The Unofficial Team McLaren Fan Club

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Migatte no Goku'i
Boxenluder
Beiträge: 17
Registriert: 08.10.2017, 14:51
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Ferrari/McLaren

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Migatte no Goku'i » 03.03.2018, 13:49

Batman hat geschrieben:Denke so 6 Platz wird schon passen. Man darf keine Wunder erwarten.... Wenn McLaren am Schluss auf Platz 4 liegt ist das Ziel wohl erreicht.

Klar hätte ich gerne mehr aber dies ist doch unwarscheinlich.


Wenn McLaren tatsächlich nur 6.Kraft sein sollte in Australien, hätte man sich den Wechsel zu Renault sparen können.

Costigan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 9990
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Costigan » 03.03.2018, 13:56

Batman hat geschrieben:Denke so 6 Platz wird schon passen. (...)

Klar hätte ich gerne mehr aber dies ist doch unwarscheinlich.

Wieso denn das? Platz 6 in der KWM hat man schon 2016 geschafft, dafür braucht man keinen Renault-Motor.
Dass mit dem Renault-Werksteam zu rechnen ist, sehe ich ja ein, aber selbst dann müsste es schon mindestens Platz 5 sein und ich denke, wenn McLaren die Saison als schwächstes Renault-Team abschließt, hat man die eigenen Ziele nicht erreicht und der Wechsel hat sich nicht ausgezahlt.

Zumal 1,9 Sekunden Abstand zur Spitze auch 'ne Hausnummer sind. Das wäre auch keine wirkliche Verbesserung im Vergleich zum Vorjahr.
« It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once? »

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15925
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 03.03.2018, 14:21

Also ich habe einige Prognosen gelesen und die sagen das selbe wie ich denke: McLaren wird sich mit Renault um Platz 4 balgen. Kann gar nicht verstehen wie manche Experten beispielsweise Haas soweit vorne sehen, nur weil Magnussen mit wenig Sprit am Donnerstag auf den SS auf Platz 4 landete.

Meine Prognose nach Woche 1: McLaren wird sich anfangs mit Renault um Platz 4 streiten, wird aber im Laufe der Saison große Fortschritte machen. Ich kann es jedenfalls auch nicht verstehen wie alle direkt aus denn Häuschen sind aufgrund von Honda. Das war die erste Testwoche - habe mir dann zum Vergleich nochmal die Tests von 2016 angesehen und da haben Alonso und Button auch ähnlich viele Runden geschafft. Ärgern kann sich McLaren wenn Toro Rosso mit Honda plötzlich 4/5./6. Kraft ist - allein von der Zuverlässigkeit kann man sich aber nix kaufen solange der Motor konstant mindestens 20 PS weniger hat, das haben wir ja 2016 gesehen. Darum muss ich speziell in den Sozialen Netzwerken schmunzeln wenn ich lese dass McLaren den Wechsel schon bereit.
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15925
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 05.03.2018, 12:23

McLaren legt heute ein erneuten Filmtag in Barcelona ein.
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Senna+Berger » 06.03.2018, 10:17

Start is schon mal ned schlecht :thumbs_up:

Bottas 24
vs
Vandoorne 3


das gute dabei ist, Honda kann dafür nicht mehr herhalten
jetzt deckts unweigerlich die anderen Schwachstellen unverblümt auf ...
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5361
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon RedBull_Formula1 » 06.03.2018, 10:54

Senna+Berger hat geschrieben:Start is schon mal ned schlecht :thumbs_up:

Bottas 24
vs
Vandoorne 3


das gute dabei ist, Honda kann dafür nicht mehr herhalten
jetzt deckts unweigerlich die anderen Schwachstellen unverblümt auf ...


Es scheint so, als ob McLaren doch nicht nur ein Problem mit einem 2-Euro Bauteil hatte... 3 zusätzliche Öffnungen + breitere Verkleidung. Wäre ich Zak Brown, dann würde ich ein ernstes Gespräch führen mit Boullier und dem Designteam.

Bild
“The biggest communication problem is we do not listen to understand. We listen to reply.”
― Stephen R. Covey

Benutzeravatar
revan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2362
Registriert: 12.12.2008, 22:36

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon revan » 06.03.2018, 10:56

Senna+Berger hat geschrieben:Start is schon mal ned schlecht :thumbs_up:

Bottas 24
vs
Vandoorne 3


das gute dabei ist, Honda kann dafür nicht mehr herhalten
jetzt deckts unweigerlich die anderen Schwachstellen unverblümt auf ...


