ich habe keine Glaskugel. Ich habe zwei andere Kugeln, aber die sagen mir nicht so viel..."

-Sebastian Vettel

Bild

Benutzeravatar
Munster
Rookie
Rookie
Beiträge: 1574
Registriert: 31.05.2011, 23:22
Wohnort: Berlin

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Munster » 30.06.2013, 16:15

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Roßberg/Vettel/Hamilton (Wer weiß schon wer unter normalen Umständen das Rennen gewonnen hätte)

:thumbs_up: :thumbs_up:
Webber
Alonso
Raikkönen

:thumbs_up:
Massa
Sutil
Ricciardo

:thumbs_down:
McLaren/Button
Van der Garde
Gutierrez

Masterstar-1978
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.05.2013, 15:59

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Masterstar-1978 » 30.06.2013, 16:49

Gurke:
Webber (ausgerechnet DER leistet Schützenhilfe für meinen Liebling :facepalm: )
Alonso (es kann nicht sein, dass man als Ferrari-Fahrer nicht mit nem Mercedes mitkommt :thumbs_down: )

Antigurke:
Rosberg, Vettel, Hamilton, Sutil (alle 4 super gefahren, nicht schlecht)
Paffi wird nie Meister xD

1. Rockenfeller
2. Spengler
3. Farfus
...
8787978. Paffet (Meckerfritze)

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19021
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Aldo » 30.06.2013, 16:54

tommY- hat geschrieben:
Anti-Gruke:
:arrow: Massa
:arrow: Webber
Da würde ich jetzt aber mal gerne eine Erklärung haben. Die beiden haben nebenbei heute zwei Richtig Starke Rennen gezeigt, wenn nicht sogar neben HAM die besten.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Masterstar-1978
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.05.2013, 15:59

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Masterstar-1978 » 30.06.2013, 16:56

@Jake

Deshalb steht auch Anti-Gurke über den beiden Namen.
Kannst du nicht lesen?
Paffi wird nie Meister xD

1. Rockenfeller
2. Spengler
3. Farfus
...
8787978. Paffet (Meckerfritze)

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16497
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von scott 90 » 30.06.2013, 17:09

Masterstar-1978 hat geschrieben:@Jake

Deshalb steht auch Anti-Gurke über den beiden Namen.
Kannst du nicht lesen?
Eigentlich steht da Anti-Gruke :blaugh:

Antigurke:

Man kann eigentlich ohne Abstufung die ersten 11 nennen die alle einen super Job gemacht haben, auch wenn die Entscheidung für Räukkönen, Ricciardo, Sutil und wohl auch di Resta draußen zu bleiben sich nicht ausgezahlt hat.
Dennoch schmälert das ihre Leistung wenig. Hülkenberg hat sich mit Maldonado einen klasse Kampf um den letzten Punkt geliefert, mit dem besseren Ende für sich.
Massa und Hamilton nach dem Reifenschaden mit starken Comeback.

Natürlich steht Rosberg trotzdem ein wenig über allen.

:arrow: Rosberg :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
:arrow: Alonso, Webber, Hamilton, Massa, :thumbs_up: :thumbs_up:
:arrow: Sutil, Ricciardo, di Resta, Hülkenberg, Maldonado :thumbs_up:

Dazu habe ich trotz des Chaos ein interessantes gesehen, wobei man fast sagen kann dass das Chaos natürlich auch ein Grund sein kann warum ich auf meine Kosten kam. Das Rad an Rad Duell von Di Resta und Hamilton zum Beispiel :thumbs_up:


Gurken:

:arrow: Rennstrategie beim letzten SC nicht zu wechseln :thumbs_down: :thumbs_down:
Hinterher ist man zwar immer schlauer aber das war ein folgeschwerer Fehler der sich bei manchen stark ausgewirkt hat bei anderen weniger. Man siehe wo Button und Grosjean gelandet sind.

:arrow: Das Reifenproblem jetzt nur auf Pirelli zu schieben :thumbs_down:
Sie haben eine Lösung angeboten die wurde abgelehnt. Viel mehr können sie kaum tun, wenn jetzt jemand handeln muss dann die FIA. Und auch hier kann man nicht von einer völligen Verfehlung sprechen. Selbst Pirelli hat mit dem jetzigen Ergebnis nicht gerechnet. Von dem her draus lernen und die richtigen Schlüsse ziehen.

Mehr Gurken konnte ich jetzt nicht ausmachen.
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19021
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Aldo » 30.06.2013, 17:38

Jake hat geschrieben:
tommY- hat geschrieben:
Anti-Gruke:
:arrow: Massa
:arrow: Webber
Da würde ich jetzt aber mal gerne eine Erklärung haben. Die beiden haben nebenbei heute zwei Richtig Starke Rennen gezeigt, wenn nicht sogar neben HAM die besten.
Upps sorry, da hab ich mich verlesen.^^
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Dai Jin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5777
Registriert: 28.06.2010, 17:21

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Dai Jin » 30.06.2013, 19:44

Masterstar-1978 hat geschrieben:Gurke:
Alonso (es kann nicht sein, dass man als Ferrari-Fahrer nicht mit nem Mercedes mitkommt :thumbs_down: )
Wenn das der Grund ist, warum Alonso heute eine Gurke war, wirst du deine Liste ergänzen müssen. Vettel konnte mit der Pace Hamiltons ( fährt bei Mercedes AMG ) nicht mitgehen.

Masterstar-1978
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.05.2013, 15:59

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Masterstar-1978 » 30.06.2013, 19:47

Vettel hat nen Renault-Motor, die von Grund auf langsam Junge.

Aber ich diskutiere mal lieber nicht mit dir, weil du ja Alfons-Fan bist...
Paffi wird nie Meister xD

1. Rockenfeller
2. Spengler
3. Farfus
...
8787978. Paffet (Meckerfritze)

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9315
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von viva espania » 30.06.2013, 19:51

Masterstar-1978 hat geschrieben:Vettel hat nen Renault-Motor, die von Grund auf langsam Junge.

Aber ich diskutiere mal lieber nicht mit dir, weil du ja Alfons-Fan bist...
Hier haben wir einen sehr kompetenten Foristen. :lol: :lol: :lol:
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27634
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von daSilvaRC » 30.06.2013, 19:53

Masterstar-1978 hat geschrieben:Vettel hat nen Renault-Motor, die von Grund auf langsam Junge.

Aber ich diskutiere mal lieber nicht mit dir, weil du ja Alfons-Fan bist...

(...) wieso wurde Vettel mit dem Motor denn 3mal WM?
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
Vettel Ära
F1-Fan
Beiträge: 65
Registriert: 30.06.2013, 02:55
Lieblingsfahrer: Vettel,Räikkönen

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Vettel Ära » 30.06.2013, 20:03

Antigurke
Webber
Hamilton
Rosberg
Gurke
Pirelli :facepalm:
Lotus (Die Entscheidung Kimi nicht reinzuholen)

Masterstar-1978
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.05.2013, 15:59

Re: Gurke/Antigurke Silverstone

Beitrag von Masterstar-1978 » 30.06.2013, 20:05

wieso wurde Vettel mit dem Motor denn 3mal WM?
Weil Vettel nunmal der Beste ist?
Sonst wäre er wohl kaum diese Saison soweit vorne.

Aber klar, er hat es nur durchs Auto geschafft...
Paffi wird nie Meister xD

1. Rockenfeller
2. Spengler
3. Farfus
...
8787978. Paffet (Meckerfritze)

Antworten