Gurke/Antigurke Singapur 2009

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2915
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon Alo_Spain » 27.09.2009, 15:58

Antigurke:

:arrow: Hamilton: Souveräner Sieg! :thumbs_up:
:arrow: Glock: Super Rennen! :thumbs_up:
:arrow: Alonso: Ebenfalls extrem stark! Dazu "Fastest Lap"! :thumbs_up:

Was ein tolles Podium, mal so nebenbei angemerkt.

:arrow: Brawn: Die Gewinner der SC-Phase! Button noch viel mehr als Barrichello!
Von nun an steht endgültig fest, die WM ist ein Zweikampf! :thumbs_up:

:arrow: Der Nacht-GP: Entwickelt sich von mal zu mal immer mehr zu meinem Lieblingsrennen! Wahnsinnsambiente! :thumbs_up:

Gurke:

:arrow: Vettel: Ist eine Obergurke!
Hat P2 sicher und dann "Speeding in the Pit Lane", womit er die allerletzte WM-Chance weggeschmissen hat.
Wie dämlich kann man sein? :lol: :lol: :lol: :thumbs_down:
:arrow: Rosberg: Selbiges trifft auch auf ihn zu! War auf P2 und überfährt dann die Linie. Seltendämlich! :thumbs_down:
:arrow: Alguersuari: Die arme Boxencrew! :thumbs_down:
:arrow: Kovalainen: Einmal mehr! Wieso kann er die Speed des Autos und die passende Strategie nicht umsetzen? :thumbs_down:
:arrow: Ferrari: Ganz schwaches Abschneiden des Teams! :thumbs_down:
:arrow: Force India: Selbiges trifft auch auf sie zu! :thumbs_down:
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

Nelsinho
Simulatorfahrer
Beiträge: 718
Registriert: 31.07.2009, 22:04

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon Nelsinho » 27.09.2009, 16:08

Anti-Gurke:

Hamilton
Glock
Alfons

Gurke:

Rosberg

Eventuell noch Vettel. Muss man abwarten, woran es gelegen hat. Auch wieder Pech dabei. War scheinbar auch zu aggressiv unterwegs, aber er muss auch alles riskieren....

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3592
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon rogogock_MSC » 27.09.2009, 16:18

Antigurke:

:arrow: Lewis: Super Rennen, perfekt.
:arrow: Timo: sauber gefahren.
:arrow: Fernando: Super vorgefahren, einfach perfekt.
:arrow: Jenson: Gut vorgekommen.

Gurke:

:arrow: Nico: Zuviel riskiert mei.
:arrow: Sebastian: Ich gehe mal davon aus das es an ihm selbst gelegen hat.

Neutral:
:arrow: Adrian: Eben am Limit gefahren.
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
martini
Kartfahrer
Beiträge: 210
Registriert: 08.09.2008, 14:54
Wohnort: Österreich

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon martini » 27.09.2009, 16:31

:thumbs_up: :thumbs_up: Hamiton, fuhr ein super Rennen ein reiner Start-Ziel Sieg
:thumbs_up: Alonso , muss man neidlos anerkennen, heuer fuhr er mit fairen Methoden ein super Rennen, enldich mal was zusammengebracht heuer punktemäßig
:thumbs_up: Glock unauffälig auf Platz 3 profitierte aber von Vettel, Rosbergs und Webber ( der ihn vorbei lassen musste)
:thumbs_up: Barrichello wieder der schnellere Mann als Button, ohne Rückversetztung und falsche Strategie wäre Podium.

:thumbs_up: Toyota , Mc-Laren



:thumbs_up: :thumbs_down: Button , holte die Punkte aber schwache Qualy und durchschnittliches Rennen
:thumbs_up: :thumbs_down: Kimi machte zwar 1-2 Fehler aber mehr als P10 war heute net drin mit der Gurke


:thumbs_down: Vettel und Rosberg , beide verschenkten möglichen Sieg bzw. Podest
:thumbs_down: Fisico, man hätte Badoer behalten sollen der wäre jetzt schon besser nach 4 Rennen
:thumbs_up: :thumbs_down:

:thumbs_down: Ferrari, Force India

:thumbs_down: Alguersari

und Obergurke :thumbs_down: :thumbs_down:

SUTIL man was soll das?? hat der sie noch alle??, dreht sich und fährt Heidfeld in die Karre!! statt das er 1 sekunde wartet, es ging um P15 was kann er da noch erreichen :thumbs_down:
gefährtet einfach so die Gesundheit Heidfelds, man sollte ihn die Lizens entziehen :thumbs_down: :thumbs_down:
Zuletzt geändert von martini am 27.09.2009, 16:33, insgesamt 2-mal geändert.
Kimi Raikönnen the King of Spa Franchorchamps

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7431
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon eXcaliber » 27.09.2009, 16:31

Antigurke:

Lewis :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Timo :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Fernando :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Brawn :thumbs_up:
Button :thumbs_up:


Gurke:

Redbull :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Vettel :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Webber :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Rosberg :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Ferrari :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Sutil :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Trulli :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Kovalainnen :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

beteigeuze93

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon beteigeuze93 » 27.09.2009, 16:34

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Hamilton: einfach souverän den Sieg geholt
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Button: ohne Fehler gefahren, hat das Beste aus seiner Startposition gemacht, die WM
ist ihm nur noch schwer zu nehmen
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Brawn GP: gute Strategie, beide Fahrer haben viele Positionen gewonnen
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Glock: Endlich wieder auf dem Podest
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Alonso: Der Wagen war extrem schwer zu fahren und damit dann auf den 3. Platz
:thumbs_up: :thumbs_up: Barrichello: Ein paar Positionen gewonnen und Punkte für das Team eingefahren


:thumbs_up: :thumbs_down: Vettel: Was war denn das schon wieder? Wollte er nicht Weltmeister werden?
:thumbs_up: :thumbs_down: Kovalainen: Warum fährt er immer so weit hinter Lewis her
:thumbs_up: :thumbs_down: Kubica: Wenigstens ein Punkt für BMW


:thumbs_down: Webber: Die ganze Zeit klar hinter Vettel und sogar hinter den Brawns, und dann auch noch der Bremsplattendefekt
:thumbs_down: Ferrari: So wird McLaren sie noch locker überholen in der K-WM
:thumbs_down: Red Bull: Irgendwie lief da heute schon wieder einiges Schief, u.a. defekte Bremsplatten (auch beim Tochterteam)
:thumbs_down: :thumbs_down: Sutil: erst sich drehen und dann auch noch einfach ohne Rücksicht auf Verlust Gas geben, das haben wir gerne
:thumbs_down: :thumbs_down: Rosberg: Williams hätte sich über den Podestplatz sehr gefreut ...
:thumbs_down: :thumbs_down: Trulli: Irgendwie weit weg von seinem Teamkollegen Glock

Benutzeravatar
Marcus
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2833
Registriert: 15.12.2007, 22:31
Wohnort: Grossraum St. Gallen

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon Marcus » 27.09.2009, 16:46

Die absolute Gurke dieses Rennens ist das Rennen selbst. Das war an Langeweile kaum mehr zu überbieten.
Einziger Lichtblick waren die einzelnen Überholmanöver des Rennens.

Gruss Marcus
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus sei mit euch allen! Amen. Off. 22,21

Benutzeravatar
Formel1 Fan 89
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2499
Registriert: 17.04.2009, 14:22
Wohnort: Hessen

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon Formel1 Fan 89 » 27.09.2009, 16:54

Marcus hat geschrieben:Die absolute Gurke dieses Rennens ist das Rennen selbst. Das war an Langeweile kaum mehr zu überbieten.
Einziger Lichtblick waren die einzelnen Überholmanöver des Rennens.

Gruss Marcus


da stimme ich dir zu :thumbs_up: :thumbs_up:. Und noch was warum fährt Sutil noch immer in der F1
Mika Häkkinen: 2X WM (1998, 1999)

Mclaren KWM: 8 Titel

Mclaren FWM: 12 Titel

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9269
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon viva espania » 27.09.2009, 16:58

Keine Ahnung was ihr habt, fand das Rennen gut. :mrgreen:
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

beteigeuze93

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon beteigeuze93 » 27.09.2009, 17:03

viva espania hat geschrieben:Keine Ahnung was ihr habt, fand das Rennen gut. :mrgreen:


Ich auch :D
Vielleicht liegt es daran, dass meine favorisierten Teams (Brawn GP und McLaren) so gut abgeschnitten haben und die WM fast in trockenen Tüchern liegt :rotate:

Benutzeravatar
F1-Freak
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4430
Registriert: 02.01.2008, 13:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Speyer

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon F1-Freak » 27.09.2009, 17:06

Alonso Podest, Räikkönen Null. :biggrin: :lol: 8)

Fand das Rennen auch gut. Start war sehr hektisch. Dann eine Phase der Ruhe bis zu den ersten Stops.
Der Crash zwischen Heidi und Sutil mit der anschließenden SC-Phase hat dann Aufregung reingebracht.
Was auch auffiel war das manche doch arge Probleme mit den Bremsen hatten. Dabei galt der Kurs soweit ich weiß vorher nicht als sehr bremsenfordern. Vettel und Rosberg hatten viel Pech. Grosjean kriegt nix auf die Reihe. :thumbs_down:

War wieder ein echtes Spektakel in der Marina Bay.
Freu mich schon auf nächstes Jahr. :thumbs_up:

:thumbs_up:

:arrow: Hamilton - ohne Frage der Mann des Wochenendes
:arrow: Glock - echt super :thumbs_up:
:arrow: Alonso - endlich belohnt worden für die harte Arbeit der letzten Rennen
:arrow: Das Event Nachtrennen

:thumbs_down:

:arrow: Rosberg(dämlicher Fehler der alles kaputt machte)
:arrow: Grosjean(Überzeugt 0)
:arrow: Ferrari(WE zum Vergessen)
:arrow: ALG - Völlig von der Rolle (Zu jung F1 fahren ist halt nicht für jeden was :thumbs_down: )
:arrow: Sutil(Halbherziger Angriff der Heidfeld den ersten Ausfall seit über 40 Rennen beschert)
Zuletzt geändert von F1-Freak am 27.09.2009, 17:12, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
martini
Kartfahrer
Beiträge: 210
Registriert: 08.09.2008, 14:54
Wohnort: Österreich

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon martini » 27.09.2009, 17:10

[quote="F1-Freak"]Alonso Podest, Räikkönen Null. :biggrin: :lol: 8)

quote]

letzten 5 Rennen

Raikönnen Podest 4 mal
Alonso 1 mal :lol:

aber glaub das war ironisch von dir gemeint also nix für ungut :thumbs_up:
Kimi Raikönnen the King of Spa Franchorchamps

Ethanoljesus

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon Ethanoljesus » 27.09.2009, 17:17

top:
- hamilton
- timo
- alonso

neutral:
- alguersuari (hat mir gefallen wie er sich gewehrt hat, aber das mit dem tankrüssel XP)

flop:
- adrian (crashkid) sutil
- ferrari (der preis für 2010)
- rosberg & vettel :lol: :stressed:
- gp von singapur. der ganze glamour verschleiert die langeweile des gps, weg mit der grütze

Benutzeravatar
F1_Erik
F1-Fan
Beiträge: 47
Registriert: 20.09.2009, 10:07
Wohnort: rheinischer Westerwald

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon F1_Erik » 27.09.2009, 17:30

Antigurke
:arrow: Hamilton (fehlerloser, souveräner Sieg) :thumbs_up:
:arrow: Glock (hat gezeigt, das er etwas draufhat) :thumbs_up:
:arrow: Alonso (er ist immer noch einer der besten im Feld) :thumbs_up:
:arrow: Button (hat von der Blödheit der Konkurrenz profitiert) :mrgreen:

Gurke
:arrow: Rosberg (dämlicher Fehler, der sein Rennen zerstört hat) :thumbs_down:
:arrow: Vettel (Titelchancen gleich Null) :|
:arrow: Sutil (zerstört mit seiner Aktion nicht nur sein, sondern auch Heidfelds Rennen) :thumbs_down:
:arrow: Alguersuari (Aua...) :thumbs_down:

Was ihr alle gegen den GP habt weiß ich auch nicht. ich fands gut :thumbs_up:
Felipe Massa: 114 Rennen, 320 WM-Punkte, 15 Poles, 28 Podien, 11 Siege
Ferrari: 203 Poles, 210 Siege

Benutzeravatar
Steeng
Rookie
Rookie
Beiträge: 1946
Registriert: 12.07.2006, 10:29

Re: Gurke/Antigurke Singapur 2009

Beitragvon Steeng » 27.09.2009, 17:57

Alo_Spain hat geschrieben: :arrow: Vettel: Ist eine Obergurke!
Hat P2 sicher und dann "Speeding in the Pit Lane", womit er die allerletzte WM-Chance weggeschmissen hat.
Wie dämlich kann man sein? :lol: :lol: :lol: :thumbs_down:

Wie dämlich man sein kann sieht man an deinem Kommentar. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ... du weißt schon.

1. Vettel hat den Pit-Limiter rechtzeitig gedrückt, es muss also ein Elektornikfehler gewesen sein.
2. Wie kommst du darauf das er P2 sicher hatte? Wenn du richtig aufgepasst hättest, hättest du bemerkt das Glock nach seinem Stopp dirket hinter Button rausgekommen ist, er wäre somit also auch vor Vettel gelandet, der bis vor seiner Durchfahrtsstrafe etwas weiter hinter Button hing...
1988 1990 1991
1994 1995 2000 2001 2002 2003 2004
2010 2011 2012 2013

#
93
MM


Zurück zu „2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast