Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
ez1979
F1-Fan
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2013, 10:34

Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von ez1979 » 13.02.2013, 10:24

Pirelli will wohl mit den supersoften Reifen in Australien Spannung erzeugen ? Was haltet ihr von dem Einsatz der supersoften Reifen in Down Under ?
Pirelli hat die Reifenmischungen für die ersten vier Rennen der Formel 1 Saison festgelegt. In Melbourne (Australien) kommt der weiße P Zero (mittel) und der supersofte rote Slick zum Einsatz. Es ist das erste Mal das Pirelli mit der weichsten Mischung in Australien antritt.

Wegen der rauen Oberfläche und den hohen Temperaturen kommen in Malaysia die harten Mischungen P Zero Orange und Weiß zum Einsatz. In China setzt der italienische Reifenhersteller auf den weißen mittelweichen Reifen und den gelben, weichen Slick. Nach Bahrain bringt Pirelli die Mischungen Orange und Gelb.
(Quelle: Motorsport Magazin Rhein-Berg)

Benutzeravatar
Fuzzy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1308
Registriert: 03.01.2012, 12:27
Lieblingsfahrer: Perez & Leclerc
Wohnort: Murtal (Steiermark)

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von Fuzzy » 14.02.2013, 13:10

Wollen wohl sicher gehen das Perez keine 1 Stopp Strategie macht. :winky:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Loray
Simulatorfahrer
Beiträge: 541
Registriert: 22.07.2012, 17:58
Lieblingsfahrer: Seb, Nico, Felipe
Lieblingsteam: Sauber

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von Loray » 14.02.2013, 18:11

Die 1 Stopp Strategie ist nicht Perez Handschrift, sondern die von Sauber ^^
Bild
Bild

Benutzeravatar
worldchampion
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3049
Registriert: 18.09.2011, 00:25
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel I RAI/RIC
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von worldchampion » 14.02.2013, 19:11

FastFernando hat geschrieben:Die 1 Stopp Strategie ist nicht Perez Handschrift, sondern die von Sauber ^^
Richtig. Wobei man natürlich auch was daraus machen muss das der Sauber so gut mit den Reifen umgeht, dass hat Perez geschafft.

Benutzeravatar
Graf Berghe
Simulatorfahrer
Beiträge: 564
Registriert: 18.03.2012, 10:15
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Lieblingsteam: FC Bayern München
Wohnort: Nordhessen

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von Graf Berghe » 17.03.2013, 14:17

Der neue supersoft gehört in die Tonne.
Was sollen Reifen, die nur 4 bis 8 Runden halten?
Lieber Xabi Alonso als Fernado Alonso.

Benutzeravatar
Lichtbringer
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5636
Registriert: 21.10.2007, 00:34

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von Lichtbringer » 17.03.2013, 15:26

Graf Berghe hat geschrieben:Der neue supersoft gehört in die Tonne.
Was sollen Reifen, die nur 4 bis 8 Runden halten?
Blödsinn. Hamilton und Rosberg sind 12, bzw. 13 Runden auf den Supersofts draußen geblieben und konnten gegen Ende ihres ersten Stints sogar noch mal pushen und die Zeiten verbessern (Von 35er auf 33er Zeiten!). Mit den Supersofts lässt sich also offensichtlich schon was anfangen.
Bild

SexyNase
Nachwuchspilot
Beiträge: 357
Registriert: 07.02.2013, 18:36
Wohnort: Ganz im Norden

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von SexyNase » 17.03.2013, 16:08

hatte noch wer den eindruck das die Supersoft nach ein paar schlechten runden wiederkommen ?
Forza Vettel!
Wer fehler in meiner Rechtschreibung findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13945
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von turbocharged » 17.03.2013, 16:17

das war sehr autoabhängig. button kam nach 4 runden schon rein und die reifen sahen aus, als wenn sie 20 runden auf dem buckel hätten. anderen hingegen sind 12 runden ohne größere probleme damit gefahren. mal schauen wie sich das ganze bei "normalen" temperaturen verhält. bei den tests war es ja auch so kalt, da wars ja ähnlich mit den reifen.

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9256
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von toddquinlan » 17.03.2013, 16:27

SexyNase hat geschrieben:hatte noch wer den eindruck das die Supersoft nach ein paar schlechten runden wiederkommen ?
ja, nach dem Einbruch konnte man auf dem Zeitenmonitor auf einmal wieder etwas schnellere Zeiten bei Sutil sehen. Evtl hat Sutil die Reifen zu früh rangenommen, da er ja sofort ab Boxenausfahrt im Infight war, und hat damit die Reifen vorzeitig hingerichtet.

Benutzeravatar
Noken
F1-Fan
Beiträge: 70
Registriert: 12.03.2013, 21:13

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von Noken » 17.03.2013, 17:41

Graf Berghe hat geschrieben:Der neue supersoft gehört in die Tonne.
Was sollen Reifen, die nur 4 bis 8 Runden halten?
Es gab viele Fahrer die länger fahren konnten als Vettel ...

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8512
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von Simtek » 17.03.2013, 18:25

Lichtbringer hat geschrieben:
Graf Berghe hat geschrieben:Der neue supersoft gehört in die Tonne.
Was sollen Reifen, die nur 4 bis 8 Runden halten?
Blödsinn. Hamilton und Rosberg sind 12, bzw. 13 Runden auf den Supersofts draußen geblieben und konnten gegen Ende ihres ersten Stints sogar noch mal pushen und die Zeiten verbessern (Von 35er auf 33er Zeiten!). Mit den Supersofts lässt sich also offensichtlich schon was anfangen.
:thumbs_up:
Ausserdem sollte man vielleicht erst mal die nächsten 1 oder 2 Rennen abwarten bevor man meckert.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27607
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Pirelli gibt die Reifen für die ersten 4 Rennen bekannt

Beitrag von daSilvaRC » 17.03.2013, 18:40

Lichtbringer hat geschrieben:
Graf Berghe hat geschrieben:Der neue supersoft gehört in die Tonne.
Was sollen Reifen, die nur 4 bis 8 Runden halten?
Blödsinn. Hamilton und Rosberg sind 12, bzw. 13 Runden auf den Supersofts draußen geblieben und konnten gegen Ende ihres ersten Stints sogar noch mal pushen und die Zeiten verbessern (Von 35er auf 33er Zeiten!). Mit den Supersofts lässt sich also offensichtlich schon was anfangen.
der vorteil ist aber zu klein, das ist das Problem
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Antworten