Wenn man an die letzten Saisonen mit Mercedes denkt - 2013 und 2014, kommt das gar nicht so überraschend. War man mitunter das schlechteste Mercedes Team.

Und 2012 war man bei McLaren zwar noch schnell, aber dafür ging dauernd was kaputt.

Wie gesagt - das Jahr wird entscheidend. Ob man den Williams Weg geht (als einstiges Siegerteam, dauerhaft nur mehr im Mittelfeld) oder nicht...
__

RedBull_Formula1 hat geschrieben:

Es scheint so, als ob McLaren doch nicht nur ein Problem mit einem 2-Euro Bauteil hatte... 3 zusätzliche Öffnungen + breitere Verkleidung. Wäre ich Zak Brown, dann würde ich ein ernstes Gespräch führen mit Boullier und dem Designteam.

Bild


Solche Probleme bei 2- 8 Grad?!? :shock:

Wies dann erst bei 30 bis 40 Grad in Bahrain aussieht?

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Senna+Berger » 06.03.2018, 11:13

Einfach nur traurig ...

Und Gasly schafft eine 1.20.9 ...
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Dai Jin
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5226
Registriert: 28.06.2010, 17:21

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Dai Jin » 06.03.2018, 11:23

Wäre auch ein Wunder, wenn mal keine Probleme auftreten würden bei McLaren. :puke:

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5361
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon RedBull_Formula1 » 06.03.2018, 11:34

Etwas Entwarnung: Anscheinend soll es die verbrannte Verkleidung vom letzten Test sein.
“The biggest communication problem is we do not listen to understand. We listen to reply.”
― Stephen R. Covey

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15925
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 06.03.2018, 12:06

Hab ich doch schon erwähnt dass man die verbrannte Verkleidung noch von letzen Test benutzt hat. Die Probleme aktuell kommen von der Batterie. Laut Williams Berechnungen liegt man selbst derzeit mit Haas vor McLaren und Force India. Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie man auf sowas nach nur paar Testtagen kommt.


Zumal wir noch auf das Aeropaket in Melbourne hoffen dürfen. Sollte es sich aber bewahrheiten dass das mit den Problemen so weitergeht und man vom Speed wirklich nur mitten im Mittelfeld ist, wird das Team zerpflückt - und das nicht zu Unrecht.
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Senna+Berger » 06.03.2018, 12:09

Aldo hat geschrieben:Zumal wir noch auf das Aeropaket in Melbourne hoffen dürfen. Sollte es sich aber bewahrheiten dass das mit den Problemen so weitergeht und man vom Speed wirklich nur mitten im Mittelfeld ist, wird das Team zerpflückt - und das nicht zu Unrecht.


I hör schon wieder die Ausreden ... zu wenig Km, damit kein Feedback was die Updates betrifft ... bla bla bla ...

es hilft halt das beste Papaya nix wenn da nur stümper arbeiten ...

der komplette Vormittag völlig im A ... ... :thumbs_up: ...

To finish first, first you have to finish - so these random reliability problems that McLaren seems to have carried over from the Honda days are of major concern, and now they have no-one but themselves to point the finger at.
Gary Anderson
Zuletzt geändert von Senna+Berger am 06.03.2018, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
revan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2362
Registriert: 12.12.2008, 22:36

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon revan » 06.03.2018, 12:13

Dennoch war McLaren anscheinend gezwungen die Löcher ins Chassis einzubauen...und das bei den noch relativ kühlen Außentemperaturen...

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Senna+Berger » 06.03.2018, 12:22

Im Endeffekt zeichnen sich schon wieder die gleichen Probleme der letzten Jahre ab ... und diesmal werden einfach die anderen Schwächen schonungslos aufgedeckt ... Honda steht als alleiniger Sündenbock nicht zur Verfügung: Renaut läuft soweit auch gut, TR hat mit viel weniger Budget den Umstieg auf Honda bravourös gemeistert ... nur McLach schaffts mal wieder ned ...
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15925
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 06.03.2018, 12:24

Bild

——

Wenn ich mir den Artikel durchlese wird mir schlecht:

https://www.auto-motor-und-sport.de/for ... ssig-test/

Ich bete dass McLaren auf diese Stimmen reagieren kann auf der Strecke. Wenn nicht wird man sich zum Gespött des Jahrzehnts machen. Solange der Speed stimmt, ist es egal- siehe 2011. Wenn man da aber auch nur Mittelmaß ist, wird’s brenzlig.
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael


Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste