Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
7Timer
Rookie
Rookie
Beiträge: 1983
Registriert: 13.05.2010, 17:29
Lieblingsfahrer: 1. Schumi 2. Vettel
Lieblingsteam: FC Bayern 1900 e. V.

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von 7Timer » 12.06.2019, 16:47

@Motörhannes da kann ich dich bestens verstehen, mir geht es auch so.
wann immer ich mich in den letzten jahren gefragt habe warum ich mir das noch angucke hätte ich es dir nicht mehr erklären können. es war einfach die verbundenheit aus der alten zeit, etwas das man automatisch immer gemacht hat und macht. eine wahre liebe eben. aber eine begründung, ein grund warum, die kann ich nicht mehr geben :shrug:
es hat sich einfach zu viel vereändert und leider nicht zum guten

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29980
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von evosenator » 12.06.2019, 16:57

RedBull_Formula1 hat geschrieben:
Bild

Super !! Darf ich das exportieren oder lieber nicht?

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29980
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von evosenator » 12.06.2019, 16:59

Motörhannes hat geschrieben:Auch Tage danach schaffe ich es nicht Worte für diesen Irrsinn zu finden.
Ich kann es auch Tage danach nicht fassen, wie dumm man sein kann eine langweilige WM noch mit Gewalt noch langweiliger zu machen.

Für mich ist letzten Sonntag die Formel 1 gestorben. Eine Formel Mercedes Hamilton brauche ich nicht.
Diese "Motoren", das Halo... das ist nicht mehr die Formel 1, in die mich in den 90er verliebt habe.
Da kann ich Seb nur zustimmen.


Ich werde kein F1 Rennen mehr sehen und meine Freizeit an Sonntagen anders gestalten.
Allen Ferrari-Fans wünsche ich alles Gute! Ich bin raus. Sad but true.
:thumbs_up:
Bei mir hängt alles auch nur noch am seidenen Faden

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17599
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 12.06.2019, 22:59

Motörhannes hat geschrieben:Auch Tage danach schaffe ich es nicht Worte für diesen Irrsinn zu finden.
Ich kann es auch Tage danach nicht fassen, wie dumm man sein kann eine langweilige WM noch mit Gewalt noch langweiliger zu machen.

Für mich ist letzten Sonntag die Formel 1 gestorben. Eine Formel Mercedes Hamilton brauche ich nicht.
Diese "Motoren", das Halo... das ist nicht mehr die Formel 1, in die mich in den 90er verliebt habe.
Da kann ich Seb nur zustimmen.


Ich werde kein F1 Rennen mehr sehen und meine Freizeit an Sonntagen anders gestalten.
Allen Ferrari-Fans wünsche ich alles Gute! Ich bin raus. Sad but true.
Schade das Du dann nicht mehr hier bist, aber ich verstehe das auf jeden Fall.
Bild

Benutzeravatar
Illuminati
Rookie
Rookie
Beiträge: 1996
Registriert: 28.04.2016, 15:42
Lieblingsfahrer: Leclerc, Verstappen, Norris
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren
Wohnort: Köln

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von Illuminati » 13.06.2019, 10:37

Formel 1: Ferrari zieht Einspruch gegen Vettel-Strafe zurück
Nun ist der große Aufreger des Kanada GP 2019 zumindest offiziell beendet. Nach Informationen von Motorsport-Magazin.com verfolgt Ferrari den angekündigten Einspruch gegen die Strafe, die in Montreal gegen Sebastian Vettel ausgesprochen wurde, nicht weiter.
Quelle:
https://www.motorsport-magazin.com/form ... -rueckzug/


Einmal mehr bin ich Enttäuscht. Ferrari tut seit Jahren einfach alles dafür, dass man keinen Erfolg hat. Auch als Sebastian Vettel würde ich mich fragen, wie sehr mich das Team wirklich unterstützt.
Bild

Benutzeravatar
7Timer
Rookie
Rookie
Beiträge: 1983
Registriert: 13.05.2010, 17:29
Lieblingsfahrer: 1. Schumi 2. Vettel
Lieblingsteam: FC Bayern 1900 e. V.

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von 7Timer » 13.06.2019, 10:52

verstehe ich nicht. was hat man denn zu verlieren? im schlechtesten fall bleibt alles wie es ist. man hätte zumindest ein zeichen setzten müssen, dass man sich das nicht gefallen lässt. schade

Benutzeravatar
MarM
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3290
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von MarM » 13.06.2019, 11:14

Um solch einen Einspruch vorzubringen, muss man einen entscheidenden neuen Beweis erbringen, den es im Rennen nicht gab. Also in der Regel telemetriedaten oder ähnliches. Das konnte Ferrari wohl nicht brigen (die Strafe ist in dem Fall ja klipp und klar eine Sache welche durch das hinschauen entschieden wird, nicht der Telemetrie). Das wird sicher auch die "Regelabteilung" von Ferrari so erkannt haben und direkt gesagt haben dass die FIA den Einspruch gar nicht erst zulassen wird. Warum dann also noch einreichen?
Bild
Bild
Bild

Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Ferrari per sempre!
Forza KSC

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6201
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von RedBull_Formula1 » 13.06.2019, 11:23

Der Einspruch war von Anfang an nicht erfolgsversprechend. Ich denke man wollte eher zeigen, dass man unzufrieden ist mit der Strafe. Ein typisches "Hey DU, so nicht!".
"When you point your visionary bow towards a star and spread your wings to reach an unreachable height, thirsty for perfection and rebellious against mediocrity, you have within the mysterious spring of an ideal" - Jose Ingenieros

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26045
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 13.06.2019, 11:23

MarM hat geschrieben:Um solch einen Einspruch vorzubringen, muss man einen entscheidenden neuen Beweis erbringen, den es im Rennen nicht gab. Also in der Regel telemetriedaten oder ähnliches. Das konnte Ferrari wohl nicht brigen (die Strafe ist in dem Fall ja klipp und klar eine Sache welche durch das hinschauen entschieden wird, nicht der Telemetrie). Das wird sicher auch die "Regelabteilung" von Ferrari so erkannt haben und direkt gesagt haben dass die FIA den Einspruch gar nicht erst zulassen wird. Warum dann also noch einreichen?
Richtig. Alternativ hätte man einen Verfahrensfehler beweisen müssen.
Beispiel: Man schaut auf die Telemetrie von LEC und verurteilt deswegen VET.

Man hat die Chance genutzt und sich die Fristen offen gehalten, etwas nachzuweisen, falls möglich.
Nun scheint es nicht möglich, von daher muss man sich damit auch nicht länger beschäftigen und kann sich wichtigeren Dingen widmen.
Bild

Benutzeravatar
Illuminati
Rookie
Rookie
Beiträge: 1996
Registriert: 28.04.2016, 15:42
Lieblingsfahrer: Leclerc, Verstappen, Norris
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren
Wohnort: Köln

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von Illuminati » 16.06.2019, 18:27

Was mir gerade aufgefallen ist:

Glückwunsch nachträglich an Ferrari Fan 33! Am 10. Juni war sein Zehnjähriges Jubiläum hier auf Formel1.de! :)
Bild

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29980
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von evosenator » 16.06.2019, 18:36

Illuminati hat geschrieben:Was mir gerade aufgefallen ist:

Glückwunsch nachträglich an Ferrari Fan 33! Am 10. Juni war sein Zehnjähriges Jubiläum hier auf Formel1.de! :)

:thumbs_up:

Mein 10. Jubiläum hat natürlich niemand bemerkt; aber wer bin ich auch
:mrgreen:
Hoffe das 20 jährige geht dann nicht flöten :D

Gratuliere FerrariFan33 zum Jubiläum :heartbeat:

Sehr aufmerksam von Dir Falke :thumbs_up:

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17599
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 16.06.2019, 20:40

Danke für die Gratulationen. :D
Ja, ist schon eine lange Zeit wo ich hier bin, schon sehr viel hier miterlebt. Toll sowas hier inne zu haben. :D
Bild

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6201
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von RedBull_Formula1 » 17.06.2019, 16:18

"When you point your visionary bow towards a star and spread your wings to reach an unreachable height, thirsty for perfection and rebellious against mediocrity, you have within the mysterious spring of an ideal" - Jose Ingenieros

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29980
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von evosenator » 17.06.2019, 16:47

RedBull_Formula1 hat geschrieben:

:thumbs_up:

TheMachine
F1-Fan
Beiträge: 74
Registriert: 14.05.2018, 14:04

Re: Scuderia Ferrari - Ferrari per Sempre

Beitrag von TheMachine » 18.06.2019, 21:39

https://www.google.de/amp/s/amp.autobil ... 64125.html

Ferrari hat wohl einige Mitarbeiter abgeworben.

Antworten