Verhaltensregeln & Pflichten

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10451
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Verhaltensregeln & Pflichten

Beitragvon Costigan » 22.04.2013, 14:30

Da es in der Vergangenheit vermehrt zu Beschwerden einiger Fanclub-Mitglieder über das Verhalten anderer Nutzer in ihren Fanclubs kam und uns zudem auffiel, dass der ursprüngliche Sinn der FC's (" Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam. ") nicht von jedem verstanden bzw. befolgt wurde, haben wir (die Moderatoren) uns in den letzten Wochen zuerst intern und anschließend in Zusammenarbeit mit allen FC-Gründern/Leitern beraten (da die Fanclubs auf Wunsch der Community entstanden, war es uns ein Bedürfnis, die FC-Leiter nicht nur miteinzubeziehen, sondern auch in die Pflicht zu nehmen), wie wir diese Probleme am besten und zur Zufriedenheit aller lösen können.

Das Ergebnis ist nun dieser "FC-Disclaimer", der gemeinsam erarbeitet wurde und von nun an in Kraft tritt und zu respektieren gilt:



1. Schreiben im FC-Bereich

Grundsätzlich ist es jedem User des Forums erlaubt, im Fanclub-Bereich zu schreiben, ob er nun Mitglied in einem Fanclub ist, oder nicht. Folgendes sollte dabei jedoch beachtet werden:

:arrow: Unterschiedliche Fans & Meinungen sind zwar willkommen, aber Fanclubs sind nicht der Ort für kritische/ hitzige Diskussionen zwischen Mitgliedern des FC’s und externen Usern (kein Mitglied des jeweiligen FC’s). Dafür gibt es das Fahrer- & Teams-Unterforum.
:arrow: Desweiteren sollte man Rücksicht darauf nehmen, dass man als Externer in einem Fanclub "zu Gast" ist und Verständnis dafür zeigen sollte, wenn die Fans nicht an übermäßiger Kritik an ihrem Fahrer/ Team interessiert sind, denn die FC’s sind vor allem Rückzugsorte der Fans des jeweiligen Fahrers/Teams.
:arrow: Sollten FC Externe vermehrt negativ in den FC's auffallen (z.B. Foren-Disclaimerverstöße, oder ständiges "Trollen"), so werden sich die Moderatoren Sanktionen vorbehalten (siehe dazu Punkt 3.2. Sanktionen).

2. Gründung und Fortbestand eines Fanclubs

Es ist nur ein Fanclub pro Fahrer/Team zulässig. Jeder weitere wird nach Absprache mit den Threaderstellern von der Moderation gelöscht, oder mit dem erstgegründeten zusammengeführt. Sollte der Fall eintreten, dass es einen "toten“ FC gibt und ein anderer User stellt einen neuen ein, werden die sachbezogenen "alten" Beiträge in den neuen FC integriert.
Es liegt in der Verantwortung und Kommunikation der Fans und vor allem des Fanclubleiters, den Fanclub zur Zufriedenheit aller auszugestalten und zur Qualität des Openers sowie des Threads beizutragen.

2.1. Erstellen des Openers

Schon im Opener muss klar erkennbar sein, dass der Ersteller den Fanclub mit aller Ernsthaftigkeit betreiben möchte.
Der Opener sollte aus einer Eigenleistung des Fanclubgründers, oder einer Gemeinschaftsleistung der im Fanclub versammelten Nutzer bestehen. Fremdverfasste Texte sind nur in Auszügen, oder als Link gestattet. Das Kopieren aus anderen FCs ist nur mit Erlaubnis dieses FC Leiters erlaubt.
Eine Mitgliederliste muss eingefügt werden.

2.2. Aktivität des FC Erstellers

Der Fanclubersteller, bzw. -leiter muss den FC aktiv führen:
:arrow: Opener aktualisieren
:arrow: Neue Mitglieder aufnehmen, bzw. Mitgliedsanfragen beantworten
:arrow: Er muss sich auch um seine FC-Mitglieder kümmern, auch wenn diese z.B. negativ im Forum auffallen (mit dem Mitglied sprechen, oder falls nötig zusammen mit den Mods über das weitere Vorgehen beraten)

2.3. Inaktivität des Erstellers

Fällt ein Fanclubleiter aus (Inaktivität, dauerhafte Sperre etc.), so kann sich ein neuer User bereiterklären, den FC weiterzuführen.

2.4. Fanclub ohne Mitglieder

Ein Fanclub definiert sich über seine Mitglieder. Sollte es daher dazu kommen, dass ein FC zwar gegründet wird - sich aber auf Dauer keine Mitglieder finden lassen-, so wird dieser von den Moderatoren wieder geschlossen/gelöscht.

3. Verhalten als Mitglied eines FC

Jedes Mitglied eines FC‘s hat sich im Forum so zu verhalten, dass dem Ansehen der FC‘s im Allgemeinen nicht geschadet wird.

3.1. Dem Ansehen schaden

Dies beinhaltet jede Form von Verstößen gegen den Foren Disclaimer, sowie das „Trollen“ in anderen Fanclubs und allgemein in den Foren-Bereichen.

3.2. Sanktionen

Sollte ein Mitglied mehrfach dem Ansehen der FC‘s geschadet haben (gilt ebenso für in den FC's negativ auffallende externe User), werden diesem für zunächst 2 Wochen die Schreibrechte in allen FC‘s entzogen, bei einer Wiederholung für 4 Wochen, bei weiterem negativen Auffallen bleiben die Schreibrechte dauerhaft entzogen, die FC Mitgliedschaft wird gekündigt und jede neue Mitgliedschaft in einem anderen FC ist ausgeschlossen. Außerdem wird es untersagt, die, vom FC bereitgestellte, Signatur weiterhin zu tragen.

Die Meldung dieser User erfolgt entweder an/über einen Moderator, oder den FC Leiter, in dem der betreffende User Mitglied ist.

Stand: 22.04.2013
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste