Freie Trainings wieder im free-TV

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2013 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
fliegenscheiße
Rookie
Rookie
Beiträge: 1325
Registriert: 14.08.2010, 01:49
Lieblingsfahrer: Rosberg
Lieblingsteam: Mercedes

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von fliegenscheiße » 20.04.2012, 13:53

der moderator hat ja mal gar keine ahnung.....

warum versucht er immer heidfeld zu widersprechen??

Benutzeravatar
DonZampa
Kartfahrer
Beiträge: 190
Registriert: 09.05.2010, 15:30

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von DonZampa » 20.04.2012, 13:57

Heidfeld zeigt Verständnis für die langsamen Fahrzeuge - er kennt die Situation ja :mrgreen:

Benutzeravatar
Aliminium
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2529
Registriert: 23.06.2009, 20:59
Lieblingsfahrer: HAM/ALO
Lieblingsteam: MER/MCL
Wohnort: München

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von Aliminium » 20.04.2012, 13:59

das hin und her ist halt echt komisch... werbung kann man in kauf nehmen... da es auch hauptsächlich ein nachrichtensender ist, müssen sie auch für nachrichten in die werbung gehen...
BildBild

Feigenspelche
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3183
Registriert: 25.06.2011, 22:17

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von Feigenspelche » 20.04.2012, 14:13

der nick macht sich echt gut! mit seinem hintergrundwissen ist er echt ne alternative für sky oder rtl!

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16497
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von scott 90 » 20.04.2012, 14:55

DonZampa hat geschrieben:Heidfeld zeigt Verständnis für die langsamen Fahrzeuge - er kennt die Situation ja :mrgreen:
Seien wir ehrlich für einen wirklichen Hinterbänkler fuhr er nur in seiner erste Saison :wink2:
Finde das ganze gut die 3 Werbepausen waren auch gut gewählt der Kommi ist ganz ok, auch wenn uns Falkenauge den besten F1 Fahrer allerzeiten versprochen hat :winky: , das Zusammenspiel wird sich sicher noch verbessern auch wenn ich die Frage "Was würdest du bei Red Bull als Konstruckteur verändern" Nick "Bin kein Konstruckteur." :mrgreen:
Knallhart auf ne do.ofe Frage geantwortet. Also ich hab mir das schlimmer vorgstellt auch der Einstig war gut nochmal ein wenig Informiert wie beim ORF finde ich gut :thumbs_up:

Bin zufrieden werde da sicher zum Stammzuschauer und nicht weil ich Heidfeld Fan bin :wink2:
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

peterkohl
F1-Fan
Beiträge: 11
Registriert: 26.10.2010, 10:13

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von peterkohl » 20.04.2012, 16:08

Ihr werdet das in Zukunft noch genießen - da bin ich mir ganz sicher. Peter ist ein Supertyp, megageile Stimme und Nick Heidfeld hat Gott sei Dank eine eigene Meinung, was ich immer an ihm geschätzt habe. Wo steht geschrieben, dass Kommentator und Experte immer gleicher Meinung sein müssen? Ich finde beide sehr, sehr gut!!! Schön, dass die Freien Trainings wieder im Free zu sehen sind!

Feigenspelche
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3183
Registriert: 25.06.2011, 22:17

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von Feigenspelche » 20.04.2012, 16:12

peterkohl hat geschrieben:Ihr werdet das in Zukunft noch genießen - da bin ich mir ganz sicher. Peter ist ein Supertyp, megageile Stimme und Nick Heidfeld hat Gott sei Dank eine eigene Meinung, was ich immer an ihm geschätzt habe. Wo steht geschrieben, dass Kommentator und Experte immer gleicher Meinung sein müssen? Ich finde beide sehr, sehr gut!!! Schön, dass die Freien Trainings wieder im Free zu sehen sind!
heidfeld fand ich heute auch mehr als gut! er hat auch mal aus fahrer- oder teamsicht geredet. und auch, dass es momentan ein glückspiel ist. als fahrer war er mir egal, als kommentator fand ich ihn spitze! auch wenn es die erstauflage war. mehr davon!

Benutzeravatar
Bernd
Simulatorfahrer
Beiträge: 507
Registriert: 03.04.2012, 15:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Minardi, Lotus(Caterham)
Wohnort: Südbaden

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von Bernd » 20.04.2012, 17:40

war ok mehr aber auch nicht. heidfeld sollte alleine kommentieren wäre wohl am besten. die sollten so frage runden per mail in studio machen wie letztes jahr bei sport 1. ntv ist halt kein sport sender.

Benutzeravatar
Offroader
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6153
Registriert: 23.01.2010, 17:41

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von Offroader » 20.04.2012, 19:07

Ich weiß echt nicht was das gemotze soll

es gibt bewegte Bilder mit einem Formel 1 Fahrer als Co , und der Kommentator macht es gar nicht mal so schlecht für einen F1 Anfänger.

Bernie bekommt bestimmt ein paar Euro dafür ,die müssen über Werbung wieder rein kommen
wem das net Passt zahlt kräftig und Hat Sky .

Ps , vlt kann man sich ja in die Übertragung von Ecclestein TV hacken , des wer cool :roll:
Ross Brawn sees no reason why 2012 Mercedes cannot be a winner, and he was
( Right ) thanks Gys

Benutzeravatar
AlonsoKanns
Rookie
Rookie
Beiträge: 1694
Registriert: 16.03.2012, 17:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Germany / BW / BL

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von AlonsoKanns » 20.04.2012, 19:53

Heidfeld war gut, wie erwartet, er gab auch zu seiner aktiven Zeit immer sachliche Interviews.
Der Peter fand ich bis zur Hälfte fehl am Platze, bzw. nervig, da er nie das aktuelle Geschehen kommentierte sondern stets von China redete.
2014 müssen die Kimi- Anhänger ganz tapfer sein, Alonso trennt die Spreu vom Weizen

Benutzeravatar
MSCRosberg
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4139
Registriert: 16.05.2010, 14:26

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von MSCRosberg » 24.01.2013, 11:52

Die Formel 1 zurück auf SPORT1: Sender zeigt bis 2015 Freie Trainings freitags live und exklusiv sowie Zusammenfassungen der Rennen und Qualifyings.
http://www.sport1.de/de/sport1/presse/a ... 66461.html

:thumbs_up: :thumbs_up:

Benutzeravatar
worldchampion
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3049
Registriert: 18.09.2011, 00:25
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel I RAI/RIC
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von worldchampion » 24.01.2013, 11:56

MSCRosberg hat geschrieben:
Die Formel 1 zurück auf SPORT1: Sender zeigt bis 2015 Freie Trainings freitags live und exklusiv sowie Zusammenfassungen der Rennen und Qualifyings.
http://www.sport1.de/de/sport1/presse/a ... 66461.html

:thumbs_up: :thumbs_up:
Freut mich. :thumbs_up:

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27634
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von daSilvaRC » 24.01.2013, 12:14

MSCRosberg hat geschrieben:
Die Formel 1 zurück auf SPORT1: Sender zeigt bis 2015 Freie Trainings freitags live und exklusiv sowie Zusammenfassungen der Rennen und Qualifyings.
http://www.sport1.de/de/sport1/presse/a ... 66461.html

:thumbs_up: :thumbs_up:

Naja, das heisst in 90Min Training gibt es 30Min Werbung zu sehen...
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von Tr!pleCr0wn » 24.01.2013, 14:22

Und wenn Edgar Mielke kommentieren darf werden die Namen wohl eher gebrüllt als gesprochen. Wie übertrieben das schon in der MotoGP läuft (STEEEFAN BRADL!!) :lol:
Back To Insanity

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16497
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Freie Trainings wieder im free-TV

Beitrag von scott 90 » 24.01.2013, 16:27

FormulaOneChampion hat geschrieben:Und wenn Edgar Mielke kommentieren darf werden die Namen wohl eher gebrüllt als gesprochen. Wie übertrieben das schon in der MotoGP läuft (STEEEFAN BRADL!!) :lol:
Ich hoffe doch das wir wieder Herrn Kohl zuhören dürfen :)
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Antworten