The Unofficial Team McLaren Fan Club

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18945
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Aldo » 05.07.2019, 16:28

Sehr schöne Bilder. :)
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5648
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Formel1Fan » 05.07.2019, 17:38

@ Aldo und Costigan

Danke :)

Ich hab natürlich noch viel mehr Bilder gemacht (und auch Videos), auch von allen anderen Fahrern :biggrin:

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18945
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Aldo » 05.07.2019, 19:19

MCLAREN ÜBERNIMMT MITTELFELD-SPITZE: Sainz so gut wie Verstappen

Wer hätte das gedacht. Nach neun Rennen liegt McLaren auf Platz vier in der Konstrukteurs-WM, 20 Punkte vor dem Werksteam von Renault. Es wird jetzt immer deutlicher: McLaren ist die vierte Kraft im Feld. Renault wird sich anstrengen müssen, den Rückstand noch aufzuholen.
Auch weil der McLaren MCL34 mittlerweile der bessere Allrounder ist. Er hat nur noch da seine Schwäche, wo der Renault gut ist. In langsamen Kurven fehlt Abtrieb. In allen anderen Disziplinen schlägt McLaren seinen Motorenlieferanten. Top-Speed, schnelle Kurven, Kühlung, Boxenstopps und Strategie.
(...)
Nachdem der Mann aus Madrid das Rennen an 14. Stelle wieder aufnahm, ging die Post ab. Eine Zeitlang hielt der Spanier sogar die schnellste Rennrunde. Mit einer Serie 1.08er Runden machte er schnell Boden gut. Nur Verstappen war schneller unterwegs. Zwischen den Runden 45 und 53 folgte die große Sainz-Show: Jede zweite Runde ein Opfer. Zuerst Stroll, dann Hülkenberg, Perez, Giovinazzi und Räikkönen. Das war Platz 8.


In Runde 53 fehlten Sainz noch neun Sekunden auf Gasly. Bei dem Tempo, das der McLaren-Pilot anschlug, hätte er den Red Bull-Piloten in Runde 64 eingeholt. „Ich habe auf Lando und Gasly eine halbe Sekunde pro Runde gut gemacht. Als ich schon auf drei Sekunden an Gasly dran war, ist der Frontflügel gebrochen. Keine Ahnung warum. Vielleicht einer dieser komischen Randsteine. Ich habe einen Flap verloren. Und damit die Aero-Balance. Am Ende hätte ich fast noch einen Platz gegen Räikkönen verloren.“
Ich habe es hier auch immer betont dass Sainz sein wahres Talent zeigen wird, wenn er mal ein Umfeld und Team hat wo er langfristig ist und nicht unter Druck fährt. Viele haben Sainz als Mittelklassepiloten betitelt und als er zu McLaren kam waren auch einige überhaupt nicht begeistert. Mittlerweile fährt Sainz für mich nicht weniger spektakulär wie ein Verstappen - hat er ja auch im direkten Duell mit ihm immer gezeigt dass er es drauf hat. Alonso könnte aktuell Platzierungsmäßig keinen besseren Job machen. Dazu muss man noch bedenken dass Sainz in Bahrain Pech hatte - da wäre es auch ein Platz unter den Top 6 geworden.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5648
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Formel1Fan » 05.07.2019, 20:19

Ich bin auch wirklich positiv überrascht von Sainz.

Benutzeravatar
Senna+Berger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1160
Registriert: 24.02.2015, 09:40
Lieblingsfahrer: Alonso,Ricciardo,Senna,Rindt
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari vor McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Senna+Berger » 05.07.2019, 21:49

Formal1Fan: :thumbs_up:
------------------------------------------------------------------
keep racing ....
... sorry for my fluent sarcasm

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5648
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Formel1Fan » 05.07.2019, 22:03

Senna+Berger hat geschrieben:Formal1Fan: :thumbs_up:
:mrgreen:

Benutzeravatar
Wachablösung!
F1-Fan
Beiträge: 11
Registriert: 06.07.2019, 05:24

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Wachablösung! » 06.07.2019, 07:08

Ich hoffe dieser McLaren wird wirklich ein Straßenauto! Dann finde ich die geiler als die neusten Ferrari und Lamborghini!
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18945
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Aldo » 06.07.2019, 08:14

Sainz und anpreisen spielen gerne auch mal FIFA. :mrgreen:
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Lurchi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1176
Registriert: 01.07.2010, 18:38
Lieblingsfahrer: PER
Lieblingsteam: McL

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Lurchi » 06.07.2019, 15:04

Auch von mir noch die Eindrücke vom Red Bull Ring: Ich war ja mit unserer geschätzten FC-Leiterin da :D und es war wirklich klasse an der Strecke. Wie man ja auf den Fotos sehen kann, war von unserer Tribüne aus die ganze Strecke zu überblicken und so konnten wir fast jedes von Norris' und Sainz' Überholmanövern genießen. Hat richtig Spaß gemacht, dabei zuzusehen, wie sich Sainz am Ende zurückgekämpft hat.
Auch beim Thema Strategie war McLaren top: Norris war der einzige aus dem vorderen Mittelfeld, der im 2. Stint gelbe statt weiße Reifen aufgezogen hat, und das hat sich ausgezahlt. Ich schätze mal, man hat Sainz im Laufe des Rennens gefragt, wie die gelben Reifen so halten, und offenbar hat das bei ihm gut geklappt, sodass man sich dann auch für Norris dafür entschieden hat. Wir wissen natürlich nicht, wie das mit den weißen Reifen gelaufen wäre, aber die gelben waren wahrscheinlich schneller und vielleicht hat das den Norris vor Gasly gerettet. Der war nämlich ein paar Mal richtig nah dran.

Zu Sainz: Ich freue mich richtig, dass ich ihn offenbar letztes Jahr noch falsch eingeschätzt habe. Er fährt wirklich gut!
Bild
Bild
Außerdem Mitglied im McLaren-Fanclub

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5825
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von _PF1_ » 06.07.2019, 18:09

Lewis Hamilton Fanclub ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305
I'm working on a masterpiece and I haven't quite finished it yet.

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8598
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Jerom∃ » 06.07.2019, 19:35

_PF1_ hat geschrieben:
Ein Wunder das er kein Feuer gefangen hat...................
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5825
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von _PF1_ » 06.07.2019, 20:29

Jerom∃ hat geschrieben:
_PF1_ hat geschrieben:
Ein Wunder das er kein Feuer gefangen hat...................
Hör auf! :lol:
Also mir gefällt das Auto ziemlich gut, jedoch nicht in dieser Farbe.
Lewis Hamilton Fanclub ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305
I'm working on a masterpiece and I haven't quite finished it yet.

Benutzeravatar
El_Dorado
Rookie
Rookie
Beiträge: 1163
Registriert: 16.07.2012, 19:36
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von El_Dorado » 12.07.2019, 17:01

Mich wundert es, dass sich noch keiner zu den Vertragsverlängerungen von Sainz und Norris geäußert hat. Es war jedoch auch nichts anderes zu erwarten. 2020 wird die Fahrerpaarung auch Sainz/Norris lauten.

Der Aufwärtstrend ist auch in Silverstone zu spüren. Es geht kontinuierlich bergauf. :thumbs_up:
FERNANDO ALONSO

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10475
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Costigan » 12.07.2019, 18:38

El_Dorado hat geschrieben:Mich wundert es, dass sich noch keiner zu den Vertragsverlängerungen von Sainz und Norris geäußert hat. Es war jedoch auch nichts anderes zu erwarten. 2020 wird die Fahrerpaarung auch Sainz/Norris lauten.

Der Aufwärtstrend ist auch in Silverstone zu spüren. Es geht kontinuierlich bergauf. :thumbs_up:
Richtig. Ich würde die "Stille" (im News-Thread wurde ja drüber gesprochen) einfach mal als positives Zeichen dafür werten, dass die Richtung bei McLaren momentan in jeder Hinsicht stimmt und es daher aktuell nicht viel zu debattieren gibt. :)
Ich habe die Vertragsverlängerungen wohlwollend zur Kenntnis genommen, sie waren aber - wie du schon sagtest - eben auch keine große Überraschung und ich denke, die meisten gehen mit dieser Entscheidung konform.
Insofern: Weiter so, McLaren :thumbs_up:
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5648
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: The Unofficial Team McLaren Fan Club

Beitrag von Formel1Fan » 12.07.2019, 18:48

Also ich freue mich über die Vertragsverlängerung von Norris und Sainz, habe aber auch mit nichts anderem gerechnet.

Antworten