Der Ungarn GP 2009

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
McLaren-4-Life
F1-Fan
Beiträge: 50
Registriert: 25.07.2009, 16:54
Lieblingsfahrer: L. Hamilton
Lieblingsteam: McLaren Mercedes

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von McLaren-4-Life » 26.07.2009, 15:53

Na da hat doch endlich mal wieder der Richtige gewonnen!!! :rotate:
Aber auch ein super Rennen von Kimi/Ferrari, schön das die alten Rivalen auch wieder zu Kräften kommen!

Grüße an alle F1 Fans!
Zuletzt geändert von McLaren-4-Life am 26.07.2009, 15:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
kimifan123
Rookie
Rookie
Beiträge: 1300
Registriert: 27.11.2008, 09:56
Wohnort: Linz,Österreich.

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von kimifan123 » 26.07.2009, 15:53

Massa ist doch in Lebensgefahr! :surprised:
Sagte gerade der zuständige Arzt in einen Interview
Alonso,Petrov is faster than you, Can you confirme that you understood that message?

Benutzeravatar
Felipe_Massa
Rookie
Rookie
Beiträge: 1085
Registriert: 01.04.2009, 12:56
Wohnort: Minden

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von Felipe_Massa » 26.07.2009, 15:54

hamilton top...
räikkönen von 7 auf 2 super..
webber wm wertung aufgeholt..
rosbergs zweiter name "konstant"
brawn versinkt...
alguersuari keine fehler..


>>>Felipe Massa<<< :heartbeat:
Bild

Benutzeravatar
F1-Freak
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4430
Registriert: 02.01.2008, 13:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Speyer

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von F1-Freak » 26.07.2009, 15:55

kimifan123 hat geschrieben:Massa ist doch in Lebensgefahr! :surprised:
Sagte gerade der zuständige Arzt in einen Interview
Ich hab' Angst. :(
Bild

Massaparasiempre

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von Massaparasiempre » 26.07.2009, 15:56

Ich auch.

Bei RTL wird aber nichts neues dazu erwähnt ?!... Oh könnten die bitte mal von Heidfeld wegschalten und sich um wichtigere Dinge kümmern !?

Benutzeravatar
Felipe_Massa
Rookie
Rookie
Beiträge: 1085
Registriert: 01.04.2009, 12:56
Wohnort: Minden

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von Felipe_Massa » 26.07.2009, 15:57

kimifan123 hat geschrieben:Massa ist doch in Lebensgefahr! :surprised:
Sagte gerade der zuständige Arzt in einen Interview
wo hast du das denn gehört??

ich glaub es erst wenn es offiziell bestätigt wurde hoffe nicht..


>>>Felipe Massa<<< :heartbeat:
Bild

Benutzeravatar
Hagen
Rookie
Rookie
Beiträge: 1099
Registriert: 01.08.2008, 15:21

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von Hagen » 26.07.2009, 16:04

Felipe_Massa hat geschrieben:
kimifan123 hat geschrieben:Massa ist doch in Lebensgefahr! :surprised:
Sagte gerade der zuständige Arzt in einen Interview
wo hast du das denn gehört??

ich glaub es erst wenn es offiziell bestätigt wurde hoffe nicht..


>>>Felipe Massa<<< :heartbeat:
Sowas ähnliches steht auch im SPON.
Es würde mich nicht wundern, wenn Massa diese Saison nicht nochmal fährt, so traurig das ist.
Mit solchen Kopfverletzungen ist nicht zu spaßen.

Gruß
Hagen
Es gibt Leute die sagen, ich wüßte immer alles besser....und was soll ich machen?...die haben Recht!

Benutzeravatar
McLaren-4-Life
F1-Fan
Beiträge: 50
Registriert: 25.07.2009, 16:54
Lieblingsfahrer: L. Hamilton
Lieblingsteam: McLaren Mercedes

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von McLaren-4-Life » 26.07.2009, 16:05

Ich werde es auch erst glauben wenn es offiziell bestätigt wird, aber ich denke wenn es so akut wäre hätte man es schon gestern oder spätestens vor dem Rennen erfahren!
Bild

Benutzeravatar
daylight
Simulatorfahrer
Beiträge: 610
Registriert: 18.10.2008, 18:00

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von daylight » 26.07.2009, 16:06

Ich verstehe es einfach nicht...der Fernando hat dieses Jahr kein bisschen Glück. :evil: :scream: :cry2:
Immer diese Mechaniker!!!Die müssen unterrichtet werden,was Boxenstops angeht!Sowohl die Renault- als auch die RBR-Mechaniker!
Einfach nur M***!Renault hätte heute in die Punkte fahren können.*kopfschüttel* :stare:

Glückwunsch an Lewis und Kimi!Beide sind heute souverän gefahren und fehlerfrei.Endlich mal ein MCM und Ferrari auf dem Podest! :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Vettel-siehe Alonso!Er hatte heute einfach nur Pech! :|

Massaparasiempre

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von Massaparasiempre » 26.07.2009, 16:07

Bei Spon steht er schwebtE in Lebensgefahr. Mittlerweile wurde aber wieder Entwarnung gegeben.

Benutzeravatar
martini
Kartfahrer
Beiträge: 210
Registriert: 08.09.2008, 14:54
Wohnort: Österreich

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von martini » 26.07.2009, 16:07

ORF zeigte gerade ein offizieles Interwiew mit Massas behandelnden Arzt und die Meldungen die wir bis jetzt hörten könnt ihr vergessen :surprised:

sein lage sei stabil, aber er müsse noch 48 stunden im Tiefschlaf verbringen

und auf die letzte frage:

Schwebt er ihn Lebensgefahr?

Arzt: Ja natürlich nach so einen Aufprall ist das zu erwarten...

da bleibt jur zu hoffen :sweat: :sweat:



aja hamilton und kimi :thumbs_up: :thumbs_up:
Kimi Raikönnen the King of Spa Franchorchamps

Benutzeravatar
kimifan123
Rookie
Rookie
Beiträge: 1300
Registriert: 27.11.2008, 09:56
Wohnort: Linz,Österreich.

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von kimifan123 » 26.07.2009, 16:10

Felipe_Massa hat geschrieben:
kimifan123 hat geschrieben:Massa ist doch in Lebensgefahr! :surprised:
Sagte gerade der zuständige Arzt in einen Interview
wo hast du das denn gehört??

ich glaub es erst wenn es offiziell bestätigt wurde hoffe nicht..


>>>Felipe Massa<<< :heartbeat:
ORF1.
Da wurde ein Arzt befragt.
Er sagte das Felipes zustand Stabil sei.
Auf die Frage ob Felipe in Lebensgefahr ist antwortete er mit natürlich. :sweat:
Alonso,Petrov is faster than you, Can you confirme that you understood that message?

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6956
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von chuky » 26.07.2009, 16:10

daylight hat geschrieben:Ich verstehe es einfach nicht...der Fernando hat dieses Jahr kein bisschen Glück. :evil: :scream: :cry2:
Immer diese Mechaniker!!!Die müssen unterrichtet werden,was Boxenstops angeht!Sowohl die Renault- als auch die RBR-Mechaniker!
Einfach nur M***!Renault hätte heute in die Punkte fahren können.*kopfschüttel* :stare:

Glückwunsch an Lewis und Kimi!Beide sind heute souverän gefahren und fehlerfrei.Endlich mal ein MCM und Ferrari auf dem Podest! :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Vettel-siehe Alonso!Er hatte heute einfach nur Pech! :|
Ganz deiner Meinung. Vettel und Alonso werden mit den Teams nicht WM. Heute sah man RB wieder mal, wie schlecht die in Sachen Strategie sind. Sowohl bei Vettel als auch bei Webber. Und wenn Vettel nicht das Pech mit Kimi gehabt hätte, wäre er nicht hinter Rosberg und Kova zurückgefallen. Er hätte schneller fahren können und wäre sowieso nicht ausgeschieden.

Benutzeravatar
Hagen
Rookie
Rookie
Beiträge: 1099
Registriert: 01.08.2008, 15:21

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von Hagen » 26.07.2009, 16:13

daylight hat geschrieben:Ich verstehe es einfach nicht...der Fernando hat dieses Jahr kein bisschen Glück. :evil: :scream: :cry2:
Immer diese Mechaniker!!!Die müssen unterrichtet werden,was Boxenstops angeht!Sowohl die Renault- als auch die RBR-Mechaniker!
Einfach nur M***!Renault hätte heute in die Punkte fahren können.*kopfschüttel* :stare:

Glückwunsch an Lewis und Kimi!Beide sind heute souverän gefahren und fehlerfrei.Endlich mal ein MCM und Ferrari auf dem Podest! :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Vettel-siehe Alonso!Er hatte heute einfach nur Pech! :|
Da hätte ich mal gerne Alonsos Funkverkehr gehört....
Da fiel mit Sicherheit der Satz "Laßt uns Motor und Getriebe schonen...." :roll:

Gruß
Hagen
Es gibt Leute die sagen, ich wüßte immer alles besser....und was soll ich machen?...die haben Recht!

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9315
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: Der Ungarn GP 2009

Beitrag von viva espania » 26.07.2009, 16:17

Hagen hat geschrieben: Da hätte ich mal gerne Alonsos Funkverkehr gehört....
Da fiel mit Sicherheit der Satz "Laßt uns Motor und Getriebe schonen...." :roll:

Gruß
Hagen
Blödsinn, so was würde der Alonso nie wollen. Du scheinst ihn zu verwechseln.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Antworten