Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3598
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von rogogock_MSC » 01.11.2009, 15:43

Servus,

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Kobayashi: Super gefahren, tolle Mannöver
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Sebastian: Tolles Rennen gefahren, fehlerfrei
:thumbs_up: :thumbs_up: Mark: auch ein tolles Rennen, toller Kampf mit Jenson am Ende
:thumbs_up: :thumbs_up: Jenson: toll gefahren, toller Kampf mit Mark am Ende

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Strecke allgemein
:thumbs_down: Alguesuari: War wenigstens lustig :-D
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
Jarno Trulli
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5497
Registriert: 02.11.2008, 12:46

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Jarno Trulli » 01.11.2009, 15:49

Antigurke
:arrow: Vettel super Rennen und würdiger Vizeweltmeister
:arrow: Webber hat sich den Platz verdient, der Fight gegen ende war gut
:arrow: Button deutlich besser als Barrichello
:arrow: Kobayashi riesen Talent, muss ein Cokpit kriegen!

Gurke
:arrow: Kubica, die Punkte waren sicher
:arrow: Algersuari war aber lustig :D darf aber natürlich nicht passieren
:arrow: Strecke bis zum ersten Boxenstop totlangweilig :thumbs_down:
シ問笑(・д・)

Benutzeravatar
Raccce
Nachwuchspilot
Beiträge: 459
Registriert: 02.04.2009, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Raccce » 01.11.2009, 15:53

:thumbs_down: Strecke, fand ich schlimm.
:thumbs_down: Bremsen bei MCM, dumm gelaufen

:thumbs_up: :thumbs_down: Alge's Boxenstopp, ungut für sein Rennen, gut für die kaum vorhandene Spannung

:thumbs_up: Vettel, gut gemacht, glückwunsch zum Vize
:thumbs_up: Webber, klasse letzte Runde
:thumbs_up: Kobayashi, der Mann braucht ein Auto, sonst geh' ich streiken XP
I dare you, do it.

Trent
Rookie
Rookie
Beiträge: 1502
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Trent » 01.11.2009, 15:56

:thumbs_up: Vettel - Super Rennen, verdient gewonnen.
:thumbs_up: Webber - ebenfalls tolles Rennen und gut verteidigt in der Schlussrunde.
:thumbs_up: Button - schöner Abschluss für den neuen Weltmeister
:thumbs_up: Heidfeld - gutes Rennen und BMW-Sauber noch den sechsten Platz in der KWM gesichert
:thumbs_up: Kobayashi - großartiges Rennen, schlägt trotz schlechterem Startplatz seinen Teamkollegen und zeigt ein tolles Manöver gegen Button

:thumbs_down: Kubica - hat Punkte weggeworfen.
:thumbs_down: Algersuari - zwar ne lustige Aktion, aber ganz schön dämlich
:thumbs_down: :thumbs_down: Strecke - viel Vorschusslorbeeren, spektakulär anzuschauen, aber sehr langweilges Rennen.
:thumbs_down: Niki Lauda - wenn man nach jedem Rennen die Kappe zieht, wird's langsam langweilig.

Benutzeravatar
Playa Stylzzz
Simulatorfahrer
Beiträge: 562
Registriert: 16.04.2007, 19:18

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Playa Stylzzz » 01.11.2009, 15:57

Antigurke:

:arrow: Button, ohne Druck fährt er besser :D
:arrow: Vettel, gute speed über das ganze Rennen
:arrow: Webber, siehe Vettel
:arrow: Hamilton, schade das die Bremse versagt hat... McLaren brauch das Geld um für Kimi ein gutes Auto zu bauen xD
:arrow: Kimi, es ist einfach unglaublich. Fisico, der kein schlechter fahrer ist fährt ganz hinter seine Runden. Mehr ist einfach nicht in diesm Auto drin. Aber Kimi... er hohl mehr raus als eigentlich drin steckt. Hoffe er fährt noch lange in der Formel 1
:arrow: Kobajashi, ist Klasse der Typ. Bekommt die Chance und nutzt sie.



Gurke:


:arrow: FIsico, nicht einen Punkt gehohlt xD



Highlight:

Alguasuari, fährt der einfach in die falsche Box xD . Aber so schlimm is es net.. die Boxencrew sieht ähnlich aus.
Wäre geil wenn der bei Ferrari oder BrawnGP gelandet wäre xDD
Bild

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Star-of-the-Car » 01.11.2009, 16:00

Top:

Kobajashi
Vettel
Webber
Button
Heidfeld

Flop:

Fisichella
Kovalainen

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7462
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von eXcaliber » 01.11.2009, 16:01

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Hamilton, stärkster Mann des Wochenendes. Trotz Bremse ab Runde3 kaputt noch Vorsprung rausgefahren. Hut ab!
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Vettel, sehr gute Leistung. Webber klar dominiert.
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Button, klar besser als Barrichello und ein heisser Schlussfight.
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Kobyashi, die ultimative Neuentdeckung 2009!
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Redbull
:thumbs_up: Heidfeld, Kubica geknackt! Bravo! :lol:
:thumbs_up: Buemi, wieder saustark unterwegs!

:thumbs_up: :thumbs_down: Webber, trotz 2. Platz eher unter dem Niveau seines boliden.
:thumbs_up: :thumbs_down: Rosberg, unter Ferner liefen.
:thumbs_up: :thumbs_down: Rubens, nix Vize und auch kein wirklich gutes Rennen. Unnötige Aktion am Start.

:thumbs_down: Trulli, zuviel Energie an Sutil verschwendet. Von einem Noname Teamkollegen gebügelt.
:thumbs_down: Kubica, ein unschöner Abschluss.
:thumbs_down: :thumbs_down: Mclaren
:thumbs_down: :thumbs_down: Ferrari
:thumbs_down: Fisico
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Algersurari, der ultimative Bourdais Ersatz. Glückwunsch zur Niete des Jahres STR!
:thumbs_down: Alonso
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Grosjean, wie dreist kann man noch sein? Mehr Abkürzen geht nicht mehr! Raus aus der F1 mit dem Froschfr...
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Kovalainnen, zwar vor Kimi, aber mit dem gleichen Auto, das Lewis an der Spitze halten konnte nichtmal Punkte...

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von tizo74 » 01.11.2009, 16:04

Antigurke:
Heidfeld, hat tolles Rennen gefahren. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Vettel, sehr schöner und verdienter Sieg. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Gurke:
Hamilton, nur noch schwach. :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
McLaren Mercedes, schwaches Material. :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

tizo74
Zuletzt geändert von tizo74 am 01.11.2009, 16:04, insgesamt 1-mal geändert.
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
Steeng
Rookie
Rookie
Beiträge: 1946
Registriert: 12.07.2006, 10:29

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Steeng » 01.11.2009, 16:04

Antigurke
:arrow: Vettel, überlegener Sieg und verdienter Vizeweltmeister
:arrow: RedBull, die letzten 3 Rennen gewonnen, für 2010 Topfavorit auf den Titel
:arrow: Heidfeld, mal wieder Kubica geschlagen und in der WM VOR seinem Teamkollegen
:arrow: Hamilton, der Speed war da, leider hat der Defekt einen schönen Zweikampf mit Vettel kaputt gemacht
:arrow: Kobayashi, das Zweite überzeugende Rennen, wohl das Beste Argument für einen Verbleib von Toyota in der Formel 1

Gurke
:arrow: Ferrari, das war heute gar nichts und sinnbildlich für die Saison
:arrow: Williams, wieder mal ein auf und ab, Rosberg heute leider chancenlos
:arrow: Renault, auf dem Tiefpunkt
1988 1990 1991
1994 1995 2000 2001 2002 2003 2004
2010 2011 2012 2013

#
93
MM

abi
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4753
Registriert: 09.09.2009, 08:31
Lieblingsfahrer: Ros/Bot/Ric/Ham
Wohnort: München

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von abi » 01.11.2009, 18:59

Playa Stylzzz hat geschrieben:Antigurke:

:arrow: Button, ohne Druck fährt er besser :D
:arrow: Vettel, gute speed über das ganze Rennen
:arrow: Webber, siehe Vettel
:arrow: Hamilton, schade das die Bremse versagt hat... McLaren brauch das Geld um für Kimi ein gutes Auto zu bauen xD
:arrow: Kimi, es ist einfach unglaublich. Fisico, der kein schlechter fahrer ist fährt ganz hinter seine Runden. Mehr ist einfach nicht in diesm Auto drin. Aber Kimi... er hohl mehr raus als eigentlich drin steckt. Hoffe er fährt noch lange in der Formel 1
:arrow: Kobajashi, ist Klasse der Typ. Bekommt die Chance und nutzt sie.



Gurke:


:arrow: FIsico, nicht einen Punkt gehohlt xD



Highlight:

Alguasuari, fährt der einfach in die falsche Box xD . Aber so schlimm is es net.. die Boxencrew sieht ähnlich aus.
Wäre geil wenn der bei Ferrari oder BrawnGP gelandet wäre xDD

fisico is also so schlecht,weil er keinen punkt holt,aber bei kimi is einfach nicht mehr drin? logisch^^


so,jezz mal meine:
antigurke:
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Kobayashi,das war ja ein superklasse rennen
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Vettel,hat immerhin schön dominiert
:thumbs_up: :thumbs_up: Webber,hat mit nem stark abbauenden auto immer noch einen "weltmeister" hinter sich gehalten
:thumbs_up: Heidfeld,hat sich nochmal durch ein gutes rennen vor Kubica geschoben

Gurke:
:thumbs_down: Alguersuari,im rennen eher schlecht und dann noch das mit der box^^
:thumbs_down: :thumbs_down: Kubica,denn die aktion war echt dämlich^^
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Barrichello,durch nen fehler am start das rennen verloren
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Button,hier sieht man,dass er nur durch glück wm wurde,hat sich von nem neuling in nem schlechteren auto überholen lassen und hats nicht geschafft an nem fahrer vorbeizukommen,der ein kaum noch fahrbares auto hatte.liegt wohl daran,dass er keine eier in der hose hat^^
Die, die an der Spitze stehen entscheiden ob gut oder böse! Dieser Ort ist gerade neutral!
Es heißt die Gerechtigkeit siegt immer!? So ist es doch!
Die Gerechtigkeit ist der einzige Sieger!

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7462
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von eXcaliber » 01.11.2009, 19:13

tizo74 hat geschrieben:Antigurke:
Heidfeld, hat tolles Rennen gefahren. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Vettel, sehr schöner und verdienter Sieg. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Gurke:
Hamilton, nur noch schwach. :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
McLaren Mercedes, schwaches Material. :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

tizo74
Mein Abend ist gerettet. :lol:

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von bolfo » 01.11.2009, 19:38

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Hamilton. Er war bis zum Auftreten der defekten Bremse der stärkste Mann an diesem Wochenende. Schade, er hätte einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern können, so blieb nur der Frust.

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Vettel. Überlegener Sieg, verdienter Vize-Weltmeistertitel. Alles einwandfrei.

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Red Bull. In der zweiten Saisonhälfte machte man die Musik, und so zeigte man auch in Abu Dhabi mit dem Doppelsieg eine klasse Performance.

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: McLaren. Trotz dem Nuller verdient das Team grosses Lob. Nachdem man mit einer absoluten Gurke in die Saison startete und absolut nicht konkurrenzfähig war, beendete man die Saison von der Pole Position aus. Das lässt vermuten, dass man nächstes Jahr wieder voll um die WM mitfährt. Der Bremsdefekt bei Hamilton war einfach nur Pech. Aber am Ende wurde man mit dem 3. Platz in der WM gebührend belohnt.

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Kobayashi. Der Junge fuhr schon wie in Brasilien ein grandioses Rennen, und wurde mit 3 Punkten auch richtig belohnt. Er zeigte dabei auch vor dem neuen Weltmeister Jenson Button nicht den Hauch von Respekt und duellierte sich mit dem Briten. Einfach klasse, eine grosse Hoffnung für den Japanischen Motorsport!

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Button. Ein durchaus gelungener Ausklang seines Weltmeisterschaftsjahres. Er zeigte ein gutes Rennen und attackierte bis zur letzten Kurve. Ein würdiger Weltmeister.

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Brawn GP. Man hat mit den Plätzen 3 und 4 das gute Jahr untermauert.

:thumbs_up: :thumbs_up: Heidfeld. Mit dem tollen 5. Rang sicherte er BMW-Sauber nicht nur den 6. Platz in der WM der Konstrukteure, sondern schob sich in der Fahrerwertung wieder VOR seinen Teamkollegen Kubica. Noch Fragen?

:thumbs_up: Buemi. Mit einem Punkt holte er ein sehr gutes Ergebnis und zeigte einmal mehr, weshalb er in die Formel 1 gehört.


:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Renault. Es sollte ein versöhnliches WM-Finale werden, es wurde jedoch zu einem absoluten Desaster. Man war überhaupt nicht konkurrenzfähig und schlich am hinteren Ende des Feldes rum. Man war nicht fähig, auch nur ansatzweise gegen andere zu konkurrieren. Insgesamt das wohl schlechteste Rennen des französischen Rennstalls des gesamten Jahres!!

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Ferrari. Nach Einstellung der Weiterentwicklungen am Wagen konnte man hier nichts reissen. Man war von Anfang an an verlorener Stelle. Es kann im nächsten Jahr eigentlich nur besser werden.

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Kovalainen. Es war das wohl letzte Rennen für ihn bei McLaren-Mercedes, und das auch zurecht. Was er an diesem Wochenende bot, war einfach einmal mehr ungenügend. Währenddem sein Teamkollege von der Pole aus startet und eine grossartige Show abzieht, kriecht er ausserhalb der Punkte rum. Auch heute wäre er im Kampf gegen Ferrari keine grosse Hilfe gewesen. Glücklicherweise hatte man den einen Punkt Vorsprung schon vor dem Rennen gehabt, mit Kovalainen hätte man einen allfälligen Rückstand sonst niemals aufgeholt!

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Fisichella. Das war einmal mehr eine Nullnummer. Er konnte sich zwar einen Traum erfüllen, indem er mal einen Ferrari steuern durfte, doch resultatemässig wars insgesamt ein Albtraum. Damit dürfte er nun der erfolgloseste Ferrari-Fahrer aller Zeiten sein....

:thumbs_down: :thumbs_down: Kubica. Punkte weggeworfen, im direkten Duell von seinem Teamkollegen nicht nur heute im Rennen, sondern auch in der WM-Wertung geschlagen. Schlechter hätte es für ihn nicht laufen können!!

:thumbs_down: Williams. Es lief nicht viel an diesem Wochenende. Der 6. Platz ist nun verloren.

:thumbs_down: Nakajima. Auch im letzten Rennen sah er gegen seinen Teamkollegen kein Land.



:thumbs_up: :thumbs_down: Die Strecke. Man hat mit diesem Milliarden-Projekt neue Dimensionen erreicht. Keine andere Strecke der Welt ist derart luxuriös ausgestattet wie diese, dagegen sieht selbst der Hafen von Monaco aus wie ein Kinderspielplatz. Aber die Strecke zeigt nicht sonderlich viel Charakter, ist eine Retorte und ist sicher nicht für den durchschnittlichen Fan geschaffen. Mal ehrlich: Ist es denn wirklich dies, was der Durchschnittsfan sehen will?
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
Playa Stylzzz
Simulatorfahrer
Beiträge: 562
Registriert: 16.04.2007, 19:18

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Playa Stylzzz » 01.11.2009, 19:48

abi hat geschrieben:
Playa Stylzzz hat geschrieben:Antigurke:

:arrow: Button, ohne Druck fährt er besser :D
:arrow: Vettel, gute speed über das ganze Rennen
:arrow: Webber, siehe Vettel
:arrow: Hamilton, schade das die Bremse versagt hat... McLaren brauch das Geld um für Kimi ein gutes Auto zu bauen xD
:arrow: Kimi, es ist einfach unglaublich. Fisico, der kein schlechter fahrer ist fährt ganz hinter seine Runden. Mehr ist einfach nicht in diesm Auto drin. Aber Kimi... er hohl mehr raus als eigentlich drin steckt. Hoffe er fährt noch lange in der Formel 1
:arrow: Kobajashi, ist Klasse der Typ. Bekommt die Chance und nutzt sie.



Gurke:


:arrow: FIsico, nicht einen Punkt gehohlt xD



Highlight:

Alguasuari, fährt der einfach in die falsche Box xD . Aber so schlimm is es net.. die Boxencrew sieht ähnlich aus.
Wäre geil wenn der bei Ferrari oder BrawnGP gelandet wäre xDD

fisico is also so schlecht,weil er keinen punkt holt,aber bei kimi is einfach nicht mehr drin? logisch^^


so,jezz mal meine:
antigurke:
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Kobayashi,das war ja ein superklasse rennen
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Vettel,hat immerhin schön dominiert
:thumbs_up: :thumbs_up: Webber,hat mit nem stark abbauenden auto immer noch einen "weltmeister" hinter sich gehalten
:thumbs_up: Heidfeld,hat sich nochmal durch ein gutes rennen vor Kubica geschoben

Gurke:
:thumbs_down: Alguersuari,im rennen eher schlecht und dann noch das mit der box^^
:thumbs_down: :thumbs_down: Kubica,denn die aktion war echt dämlich^^
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Barrichello,durch nen fehler am start das rennen verloren
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Button,hier sieht man,dass er nur durch glück wm wurde,hat sich von nem neuling in nem schlechteren auto überholen lassen und hats nicht geschafft an nem fahrer vorbeizukommen,der ein kaum noch fahrbares auto hatte.liegt wohl daran,dass er keine eier in der hose hat^^
Ich meine net für dieses Rennen.. INSGESAMT hat Fisico keine Punkte gehohlt... Kimi aber richtig viel

P.S.: Ich glaub du bist mit dem Kopf zuerst gegen eine Mauer gelaufen...
Button durch Glück WM??? xD
Achsooo xD dann hat er einfach so 4 Rennen hintereinander gewonnen gehabt... LÖLZ

Und zu der Aussage, Button wurde von einem schlechteren Überhohlt.
1. Button kam frisch aus der Box = Reifen nicht auf Temperatur
2. Kobajashi sehr leicht da er ein Stopper war. + Reifen auf Temperatur.
3. Wenn man in der längsten Gerade des aktuellen Rennkalenders einen Fahrer hintersich hat, der paar Meterchen hintereinem ist, kommt es nicht auf den Fahrer an sonderm ums Auto... Und der Toyota ging überraschend gut wie Truli gesagt hatte.
So jetzt solltest du die Sache etwas anders sehen :D
Bild

abi
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4753
Registriert: 09.09.2009, 08:31
Lieblingsfahrer: Ros/Bot/Ric/Ham
Wohnort: München

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von abi » 01.11.2009, 20:15

Playa Stylzzz hat geschrieben:
abi hat geschrieben:
Playa Stylzzz hat geschrieben:Antigurke:

:arrow: Button, ohne Druck fährt er besser :D
:arrow: Vettel, gute speed über das ganze Rennen
:arrow: Webber, siehe Vettel
:arrow: Hamilton, schade das die Bremse versagt hat... McLaren brauch das Geld um für Kimi ein gutes Auto zu bauen xD
:arrow: Kimi, es ist einfach unglaublich. Fisico, der kein schlechter fahrer ist fährt ganz hinter seine Runden. Mehr ist einfach nicht in diesm Auto drin. Aber Kimi... er hohl mehr raus als eigentlich drin steckt. Hoffe er fährt noch lange in der Formel 1
:arrow: Kobajashi, ist Klasse der Typ. Bekommt die Chance und nutzt sie.



Gurke:


:arrow: FIsico, nicht einen Punkt gehohlt xD



Highlight:

Alguasuari, fährt der einfach in die falsche Box xD . Aber so schlimm is es net.. die Boxencrew sieht ähnlich aus.
Wäre geil wenn der bei Ferrari oder BrawnGP gelandet wäre xDD

fisico is also so schlecht,weil er keinen punkt holt,aber bei kimi is einfach nicht mehr drin? logisch^^


so,jezz mal meine:
antigurke:
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Kobayashi,das war ja ein superklasse rennen
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Vettel,hat immerhin schön dominiert
:thumbs_up: :thumbs_up: Webber,hat mit nem stark abbauenden auto immer noch einen "weltmeister" hinter sich gehalten
:thumbs_up: Heidfeld,hat sich nochmal durch ein gutes rennen vor Kubica geschoben

Gurke:
:thumbs_down: Alguersuari,im rennen eher schlecht und dann noch das mit der box^^
:thumbs_down: :thumbs_down: Kubica,denn die aktion war echt dämlich^^
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Barrichello,durch nen fehler am start das rennen verloren
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Button,hier sieht man,dass er nur durch glück wm wurde,hat sich von nem neuling in nem schlechteren auto überholen lassen und hats nicht geschafft an nem fahrer vorbeizukommen,der ein kaum noch fahrbares auto hatte.liegt wohl daran,dass er keine eier in der hose hat^^
Ich meine net für dieses Rennen.. INSGESAMT hat Fisico keine Punkte gehohlt... Kimi aber richtig viel

P.S.: Ich glaub du bist mit dem Kopf zuerst gegen eine Mauer gelaufen...
Button durch Glück WM??? xD
Achsooo xD dann hat er einfach so 4 Rennen hintereinander gewonnen gehabt... LÖLZ

Und zu der Aussage, Button wurde von einem schlechteren Überhohlt.
1. Button kam frisch aus der Box = Reifen nicht auf Temperatur
2. Kobajashi sehr leicht da er ein Stopper war. + Reifen auf Temperatur.
3. Wenn man in der längsten Gerade des aktuellen Rennkalenders einen Fahrer hintersich hat, der paar Meterchen hintereinem ist, kommt es nicht auf den Fahrer an sonderm ums Auto... Und der Toyota ging überraschend gut wie Truli gesagt hatte.
So jetzt solltest du die Sache etwas anders sehen :D
zu 3.
du meinst den toyota motor,den williams auch im heck hat und wegen dem man schon letztes rennen gegen bmw auf der geraden verloren hat?
und du meinst auch,dass trulli wirklich gesagt hat,dass der toyota gut lief und er dann trotzdem 1 platz hinter seinem startplatz ins ziel kam?
Die, die an der Spitze stehen entscheiden ob gut oder böse! Dieser Ort ist gerade neutral!
Es heißt die Gerechtigkeit siegt immer!? So ist es doch!
Die Gerechtigkeit ist der einzige Sieger!

Benutzeravatar
Reykjavik
Kartfahrer
Beiträge: 131
Registriert: 24.08.2009, 15:23
Wohnort: Berlin

Re: Gurke/Antigurke Abu Dabi 2009

Beitrag von Reykjavik » 01.11.2009, 20:20

antigurke:

vettel - hat das allererste rennen dort gewonnen
button- als weltmeister natürlich :wink:
mclaren- haben es nochmal schaukeln können, und ein schnelles auto gebaut (das dann nicht hielt - pech halt)
ham - is prima gefahren, leider rausgeflogen
kobayashi- fantastisches rennen
kimi - sein (wahrscheinlich) letztes rennen
alle anderen fahrer, die nicht rausflogen - weil sie nicht eingepennt sind bei diesem rennen

gurke:

ferrari - damit kommt man nicht mal mehr aufn "billigen" 7. platz
alguesari - o. w O_o (aber hey, die spannendste szene des rennens)
die strecke :cry2:
Formel 1 ohne Kimi Räikkönen ist wie Vodka-O ohne Vodka!

Antworten