Das Große Unbekannte-2009

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Pat
Testfahrer
Beiträge: 863
Registriert: 12.12.2008, 14:55
Wohnort: Wobtown

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Pat » 06.02.2009, 12:35

tizo74 hat geschrieben:
Narf hat geschrieben:Hmm... für MCM ist also in einem Team der Fahrer mit den schlechteren Ergebnissen und der schlechteren Leistung der "eindeutig bessere" Fahrer? Ominöse Auswahlkritierien, die da MCM hat.
Bild


Das wissen wir ja schon lange, und wundern uns immer wieder über deren Fahrerwahl.
Aber im Fall Heidfeld / Raikkonen war das anders, nämlich Nick wäre auf gar keinen Fall zu McM gegangen, und das gab der gute Ronnie nun mal nicht zu.
Zum großen Unbekannten 2009 füge ich noch hinzu: "BMW = geballte Superpower gepaart mit Heidfeldschem Können". :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

tizo74


Ja ne ist klar, Nick wollte garnicht zu McLaren :lol: :lol: In Wirklichkeit war der richtig Angep**** das sie sich für Kimi entschieden hatten. Aber ich finde das es damals die richtige Entscheidung von McM war. Nick kann froh sein das er nach dem Doppelrauswurf bei Sauber "Heidfeld & Frentzen" für die Saison '04 überhaupt noch den Platz bei Jordan bekommen hatte, sonst wäre der gute Nick schon damals Geschichte gewesen XP


Unglaublich wie man die Wahrheit in ein falsches Licht rücken kann :thumbs_down:

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon tizo74 » 06.02.2009, 22:39

Pat hat geschrieben: Nick kann froh sein das er nach dem Doppelrauswurf bei Sauber "Heidfeld & Frentzen" für die Saison '04 überhaupt noch den Platz bei Jordan bekommen hatte, sonst wäre der gute Nick schon damals Geschichte gewesen XP
Unglaublich wie man die Wahrheit in ein falsches Licht rücken kann :thumbs_down:


Ich lach mich schief, wo hast Du denn diese Fehlinformation her? Wohl selbst geträumt. :lol: :lol: :lol:

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7445
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon eXcaliber » 06.02.2009, 23:06

geballte Superpower gepaart mit Heidfeldschem Können


GoGo Powerranger? :lol:

Benutzeravatar
Polyphony
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9491
Registriert: 21.11.2008, 15:07
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Polyphony » 06.02.2009, 23:07

CSDamage hat geschrieben:@RedFirst:
Du meinst, Kubica wäre nicht durch können letztes Jahr vor dem Nick geblieben? Kubica war immer konstant vorne unterwegs und das meistens vor Heidfeld.
Kubica hat im Jahre 06 in Monza (war damals sein erst 3. Rennen in der F1) seinen ersten Podestplatz geholt. Im selben Auto wie NIck., Wo war Nick in Monza als Kubica aufs Podest fuhr?
Das hat Kubica ganz bestimmt mit seinem Können erreicht...


Achja dann erwähn doch bitte auch gleich mit wie Kubica es schaffte
können?
Ja vllt auch
aber an erster stelle dadurch das alonso ausfiel und massa durch ein problem zurückfiel aber sonst gebe ich dir recht

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7445
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon eXcaliber » 06.02.2009, 23:47

Also so wie Alonso die beiden Rennen letztes Jahr gewann? *duckundwech* :wink:

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon don michele » 06.02.2009, 23:59

CSDamage hat geschrieben:@RedFirst:
Du meinst, Kubica wäre nicht durch können letztes Jahr vor dem Nick geblieben? Kubica war immer konstant vorne unterwegs und das meistens vor Heidfeld.
Kubica hat im Jahre 06 in Monza (war damals sein erst 3. Rennen in der F1) seinen ersten Podestplatz geholt. Im selben Auto wie NIck., Wo war Nick in Monza als Kubica aufs Podest fuhr?
Das hat Kubica ganz bestimmt mit seinem Können erreicht...


Dazu muss man aber auch sagen das Heidfeld nach seinem Boxenstopp vor Alonso rauskam der widerum dritter war vor seinem Ausfall. :wink: Das Problem von Heidfeld war das er sich erstes mit Massa am Start anlegte und so gleich mal 3 Plätze verlor weil er auf den Dreck kam und zweitens weil er nach seinem Boxenstop eine Druchfahrtsstrafe bekam und diese ist in Monza "tödlich" wenn der Gegner mit 350km/h an dir vorbeifliegt.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Predalien
F1-Fan
Beiträge: 28
Registriert: 07.02.2009, 00:14
Wohnort: Österreich Eisbach City

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Predalien » 07.02.2009, 00:29

Ich glaube das BMW dieses Jahr wieder mitmischen wird, wär ganz interresant nicht immer nur rot silber rot silber :lol:
Bin echt schon auf die neue Saison gespannt und hoffe das sie wieder super wird :)
Denn ich habe die letzen jahre seit Schumi weg is wieder interresanter gefunden:)
So ich hau mich jetzt ins bett xD
O
L_
OL :)

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon tizo74 » 07.02.2009, 12:25

Predalien hat geschrieben:Ich glaube das BMW dieses Jahr wieder mitmischen wird,


Sie werden, sie werden. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Herzlich Willkommen im Forum, Predalien. :wink2:

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
Eddi Spaghetti
Kartfahrer
Beiträge: 185
Registriert: 29.01.2009, 14:04

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Eddi Spaghetti » 07.02.2009, 13:31

Sie werden mitmischen aber die WM wird wieder zu einen anderen Team gehen.

Benutzeravatar
smallhero
Nachwuchspilot
Beiträge: 378
Registriert: 21.09.2008, 11:38
Wohnort: Wien

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon smallhero » 07.02.2009, 13:33

tizo74 hat geschrieben:
Predalien hat geschrieben:Ich glaube das BMW dieses Jahr wieder mitmischen wird,


Sie werden, sie werden. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Herzlich Willkommen im Forum, Predalien. :wink2:

tizo74



ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne und ne!!!!

die saison wird wie immer Ferrari und McLaren dominieren!!!
erstes jahr, erste poleposition, erstes rennen, erster sieg, erster TITEL!!!!

Benutzeravatar
Narf
Testfahrer
Beiträge: 886
Registriert: 24.12.2008, 21:01
Wohnort: Saarland / Bexbach

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Narf » 07.02.2009, 13:40

Klar, die beiden können sich ganz dominant um Platz 2 streiten :lol: :lol:

Scherz. Wir werden sehen. Ich bin guter Hoffnung, daß der BMW dieses Jahr richtig schnell ist.
Weltmeister 2012: Bernd das Brot

Benutzeravatar
nevermind
Testfahrer
Beiträge: 969
Registriert: 03.06.2007, 20:43

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon nevermind » 07.02.2009, 15:07

Pat hat geschrieben:Unglaublich wie man die Wahrheit in ein falsches Licht rücken kann :thumbs_down:


Das ist in diesem Forum nichts neues. Es gibt einen 100 Seiten Thread zu der Kubica - Heidi Problematik, die bei objektiver Betrachtung keine ist. 100 Seiten über 1000 Beiträge und weit über 100.000 Zugriffe.
Das dürfte Rekord in diesem Forum sein.

Es gibt Leute die legen sich Fakten unglaublich zurecht und geben sich nicht Mal die Mühe auch nur einen Anschein
von Objektivität Aufrecht zu erhalten. Heidis Legende bassiert darauf dass er eine Ausrede hat. Eine Gute.
Und zwar dass BMW sein erstes Spitzenteam ist, und er bisher die freie Sicht auf sein äußerst begrenztes Talent immer durch ein noch schwächeres Auto kaschieren konnte.
Tizo und Konsorten lassen hinzu ein sehr wichtiges Argument KONTRA Heidi aufs eleganteste unter den Tisch fallen.
Und zwar:

HEIDI BEKAM DAS MCM COCKPIT NICHT OBWOHL ER FÜR MCM FUHR, sondern WEIL er für MCM fuhr.

Haug und sein Team kannten Ihn blind und sein sog. "Talent" noch besser. Kimi war für MCM nicht die bessere Alternative, sondern Heidfeld war überhaupt keine.
Und da jeder in der Szene wusste das Nick zwar konstant, aber schrecklich durchschnittlich war, wollte Ihn auch kein
Top - Team mehr haben. Er konnte nur rookies "plattmachen" die Ihn fast alle in Ihrer Entwicklung überrundet haben
und heute Erfolge feiern. (Massa, Kimi, Robert) Vom erfahrenen H.H. Frenzen dagegen wurde er vorgeführt.......
Nick selbst ist erschreckend konstant. Seit fast 10Jahren hat er nichts auf die Rheie gebracht,
und sich nicht weiterentwickelt. In keinster Weise. Den Job bei BMW bekam er über die Sauber Connection. Der einzige
Ort wo er ein Paar Glanzpunkte setzen konnte. Und seine Erfahrung als Entwickler spielte eine gewisse Rolle.
Hätte Eddie Jordan Ihn nicht damals als "Schnäpchen" verpflichtet,
wüßte heute niemand wahrscheinlich mehr wer Heidi war....

Bleiben wir bei den nackten Zahlen anstatt sich von Subjektivität und Emotionen leiten zu lassen.....
(Oh sch......das sagt gerade der Richtige :!: :D :blaugh: :oops: )

9 Saissons
5 Teams
150 (!!!!!!) Rennen
0 (!!!!!!) Siege
11 Podien (davon alein 8 o. 9 bei BMW)
1 Pole ( für Sauber auf dem Nürnburgring. Es bleibt ein ewiges Rätsel in der Motorsportgeschichte...)
2 Schnellste Runden (für BMW)

Seine und die deutschen Fans befolgen die Devise "unter den Blinden ist der Einäugige König", da MSC ein Erfolgsvaakum hinterlassen hat das die deutsche F1 Gemeinde und RTL verzweifelt zu füllen versuchen. Besonders RTL.
Dort nehmen die meisten Heidi Mythen Ihren Ursprung.

Heidi wird nie etwas reißen und wenn er 2009 ein Rennen gewinnt wäre ich überrascht.
Kubica wird ihn dieses Jahr in Scheiben schneiden......
Bild
WE CAN HAVE SOME MORE
NATURE IS A WHORE
BRUISES ON THE FRUIT
TENDER AGED IN BLOOM

nirvana

Benutzeravatar
Predalien
F1-Fan
Beiträge: 28
Registriert: 07.02.2009, 00:14
Wohnort: Österreich Eisbach City

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Predalien » 07.02.2009, 15:44

@Eddispaghetti
ja du hast schon recht das es wieder ein Wm Win für Ferrari oder MCM :mrgreen: werden wird aber trotzdem wird es heuer vll. ein 3TeamFight wenn nicht sogar vier man darf Renault nie aus denn Augen verlieren die sind und waren immer gefährliche gegner aber ich tippe hier noch auf keinen favorit sonder warte bis die ersten 5 Rennen vorbei sind dann sehen wir weiter :blaugh: 8)
BTW
Nach nen Boxenluder sieht mein Avatar nicht aus oder? :lol:
O
L_
OL :)

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7445
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon eXcaliber » 07.02.2009, 15:59

smallhero hat geschrieben:
ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne ne und ne!!!!

die saison wird wie immer Ferrari und McLaren dominieren!!!


Wie immer? Dann hast du die 80er und 90er Jahre aber verpaßt. XP

Benutzeravatar
Marcus
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2833
Registriert: 15.12.2007, 22:31
Wohnort: Grossraum St. Gallen

Re: Das Große Unbekannte-2009

Beitragvon Marcus » 07.02.2009, 16:07

Predalien hat geschrieben:Nach nen Boxenluder sieht mein Avatar nicht aus oder? :lol:

Herzlich willkommen im Forum. Wenn Boxenluder so aussehen würden, dann würde ich die Rennen nur in der Zusammenfassung sehen :lol:
Ich persönlich denke, dass der Titel auch dieses Jahr unter den üblichen Verdächtigen ausgespielt wird. Evt. kann Toyota und BMW noch zum Kreis dazu stossen und den einen oder anderen Überraschungserfolg landen. Renault und Alonso werden dieses Jahr sicherlich wieder im engeren Favoritenkreis mitfahren.

Gruss Marcus
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus sei mit euch allen! Amen. Off. 22,21


Zurück zu „2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste