The Unofficial Team McLaren Fan Club

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Batman
Renningenieur
Renningenieur
Beiträge: 740
Registriert: 19.03.2008, 16:14
Lieblingsfahrer: Kimi Räikkönen
Lieblingsteam: McLaren

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Batman » 08.03.2018, 12:10

Naja, ich wollte nur darauf hinweisen dass Honda so kaum Daten sammeln konnte. Bei Renault gibt es diese Problematik ja nicht.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Formel1Fan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5486
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Formel1Fan » 08.03.2018, 12:20

Batman hat geschrieben:Ich hätte gerne eine :wave:

Okay, dann werde ich schauen, was ich hinkriege :)
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Senna+Berger » 08.03.2018, 15:04

15:00 Full lap count update:

Vettel 108
Verstappen 106
Gasly 102
Bottas 97
Magnussen 94
Perez 83
Hulkenberg 79
Ericsson 79
Kubica 73
Vandoorne 64
Hamilton 24
Sainz 15
Stroll 9
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Senna+Berger » 08.03.2018, 16:40

16:30 Vandoorne has cracked 100 laps, so that's every team into triple figures.
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15917
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 08.03.2018, 16:49

So der gute Aldo hat sich wieder beruhigt. Hatte gestern ein schlechten Tag.

Ich verlinke jetzt mal lieber nicht was im AMuS Ticker steht in Bezug auf die Longruns von McLaren weil ich mich sonst selbst widersprechen würde. Wir sollten einfach nur hoffen, dass das große Aeroupdate in Melbourne einschlägt wie eine Bombe bzw. dass McLaren noch nicht alles gezeigt hat. Gleichzeitig aber einfach mal daran denken dass das hier ein FC ist. Kritische Stimmen sind erlaubt, aber wenn man durchgehend nur hier rein kommt um zu kritisieren, obwohl man die letzten drei Jahre nicht mal miterlebt hat als Fan, kann man doch auch in den normalen Threads schreiben. Gilt natürlich nicht für Fans die hier schon seit Jahren dabei sind.

Gibt derzeit aus meiner Sicht mehr als genug Orte wo man sich über McLaren auslassen kann.
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Senna+Berger
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Senna+Berger » 08.03.2018, 17:01

Bottas + Hamilton 160
Verstappen 158
Vettel 156
Gasly 152
Magnussen 142
Ericsson 136
Perez 130
Hulkenberg + Sainz 126
Vandoorne 117
Kubica + Stroll 111
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15917
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 08.03.2018, 17:40

Guter Tag heute. Endlich konnten Long Runs gefahren werden. Ich hoffe dass man morgen nochmal problemfrei durchkommt und man vor allem nochmal mit einer starken Zeit aufzeigen kann. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass Haas und Toro Rosso vor Renault und McLaren liegen.


Das Bild wird diese Saison wohl trotzdem leider Beständigkeit haben. Der arme Kiwi. XP

Bild
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
vendeta1205
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 885
Registriert: 05.06.2009, 13:45

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon vendeta1205 » 08.03.2018, 17:55

Das positive heute war das man über 100 Runden abgespult hat und das Testprogramm ordentlich fahrt aufgenommen hat. Die 1:18.855 von heute morgen hat mich auch recht zuversichtlich gestimmt, bis zu dem Zeitpunkt als Vettel 1:17.100 fuhr. Da war mir klar das eine 1:18.855 nicht gut genug ist. Hoffen wir mal das da noch einiges an Sprit im Tank war, ansonsten wäre man ähnlich weit weg wie letztes Jahr. Sehr schlecht waren die Long Runs. Von den Zeiten war man etwa 1,5 bis 2 Sekunden schlechter als Ferrari.
Mal sehen was Alonso morgen für Zeiten liefert. Vermute mal das am Morgen wieder eine schnelle Zeit gesetzt wird und am Nachmittag wieder eine Rennsimulation ansteht. Ziel morgen wieder über 100 runden und wenn möglich eine 1:18:000 dann wäre ich fürs erste beruhigt
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15917
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 08.03.2018, 18:03

Man muss mal schauen welche Teams in Melbourne noch was bringen und welche nicht. Bei McLaren wird dort das halbe Auto von der Aerodynamik her geupdated werden. Da werden die Flügel, Bargeboards, Unterboden & Co vermutlich komplett anders aussehen als jetzt. Das ist noch meine Hoffnung dass da noch ein Sprung kommen wird. Das wird nicht bei allen Teams so sein. Der Mercedes soll 1:1 so in Melbourne stehen wie in Barcelona, während bei Ferrari und RB auch noch was kommen soll. Interessant für uns wäre da natürlich zu wissen was Renault & Co machen. @Don Michele meinte jedenfalls gerade im Testfahrten Thread dass Toro Rosso und Haas wohl vermutlich leer unterwegs war. Und ich denke einfach nicht, dass Toro Rosso vor McLaren liegt. Da würde ich echt ein Besen fressen; wenn man bedenkt dass McLaren 2015-2017 regelmäßig vor denen stand mit einem Motor der deutlich weniger PS.

Mittlerweile muss man es auch positiv sehen: McLaren kann nach den Tests nur positiv überraschen. Ich kann’s kaum mehr erwarten bis Melbourne. Die neue Teamkleidung ist bereits bestellt. :D
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
motorsportfan88
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 4303
Registriert: 19.03.2015, 19:16
Lieblingsfahrer: Hamilton, Senna
Lieblingsteam: McLaren

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon motorsportfan88 » 08.03.2018, 20:01

War 2 Tage auf Lehrgang, was war gestern das Problem?

Heute war ein Tag wie er sein sollte, das muss morgen auch nochmal so sein.

Hab grade diese Top Speed Übersicht gesehen von heute, ich würde sagen das man gedrosselt fährt.
Da muss noch was am Kühlkonzept nicht passen...

Vom Speed hat man aber noch nichts gesehen was mich beruhigt hat, das würde aber in Melbourne reichen.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15917
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 08.03.2018, 20:14

motorsportfan88 hat geschrieben:War 2 Tage auf Lehrgang, was war gestern das Problem?

Heute war ein Tag wie er sein sollte, das muss morgen auch nochmal so sein.

Hab grade diese Top Speed Übersicht gesehen von heute, ich würde sagen das man gedrosselt fährt.
Da muss noch was am Kühlkonzept nicht passen...

Vom Speed hat man aber noch nichts gesehen was mich beruhigt hat, das würde aber in Melbourne reichen.

Mir ist bereits die letzten drei Tage aufgefallen dass speziell der Topspeed aller Renault Teams kurios niedrig ist - vor allem McLaren hing teilweise am Dienstag so weit zurück wie zu den Honda Zeiten. Toro Rosso rangierte mit 332 km/h an der Spitze, McLaren hatte gerade mal 312 km/h!

Gestern war es nicht mehr ganz so extrem aber alle drei Renault Teams belegten wieder das Ende der Tabelle bei den Topspeeds. Nun hier die Antwort von AMuS, die uns McLaren Fans Hoffnung geben sollte:

Mercedes glaubt außerdem, dass speziell Red Bulls Motorenpartner Renault noch Leistungsreserven hat. Aus dem Lager der Franzosen hören wir, dass die Leistung am siebten Tag zum ersten Mal hochgeschraubt wurde. Das stellt ungefähr 50 Prozent der Steigerung da, die man für Melbourne erwarten kann. Gut für Red Bull, schlecht für Ferrari.
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Virtuez
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 932
Registriert: 15.03.2014, 10:13
Lieblingsfahrer: ALO|RAI|RIC|MAG
Lieblingsteam: McLaren Renault

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Virtuez » 08.03.2018, 22:00

Ich verfolge die Testfahren kaum und schaue einfach was in Melbourne passiert - best way! :)
When the history books are written, Alonso’s name will be writ large as one of the sport’s all-time greats.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15917
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Aldo » 08.03.2018, 22:47

Bild
Bild
Bild
Bild



"I’m a racer. I always have been, and I always will be."

- Fernando Alonso, 2017


——-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
NeverSurrender
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1468
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon NeverSurrender » 09.03.2018, 11:01

Ölverlust

Costigan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 9989
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitragvon Costigan » 09.03.2018, 11:53

NeverSurrender hat geschrieben:Ölverlust

:roll: :stare:
« It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once? »


Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste