Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
weltmeister2008
Testfahrer
Beiträge: 896
Registriert: 31.05.2011, 19:54
Lieblingsfahrer: Hamilton
Lieblingsteam: Mercedes

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon weltmeister2008 » 27.11.2016, 18:43

Glückwunsch zum Titel die Rosberg Fans hier im Fanclub Habens definitiv verdient

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2049
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon F1-Fan Dodo » 27.11.2016, 19:08

Bin Überglücklich und freue mich unheimlich, auch für Nico der es sich sowas von verdient hat. Endlich hat sich die Jahrelange Arbeit ausgezahlt, auch heute wieder richtig gut gefahren und die Nerven behalten.

Und natürlich auch geil in der Saison, wo ich dem Fanclub beigetreten bin, direkt Weltmeister der Nico :D :thumbs_up:

motorsportfan88

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon motorsportfan88 » 27.11.2016, 19:15

Glückwunsch an Rosberg und viel Spaß beim feiern Jungs!

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5648
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon Formel1Fan » 27.11.2016, 19:38

Gratulation auch von mir und gleich eine Frage: Findet dieses Jahr "Stars & Cars" eigentlich nicht statt? Ich finde es nämlich ungewöhnlich, dass dafür noch kein Termin bekanntgegeben wurde. Weiß da jemand was?

EDIT: Antwort auf die Frage konnte ich nun selber finden. Es findet nicht statt.
Zuletzt geändert von Formel1Fan am 29.11.2016, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29613
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon evosenator » 28.11.2016, 01:57

Habe ja vor Wochen schon gratuliert.

Es freut mich wirklich für Nico und all seine Fans.
Er hat den WM Titel absolut verdient. Gar keine Frage.

Feiert schön und sauft einen/zwei auf mich :D

Benutzeravatar
Virtuez
Testfahrer
Beiträge: 932
Registriert: 15.03.2014, 10:13
Lieblingsfahrer: ALO|RAI|RIC|MAG
Lieblingsteam: McLaren Renault

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon Virtuez » 28.11.2016, 22:23

Ich sage euch eins: Durch diesen Sieg wird Rosberg noch sehr sehr mehr an Stärke gewinnen für seine nächste Rennsport-Karriere. Einfach Weltklasse. Ich bin froh, dass Hamilton so gefahren ist. Dadurch ist Rosbergs Sieg ein noch viel größerer. GOOD BOY !
When the history books are written, Alonso’s name will be writ large as one of the sport’s all-time greats.

Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10461
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon Costigan » 29.11.2016, 09:17

Virtuez hat geschrieben:Ich sage euch eins: Durch diesen Sieg wird Rosberg noch sehr sehr mehr an Stärke gewinnen für seine nächste Rennsport-Karriere.

Genau daran bin ich auch interessiert. Wie sehr wird ihn dieser WM Titel und dieser Sieg über Hamilton beflügeln, nachdem er ihn zuvor nie schlagen konnte und sich immer anhören musste, dass Hamilton der bessere/talentiertere Fahrer ist?

Da muss so ein Sieg eine Genugtuung sein - der WM Titel an sich ist es sowieso - und sollte bei Rosberg nochmal Extra-Kräfte und mehr Selbstvertrauen freisetzen.
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
MarM
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3056
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon MarM » 02.12.2016, 14:30

Rosberg tritt zurück- Respekt das kann nicht jeder. :thumbs_up:
Bild
Bild
Bild

Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Ferrari per sempre!
Forza KSC

Benutzeravatar
Forza_Ferrari
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2229
Registriert: 25.07.2010, 19:23
Lieblingsfahrer: M. Schumacher; Der Spanier
Lieblingsteam: Die Mythosmarke aus Maranello
Wohnort: Modena

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon Forza_Ferrari » 02.12.2016, 14:47

Ich kann es gar nicht so richtig glauben. Dieses Jahr hab ich so dermaßen mit ihm mitgefiebert bis zum Ende...ich denke nicht, dass ich das Recht habe, mich als Fan von ihm zu bezeichnen - dafür fehlt dann wohl doch noch etwas - aber der Typ ist verdammt sympathisch und dieses Jahr konnte er auf der Strecke es mal allen zeigen.

Jetzt aufzuhören, mit der höchsten Auszeichnung im Rücken, die man in der F1 bekommen kann, das hat Klasse, Stil und zeigt, dass Rosberg gar nicht versessen darauf ist, Rekorde zu brechen oder in den Bestenlisten weit oben zu stehen. Für euch echte Fans tut es mir aber zum Teil leid, denn allein vom Alter her könnte er sicher noch gut fünf Jahre fahren, wenn nicht sogar mehr.Natürlich fehlt da auch die "Vorbereitungszeit" drauf, denn ich sag mal bei Typen wie Button, Räikkönen oder Massa wusste man, dass da bald was kommt. Nicht aber bei ihm. Alter Schwede...das realisiere ich erst nächstes Jahr in Australien, wenn kein Rosberg mehr im Silberpfeil sitzen wird...:(
Bild

Benutzeravatar
Terence
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3503
Registriert: 25.04.2015, 21:28
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon Terence » 02.12.2016, 14:52

Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet..

Seine Entscheidung ist für mich aber völlig verständlich. Er hat das höchste Ziel in der F1 erreicht und möchte nun seine Zeit der Familie widmen. Trotzdem wird es komisch sein ihn 2017 nicht mehr am Start zu sehen. Er ist ja schon 10 Jahre dabei.

Alles Gute Nico
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25790
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 02.12.2016, 15:19

Was macht er da?
Bild

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5734
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon _PF1_ » 02.12.2016, 17:09

Wow, das kommt jetzt wirklich sehr überraschend. :shock:
Dieser Entscheid gilt es jetzt natürlich zu respektieren und schlussendlich hat er mit dem Titel erreicht,
was er sich als kleiner Junge stets erträumt hat. Ein neues Kapitel beginnt jetzt für ihn, seine Frau
und seine junge Tochter. Ich persönlich finde es schade, weil ich hätte ihn
gerne noch einmal gegen Hamilton um den Titel kämpfen sehen.

Ich wünsche ihm alles Gute für die Zukunft und natürlich auch viele schöne Momente, die er mit seiner
Frau und Tochter teilen bzw. geniessen kann. :)
Lewis Hamilton Fanclub :checkered: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25790
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 02.12.2016, 17:17

:thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
Senna+Berger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1151
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon Senna+Berger » 02.12.2016, 17:23

Chapeau!!!!

Viel Spaß mit der Familie ... einfach genießen ...
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Kimi0804
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5803
Registriert: 14.10.2013, 22:20
Lieblingsfahrer: RAI, BUT, VAN
Lieblingsteam: McLaren

Re: Nico Rosberg formel1.de Fanclub

Beitragvon Kimi0804 » 02.12.2016, 22:01

Für die Fans natürlich ein schlag ins Gesicht. Denn man konnte sich nicht vorbereiten und hat sein letztes Rennen nicht so betrachtet, als wäre es sein letzter Grand Prix. Weil dann hätte man sein letztes Rennen etwas mehr Bedeutung geben können und es mehr Genießen können. Das das jetzt spontan so kommt, ist natürlich für jeden ein Schock. Ich dachte auch erst, wo ich die Meldung auf mein Smartphon bekommen habe von NTV wo stand "Rosberg hört auf" ich sehe nicht richtig, und dachte mir, das hat bestimmt nichts mit der F1 zu tuen. :|
Bild

"Früher hatte ich Respekt vor Bernie. Dann wurde ich acht Jahre alt und war plötzlich größer als er."


Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste