Fernando Alonso Fanclub

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Gordo
Renningenieur
Renningenieur
Beiträge: 515
Registriert: 11.03.2013, 13:21
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Wohnort: Hamburg

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Gordo » 09.01.2019, 10:26

Ich hoffe ja inständig noch mal auf eine Teilnahme von Fernando am Race of Champions :winky:
Das wäre ja mal was. vielleicht auch mal ein direktes Duell gegen Vettel mit identischem Material...

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5766
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon RedBull_Formula1 » 11.01.2019, 19:28

Domenicali soll anscheinend neuer Ferrari CEO werden. Erst vor ein paar Wochen hat er verlauten lassen, dass er sich eine Ferrari-Rückkehr von Alonso vorstellen kann.

2019 wird also interessant. Könnte 2020 vielleicht doch zu Alonso vs Vettel kommen. Hab irgendwie schon seit langem im Gefühl, dass es 2020 zu einem Gigantenduell kommen wird. Alonso vs Hamilton bei Merc oder Alonso vs Vettel (dürfte mit dem vorraussichtlichen Domenicali Wechsel wahrscheinlicher sein).

Wird aber stark davon abhängen wie sich Leclerc schlagen wird.
“The biggest communication problem is we do not listen to understand. We listen to reply.”
― Stephen R. Covey

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17550
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Aldo » 11.01.2019, 19:32

Domenicali ist wohl einer der stärksten Alonso Befürworter in der F1. Wenn sich das bewahrheitet steigen die Chancen auf ein Alonso Comeback bei Ferrari enorm, vor allem weil auch Arrivabene weg ist.

PS: Danke an alle Mitgliedermeldungen. Ich erstelle eine Liste und füge dem Opener hinzu.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

Dear F1..


—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5766
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon RedBull_Formula1 » 11.01.2019, 19:39

Auch Marchionne ist ja leider aus tragischen Gründen nicht mehr da. Ich glaube eher, dass Marchionne ihn nicht mehr wollte. Laut den Medienberichten aber auch Arrivabene nicht.

Wird definitiv interessant sein, wobei Domenicali ja seit 2011 ein freundschaftliches Verhältnis zu Vettel pflegt und Binotto ein Hardcore Vettel Anhänger sein soll. Ich habe gelesen, dass Vettel pro Binotto war und Binotto wiederrum den fehlende Rückhalt für Vettel beklagt hat...

Mal sehen wie sich die Machverhältnisse einspielen. Danach lässt sich weiterspekulieren.
“The biggest communication problem is we do not listen to understand. We listen to reply.”
― Stephen R. Covey

Benutzeravatar
turbocharged
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 13297
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon turbocharged » 11.01.2019, 20:06

RedBull_Formula1 hat geschrieben:Domenicali soll anscheinend neuer Ferrari CEO werden. Erst vor ein paar Wochen hat er verlauten lassen, dass er sich eine Ferrari-Rückkehr von Alonso vorstellen kann.

2019 wird also interessant. Könnte 2020 vielleicht doch zu Alonso vs Vettel kommen. Hab irgendwie schon seit langem im Gefühl, dass es 2020 zu einem Gigantenduell kommen wird. Alonso vs Hamilton bei Merc oder Alonso vs Vettel (dürfte mit dem vorraussichtlichen Domenicali Wechsel wahrscheinlicher sein).

Wird aber stark davon abhängen wie sich Leclerc schlagen wird.

Mal sehen.
Aber wenn Alonso wirklich sein Comeback bei Ferrari geben wird, dann gehe ich ganz stark davon aus, dass nicht Leclerc derjenige sein wird, der gehen muss. Ich glaube 2019 wird ein entscheidenes Jahr für Vettel. Ein 2018 kann er sich nicht mehr leisten.

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17550
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Aldo » 23.01.2019, 20:25

Schade dass die 24h von Daytona nur im Stream auf Imsa.com übertragen werden und dann nicht die ganze Zeit. Hoffe natürlich trotzdem, dass er sich den Sieg schnappt.

Leider wird es aber wohl so sein wie ich befürchtet habe, dass man 2019 sehr sehr wenig von Alonso sehen wird können.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

Dear F1..


—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17550
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Aldo » 25.01.2019, 22:36

"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

Dear F1..


—-
#KeepfightingMichael

Iceman24
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6720
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Iceman24 » 26.01.2019, 20:29

Aldo hat geschrieben:Schade dass die 24h von Daytona nur im Stream auf Imsa.com übertragen werden und dann nicht die ganze Zeit. Hoffe natürlich trotzdem, dass er sich den Sieg schnappt.

Leider wird es aber wohl so sein wie ich befürchtet habe, dass man 2019 sehr sehr wenig von Alonso sehen wird können.


Meines Wissens, sofern du nicht in den USA bist, kannst du das gesamte Rennen auf IMSA.tv schauen.
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17550
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Aldo » 27.01.2019, 00:08

Danke schaue es gerade.

Fernando führt nach einem Start auf Platz 5 und einer Aufholjagd nun die 24h von Daytona an! Die Kommentatoren sind völlig begeistert, denn er brilliert da gerade mit Zeiten ganz ähnlich seines Nachtstints in Le Mans. Vor allem die Überhomanöver waren grandios.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

Dear F1..


—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
McLaren Fan 22
Streckenposten
Beiträge: 168
Registriert: 14.06.2013, 14:59
Lieblingsfahrer: die bei McLaren fahren
Lieblingsteam: McLaren Honda
Facebook: https://www.facebook.com/harry.fernandez

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon McLaren Fan 22 » 27.01.2019, 00:15

Alonso on fire :popcorn:

Benutzeravatar
Costigan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 10320
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Costigan » 27.01.2019, 11:21

Habe gerstern leider den Start vergessen, aber habe jetzt auch eingeschaltet :popcorn:
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Dai Jin
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5462
Registriert: 28.06.2010, 17:21

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Dai Jin » 27.01.2019, 11:41

Alonso fährt auf einem ganz anderen Niveau. . . puh

Benutzeravatar
Costigan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 10320
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Costigan » 27.01.2019, 11:49

Fernando Alonso mit brillantem Stint in der Daytona-Nacht

Wie schon in Le Mans liefert Fernando Alonso auch bei den 24 Stunden von Daytona 2019 einen Nacht-Stint der Extraklasse ab - Von Platz acht bis an die Spitze!

(Motorsport-Total.com) - Es scheint langsam seine Spezialität zu werden: Fernando Alonso hat bei den 24 Stunden von Daytona am späten Abend einen bärenstarken 3-Stunden-Stint abgeliefert und den Wayne-Taylor-Cadillac #10 erstmals an die Spitze gebracht. Er teilt sich den mehr als 600 PS starken Cadillac DPi-V.R mit Renger van der Zande, Jordan Taylor und Kamui Kobayashi. Bereits bei den 24 Stunden von Le Mans hatte er sich mit einem hervorragenden Stint in der Nacht hervorgetan.

Der ehemalige Formel-1-Superstar übernahm den Boliden auf Position acht liegend. Das Fahrzeug hatte bis dahin stets in der Spitzengruppe gelegen, war aber nicht großartig in Erscheinung getreten. Doch mit Alonso am Steuer erfolgte eine Leistungsexplosion und eine Demonstration des Talents des Spaniers. (...)


Hach, sowas ist doch immer wieder Balsam für die geschundene Fanseele und eine Art der Entschädigung für die mageren letzten F1 Jahre :lilsmile: Hoffentlich hält das Auto bis zum Ende durch und sie holen sich den Sieg :sweat: :checkered:
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Brod
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 12907
Registriert: 28.05.2007, 19:12
Wohnort: Burgenland/Wien

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Brod » 27.01.2019, 12:10

Unglaublich was er da abliefert.
Did perpetual happiness in the GardenofEden maybe get so boring that eating the apple was justified?

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17550
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten

Re: Fernando Alonso Fanclub

Beitragvon Aldo » 27.01.2019, 13:16

https://www.motorsport.com/imsa/news/se ... ailYfqZq75

Das war noch nicht alles. Nachdem sie im Regen auf Platz 5 zurückgefallen sind, hat Alonso durch seinen Stint im Regen gerade wieder die Führung erlangt. Das ist echt unmenschlich was der da treibt. Er ist und bleibt der beste. Im selben Material macht er jeden nass. Selbst ein Hamilton würde es sehr schwer haben.

So viel übrigens zum „geschenkten“ Le Mans Sieg mit null Aussagekraft - Alonso ist ein Allrounder und ich bin mir sicher dass er das mit einem etwaigen Sieg heute und bei den Indy500 wieder mal beweisen wird.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

Dear F1..


—-
#KeepfightingMichael


Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast