Fernando Alonso Fanclub

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19295
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Aldo » 23.09.2019, 17:38

Christian Danner bei Autobild:

https://as.com/motor/2019/09/23/formula ... 23951.html

Ich kenne nur einen Fahrer der unabhängig vom Reifen, Motor, Team, bei vollen oder leeren Tank keinerlei Schwächen zeigt. Fernando Alonso ist der Fahrer der mit allem klar kommt auf der Strecke. Alle andern Fahrer haben mindestens eine Schwäche. Vettel ist also in guter Gesellschaft.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 11298
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Pentar » 23.09.2019, 21:33

Genau DAS zeichnet ALO aus.
Mit unterschiedlichsten Verhältnissen klar zu kommen & das jeweilige Maximum herauszuholen.
Sein erster Auftritt beim Indy-500 war ein gutes Beispiel dafür.
Für mich ganz klar einer der besten Piloten der Neuzeit...

Benutzeravatar
Victory Count
Nachwuchspilot
Beiträge: 318
Registriert: 26.10.2013, 03:21

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Victory Count » 01.10.2019, 15:55

https://ch.motorsport.com/ccr/news/maro ... 1/4550894/
Wow, da trifft er gleichmal auf das "who is who" der Dakar Rallye :surprised:
Ich denke, wie er selber, auch nicht das er da schon konkurenzfähig sein wird. Wenn er da auch nur den Hauch einer Chance hat, dann wäre das schon sehr bemerkenswert und eine grosse Überraschung. Aber ist ja auch nur ein Test, hoffentlich hat er nicht mehr so viel Pech wie in Südafrika, und kann ein bisschen mehr "normale" Erfahrung sammeln. Das war ja schon extrem mit zwei kaputten Windschutzscheiben...

Benutzeravatar
Victory Count
Nachwuchspilot
Beiträge: 318
Registriert: 26.10.2013, 03:21

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Victory Count » 05.10.2019, 14:52

Hier kann man übrigens die Rallye du maroc verfolgen, mit einer Arr Livetiming, heisst man sieht immer die Zeiten der Aktuellen Abschnitte:
https://registrorm.odcevents.com/live/l ... p?stip=R01

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1656
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von NeverSurrender » 07.10.2019, 10:24

Victory Count hat geschrieben:Hier kann man übrigens die Rallye du maroc verfolgen, mit einer Arr Livetiming, heisst man sieht immer die Zeiten der Aktuellen Abschnitte:
https://registrorm.odcevents.com/live/l ... p?stip=R01
:thumbs_up: :thumbs_up:

Benutzeravatar
Victory Count
Nachwuchspilot
Beiträge: 318
Registriert: 26.10.2013, 03:21

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Victory Count » 07.10.2019, 20:26

Unglaublich was der da gerade wieder durchmacht, hat alle nur möglichen Probleme die man haben kann. Weiss nicht ob das Pech oder Glück ist, aber wenn er an der Dakar immernoch mitfahren will, ist er dann auf jeden Fall gut vorbereitet:
Am ersten Tag hatte er drei Platten, mit nur zwei Reserverädern, und musste dann ins Ziel schleichen, und dazu noch den ganzen Tag in den Staubwolken der vorderen Fahrer fahren.. Der Zweite verlief recht ereignislos. Und heute, am dritten Tag, bricht er seine Vorderachse in einem Graben der nicht im Roadbook eingetragen ist, und musste den Rest auf der Strasse bis ins Biwak fahren. Nachdem 3 von 10 Autos dort einen Unfall hatten wurde der Teil sogar gesperrt... :facepalm:

Aber er hat gerade auf Instagram gepostet dass sein Team das Auto wieder auf Vordermann gebracht hat, und er wieder dabei sein wird.

Leider gibt es sehr wenig Videofootage, noch weniger als bei der Dakar. Auf motorsport.tv kann man wenigstens jeweils die Highlights des letzten Tages anschauen:
https://eu.motorsport.tv/program/rallye-du-maroc/1829

Edit: Abgesehen von den Problemen, hat sich Alonso wiedermal erstaunlich gut geschlagen.
Zuletzt geändert von Victory Count am 07.10.2019, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19295
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Aldo » 09.10.2019, 21:20

So, die Rally ist vorüber und Fernando war eigentlich immer in den Top 10. Ich denke schon dass er nun Blut geleckt hat und sich bei der Rally Dakar dem Altmeister Sainz stellen wird.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
NeverSurrender
Rookie
Rookie
Beiträge: 1656
Registriert: 06.09.2013, 21:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Häkkinen, MVerstappen
Lieblingsteam: Mild Seven Renault F1 Team
Wohnort: Bad Muskau/ Sachsen

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von NeverSurrender » 10.10.2019, 09:57

Viel mitbekommen hat man ja nicht von der Rally Morocco, aber wenn ich den Post von @Victory Count lese, hat Fernando ja wieder atemberaubend viel Glück gehabt :roll:

Ich denke, dass ihm ihm die Tage sehr viel gebracht haben, und er sehr viel dazugelernt hat. Lasst uns hoffen, dass er bei der Rally Dakar etwas mehr Glück hat. Das reicht jetzt langsam mit Pech! :lol:

Benutzeravatar
El_Dorado
Rookie
Rookie
Beiträge: 1174
Registriert: 16.07.2012, 19:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von El_Dorado » 12.10.2019, 12:29

Auf YouTube wurde eben das Suzukarennen von 2005 Re-Live gestreamt. Da habe ich wieder die alten Zeiten gefühlt, wo während des Rennens noch hart gepusht wurde. Und Alonso mit Sahneüberholmanövern. Ich würde sogar Geld ausgeben, um alle Rennen auf Bluray oder als Download zu haben. Liberty Media sollte da mal drüber nachdenken :ninja: Oder kennt jemand jemanden, der mir einen Tipp geben kann von den erfolgreichen Zeiten damals? :mrgreen:


Hier der Link zum Rennen:
https://www.youtube.com/watch?v=Omtp_x00DNw
FERNANDO ALONSO

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 11298
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Pentar » 12.10.2019, 13:47

El_Dorado hat geschrieben: :chat:
Auf der Formel-1 Plattform von Liberty Media "F1-TV" stehen (neben den aktuellen Rennen) viele GPs aus vergangenen Zeiten zur Verfügung - zwar nicht als "Download", aber per "Stream". Dieses Archiv beinhaltet bereits sehr viele ältere GPs & wird ständig erweitert/vervollständigt. Habe letzte Woche noch den legendären GP Spa-98 geschaut.

Einloggen, Archiv auswählen, Jahr auswählen, GP auswählen & los geht's...

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8630
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Jerom∃ » 12.10.2019, 21:17

El_Dorado hat geschrieben:Auf YouTube wurde eben das Suzukarennen von 2005 Re-Live gestreamt. Da habe ich wieder die alten Zeiten gefühlt, wo während des Rennens noch hart gepusht wurde. Und Alonso mit Sahneüberholmanövern. Ich würde sogar Geld ausgeben, um alle Rennen auf Bluray oder als Download zu haben. Liberty Media sollte da mal drüber nachdenken :ninja: Oder kennt jemand jemanden, der mir einen Tipp geben kann von den erfolgreichen Zeiten damals? :mrgreen:


Hier der Link zum Rennen:
https://www.youtube.com/watch?v=Omtp_x00DNw
Habs nochmal komplett durchgeguckt, und es war trotz bekannten Ergebnis mega spanned.
Kimi Alonso und Schumi kommen mit gewalt von hinten, Toyota die Ralf auf ein gefühlt 10 stopp Rennen schicken.
Alonsos geiles Manöver gegen Schumacher, mit rundenlangen Vorspiel (Drs huh ?), Kimis geiles last Lap Manöver gegen Fisico..


Einfach geil!


edit: Und der Sound :bow:
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 11298
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Pentar » 12.10.2019, 22:12

Im "Archiv" von F1-TV gibt es gar 2 Varianten des 2005er Japan/Suzuka-GPs:
- Replay (das Rennen im Original - mit deutschem Kommentar von RTL)
- Review (eine gut gemachte, ca. 10 minütige Zusammenfassung - mit englischem Kommentar)
Was will man mehr?

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19295
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Aldo » 17.10.2019, 22:10

Ungewöhnliches aber tolles neues Interview. Alonso spricht über seine aktuellen Dinge und seine Zukunft.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
El_Dorado
Rookie
Rookie
Beiträge: 1174
Registriert: 16.07.2012, 19:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von El_Dorado » 24.10.2019, 20:56

Heute ist es wie erwartet offiziell verkündet worden: Alonso startet bei der Dakar 2020 mit Toyota. :thumbs_up:

https://twitter.com/alo_oficial/status/ ... 9639087104
FERNANDO ALONSO

Benutzeravatar
F60
Rookie
Rookie
Beiträge: 1256
Registriert: 29.10.2012, 15:10
Lieblingsfahrer: Alonso

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von F60 » 25.10.2019, 17:00

El_Dorado hat geschrieben:Heute ist es wie erwartet offiziell verkündet worden: Alonso startet bei der Dakar 2020 mit Toyota. :thumbs_up:

https://twitter.com/alo_oficial/status/ ... 9639087104
:thumbs_up: bin gespannt

Außerdem hat er gesagt, dass er sich 2010 auf die Dakar und das Indy500 konzentrieren möchte.
"Perez is the hero FI deserves and needs right now. He's a silent guardian, a watchful protector, a pink knight."

Antworten