Max Verstappen FC

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Jerom∃
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7872
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon Jerom∃ » 30.10.2016, 23:10

Der Junge wird mal ein ganz Großer.

Hoffentlich liegt er am Ende vor Vettel in der WM.
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Kimi0804
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5755
Registriert: 14.10.2013, 22:20
Lieblingsfahrer: RAI, BUT, VAN
Lieblingsteam: McLaren

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon Kimi0804 » 30.10.2016, 23:11

Jerom∃ hat geschrieben:Der Junge wird mal ein ganz Großer.

Hoffentlich liegt er am Ende vor Vettel in der WM.

Immer noch besser als Blue Flag allemal.
Bild

"Früher hatte ich Respekt vor Bernie. Dann wurde ich acht Jahre alt und war plötzlich größer als er."

Benutzeravatar
TheDanielBryan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3120
Registriert: 22.02.2015, 15:35
Lieblingsfahrer: MSC, Ham, Rai, Alo, But, Ves
Lieblingsteam: Force India in Pink

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon TheDanielBryan » 13.11.2016, 20:33

Was für ein Rennen! :thumbs_up: Der Junge hat Eier!
#KeepFightingMichael #RIPJules

Schulz: Barrichello... Surer: ...ist da aufgefahren ja bei Tschoff-Tschimm

Bild
Bild

Bild

Benutzeravatar
Forza_Ferrari
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2052
Registriert: 25.07.2010, 19:23
Lieblingsfahrer: M. Schumacher; Der Spanier
Lieblingsteam: Die Mythosmarke aus Maranello
Wohnort: Modena

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon Forza_Ferrari » 13.11.2016, 20:36

Auch wenn ich ihm absolut nichts gönne, durch diverse Zwischenfälle, muss ich sagen, heute, das war nicht meisterlich. Das war weltmeisterlich! Wer sich heute noch fragt, wieso er "Driver of the Race" ist, der hat wohl die ganze Zeit geschlafen. Im besten Fall war Hamilton heute noch einen Ticken stärker, aber ansonsten hat er ja mal heute alle so richtig nass gemacht, ausnahmslos!
Bild

Benutzeravatar
das biest
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2205
Registriert: 30.08.2011, 10:26

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon das biest » 13.11.2016, 22:21

Wenn Verstappen die die ersten 4 Rennen nicht bei Toro Rosso gewesen wäre, wäre er an Vettel schon ein Stück vorbei und näher an Ricciardo dran. Und daß schon im 2.Formel 1 Jahr. Heute hat Verstappen seinen Instinkt mal gezeigt. Der Junge hat ein ziemliches Potential :shock:
Bild

Benutzeravatar
motorsportfan88
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 4317
Registriert: 19.03.2015, 19:16
Lieblingsfahrer: Hamilton, Senna
Lieblingsteam: McLaren

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon motorsportfan88 » 13.11.2016, 22:44

Starkes Rennen heute!

Benutzeravatar
eifelbauer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3543
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon eifelbauer » 14.11.2016, 10:55

Damit wir was für die Wintertage haben

http://www.formula1.com/en/video/2016/1 ... _2016.html

So kurz vor ende ist die Vorfreude auf 2017 kaum noch erträglich :wink2:

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon Senna+Berger » 14.11.2016, 15:45

Forza_Ferrari hat geschrieben:Auch wenn ich ihm absolut nichts gönne, durch diverse Zwischenfälle, muss ich sagen, heute, das war nicht meisterlich. Das war weltmeisterlich! Wer sich heute noch fragt, wieso er "Driver of the Race" ist, der hat wohl die ganze Zeit geschlafen.


:thumbs_up:
kann man nichts hinzufügen ...
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Costigan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 9996
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon Costigan » 15.11.2016, 15:23

Forza_Ferrari hat geschrieben:Auch wenn ich ihm absolut nichts gönne, durch diverse Zwischenfälle, muss ich sagen, heute, das war nicht meisterlich. Das war weltmeisterlich! Wer sich heute noch fragt, wieso er "Driver of the Race" ist, der hat wohl die ganze Zeit geschlafen. Im besten Fall war Hamilton heute noch einen Ticken stärker, aber ansonsten hat er ja mal heute alle so richtig nass gemacht, ausnahmslos!

Unterschreibe ich.
Ich mag ihn nicht, aber am Sonntag hat mich der Junge auf der Strecke richtig begeistert :thumbs_up:
« It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once? »

Benutzeravatar
LW97
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon LW97 » 16.11.2016, 17:59

Ich finde Verstappen deutlich sympathischer als z.B. Vettel. (auch wenn ich Ricciardo immer noch lieber mag)

Ich gehe mal davon aus, dass RIC 2017 und VES 2018 Weltmeister wird.
You have to start to finish.

Benutzeravatar
eifelbauer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3543
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon eifelbauer » 16.11.2016, 21:43

Ist ja nur noch ein Rennen also fängt die FIA schon mal an die besten vom Jahr vorzustellen, klar ist Max dabei
http://www.fia.com/action-of-the-year-2016
Also viel Spaß mit der Abstimmung

Benutzeravatar
eifelbauer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3543
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon eifelbauer » 20.03.2017, 20:32

Ach nur so Max ist jetzt auch in Australien

Wie alle mitbekommen haben Bin ich recht wenig im Forum unterwegs sollte mal wieder etwas mehr hier mache

Den Helm und alles was RBR angeht sparen ich mir mal, habt ja soweit gelesen was los ist .
Er selber hält die Erwartungen etwas zurück aber RBR erwartet dann doch die WM in diesem Jahr

Daher sage ich mal viel Spaß in '17 hoffe das wir klasse Rennen sehen werden von ihm und was dabei heraus kommt ist doch egal oder.
Geht einfach um die Freude ihn fahren zusehen.

Los geht's also mit der Saison 2017

Benutzeravatar
cruizer
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2450
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon cruizer » 21.03.2017, 13:48

Ach ich seh das gar nicht so schwarz, Tests sind nunmal Tests und sollten nicht überbewertet werden. Und im Tiefstapeln ist RB sowieso ganz vorne mit dabei.

Go Max
Bild

Bild

Benutzeravatar
TheDanielBryan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3120
Registriert: 22.02.2015, 15:35
Lieblingsfahrer: MSC, Ham, Rai, Alo, But, Ves
Lieblingsteam: Force India in Pink

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon TheDanielBryan » 25.03.2017, 08:36

Er hat heute das Maximum rausgeholt. Mal schauen was morgen so geht.
#KeepFightingMichael #RIPJules

Schulz: Barrichello... Surer: ...ist da aufgefahren ja bei Tschoff-Tschimm

Bild
Bild

Bild

Benutzeravatar
eifelbauer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3543
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: Max Verstappen FC

Beitragvon eifelbauer » 27.03.2017, 15:12

So mal die guten Sachen als erstes es ist also VER geworden als Abkürzung, sieht echt besser aus als das VES.
Platz 5 ist ein Anfang in der Situation mit RBR ist es halt wichtig Punkte zu sammeln.

Ja der RB13 wohl nicht der große Wurf der erhofft war, mal sehen was man bei RBR aus dem Wagen raus holen kann in den Nächsten Rennen. Im Rennen sah das ganze ja nicht so schlecht aus, Max konnte Kimi locker folgen was eben auch für den RB13 spricht. Werden halt sehen wo die Reise hingeht.
Die PU von Renault scheint wohl noch nicht ganz fertig, sieht man STR und das Werksteam wird deutlich das einiges fehlt an Leistung. Aber auch hier einfach mal weiter hoffen das man das in kürze hinbekommt.
Ja was mich dann nervt sind eben diese Mist Regeln welche man unbedingt für 2017 durch drücken musste, danke Mr E. für das Abschiedsgeschenk. Habe ja schon oft gesagt hier im Forum das ich die nicht gut finde, die Fahrzeuge sind im Rennen nicht schneller klar etwas später bremsen und bringt eben nichts für gute Rennen zusehen. Sehr schade eben jetzt wird wohl das DRS noch wichtiger nach China will die FIA ja sehen was man da machen kann, also Überholen auf Knopfdruck. Verdirbt halt etwas die Freude am Zusehen extrem wenn man Fan von Verstappen ist, sehr schade.

Aber ja so ist es halt jetzt und wir haben ja gesehen wie ruhig Max im Rennen geblieben ist, keine Brechstange ausgepackt sonder auf einfach die Punkte mit genommen .
Hoffen wir also mal das es besser wird mit dem RB13 und der PU, die Rennen selber werden uns wohl bis 2018 mindestens so erhalten bleiben leider.


Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Calvin und 4 Gäste