#6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14672
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von Arestic » 26.05.2013, 20:08

Abokart hat geschrieben:Hamilton hat im ersten Jahr Böcke geschossen
Zum Beispiel?

Benutzeravatar
Abokart
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2011
Registriert: 04.04.2012, 13:55

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von Abokart » 26.05.2013, 20:08

Simtek hat geschrieben:
rogogock_MSC hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben: :thumbs_up:
Alle wollen Action und träumen von den "guten alten Zeiten" in den "noch richtig gefightet" wurde. Nicht so wie heute, wo doch alle anderen Piloten heute angeblich Weicheier und Hosenscheisser sind.
Früher war alles Besser, als ein Ayrton Senna oder Gilles Villeneuve nach dem Motto "Entweder lässt Du mich vorbei oder es scheppert" in die Kurve gestochen ist.
Und wenn dann ein junger Perez mit dem Messer zwischen den Zähnen fährt ist es auch nicht richtig. :eh:
Nunja ein Senna oder Villeneuve sind aber sicherlich nicht immer in den Vordermann reingedonnert wenn der schon zu gemacht hat. Zumindestens wars dann eher ungewollt.

Sergio hats heute immer gemacht und durch die "Alonso muss den Platz zurück geben" Aktion hat er auch noch bestätigt gekriegt dass er anscheinend richtig handelt.

Ich mag Sergios Kampfverhalten sehr und kann nicht verstehen warum die anderen jammern, sollen sie halt kämpfen, aber das heute gegen Kimi war -sorry- deppad.


Jop, war es!
Nur, was hat sich z.B. ein Hamilton zu Beginn seiner Karriere für Dinger geleistet. Und absicht, war hier sicher auch nicht im Spiel.
Ja aber das ist es ja. Hamilton hat im ersten Jahr Böcke geschossen, Perez fährt aber schon seine dritte Saison. So langsam müsste er es lernen, Maldonado hat es Do h wunderbar hingekriegt, Grosjean war bis auf Monaco auch wieder normal.
Bild
Bild

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13990
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von turbocharged » 26.05.2013, 20:10

Abokart hat geschrieben: Ja aber das ist es ja. Hamilton hat im ersten Jahr Böcke geschossen, Perez fährt aber schon seine dritte Saison. So langsam müsste er es lernen, Maldonado hat es Do h wunderbar hingekriegt, Grosjean war bis auf Monaco auch wieder normal.
bei perez ist es genau umgekehrt. zum übermotivierten crashkid ist er eigentlich erst seit dem abschließen des mclaren vertrags geworden. im sauber ist er eigentlich ganz sauber gefahren :mrgreen:

Benutzeravatar
DmdWt
Rookie
Rookie
Beiträge: 1782
Registriert: 20.04.2011, 20:31

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von DmdWt » 26.05.2013, 20:15

qpqpqp hat geschrieben:im sauber ist er eigentlich ganz sauber gefahren :mrgreen:
Lag viell. am Auto ;-)
Don't mess around with idiots - they pull you down to their level and beat you with experience!

Benutzeravatar
T!mmy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1801
Registriert: 29.11.2012, 20:58
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von T!mmy » 26.05.2013, 20:35

Jake hat geschrieben:So hat Kimi sich Platz 10 geholt und brauch jetzt nun mehr 1 Rennen um mit Schumachers Rekord gleich zu ziehen!
http://www.youtube.com/watch?v=QxTgZzR2 ... e=youtu.be" target="_blank" target="_blank
Awesome.

Das riecht doch ganz stark nach einer Wette :mrgreen:
" [...] the star will go down. Don't you worry."

This is Formula One

Benutzeravatar
JakeGisbanGin
Rookie
Rookie
Beiträge: 1222
Registriert: 30.03.2009, 20:28
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, Mika
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von JakeGisbanGin » 26.05.2013, 20:43

Hat wer einen Link wo ich mir das Rennen nochmals anschauen kann?

LG Jake
Bild
Bild

Benutzeravatar
unclebernie
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4939
Registriert: 27.08.2011, 00:35
Lieblingsfahrer: RAI, HAM, HÄK, LEC

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von unclebernie » 27.05.2013, 00:43

chuky hat geschrieben:
AlonsoKanns hat geschrieben:Der Perez hat den RAI heute ganz schön alt aussehen lassen, mit einem verdient unschönen Ende für beide Piloten.
Kimis Aktion war saugefährlich, er hat den Perez wie ein Wahnsinniger in die Wand gedrückt, dieser wiederum ist gefahren, als sei er alleine auf der Piste.
Ein Tipp an die zwei: Der Klügere gibt nach, so wie es Alonso getan hat, leider würde dieser für seine Aufmerksamkeit bestraft.
Mercedes wird seitens Reifentests bevorteilt und gewinnt den Monaco Gp...
Wo hat Kimi ihn denn in die Bande gedrückt?? Perez war sehr weit weg und Kimi hat innen zu gemacht. Dass Perez da trotzdem noch versucht rein zu stechen, ist nicht Kimis Schuld. In die Bande drücken wäre es gewesen, wenn Perez neben Kimi war, was er aber nicht war. Perez hätte ja auch nach rechts ausweichen können und den Notausgang nehmen können, als er gemerkt hat, dass er zu schnell ist. Aber er hat sich mit aller Gewalt vorbei pressen wollen. :thumbs_down:
entspann dich chucky. alonsokanns ist mittlerweile für seine antipathie gegenüber kimi bekannt. da geht ihm dann ab und zu einer durch.
"Mein Bart hat plötzlich angefangen zu flattern und ich verlor unter dem Helm Haare. Die sind mir dann auf das Gaspedal gefallen und ich bin mit dem Fuß deshalb abgerutscht. Sowas hatte ich noch nie"

Valtteri Bottas

Benutzeravatar
fred10
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4259
Registriert: 26.01.2010, 16:27
Lieblingsfahrer: Alonso, G.Villeneuve
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von fred10 » 28.05.2013, 20:18

AlonsoKanns hat geschrieben:Der Perez hat den RAI heute ganz schön alt aussehen lassen, mit einem verdient unschönen Ende für beide Piloten.
Kimis Aktion war saugefährlich, er hat den Perez wie ein Wahnsinniger in die Wand gedrückt, dieser wiederum ist gefahren, als sei er alleine auf der Piste.
Ein Tipp an die zwei: Der Klügere gibt nach, so wie es Alonso getan hat, leider würde dieser für seine Aufmerksamkeit bestraft.
Mercedes wird seitens Reifentests bevorteilt und gewinnt den Monaco Gp...

:?: :?: :?: :facepalm: :lol: Habe ich ein anderes Rennen gesehen, kann es sein dass bei der Alonso-Aktion der Perez neben ihm war, aber bei Kimi doch wohl eindeutig und unbestreitbar hinter ihm, klarer geht's ja wohl kaum.
Am besten war deine Aussage dass Kimi ihn an die Wand gedrückt hat obwohl Perez ihn mit der Vorderseite in den Hinterreifen gefahren ist, selten so gelacht, der war echt gut, aber etwas Humor soll ja auch sein, lockert alles ein wenig auf. :lol:

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19021
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von Aldo » 30.05.2013, 23:14

Bild

Und hier noch die Minidrivers:

http://www.youtube.com/watch?v=xxRgCutM-9E" target="_blank

:lol:
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
AktenTaschenAkne
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3262
Registriert: 15.09.2009, 13:03
Lieblingsfahrer: keiner
Lieblingsteam: keines

Re: #6. Großer Preis von Monaco, Monte Carlo

Beitrag von AktenTaschenAkne » 31.05.2013, 08:13

Jake hat geschrieben:[ Bild ]

Und hier noch die Minidrivers:

http://www.youtube.com/watch?v=xxRgCutM-9E" target="_blank" target="_blank

:lol:
:mrgreen: :thumbs_up:

schön auf die Schippe genommen das ganze!

Antworten