#7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
das biest
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2349
Registriert: 30.08.2011, 10:26

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von das biest » 09.06.2013, 22:29

qpqpqp hat geschrieben:
das biest hat geschrieben:
Weil die Wahrscheinlichkeit ist größer, daß jemand sich hinreisen läßt, einen Sieger auszubuhen, wenn er der direkte Gegner ist, wie ein Fan von jemanden, der eh irgendwo weiter hinten ist und das Vettel Ergebnis keine Auswirkung hat.
Und der direkte Gegner, das ist erstmal Ferrari.
jetzt ist es nur noch eine wahrscheinlichkeit. pure spekulation. vorher ist es noch direkt aus der anderen aussage rausgegangen.

unterm strich eine reine vermutung gepaart mit wahrscheinlicher ferrari antipathie
Was jetzt eine Vermutung von dir ist.
Wenn du meine Post verfolgst, dann gibt es keine Belege dafür. Eher das Gegenteil.

Es sind dann eher so einige FerrariFans, den ich dann doch mal gerne widerspreche :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
fußpilz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2014
Registriert: 16.08.2010, 16:07
Lieblingsfahrer: Zlatan Ibrahimović
Lieblingsteam: Zlatan Ibrahimović Racing
Wohnort: Da wo du nicht wohnst

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von fußpilz » 09.06.2013, 22:30

Christian Danner oder der andere Kommentator hat ja bekannt gegeben, das sehr viele Ferrari Fans in Montreal sind. Dann ist es ja klar, das die buhen. Schließlich wird der Vettel dem Alfonso zum 3. Mal (o. 4mal) den Titel vor der Nase wegschnappen. Das muss grausam sein. Hat man doch soviel Hoffnung in ihn gesteckt. Das muss wirklich grausam sein. Und Australien ist ja klar, warum die Leute da buhen. Silverstone denke ich nicht und in Asien ist Vettel nach wie vor sehr beliebt. Ich kenne viele außerhalb Deutschlands und Europas die Vettel sehr toll finden. Und das sind nicht nur die Fangirls.
Aber fair ist das auf jeden fall nicht. Wer weiß wie Vettel das aufnimmt. Ich glaube ich habe sein Herz brechen hören. :cry2:

Gratulation an Vettel. So wird das was mit dem 4. Titel.
Zuletzt geändert von fußpilz am 09.06.2013, 22:32, insgesamt 2-mal geändert.
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
-Mohandas K. Gandhi

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6956
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von chuky » 09.06.2013, 22:34

Sokadem hat geschrieben:
qpqpqp hat geschrieben:mercedes kam "überraschend" gut mit den reifen zurecht. hamilton war der letzte der aus der spitzengruppe gestoppt hat, 3 oder 4 runden sogar.
naja, am 20. gehen sie sowieso unter

wohl kaum laut Sky bzw sportbidplus hat Whiting damals das okay zu dem test gegeben, und der ist bevollmächtigt dazu.
Ne ist er nicht. Zu einem Test in der Saison mit aktuellen Reifen müssen alle Teams die Zustimmung geben.

Benutzeravatar
Andrew
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2328
Registriert: 18.03.2012, 18:43

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von Andrew » 09.06.2013, 22:41

gerri21188 hat geschrieben:vll weil er einfach der erfolgreichste fahrer der letzten jahre ist?
Korrigiere: Einer der erfolgreichsten Fahrer aller Zeiten.
On a mission to civilize.

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27634
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von daSilvaRC » 09.06.2013, 22:41

chuky hat geschrieben:
Ne ist er nicht. Zu einem Test in der Saison mit aktuellen Reifen müssen alle Teams die Zustimmung geben.

ich habe nur wiedergegeben was ich eben gehört habe- laut dem Sportbild heini ist Whiting im Besitz einer Prokura, und damit kann er alles durchwinken...
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

forgoten94
Nachwuchspilot
Beiträge: 318
Registriert: 20.11.2012, 04:19

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von forgoten94 » 09.06.2013, 22:42

Ich hab doch schon vor den Rennen gesagt das Mercedes hier warscheinlich keine reifenprobleme bekommt jetzt könnt ihr mir mal vertrauen^^. Und nicht dann aufeinmal sagen überraschend gekommen wenn es schon vorher jemand sagt. der bzw die letzten 3 Rennen richtig voraussagte xD.
Kein angst leute Silverstone wird euer reifenfressender Mercedes wieder zurück kommen und 80% der Leute werden sich mal wieder aufregen^^.
Ich glaub Silverstone wird Alonso oder raikkonen gewinnen dahinter vettel ;)
Mercedes wird nur das 4.beste Team dort sein warscheinlich.
Und jetzt vertraut mir mal und sagt dann nicht immer es kam überraschend ich wusste die letzten 3 rennen was passieren wird. Hat auch damit zu tun das ich ja auch simulation Fahre und so xD

Benutzeravatar
Andrew
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2328
Registriert: 18.03.2012, 18:43

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von Andrew » 09.06.2013, 22:46

Was ist eigentlich mit dem News Thread los? Warum kann man dort nicht kommentieren?
On a mission to civilize.

Benutzeravatar
das biest
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2349
Registriert: 30.08.2011, 10:26

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von das biest » 09.06.2013, 22:50

forgoten94 hat geschrieben:Ich hab doch schon vor den Rennen gesagt das Mercedes hier warscheinlich keine reifenprobleme bekommt jetzt könnt ihr mir mal vertrauen^^. Und nicht dann aufeinmal sagen überraschend gekommen wenn es schon vorher jemand sagt. der bzw die letzten 3 Rennen richtig voraussagte xD.
Kein angst leute Silverstone wird euer reifenfressender Mercedes wieder zurück kommen und 80% der Leute werden sich mal wieder aufregen^^.
Ich glaub Silverstone wird Alonso oder raikkonen gewinnen dahinter vettel ;)
Mercedes wird nur das 4.beste Team dort sein warscheinlich.
Und jetzt vertraut mir mal und sagt dann nicht immer es kam überraschend ich wusste die letzten 3 rennen was passieren wird. Hat auch damit zu tun das ich ja auch simulation Fahre und so xD
Wennichdeinepostlesedannhabeichkeinvertauenzudirauchnichtwenndusimulationfährstoderirgendwomalrecht gehabthastdaeinenlängerentextvondirzulesenschonsehranstrengendistundeshalboftnichtmitbekommewas dugeschriebenhastundesauchnichtwill
Bild

Benutzeravatar
fußpilz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2014
Registriert: 16.08.2010, 16:07
Lieblingsfahrer: Zlatan Ibrahimović
Lieblingsteam: Zlatan Ibrahimović Racing
Wohnort: Da wo du nicht wohnst

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von fußpilz » 09.06.2013, 22:50

Andrew hat geschrieben:Was ist eigentlich mit dem News Thread los? Warum kann man dort nicht kommentieren?
Das ist Taktik. Erst die Hater etwas beruhigen lassen und dann kann man kommentieren.
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
-Mohandas K. Gandhi

forgoten94
Nachwuchspilot
Beiträge: 318
Registriert: 20.11.2012, 04:19

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von forgoten94 » 09.06.2013, 22:56

das biest hat geschrieben:
forgoten94 hat geschrieben:Ich hab doch schon vor den Rennen gesagt das Mercedes hier warscheinlich keine reifenprobleme bekommt jetzt könnt ihr mir mal vertrauen^^. Und nicht dann aufeinmal sagen überraschend gekommen wenn es schon vorher jemand sagt. der bzw die letzten 3 Rennen richtig voraussagte xD.
Kein angst leute Silverstone wird euer reifenfressender Mercedes wieder zurück kommen und 80% der Leute werden sich mal wieder aufregen^^.
Ich glaub Silverstone wird Alonso oder raikkonen gewinnen dahinter vettel ;)
Mercedes wird nur das 4.beste Team dort sein warscheinlich.
Und jetzt vertraut mir mal und sagt dann nicht immer es kam überraschend ich wusste die letzten 3 rennen was passieren wird. Hat auch damit zu tun das ich ja auch simulation Fahre und so xD
Wennichdeinepostlesedannhabeichkeinvertauenzudirauchnichtwenndusimulationfährstoderirgendwomalrecht gehabthastdaeinenlängerentextvondirzulesenschonsehranstrengendistundeshalboftnichtmitbekommewas dugeschriebenhastundesauchnichtwill
Argh hab satzzeichen wieder vergessen xD...

Benutzeravatar
das biest
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2349
Registriert: 30.08.2011, 10:26

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von das biest » 09.06.2013, 22:58

forgoten94 hat geschrieben:
das biest hat geschrieben:
forgoten94 hat geschrieben:Ich hab doch schon vor den Rennen gesagt das Mercedes hier warscheinlich keine reifenprobleme bekommt jetzt könnt ihr mir mal vertrauen^^. Und nicht dann aufeinmal sagen überraschend gekommen wenn es schon vorher jemand sagt. der bzw die letzten 3 Rennen richtig voraussagte xD.
Kein angst leute Silverstone wird euer reifenfressender Mercedes wieder zurück kommen und 80% der Leute werden sich mal wieder aufregen^^.
Ich glaub Silverstone wird Alonso oder raikkonen gewinnen dahinter vettel ;)
Mercedes wird nur das 4.beste Team dort sein warscheinlich.
Und jetzt vertraut mir mal und sagt dann nicht immer es kam überraschend ich wusste die letzten 3 rennen was passieren wird. Hat auch damit zu tun das ich ja auch simulation Fahre und so xD
Wennichdeinepostlesedannhabeichkeinvertauenzudirauchnichtwenndusimulationfährstoderirgendwomalrecht gehabthastdaeinenlängerentextvondirzulesenschonsehranstrengendistundeshalboftnichtmitbekommewas dugeschriebenhastundesauchnichtwill
Argh hab satzzeichen wieder vergessen xD...
:wink2:
Bild

Benutzeravatar
Batman
Testfahrer
Beiträge: 787
Registriert: 19.03.2008, 16:14
Lieblingsfahrer: Kimi Räikkönen
Lieblingsteam: McLaren

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von Batman » 10.06.2013, 00:23

Das schummeln scheint sich für Mercedes ausbezahlt zu haben :thumbs_down: Ein extremer Aufwärtstrend seit Spanien .... nichts gegen Mercedes aber dies ist echt zum kotzen .... hoffe Ihnen werden alle Punkte gestrichen.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
AlonsoKanns
Rookie
Rookie
Beiträge: 1694
Registriert: 16.03.2012, 17:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Germany / BW / BL

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von AlonsoKanns » 10.06.2013, 06:08

Batman hat geschrieben:Das schummeln scheint sich für Mercedes ausbezahlt zu haben :thumbs_down: Ein extremer Aufwärtstrend seit Spanien .... nichts gegen Mercedes aber dies ist echt zum kotzen .... hoffe Ihnen werden alle Punkte gestrichen.
Absolut, aber ich denke wir werden erst in Silverstone sehen, wie der "neue" Benz mit den Reifen umgeht.
Imagefördernd ist die ganze Sache jedoch nicht für Daimler, und wenn alles so korrekt und sauber wäre, wie sie behaupten, würde die Geschichte auch nicht vor Gericht landen.
2014 müssen die Kimi- Anhänger ganz tapfer sein, Alonso trennt die Spreu vom Weizen

Benutzeravatar
El_Nano
Simulatorfahrer
Beiträge: 691
Registriert: 19.02.2010, 08:20

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von El_Nano » 10.06.2013, 07:56

M3talc0re hat geschrieben:Wenn Alonso auch noch Hamilton schluckt, dann kann er van der Garde mal n Drink ausgeben heut Abend.

So ein Schwachsinn :roll:

Als ob Alonso Webber nur gepackt hat wegen Van der Garde :facepalm:
Bild
Bild

Trent
Rookie
Rookie
Beiträge: 1501
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: #7. Großer Preis von Kanada, Montreal

Beitrag von Trent » 10.06.2013, 11:31

Batman hat geschrieben:Das schummeln scheint sich für Mercedes ausbezahlt zu haben :thumbs_down: Ein extremer Aufwärtstrend seit Spanien .... nichts gegen Mercedes aber dies ist echt zum kotzen .... hoffe Ihnen werden alle Punkte gestrichen.
Also das stimmt ja nun so auch nicht. In Malaysia und China war Mercedes gut unterwegs und die Rennen waren vor Bahrain und Barcelona. Und nun?

Antworten