Antigurke/Gurke Türkei GP

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
tuner911991
Rookie
Rookie
Beiträge: 1117
Registriert: 01.05.2009, 02:27

Re: Antigurke/Gurke Türkei GP

Beitragvon tuner911991 » 10.06.2009, 23:03

An Anfang dachte ich, Vettel sei schneller, aber inzwischen bin ich der Meinung, dass er nicht nur mehr Fehler macht als erwartet, er kann auch nicht schneller fahren als Webber, der mehr Erfahrung hat und gegen den auch Coulthard alt aussah!
In der WM ist Webber nur noch 1,5 Punkte hinter Vettel und wenn das so weitergeht, wird Vettel das Team-duell nicht gewinnen...
Bin mal gespannt, was RTL sagt, wenn am Ende Webber die Nase vorn hat :lol: :lol:

Nico-Fan
Kartfahrer
Beiträge: 216
Registriert: 29.03.2009, 10:35

Re: Antigurke/Gurke Türkei GP

Beitragvon Nico-Fan » 11.06.2009, 01:42

tuner911991 hat geschrieben:An Anfang dachte ich, Vettel sei schneller, aber inzwischen bin ich der Meinung, dass er nicht nur mehr Fehler macht als erwartet, er kann auch nicht schneller fahren als Webber, der mehr Erfahrung hat und gegen den auch Coulthard alt aussah!
In der WM ist Webber nur noch 1,5 Punkte hinter Vettel und wenn das so weitergeht, wird Vettel das Team-duell nicht gewinnen...
Bin mal gespannt, was RTL sagt, wenn am Ende Webber die Nase vorn hat :lol: :lol:



Um das wirklich vergleichen zu können müsste Red Bull mal beide auf ne gleiche Strategie setzen. Meiner Meinung nach hatte Webber die bessere Strategie, man hätte Vettel nach dem Button ihn überholt hat auf 2 Stopp setzen müssen. Genauso war es auch als er hinter Massa herfahren musste in Spanien, auch da wäre ein Strategie Wechsel klug gewesen. Webber ist halt die beiden male mit der konservativen Strategie sehr gut gefahren. Dennoch bleibe ich dabei das Vettel vom Speed her besser ist und er am Ende der Saison auch mehr Punkte haben wird als Webber.

Benutzeravatar
ferari fan
Simulatorfahrer
Beiträge: 500
Registriert: 18.10.2008, 18:43

Re: Antigurke/Gurke Türkei GP

Beitragvon ferari fan » 11.06.2009, 20:36

Formel-1-Fan hat geschrieben:
ferari fan hat geschrieben::

:thumbs_down: Red Bulls Strategie mit Vettel hätte man die Strategie nicht geändert wäre er vielleicht Erster georden.

Erster ganz sicher nicht, aber 2. mit Sicherheit.
Abgesehen davon hat man die Strategie nicht geändert, die 3-Stopp-Strategie war von Anfang an vorgesehen.
Richtig müsste die Aussage also lauten:"[...] hätte man auf eine 2-Stopp-Strategie gewechselt, wäre er sicher zweiter geworden."

Danke!
Massa Weltmeister von 2010.

Benutzeravatar
McLaren_Fan83
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7038
Registriert: 18.06.2009, 18:44
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton, Jenson Button
Lieblingsteam: McLaren - Mercedes, Williams
Wohnort: Landshut, Bayern

Re: Antigurke/Gurke Türkei GP

Beitragvon McLaren_Fan83 » 19.06.2009, 01:07

Antigurke:

:arrow: Brawn GP, souverän wie immer
:arrow: Jenson Button, gewinnt mit Leichtigkeit (auch wenn's die WM langweilig macht)
:arrow: Toyota zurück an der Spitze

Gurke:

:arrow: Wie schon die letzten beiden GPs eher langweilig
:arrow: Barrichello, versucht's mit der Holzhammermethode und es geht alles daneben (*rumms*, *bumms*, usw)
:arrow: McLaren Mercedes, man kann sich das Leid einfach nicht mehr anschauen, und das Auto ist der letzte Schrott. Häkkinen hilf!!!
Bild


Zurück zu „2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste