Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Argestes » 18.10.2009, 19:50

Das Märchen erhält sein Happy End. Beide Titel sind geholt.

Unglaublich schon fast, dass erneut ein britischer Fahrer in einem britischen Team mit Mercedes-Motor, dazu mit der Startnummer 22 den Titel holt und das wie auch 2008 mit einem 5. Platz in Brasilien.

Egal was manche schon seit einiger Zeit sagen und nun wieder sagen werden, es ist ein absolut verdienter Titel. Button hat dominiert, als das Auto dazu in der Lage war und er hat eben nicht die Nerven verloren, als Barichello besser damit zurecht kam, als es nicht so rund lief und er Schadensbegrenzung betreiben musste. Er hat konstant starke Leistungen gebracht, hat auch aus schlechten Ausgangspositionen Punkte geholt und wenn es tatsächlich mal überhaupt nicht lief waren seine Gegner nicht stark genug dies ausreichend zu nutzen.

Button hat einen langen Weg hinter sich, vom hochgejubelten Talent, das die Sache zu locker nahm, zum gereiften Fahrer, zu einer Persönlichkeit, die Schwierigkeiten auch nicht aus dem Weg gegangen ist, treu zu seinem Team stand als es sportlich am Boden war und vor einer ungewissen Zukunft stand und er hat die Belohnung dafür erhalten. Nicht in Form eines leicht zu erringenden Triumphes, sondern in Form einer großartign Chance, die er beeindruckend genutzt hat.

Der Sieg von Webber, das starke Rennen von Kubica, der Podiumsplatz von Hamilton und alle spektakulären Szenen des heutigen Tages treten in den Hintergrund. Applaus für Button.

Ich freue mich ihn beim Saisonfinale sozusagen auf seiner Ehrenrunde zu beobachten. Ich denke, wir dürfen eine tolle Show des Weltmeisters 2009 erwarten und auch seines ganzen nun ebenso mit dem Titel gekrönten Teams. :thumbs_up:
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Benutzeravatar
Basileios
Rookie
Rookie
Beiträge: 1447
Registriert: 27.03.2009, 07:38

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Basileios » 18.10.2009, 19:55

Button hat heute echt nochmal gezeigt, warum er Weltmeister ist.
Bild

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2922
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Alo_Spain » 18.10.2009, 19:56

Nun kämpfen Vettel und Barrichello beim Saisonfinale in Abu Dhabi um die Vizeweltmeisterschaft.
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2922
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Alo_Spain » 18.10.2009, 19:58

Button ist heute wirklich weltmeisterlich gefahren!

Er hat die besten Überholmanöver gezeigt und ist mit vollem Einsatz gefahren!
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6923
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von chuky » 18.10.2009, 19:59

Alo_Spain hat geschrieben:Nun kämpfen Vettel und Barrichello beim Saisonfinale in Abu Dhabi um die Vizeweltmeisterschaft.
Ist auch was. Ich finde auch man darf Vettel jetzt nicht so runter machen. Er ist halt der alles oder nichts Typ. Ich find nach wie vor, dass die Vertragsverlängerung ein Fehler war.

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2922
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Alo_Spain » 18.10.2009, 20:00

Ein bisschen Statistik:

Button ist der 31. Formel 1-Weltmeister und der 10. aus Großbritannien!
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2922
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Alo_Spain » 18.10.2009, 20:02

Lauda sagt gerade, Brawn GP bekommt 50 Mio. an Prämie von Bernie ausgezahlt!
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7451
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von eXcaliber » 18.10.2009, 20:03

Auch abgesehen vom Ergebnis das beste Rennen des Jahres heute. Unglaubliche Szenen, harte Zweikämpfen, überholen bis zum Schluss.
Wegen mir darf 2010 jedes Rennen in Interlagos stattfinden. :lol:

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6974
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Iceman24 » 18.10.2009, 20:06

eXcaliber hat geschrieben:Auch abgesehen vom Ergebnis das beste Rennen des Jahres heute. Unglaubliche Szenen, harte Zweikämpfen, überholen bis zum Schluss.
Wegen mir darf 2010 jedes Rennen in Interlagos stattfinden. :lol:
Die erste Hälfte des Rennens war wirklich interessant. In der zweiten Hälfte flaute dann aber doch extrem ab, sodass zwischendurch das Wort langweilig wohl doch eher zutrifft.
Bild

Benutzeravatar
Felipe_Massa
Rookie
Rookie
Beiträge: 1085
Registriert: 01.04.2009, 12:56
Wohnort: Minden

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Felipe_Massa » 18.10.2009, 20:07

Sao Paulo 2007,08,09 einfach nur geil... :thumbs_up:
barrichello pechvogel...kann nicht jeder sein heim GP gewinnen...
Bild

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2922
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Alo_Spain » 18.10.2009, 20:07

Ausgerechnet bei seinem Heim-GP scheint tatsächlich eine Art Fluch azf Barrichello zu lasten.

Kann man das alles nur mit "Pech" abtun?

Der arme Rubinho tut mir schon ein bisschen leid.

Es hätte zwar so oder so nicht für ihn gereicht, aber das Podium hätte ich ihm gegönnt.
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

beteigeuze93

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von beteigeuze93 » 18.10.2009, 20:11

Buttons Traum ist Wirklichkeit geworden, dafür eine große Gratulation :thumbs_up:

Heute hat er gezeigt, wieso er den Titel verdient hat: Er ist mal wieder fehlerfrei unterwegs gewesen, hat spektakuläre, risikoreiche Überholmanöver gezeigt, und ist von Platz 14 auf 5 vorgefahren. Einfach genial :thumbs_up:
Alo_Spain hat geschrieben:Der arme Rubinho tut mir schon ein bisschen leid.
Mir tut er auch Leid, jetzt wird es schwer für ihn, den Vize-Titel zu bekommen, aber nichts ist unmöglich :D

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Tr!pleCr0wn » 18.10.2009, 20:13

Scheint wirklich ein Fluch zu sein, ja.

Glückwunsch an Button, tolle Leistung, auch beim Team!
Back To Insanity

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von kn@Xer » 18.10.2009, 20:17

eXcaliber hat geschrieben:Wegen mir darf 2010 jedes Rennen in Interlagos stattfinden. :lol:
Einfach unverständlich dass man es heuer nicht schafft, Strecken wie Interlagos & Spa zu bauen. :roll:

Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Re: Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2009

Beitrag von Argestes » 18.10.2009, 20:19

SR_www_Freak hat geschrieben:So sehr ich Vettel eigentlich leiden könnte, was für ein unsportliches Verhalten in dem RTL Interview eben. :thumbs_down:

"Dazu gibts nix zu sagen, ausser Glückwunsch"

naja....
:shock:
Ist nicht wahr?
Der hat einfach nur gratuliert?
Der ist nicht am Boden gelegen, um Verzeihung flehend weil er es überhaupt gewagt hat ernsthaft um den Titel zu kämpfen?
Der hat nicht sofort mit Button feiern wollen, nachdem seine kleine aber vorhandene Chance auf den Titel sich gerade erledigt hatte?

Wie kann er nur. . .

Also ich hab's ja nicht gesehen, aber den Wortlaut den Du da wiedergibst, den kann man nur unterschreiben. Stimmt und passt so. Kein Grund Kritik zu üben.
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Antworten