Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von kn@Xer » 27.09.2009, 16:15

Bravo Lewis! Ein super Wochenende und ein absolut verdienter Sieg. Er wird dafür sorgen, dass sich McLaren den dritten Platz in der K-WM sichert.

Timo Glock und Alonso auf dem Podium. :thumbs_up:

Button heute der grosse Gewinner. Vettel mal wieder Punkte verschenkt und somit die noch so kleine WM-Chance vergeben.
Nun scheint klar, dass ich Button den Titel holen dürfte.

Ferrari schwach, wird wohl bis Saisonende so gehen, man entwickelt für das 2009er-Auto nicht mehr weiter.

Benutzeravatar
Bronco
Nachwuchspilot
Beiträge: 478
Registriert: 24.08.2009, 01:44

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von Bronco » 27.09.2009, 16:16

Lewis hat wieder seinen Kritikern das Maul gestopft. :thumbs_up:

Kovalainen wieder nur 7. einfach unerklärlich...

Glock und Alonso auch super gefahren muss man sagen. :thumbs_up:

Brawn hat heute ja noch einmal Glück gehabt. Vettel hat nur 1 Punkt gut gemacht für mich ist Red Bull nun endgültig raus aus dem Titelrennen.
Bild

Benutzeravatar
SR_www_Freak
Simulatorfahrer
Beiträge: 732
Registriert: 12.01.2009, 18:13
Lieblingsfahrer: Timo Glock

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von SR_www_Freak » 27.09.2009, 16:18

Timooo :!!: :rotate:
Join the Glock:

Bild

Benutzeravatar
edelwinger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1474
Registriert: 06.04.2007, 16:14
Wohnort: Durbach

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von edelwinger » 27.09.2009, 16:19

Klasse Lewis einfach Spitzenklasse, besser kann man es nicht mehr machen. Aber ich freue mich auch für Timo, der auch ein sehr gutes Rennen gefahren ist.
Lewis Hamilton, jüngster F1 Weltmeister 2008.

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7462
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von eXcaliber » 27.09.2009, 16:23

YES.

Lewis und Button. :heartbeat: :wink: :thumbs_up:

beteigeuze93

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von beteigeuze93 » 27.09.2009, 16:27

eXcaliber hat geschrieben:YES.

Lewis und Button. :heartbeat: :wink: :thumbs_up:
Da kann ich dir nur recht geben, ich hoffe mal, das dies heute die WM-Entscheidung gewesen ist :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Benutzeravatar
skuttner
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2211
Registriert: 28.04.2009, 21:09

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von skuttner » 27.09.2009, 16:34

souveräner sieg von lewis, kovalainen im vergleich dazu im niemandsland...(das wars endgültig für ihn)
komischerweise bei einigen teams bremsprobleme, warum haben die das am freitag nicht schon gemerkt?

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9316
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von viva espania » 27.09.2009, 16:34

Glückwunsch an den verdienten Sieger, souverän gewonnen. Timo hat das Beste aus dem Toyota geholt, gratuliere.

Fernando Alonso mit der Renault Gurke auf P3, das sagt alles, kein Wunder das ihn Ferrari unbedingt haben will, Top Leistung besser geht es nicht!!!

Der wahre Gewinner ist Button und das Team Brawn GP, da meinte man gestern Red Bull wird enorm Boden gut machen können und sind kläglich gescheitert. Mit P2 und P4 ins Rennen und lediglich 5 Punkte, hingegen Brawn GP mit P9 und P11 ins Rennen und holen 7 Punkte. Optimales Resultat für beide WM-Titel.

Brawn GP :thumbs_up:
Red Bull :thumbs_down:

Zu Vettel und Rosberg, tja der kleinste Fehler wird bitter bestraft!!! Am besten abhacken.

Ferrari, was war denn das, katastrophales Weekend. Räikkönen chancenlos und Fisichella grottenschlecht.

Sutil verständlich, ist schon frustrieren, bist schneller musst aber hinterher schleichen, da können die Nerven schon mit einem durchgehen, trotzdem UNNÖTIG!!!

Ansonsten war ein sehr schönes Rennen.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

beteigeuze93

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von beteigeuze93 » 27.09.2009, 16:38

Bronco hat geschrieben: Brawn hat heute ja noch einmal Glück gehabt. Vettel hat nur 1 Punkt gut gemacht für mich ist Red Bull nun endgültig raus aus dem Titelrennen.
Naja, ich glaube nicht, dass Brawn umbedingt so viel Glück gehabt hat. Klar kam die Safety Car Phase gelegen und auch Vettels Fehler in der Box, aber man muss klar stellen, dass Brawn einfach wieder eine perfekte Strategie bereit gelegt hatte und beide Fahrer das Beste aus ihren Startpositionen gemacht haben :thumbs_up:

Benutzeravatar
alleswirdgut
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3696
Registriert: 20.06.2007, 00:05

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von alleswirdgut » 27.09.2009, 19:59

viva espania hat geschrieben:Fernando Alonso mit der Renault Gurke auf P3, das sagt alles, kein Wunder das ihn Ferrari unbedingt haben will, Top Leistung besser geht es nicht!!!
Schnellste Rennrunde mit einer Gurke? :confused: Zu Beginn der Saison waren Briatore und Alonso doch noch ganz angetan von der Konkurrenzfähigkeit dieses Autos.

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von Star-of-the-Car » 27.09.2009, 20:28

Ich muss sagen, das Ergebnis macht mich richtig Happy. Button ist ein Stück näher an der WM, und Hamilton zeigt einmal mehr, dass er eines der größten Talente ist... :thumbs_up:

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von Tr!pleCr0wn » 27.09.2009, 20:42

Timo hat heute wie Hamilton gezeigt, das die GP2 eine hervorragende Talentschmiede ist! Vielleicht wird Hülkenberg uns auch so einen Spaß machen.

Die Bremsprobleme waren bei diesem Rennen die krassesten 2009.

Suzuka wird geiler ;)
Back To Insanity

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9316
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von viva espania » 28.09.2009, 13:33

Heidfeld äußerte sich direkt nach dem Ausscheiden wie folgt über Adrian:
Der 32-Jährige musste seinen F1.09 Rennwagen sofort abstellen und war entsprechend aufgebracht: "Vielleicht sollten wir ihm ein Gehirn kaufen", schimpfte Heidfeld laut über Sutil. "Es war sehr dumm, was er gemacht hat."
Okay, echt blöd was der Adrian da gemacht hat aber den ersten Satz hätte er sich auch verkneifen können, aber leichter gesagt als getan wenn man gerade einen Hals schiebt.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von Star-of-the-Car » 28.09.2009, 13:40

Für mich hat Heidfeld auch eine Mitschuld an dem Unfall. Sutil rollt fast nicht nach vorne, und trotzdem trifft Heidfeld ihn richtig hart. Da hätte er mehr Abstand halten müssen!

http://www.youtube.com/watch?v=_7I521UzcsQ

beteigeuze93

Re: Großer Preis von Singapur (Marina Bay)

Beitrag von beteigeuze93 » 28.09.2009, 16:07

Star-of-the-Car hat geschrieben:Für mich hat Heidfeld auch eine Mitschuld an dem Unfall. Sutil rollt fast nicht nach vorne, und trotzdem trifft Heidfeld ihn richtig hart. Da hätte er mehr Abstand halten müssen!

http://www.youtube.com/watch?v=_7I521UzcsQ
Stimmt, aber Sutil hätte auch nicht unbedingt direkt nach dem Dreher ohne Rücksicht auf Verlust wieder Gas geben sollen :roll:

Antworten