Das Große Unbekannte-2009

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Narf
Testfahrer
Beiträge: 886
Registriert: 24.12.2008, 21:01
Wohnort: Saarland / Bexbach

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Narf » 07.02.2009, 18:17

nevermind hat geschrieben:
Pat hat geschrieben:Unglaublich wie man die Wahrheit in ein falsches Licht rücken kann :thumbs_down:


Das ist in diesem Forum nichts neues. Es gibt einen 100 Seiten Thread zu der Kubica - Heidi Problematik, die bei objektiver Betrachtung keine ist. 100 Seiten über 1000 Beiträge und weit über 100.000 Zugriffe.
Das dürfte Rekord in diesem Forum sein.

Es gibt Leute die legen sich Fakten unglaublich zurecht und geben sich nicht Mal die Mühe auch nur einen Anschein
von Objektivität Aufrecht zu erhalten. Heidis Legende bassiert darauf dass er eine Ausrede hat. Eine Gute.
Und zwar dass BMW sein erstes Spitzenteam ist, und er bisher die freie Sicht auf sein äußerst begrenztes Talent immer durch ein noch schwächeres Auto kaschieren konnte.
Tizo und Konsorten lassen hinzu ein sehr wichtiges Argument KONTRA Heidi aufs eleganteste unter den Tisch fallen.
Und zwar:

HEIDI BEKAM DAS MCM COCKPIT NICHT OBWOHL ER FÜR MCM FUHR, sondern WEIL er für MCM fuhr.

Haug und sein Team kannten Ihn blind und sein sog. "Talent" noch besser. Kimi war für MCM nicht die bessere Alternative, sondern Heidfeld war überhaupt keine.
Und da jeder in der Szene wusste das Nick zwar konstant, aber schrecklich durchschnittlich war, wollte Ihn auch kein
Top - Team mehr haben. Er konnte nur rookies "plattmachen" die Ihn fast alle in Ihrer Entwicklung überrundet haben
und heute Erfolge feiern. (Massa, Kimi, Robert) Vom erfahrenen H.H. Frenzen dagegen wurde er vorgeführt.......
Nick selbst ist erschreckend konstant. Seit fast 10Jahren hat er nichts auf die Rheie gebracht,
und sich nicht weiterentwickelt. In keinster Weise. Den Job bei BMW bekam er über die Sauber Connection. Der einzige
Ort wo er ein Paar Glanzpunkte setzen konnte. Und seine Erfahrung als Entwickler spielte eine gewisse Rolle.
Hätte Eddie Jordan Ihn nicht damals als "Schnäpchen" verpflichtet,
wüßte heute niemand wahrscheinlich mehr wer Heidi war....

Bleiben wir bei den nackten Zahlen anstatt sich von Subjektivität und Emotionen leiten zu lassen.....
(Oh sch......das sagt gerade der Richtige :!: :D :blaugh: :oops: )

9 Saissons
5 Teams
150 (!!!!!!) Rennen
0 (!!!!!!) Siege
11 Podien (davon alein 8 o. 9 bei BMW)
1 Pole ( für Sauber auf dem Nürnburgring. Es bleibt ein ewiges Rätsel in der Motorsportgeschichte...)
2 Schnellste Runden (für BMW)

Seine und die deutschen Fans befolgen die Devise "unter den Blinden ist der Einäugige König", da MSC ein Erfolgsvaakum hinterlassen hat das die deutsche F1 Gemeinde und RTL verzweifelt zu füllen versuchen. Besonders RTL.
Dort nehmen die meisten Heidi Mythen Ihren Ursprung.

Heidi wird nie etwas reißen und wenn er 2009 ein Rennen gewinnt wäre ich überrascht.
Kubica wird ihn dieses Jahr in Scheiben schneiden......


Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber das ist ziemlicher Blödsinn. Daß Raikkonnen gewählt wurde ist immer noch umstritten, wir werden es nie herausfinden. Der ach so überragende Finne schafft es mit Mühe und Not und vorallem viel Glück mit einem überragemdem Auto WM zu werden. Ein Jahr später kommt er mit noch überragenderem Auto überhaupt nicht aus dem Loch. Es ist schon bezeichnend, daß ein durchschnittlicher Fahrer Massa (sorry an die Massa-Fans) mit einem wirklich überragendem Fahrer Hamilton um die WM fahren kann, während Raikkonnen hinterhergurkt. Soviel zum weltbesten Fahrer aus Finland :P .
Nick Heidfeld hatte noch nie eine Pole mit Sauber. Seine Pole hatte er mit einem unterlegenen BMW-Williams (das letzte Jahr der BMW-Williams Partnerschaft). In diesem Jahr wurde er 2x zweiter und 1x dritter, sein Teamkollege Webber wurde 1xdritter und hatte keine Pole. Und man kann wirklich nicht sagen, daß Webber ein Rookie war.
Von irgendeinem "Sauber-Bonus" kann man auch in keiner Weise reden, da Heidfeld nicht mehr für Sauber, sondern für Jordan gefahren ist und BMW-Williams auf Druck von BMW angeheuert hat. BMW hat ihn dann mit zu BMW-Sauber genommen.

Soweit mal zu den Richtigstellungen. Ob nun Nick oder Robert besser ist, darüber habe ich schon erschöpfend mit asd diskutiert ohne auf einen Punkt zu kommen, deshalb sage ich dazu weiter nichts. Aber ich bin mir sicher, Nick wird diese Saison alles geben und so manchen Anprangerer ruhigstellen :P .
Weltmeister 2012: Bernd das Brot

Benutzeravatar
nevermind
Testfahrer
Beiträge: 969
Registriert: 03.06.2007, 20:43

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon nevermind » 07.02.2009, 18:41

Muss Dir uneingeschränkt recht geben und einiges korrigieren.....Das schieb ich Mal auf die Schnelle und brachte etwas durcheinander.....

:!: Die von mir erwähnten Glanzpunkte erreichte Nick mit Willams und nicht mit Sauber.
Das habe ich durcheinandergebracht. Sorry. :oops: :oops: :oops:
:arrow: Leider habe ich keine Quellen, aber bei der verpflichtung von Nick durch BMW hatte P.Sauber im Hintergrund was bewegt....ich will jetzt seine Rolle nicht überbewerten, aber da war was...
Leider kann ich das nicht konkretisieren.....
Dass BMW Ihn übernommen hat steht dazu nicht im Wiederspruch.
Dass er Webber geschlagen hat, und das nicht gerade deutlich spielt für mich nicht sooooo eine Rolle wie die Tatsache
dass er sich gegen Massa und Kimi äußerst knapp mit ach und krach durchgesetzt hat... 3-4 Pkt....
Alles andere bleibt so stehen, und die Entscheidung damals Pro Kimi war nur in Deutschland und für Heidi Fans umstritten....

Heidfeld ist kein schlechter Fahrer, aber er ist auf keinem Gebiet überragend.
Natürlich kann man sagen dass er einen steinigen Weg hatte, und viele schlechtere oder zumndestens ebenbürtige Fahrer
es leichter in ihrer laufbahn hatten. Abe r was war nun zuerst da....das Huhn oder das Ei ????
Heidi hat haupsächlich nichts aus seinem Talent gemacht, weil er über kein besonderes Talent verfügt. So einfach ist das.
Seine Qualitäten als entwickler resultieren aus seiner erfahrung.

Und Kimi????
Über den habe ich in meinem Beitrag doch kaum ein Wort verloren. Er neigt zur Faulheit und ist dem Saufen nicht abgeneigt.
Außerdem versteht er nur marginal etwas von Fahrzeugentwicklung.
Aber er verfügt über das Talent Zeit dort herauszuholen wo es für andere unmöglich wäre. Das hat etwas magisches.
Hätte Heidi mit seinem Eifer und seinem Durchhaltevermögen (konstanz) einen Bruchteil dieser Eigenschafft, wäre
er schon mehrfacher WM. Und er ist ein zu weicher Fahrer. Er ist zu behäbig. Deswegen wird er nie etwas reissen.

Und auch ein Sieg 2009 würde daran nichts ändern.
Kubica nimmt Ihn auseinander. Todsicher.....

gruss nev :)
Bild
WE CAN HAVE SOME MORE
NATURE IS A WHORE
BRUISES ON THE FRUIT
TENDER AGED IN BLOOM

nirvana

Benutzeravatar
RedFirst
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3914
Registriert: 01.02.2009, 18:10
Lieblingsfahrer: Kimi, Alonso, Schumi, Button
Lieblingsteam: Ferarri, Williams, Sauber

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon RedFirst » 07.02.2009, 19:37

Ihr seid immer so sicher.
2009 hat noch nichtmal begonnen und schon wird der Teufel an die Wand gemalt.
Ich bin mir sicher das BMW diese Saison ein Wörtchen bei der WM mitreden kann.
Sie haben in wenigen Saisonen beachtliche Erfolge gefeiert und konnten Ferrari und McM mehr als nur ärgern.
Dieses Jahr ist alles neu und niemand weiss wirklich wer gegen wen kämpfen wird.
Eines sollte jedoch klar sein, BMW wird ganz vorne bei der Musik dabei sein denn dieses Team ist mehr als professionell und steht McM oder Ferrari um nichts nach.
Die haben genauso kluge Köpfe und genausogute Windkanäle.

Wer BMW nicht auf der Rechnung hat und an ein weiteres ödes Jahr mit einer McM und Ferraridominanz glaubt wird mit Sicherheit eines Besseren belehrt.

Wer weiss wie gut der Williams ist?
Als es noch nicht so sehr auf die Aerodynamik ankam war Williams immer vorne mit dabei und mit Rosberg haben sie ein Riesentalent im Stall.
Toyota würde ich auch nicht untertschätzen.
Die sind in Aufbruchstimmung und haben diesews Jahr die letzte Chance etwas zu erreichen bevor die Konzernleitung das Projekt F1 cancelt.

Ich freue mich sehr auf die neue Saison und wie gesagt, lasst euch durch die Vergangenheit nicht täuschen, die hat in der neuen Formel 1 nichts mehr zu suchen.
Neue Karten, neues Spiel.
Bild

Benutzeravatar
sebastian-vettel-girl
Testfahrer
Beiträge: 765
Registriert: 28.05.2007, 16:59
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon sebastian-vettel-girl » 07.02.2009, 21:22

nevermind hat geschrieben:Kubica nimmt Ihn auseinander. Todsicher.....

gruss nev :)


Auf jedenfall wird Kubica dem Heidfeld wieder um die Ohren fahren, dass es Heidfeld in seiner letzten Saison das Hören und Sehen vergeht. :lol:

Tschö

Benutzeravatar
Predalien
F1-Fan
Beiträge: 28
Registriert: 07.02.2009, 00:14
Wohnort: Österreich Eisbach City

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Predalien » 08.02.2009, 07:22

Jo Kubica is sowiese ein gefährlicher Fahrer denn ich meine wer gewinnt genau die strecke auf der er ein Jahr zuvor denn wagen in die wand gesetzt hat das die hälfte auch gereicht hätte? Aber noch immer steh ich dazu 5Rennen dann rede ich erst wegen Fahrer/WM :lol:
O
L_
OL :)

Benutzeravatar
nevermind
Testfahrer
Beiträge: 969
Registriert: 03.06.2007, 20:43

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon nevermind » 08.02.2009, 11:05

Predalien hat geschrieben:Jo Kubica is sowiese ein gefährlicher Fahrer denn ich meine wer gewinnt genau die strecke auf der er ein Jahr zuvor denn wagen in die wand gesetzt hat das die hälfte auch gereicht hätte? Aber noch immer steh ich dazu 5Rennen dann rede ich erst wegen Fahrer/WM :lol:


Yo, kluge Entscheidung.....
Könnte wirklich sein dass unsere Wunschvorstellungen und Voranalysen allersammt den Bach runtergehen......
Die Unberechenbarkeit un Unvorhersehbarkeit der F1 macht Ihren Reiz aus.

Aber Spekulationen machen den Kohl erst richtig fett.... :mrgreen:
Ich kann es kaum noch erwarten....... :lol: :D :lol:

gruss nev
Zuletzt geändert von nevermind am 08.02.2009, 12:39, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
WE CAN HAVE SOME MORE
NATURE IS A WHORE
BRUISES ON THE FRUIT
TENDER AGED IN BLOOM

nirvana

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon tizo74 » 08.02.2009, 11:22

sebastian-vettel-girl hat geschrieben:
nevermind hat geschrieben:Kubica nimmt Ihn auseinander. Todsicher.....

gruss nev :)


Auf jedenfall wird Kubica dem Heidfeld wieder um die Ohren fahren, dass es Heidfeld in seiner letzten Saison das Hören und Sehen vergeht. :lol:

Tschö


Tja wenn das so käme, dann käme das eben so. Würd mich sehr freuen für Kubica. Aber leider müssen wir wahrscheinlich den Tatsachen ins Auge sehen. :blaugh:

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
nevermind
Testfahrer
Beiträge: 969
Registriert: 03.06.2007, 20:43

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon nevermind » 08.02.2009, 12:44

tizo74 hat geschrieben:[
Tja wenn das so käme, dann käme das eben so. Würd mich sehr freuen für Kubica. Aber leider müssen wir wahrscheinlich den Tatsachen ins Auge sehen. :blaugh:

tizo74


Hi Tizo
cooles outfit

Lust auf ´ne Wette wie 2007 ??? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruss nev :D
Bild
WE CAN HAVE SOME MORE
NATURE IS A WHORE
BRUISES ON THE FRUIT
TENDER AGED IN BLOOM

nirvana

Benutzeravatar
kimifan123
Rookie
Rookie
Beiträge: 1300
Registriert: 27.11.2008, 09:56
Wohnort: Linz,Österreich.

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon kimifan123 » 08.02.2009, 23:16

tizo74 hat geschrieben:
sebastian-vettel-girl hat geschrieben:
nevermind hat geschrieben:Kubica nimmt Ihn auseinander. Todsicher.....

gruss nev :)


Auf jedenfall wird Kubica dem Heidfeld wieder um die Ohren fahren, dass es Heidfeld in seiner letzten Saison das Hören und Sehen vergeht. :lol:

Tschö


Tja wenn das so käme, dann käme das eben so. Würd mich sehr freuen für Kubica. Aber leider müssen wir wahrscheinlich den Tatsachen ins Auge sehen. :blaugh:

tizo74

Aha...ein kubica avatar...jz viel freundlichere töne zu den herrn kubica...und von heidfeld keine spur...wird da jemand kubica fan??? :mrgreen:
Alonso,Petrov is faster than you, Can you confirme that you understood that message?

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon tizo74 » 15.02.2009, 18:34

Nick Heidfeld wird dieses Jahr so stark sein, dass er Allen davon fährt. Der BMW wird durch KERS so viel Power bringen, dass die anderen meinen sie stehen.
BMW Power pur und Heidfeld Power pur, was will man mehr.
Mit Slicks kommt Nick sowieso am besten zurecht.
Nick Heidfeld F 1 Champion 2009

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
RedFirst
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3914
Registriert: 01.02.2009, 18:10
Lieblingsfahrer: Kimi, Alonso, Schumi, Button
Lieblingsteam: Ferarri, Williams, Sauber

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon RedFirst » 15.02.2009, 18:42

Schön das es noch solche Optimisten wie dich gibt :lol:

Sollte BMW diese Saison wirklich vorne mit dabei sein (was ich ihnen durchaus zutraue) dann wird es spannend zu sehen ob Quicknick wirklich schneller ist als sein Teamkollege.
Kubica ist meiner Meinung nach ein sehr starker und konstanter Fahrer der auf jeden Fall enormes Potenzial hat.
Nick Heidfeld hatte immer wieder Glanzpunkte in seiner Karriere, die ihm aber noch nie zu mehr verhalfen als zu einem fünften Platz in der WM.
Ich bin gespannt und da ich aus Heidfeld's Ecke komme bin ich natürlich ein Fan von ihm :thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
nevermind
Testfahrer
Beiträge: 969
Registriert: 03.06.2007, 20:43

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon nevermind » 15.02.2009, 23:45

tizo74 hat geschrieben:Nick Heidfeld F 1 Champion 2009
tizo74

Bild

tizo74 hat geschrieben:Nick Heidfeld wird dieses Jahr so stark sein, dass er Allen davon fährt. Der BMW wird durch KERS so viel Power bringen, dass die anderen meinen sie stehen.
BMW Power pur und Heidfeld Power pur, was will man mehr.
Mit Slicks kommt Nick sowieso am besten zurecht.
tizo74

und zwar ausschließlich....versteht sich doch von selbst.....:lol: :mrgreen: :lol:
gruss nev :wink:
Bild
WE CAN HAVE SOME MORE
NATURE IS A WHORE
BRUISES ON THE FRUIT
TENDER AGED IN BLOOM

nirvana

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Ayrton » 16.02.2009, 07:21

Narf hat geschrieben:. Aber ich bin mir sicher, Nick wird diese Saison alles geben und so manchen Anprangerer ruhigstellen :P .


das würde ich mir wünschen. schon nur in seinem Sinne- denn dann dürfte es für ihn gewesen sein. wenn er dieses Jahr nicht derart überragt, dass man ihn 2010 nehmen muss, wird es wohl sein letztes Debüt in der Königsklasse sein.
mich persönlich hat er nie überzeugen können, auf grund oben erwähnter, und dann richtig gestellter Fakten :winky:
bei Heidfeld fehlt mir der Biss. er hat zwar schon das eine oder andere grandiose Manöver getätigt, was auch mir die Spucke weg liess, aber dies kommt so selten wie ein Papst Sterben vor . . . .

interessant was du über Kimi geschrieben hast - und vor allem Wie du es geschrieben hast :thumbs_up: :biggrin:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
sebastian-vettel-girl
Testfahrer
Beiträge: 765
Registriert: 28.05.2007, 16:59
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon sebastian-vettel-girl » 18.02.2009, 23:41

Heidfeld wird dieses Jahr wahrscheinlich seine letzte Saison fahren. Bei Sauber-BMW wird man sich wahrscheinlich einen dem Kubica gleichwertigen Fahrer suchen.
Heidfeld ist kein Kämpfer so wie Kuica.

Tschö

Benutzeravatar
edelwinger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1474
Registriert: 06.04.2007, 16:14
Wohnort: Durbach

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon edelwinger » 19.02.2009, 15:07

sebastian-vettel-girl hat geschrieben:Heidfeld wird dieses Jahr wahrscheinlich seine letzte Saison fahren. Bei Sauber-BMW wird man sich wahrscheinlich einen dem Kubica gleichwertigen Fahrer suchen.
Heidfeld ist kein Kämpfer so wie Kuica.

Tschö


Irgendwie geb ich Dir recht. Aber ich meine man sollte dem Nick doch noch ne Chance geben sich zu beweisen. Hoffentlich kommt er diesmal mit den Reifen besser zurecht.

Gruß: edelwinger
Lewis Hamilton, jüngster F1 Weltmeister 2008.


Zurück zu „2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast