Fernando Alonso Fanclub

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2699
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Alonso7 » 03.06.2019, 09:58

http://m.speedweek.com/formel1/news/144 ... -sein.html

Er will definitiv keine komplette IndyCar Saison fahren, ich gehe fest davon aus, dass McLaren raus ist und Alonso mit ihnen nicht nochmal seine Zeit verschwendet. Denke mal das Toyota da ein Veto eingelegt hat, dass er nicht mit Andretti und Honda fahren durfte und er deswegen mit McLaren und Chevy Power fuhr.

Benutzeravatar
El_Dorado
Rookie
Rookie
Beiträge: 1147
Registriert: 16.07.2012, 19:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon El_Dorado » 03.06.2019, 12:21

Ich gehe auch stark davon aus, dass er im nächsten Jahr bei den Topteams anheuert. Hoffentlich ist was an dem Pocono-Gerücht dran. Das wäre wirklich stark, ihn nochmal bei einem Rennen dieses Jahr zu sehen. Nach Le Mans kehrt zumindest eine ungewiss-lange Racingpause ein.

Schade, dass er keine komplette IndyCar-Saison machen möchte. Aber verständlich in seinem Alter. Wahrscheinlich schielt er doch mit einem halben Auge auf einen Ferrarisitz nächstes Jahr. Man weiß ja nie, wie sich das in der Formel 1 weiterentwickelt. Wobei ich ihn lieber in der IndyCar sehen würde. Mir macht das Racing da einfach mehr Spaß, als in der politischen Formel 1.
FERNANDO ALONSO

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2699
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Alonso7 » 03.06.2019, 13:06

Ferrari würde aber einen Einsatz beim Indy 500 niemals zustimmen. Wir müssten also etwas länger warten auf einen Indy Einsatz, falls er nochmals Ferrari fahren sollte.

Benutzeravatar
Senna+Berger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1135
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Senna+Berger » 03.06.2019, 13:10

El_Dorado hat geschrieben: Wobei ich ihn lieber in der IndyCar sehen würde. Mir macht das Racing da einfach mehr Spaß, als in der politischen Formel 1.


:thumbs_up: :thumbs_up:
ich für meinen Teil würde mich mehr über eine komplette Indy Saison freuen als auf eine F1 Comeback ... aus genau diesen Gründen wie von dir geschrieben.

Von daher verstehe ich die Einwände von Alonso nicht wirklich, die er da in dem Artikel von sich gibt. Kommt mir etwas "lauwarm" vor, das mit dem Aufwand ... Die Kurse sollte er ziemlich rasch inne haben. Da wäre ein volles F1 Comeback sicherlich nicht weniger Aufwand ... aber was solls ...
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
F60
Rookie
Rookie
Beiträge: 1122
Registriert: 29.10.2012, 15:10
Lieblingsfahrer: Alonso

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon F60 » 03.06.2019, 15:42

Alonso7 hat geschrieben:http://m.speedweek.com/formel1/news/144009/Alonso-und-Indy-500-Welche-Option-darf-es-sein.html

Er will definitiv keine komplette IndyCar Saison fahren, ich gehe fest davon aus, dass McLaren raus ist und Alonso mit ihnen nicht nochmal seine Zeit verschwendet. Denke mal das Toyota da ein Veto eingelegt hat, dass er nicht mit Andretti und Honda fahren durfte und er deswegen mit McLaren und Chevy Power fuhr.


Ich habe den Artikel heute morgen auch gelesen.

Ganz ehrlich, ich bezweifle, dass das so stimmt. 2018 gab es einen Artikel mit genau dem selben Wortlaut. Ich glaube nicht, dass man ihn dbzgl. nochmal so detailiert ausgefragt hat und gehe davon aus, dass man es einfach kopiert hat, da es schließlich nichts neues zu berichten gibt.
"Perez is the hero FI deserves and needs right now. He's a silent guardian, a watchful protector, a pink knight."

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2699
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Alonso7 » 06.06.2019, 21:20

http://m.speedweek.com/formel1/news/144 ... erfen.html

Hört sich nach noch vielen Fragezeichen an. Mal sehen was da noch kommt. Das wird ne lange Silly Season

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10434
Registriert: 18.12.2007, 19:48
Lieblingsfahrer: NOR, LEC, SAI, HUL, RIC
Lieblingsteam: McLaren

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Costigan » 06.06.2019, 23:36

Alonso7 hat geschrieben:http://m.speedweek.com/formel1/news/144179/Sebastian-Vettel-Ferrari-kann-mich-rauswerfen.html

Hört sich nach noch vielen Fragezeichen an. Mal sehen was da noch kommt. Das wird ne lange Silly Season

Naja, von Vettel ist das in meinen Augen doch eine recht klare Ansage: Er denkt nicht daran, das Handtuch zu werfen. Und hat zur Zeit auch nicht den Eindruck, dass Ferrari genug von ihm hat.
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Senna+Berger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1135
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Senna+Berger » 07.06.2019, 11:21

Costigan hat geschrieben:Naja, von Vettel ist das in meinen Augen doch eine recht klare Ansage: Er denkt nicht daran, das Handtuch zu werfen.

:( :( :( :( :cry2:
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10434
Registriert: 18.12.2007, 19:48
Lieblingsfahrer: NOR, LEC, SAI, HUL, RIC
Lieblingsteam: McLaren

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Costigan » 10.06.2019, 12:02

Fernando Alonso will nicht mehr mit McLaren zum Indy 500

Die Beziehung zwischen Fernando Alonso und McLaren dürfte vor ihrem Ende stehen. Der Asturier will nicht mehr mit den Engländern zum Indy 500 antreten.

Der Versuch von Fernando Alonso, das Indy 500 zu gewinnen, war 2019 eine Mischung aus Komödie und Drama. Die Fehler, die sein McLaren-Team auf dem Weg zum grössten Rennen der Welt beging, mündeten in einem peinlichen Ende. Schon in der Qualifikation scheiterte McLaren in Indianapolis, war beim Rennen nur Zuseher.

Einem erneuten Anlauf beim Indy 500 mit dem McLaren-Team hat Alonso nun eine Absage erteilt. «Ich glaube nicht, dass ich mit McLaren noch einmal nach Indy zurückkomme. Ich muss jetzt abwägen, welche Möglichkeiten ich habe. Ich muss die einzelnen Optionen prüfen und dann die beste auswählen.»
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Black Box
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6633
Registriert: 21.05.2012, 23:13
Lieblingsfahrer: MSC.HAK.KUB.ALO.HUL.RIC
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Black Box » 10.06.2019, 13:19

Es wirkt auf mich, als wenn Alonso bei den Teams dazu führt dass sie sich zu sehr auf sein Können/seine Reputation verlassen und dann selbst nachlassen, womöglich ist es das was jedes mal dazu gführt, dass die Teams nicht auf dem selben Level der fahrerischen Leistung Fernandos agierten, was auf Dauer zu einer großen Unzufiredenheit auf Seiten von Alonso führt.
Alsonso ist in erste Line Fahrer und ein Teil vom Team und es sieht es aus als wenn man von ihm verlangt dass er das Team mit allen Mitarbeitern führt und zeigt was sie zu tun haben.
Es ist wie wenn man mit sich selbst nicht im Reinen ist und dann die Lösung/Erlösung beim Partner sucht/sich erhofft, die Teams machen nicht ihren Job, dafür ist kein Alonso verantwortlich.
*Michael wir sind in Gedanken bei Dir*
Der größte Gegner für dich, bist du selbst.(i.Allg.)
Zugunsten der Freiheit müssen wir mit dem Dreck, welcher ungefiltert nach außen posaunt und unter dem Deckmantel unreflektierter "eigener Meinung" steht, leben.

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2699
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Alonso7 » 10.06.2019, 16:20

Andretti wird für das nächste Jahr seine Anlaufstelle sein gepaart mit Honda Power.

Gönne unserem Fernando aber erstmal einen zweiten Le Mans Sieg, die Chancen stehen ja nicht schlecht.

In diese F1 wünsche ich ihn mir jedenfalls nicht zurück. Formel langweilig

Benutzeravatar
Turel
Rookie
Rookie
Beiträge: 1802
Registriert: 27.07.2015, 11:34
Lieblingsfahrer: HÄK,MSCH,DC,HAM,JB,RIC,LEC,NOR
Lieblingsteam: Mclaren, von klein an!
Facebook: never
Google+: ever
Twitter: this
YouTube: shit
Tumblr: !

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Turel » 11.06.2019, 08:09

Alonso7 hat geschrieben:Andretti wird für das nächste Jahr seine Anlaufstelle sein gepaart mit Honda Power.

Gönne unserem Fernando aber erstmal einen zweiten Le Mans Sieg, die Chancen stehen ja nicht schlecht.

In diese F1 wünsche ich ihn mir jedenfalls nicht zurück. Formel langweilig


Warum nicht?

Auch wenn es ziemlich unrealistisch ist.

Mclaren sieht dieses Jahr solide aus. Wenn sie den Trend fortsetzen können und nächstes Jahr auf RBR Niveau agieren, könnte ich mir eine Rückkehr vorstellen.
Wobei ich auch zugeben muss das so eine Entscheidung von Mclaren ziemlich unfair gegenüber der aktuellen Fahrerpaarung wäre.

Beide machen einen guten Job und bringen zusammen das Team nach vorn.
TeamLH4️⃣4️⃣ ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

______________________
#keepfighting

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18304
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Aldo » 13.06.2019, 23:19

https://www.autobild.es/noticias/alonso ... 020-438463


Es geht wieder los. :mrgreen:


@Turel. Das Kapitel McLaren/Alonso ist aus meiner Sicht beendet. Indy hat da zu viel negative Spuren hinterlassen und McLaren hat zwei Fahrer für die Zukunft.



Dieses Wochenende Le Mans übrigens :)
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2699
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Alonso7 » 14.06.2019, 16:51

Ich halte Alonso für den besten Fahrer seit Michael Schumacher aber ich weiß nicht, ob er fahrerisch den Unterschied zu Mercedes deutlich verringern kann, sodass sich Chancen ergeben.

Im letzten Jahr wäre er unter Garantie Weltmeister geworden in Rot, in diesem Jahr wären seine Chancen bei etwa null, wobei ich davon ausgehen würde, dass er Bahrein und Montreal gewonnen hätte.

Ich hab es vor einigen Posts bereits geschrieben, er braucht nicht das beste Auto, um eine Hand am Pokal zu haben. Auch die Tatsache wie sich die Formel 1 präsentiert mit der Vettel Strafe, da weiß ich nicht ob ich ihn mir in diese F1 zurückwünsche.

Vorsichtig wäre ich auch was RBR und Honda noch auf die Beine stellen können, die sind mit Verstappen auch definitiv stark gerüstet und in den nächsten Jahren heiße WM Anwärter, wenn sich der Trend fortsetzt.

Wenn man meine vergangenen Posts betrachtet merkt man wie unschlüssig ich noch bin, manchmal wünsche ich ihn mir sofort zurück und dann bin ich eher etwas verhaltener. Alles ein wenig komisch und am Ende wird er das mit Garcia in Ruhe analysieren, welche wohl die beste Option ist und wir werden ihn wieder, egal bei was unterstützen.

https://youtu.be/woMhWT9mgOU

Auf die Frage bezüglich Alonso wird Leclerc sichtlich nervös und der Pressesprecher bricht ab!

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16483
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Ferrari Fan 33 » 14.06.2019, 18:43

Videoclip und Artikel alles in spanisch. Ich verstehe leider kein Wort. :oops: :rotate:


Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste