Gurke/Antigurke Monza 2009

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3597
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von rogogock_MSC » 13.09.2009, 15:23

:thumbs_up: Rubens: Super Rennen
:thumbs_up: Jenson: Gut gefahren
:thumbs_up: Brawn: Gut
:thumbs_up: Kimi: gut verteidigt
:thumbs_up: Heidfeld: super gefahren

:thumbs_down: Lewis: Zuviel riskiert
:thumbs_down: Kubica: Webber rausgekickt
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
Jarno Trulli
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5497
Registriert: 02.11.2008, 12:46
Lieblingsfahrer: Romain, Jev
Lieblingsteam: Lotus

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von Jarno Trulli » 13.09.2009, 15:33

Antigurke
:arrow: Barrichello super rennen ohne Fehler
:arrow: Button gutes Rennen
:arrow: Kimi die ganze Zeit gut verteidiggt, Glück im Unglück in der Box
:arrow: Sutil, Pech in der Box, aber selbstverschuldet
:arrow: Alonso unauffällig aber gut
:arrow: Heidfeld, besser als gedacht

:thumbs_up: :thumbs_down:
:arrow: Kovalainen, schlechter Start, insgesammt unter Erwatungen
:arrow: Vettel, hoffentlich liegts am Auto

Gurke
:arrow: Lewis wirft noch den dritten Platz weg. Junge, Button war eh zu weit weg!
:arrow: Kubica hat Webbers Rennen zerstört
:arrow: Nakajima, meiner Meinung nach schuld am Minicrash mit Trulli
17.02.2012-Tag der Armut für die F1
05.05.2016-Teil 2

シ問笑(・д・)

Flowmax
Kartfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 28.04.2008, 22:27

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von Flowmax » 13.09.2009, 15:38

:thumbs_up:: Barrichello: Gutes Rennen gefahren, verdient gewonnen
:thumbs_up:: Button: ebenso wie Barrichello, hat sich wohl wieder gefangen
:thumbs_up:: Sutil: Mehr war wohl nicht drin gegen die KERS-Fahrzeuge
:thumbs_up:: Räikkönen: solide immer zum richtigen Zeitpunkt das Knöpfchen gedrückt :D Aber auch sonst verdient auf dem Podium
:thumbs_up:: Alonso: unbeobachtet auf P5 vorgefahren, durch Strategie begünstigt
:thumbs_up:: Ross Brawn: Geniale Strategie
:thumbs_up:: Fisichella: schon mal wesentlich mehr gezeigt als Badoer, mehr hab ich persönlich nicht erwartet

:thumbs_down:: Hamilton: definitver Fahrfehler kostet ihn Punkte - selbst schuld

:thumbs_up: :thumbs_down:: Rosberg: Serie leider gebrochen - aber wohl recht unschuldig
:thumbs_up: :thumbs_down:: Vettel: Sein Auto lag wohl nicht besonders - ein Punkt ist in Hinsicht auf die WM aber doch zu wenig

:thumbs_up: :thumbs_down:: Alle restlichen Fahrer

:thumbs_down: :thumbs_down:: Monza: Eigentlich eine sehr schöne Strecke, aber keine wirklichen Überholmanöver waren diesmal zu sehen. Rennausgang war recht früh ersichtlich. Meinetwegen können wir lieber zweimal im Jahr in Spa fahren, obwohl Monza auch seinen Reiz hat und beibehalten sollte!

Tante Edit meinte noch, ich sollte Luizzi trotz unverschuldeten Ausfall loben: solider Einstand, bis zum Ausfall gute Leistung :thumbs_up:

Flowmax
Zuletzt geändert von Flowmax am 13.09.2009, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Keep Racing.

Benutzeravatar
McLaren_Fan83
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7038
Registriert: 18.06.2009, 18:44
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton, Jenson Button
Lieblingsteam: McLaren - Mercedes, Williams
Wohnort: Landshut, Bayern

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von McLaren_Fan83 » 13.09.2009, 15:40

Antigurke:

Monza (insgesamt spannendes Rennen voller Überraschungen)
Brawn GP (back on the Top - in vertauschter Reihenfolge)
Adrian Sutil (großartiges Rennen, leider nur knapp am Podium vorbei)
Kimi Räikönnen (straft mit seinem 4. Podiumsplatz in Folge allen Kritiker Lügen)

Gurke:

Lewis Hamilton (riskiert zuviel anstatt mit Platz 3 zufrieden zu sein. Ergebnis: Ausfall)
Heikki Kovolainen (enttäuschendes Rennen. Endlich hinweg mit ihm!)
Robert Kubica (kegelt Mark Webber unsauber aus dem Rennen)
Red Bull Racing (insgesamt schwache Leistung dieses WE)
Bild

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7459
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von eXcaliber » 13.09.2009, 15:43

Antigurke:

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Brawn
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Barrichello
:thumbs_up: :thumbs_up: Button
:thumbs_up: Kimi
:thumbs_up: Sutil
:thumbs_up: Liuzzi


:thumbs_up: :thumbs_down:

- Kovalainnen
- Alonso
- Ferrari


Gurke:

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Vettel, Nervenflattern. Fahrfehler. Schwache Leistung.
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Kubica, unfaires Manöver plus Flagge ignorieren.
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Hamilton, VOLLKOMMEN UNNÖTIG!
:thumbs_down: RBR
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Nakajima
:thumbs_down: :thumbs_down: Williams
:thumbs_down: Safety Car in der letzten Runde. :lol:

Benutzeravatar
TobiasNRW
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2005
Registriert: 07.06.2009, 15:54

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von TobiasNRW » 13.09.2009, 15:47

eXcaliber hat geschrieben:Antigurke:
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Vettel, Nervenflattern. Fahrfehler. Schwache Leistung.
Hast du gesehen wie das Auto lag...?

Benutzeravatar
baiano
F1-Fan
Beiträge: 68
Registriert: 16.05.2007, 15:26
Lieblingsfahrer: Nico Rosberg
Lieblingsteam: Mercedes AMG
Wohnort: Wesel

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von baiano » 13.09.2009, 15:48

flop:

vettel.. 2 mal richtig 2 fahrer auf die wiese gedrückt.. fand ich nicht gerade sehr fair

Benutzeravatar
speirs
Rookie
Rookie
Beiträge: 1669
Registriert: 18.05.2007, 14:15
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton
Lieblingsteam: Mercedes,Ferrari - Schalke 04
Wohnort: Bochum

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von speirs » 13.09.2009, 15:48

Antigurke
:thumbs_up: :thumbs_up: Rubens und Button
:thumbs_up: Räikkönen
:thumbs_up: Sutil


Gurke:
:thumbs_down: :thumbs_down: Kubica
:thumbs_down: Nakajima
:thumbs_down: Hamilton
:thumbs_down:
Bild

Benutzeravatar
Spieker000
Kartfahrer
Beiträge: 159
Registriert: 26.09.2008, 18:55

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von Spieker000 » 13.09.2009, 15:54

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Barrichello
:thumbs_up: :thumbs_up: Brawn GP
:thumbs_up: :thumbs_up: Button
:thumbs_up: :thumbs_up: Kimi
:thumbs_up: :thumbs_up: Sutil (auch mit den 2.Stopp eine Top Leistung)
:thumbs_up: Heidfeld
:thumbs_up: Alonso

:thumbs_down: Vettels Auto
:thumbs_down: RBR
:thumbs_down: Kubica
:thumbs_down: :thumbs_down: Nakajima
:thumbs_down: :thumbs_down: Hamilton
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Was sollte das Safty Car denn in der letzten Runde noch???
http://www.f1-game.de" target="_blank

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7459
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von eXcaliber » 13.09.2009, 15:57

TobiasNRW hat geschrieben:
eXcaliber hat geschrieben:Antigurke:
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Vettel, Nervenflattern. Fahrfehler. Schwache Leistung.
Hast du gesehen wie das Auto lag...?
Hab ich bei Button auch die letzten 4 Rennen. Da hackten witzigerweise alle auf dem Fahrer rum, nicht auf dem Reifen. Aber das ist ja wieder was gaaaanz anders. :roll:

Benutzeravatar
Anspaugh
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4622
Registriert: 08.06.2008, 21:54

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von Anspaugh » 13.09.2009, 16:00

eXcaliber hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:
eXcaliber hat geschrieben:Antigurke:
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Vettel, Nervenflattern. Fahrfehler. Schwache Leistung.
Hast du gesehen wie das Auto lag...?
Hab ich bei Button auch die letzten 4 Rennen. Da hackten witzigerweise alle auf dem Fahrer rum, nicht auf dem Reifen. Aber das ist ja wieder was gaaaanz anders. :roll:
Nicht, wenn man objektiv(er) bleibt (herangeht) - in beiden Fällen konnte der Fahrer wohl eher wenig dafür.

Red Bull aber enttäuschte an diesem WE wirklich - gestern hoffte ich noch eher, daß es wirklich am reinen Gewicht lag. Nun weiß man, daß die Performance im direkten Vergleich einfach unterirdisch war und McLaren wie auch Ferrari an ihnen vorbei zu sein scheinen, während Brawn sich an der Spitze (noch) hält.

Benutzeravatar
Mando
Simulatorfahrer
Beiträge: 555
Registriert: 01.11.2007, 20:50

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von Mando » 13.09.2009, 16:01

Also, Nakajima war in der qualy schneller als Rosberg und kam auch im Rennen vor ihm ins Ziel, auch wenn Rosberg da nicht unbedingt viel dafür konnte. Die Aktion gegen Trulli war unglücklichl, aber insgesamt war Nakajima an diesem wochenende ganz gut dabei. Gurke also für mich unberechtigt.

Anti-Gurken:
:thumbs_up: Brawn: Ganzes Team inklusive der Fahrer sehr stark. Die richtige Strategie optimal umgesetzt.
:thumbs_up: Liuzzi: Wäre vor seinem Teamkollegen eingelaufen, wenn der Wagen gehalten hätte. Sensationelle Performance
:thumbs_up: Alonso und Heide: Maximum rausgeholt
:thumbs_up: Sutil: Sollte ihm Auftrieb geben. Dieses Ergebnis war schon lange überfällig.

Gurken:
:thumbs_down: Kova: Wieder mal schwacher Renspeed. Er bringts einfach nicht zusammen.
:thumbs_down: Red Bull: WM heute verloren.
:thumbs_down: Williams: Waren diesmal nirgendwo

Benutzeravatar
TobiasNRW
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2005
Registriert: 07.06.2009, 15:54

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von TobiasNRW » 13.09.2009, 16:03

eXcaliber hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:
eXcaliber hat geschrieben:Antigurke:
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Vettel, Nervenflattern. Fahrfehler. Schwache Leistung.
Hast du gesehen wie das Auto lag...?
Hab ich bei Button auch die letzten 4 Rennen. Da hackten witzigerweise alle auf dem Fahrer rum, nicht auf dem Reifen. Aber das ist ja wieder was gaaaanz anders. :roll:
Ein Top Fahrer kann immer etwas mehr aus einem Auto holen, als ein "normaler" Fahrer.
Wenn das Auto aber so gar nicht liegt macht man nichts. Sieht man zb. auch an Rosberg dieses Wochenende.
Da würde sicher auch keiner sagen, er wäre schlecht gefahren.

Ethanoljesus

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von Ethanoljesus » 13.09.2009, 16:04

top:
- barrichello
- button
- kimi :)
- fernando
- heidfeld
- adrian
- liuzzi :!: :!: :!:

neutral:
- Fisichella

flop:
- red bull
- williams
- toyota
- trulli
- lewis
- safety car :lol:

Benutzeravatar
SchuhuTheEule
Kartfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 21.06.2009, 16:07

Re: Gurke/Antigurke Monza 2009

Beitrag von SchuhuTheEule » 13.09.2009, 16:10

antigurke:
Brawn GP
Kimi
Luizzi
Sutil
Hamilton, hat gekämpft
Alonso

gurke:
Kovalainen
Red Bull
Williams
124 Tage noch...
Avatar = Wette...

Antworten