Gurke/Antigurke Bahrain GP

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2009 archiviert

Moderator: Mods

lucjus
F1-Fan
Beiträge: 10
Registriert: 26.04.2009, 18:45

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon lucjus » 26.04.2009, 18:52

Antigurke:
Button :thumbs_up:
Vettel :thumbs_up:

Big Gurke :
BMW :thumbs_down: :rotate:

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Star-of-the-Car » 26.04.2009, 19:09

Top:

:arrow: Hamilton
:arrow: Button
:arrow: Vettel
:arrow: Force India
:arrow: Räikkönen


Flop:

:arrow: BMW
:arrow: Renault
:arrow: Barrichello
:arrow: Toyota

Benutzeravatar
Rubens
F1-Fan
Beiträge: 69
Registriert: 28.03.2009, 19:57
Wohnort: Aargau

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Rubens » 26.04.2009, 19:14

:thumbs_up: Button(souveräner Sieg)
:thumbs_up: Barrichello(viele Überholmanöver,3 Stopp-Strategie nicht aufgegangen)
:thumbs_up: Hamilton(schlechtes Auto und trotzdem weit vorne)

:thumbs_up: :thumbs_down: Trulli(hat eigentlich nichts gemacht)
:thumbs_up: :thumbs_down: Vettel(gleich wie Trulli)

:thumbs_down:Glock(mit harten Reifen keine Chance aber Trulli hats ja auch geschafft)
:thumbs_down: BMW SAUBER

Benutzeravatar
die roten
Rookie
Rookie
Beiträge: 1548
Registriert: 27.09.2007, 21:30

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon die roten » 26.04.2009, 19:37

Antigurke:

:arrow: Button eindrucksvoll zum Sieg gefahren :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

:arrow: Vettel guter p2, mit besserem Start wäre vielleicht noch mehr drin gewesen :thumbs_up: :thumbs_up:

:arrow: Trulli hat sich mit den harten Reifen im mittleren Stint gut gehalten

:arrow: Hamilton holt das Maximum aus seinem MCM klasse Vorstellung

:arrow: Räikkönen fehlerfreies Rennen es war sogar p5 drin :thumbs_up:

Gurke:

:arrow: BMW entäuschte auf ganzer Linie

:arrow: Kovalainen absolut unterlegen gegen Hamilton

:arrow: Glock hätte auch mehr erreichen müssen/können
Bild
Bild

Benutzeravatar
badboy
Nachwuchspilot
Beiträge: 467
Registriert: 30.12.2008, 12:12
Lieblingsfahrer: Alonso, Massa, Schumacher
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari
Wohnort: Ulm

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon badboy » 26.04.2009, 19:47

Antigurken

:arrow: Button
:arrow: Vettel
:arrow: Hamilon
:arrow: Alonso
:arrow: Piquet
:arrow: Raikkönen

Gurken

:arrow: Heikki
:arrow: Williams
:arrow: Renault
:arrow: BMW
Bild
Was für ein Konkurrenz, Alonso ist ein anderes Kaliber

Benutzeravatar
Felipe_Massa
Rookie
Rookie
Beiträge: 1085
Registriert: 01.04.2009, 12:56
Wohnort: Minden

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Felipe_Massa » 26.04.2009, 19:55

antigurke: :thumbs_up:

Button
Vettel
Hamilton
Alonso
Piquet

neutral:

Räikkönen
Massa
Toyota

Gurke: :thumbs_down:

BMW
Kovalainen
Bild

Benutzeravatar
Marcaurelio
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2796
Registriert: 06.04.2009, 17:03

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Marcaurelio » 26.04.2009, 20:52

Teams Antigurke:
:arrow: Brawn GP
:arrow: Red Bull
:arrow: Force India

Teams neutral:
:arrow: Toyota
:arrow: Ferrari
:arrow: Mclaren

Teams Gurke:
:arrow: Renault
:arrow: Williams
:arrow: Torro Rosso
:arrow: BMW :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

Fahrer Antigurken:
:arrow: Button (fehlerfreies solides Rennen, mit sieg belohnt!)
:arrow: Vettel (gut, nur den start verhauen)
:arrow: Trulli (hat glock in grund und boden gefahren)
:arrow: Hamilton (der mann des Rennens würd ich sagen)
:arrow: Räikkönen (erste Punkte für Ferrari geholt)
:arrow: Alonso (Ist nicht angenehm, wenn einem das Trinken in der Wüste ausgeht :eh: somit der 8. voll ok!)
:arrow: Piquet (klasse rennen, er hat gezeigt das er besser wie Barrichello ist :lol: er war heute best of the rest Mittelfeld)

Fahrer Gurken:
:arrow: Glock (von Platz 2 bzw. 1 so weit nach hinten, und dann noch so weit hinter dem Teamkollegen)
:arrow: Barrichello (genau dasselbe, Vergleich mit Button)
:arrow: Kovalainen (hat gezeigt, dass der Mclaren noch nicht top ist)
:arrow: Heidfeld (wieder hinter Teamkollege und diesmal sogar letzter, soviel zum Thema Weltmeisterschaft)
:arrow: Webber (was Piquet im Renault schafft, sollte er im REd bull 2 mal schaffen :winky: )
:arrow: Rosberg (die Obergurke, wegen Podiumswünschen :biggrin: )
Scuderia Ferrari Dreamteam: Alonso - Massa - Fisichella!

Benutzeravatar
F1_Alonso
Rookie
Rookie
Beiträge: 1028
Registriert: 07.07.2008, 14:30
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon F1_Alonso » 26.04.2009, 21:34

Antigurke :

:arrow: Button - solides Rennen auf P1 beendet :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
:arrow: Vettel - stark gefahren , ohne Fehler auf P2 :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
:arrow: Räikkönen - hat mir sehr gut gefallen ,das war zumindest wieder ein schritt aus dem Tief :thumbs_up: :thumbs_up:
:arrow: Alonso - mehr war im Renault nicht drin , hätte vielleicht besser starten können :thumbs_up:
:arrow: Barrichello - trotz 3 stop hat er eine gute Leistung abgegeben

Gurke :

:arrow: BMW - vorletzter und letzter mehr brauch man nicht sagen :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
:arrow: Kovalainen - sehr schwach , hat man nicht zur kenntnis genommen

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Ayrton » 27.04.2009, 13:58

Top

:thumbs_up: :thumbs_up: Trulli: Man of the Race wegen seiner Performance auf den Primes
:thumbs_up: Button. Weltklasse
:thumbs_up: Vettel, angehende Weltklasse
:thumbs_up: Hamilton und Auto N°1, so sollte es mindestens aussehen wenn nicht besser.
:thumbs_up: Räikkönen und Auto N°4, auch dies nur als leichter Balsam zu empfinden. knüpft man an die Vergangenheit, müsste man eine 00 ausprechen, denn mit 3 Punkte kann und darf sich ein ferrari nicht zufrieden geben.
:thumbs_up: Glock's Leistung Top. super Qualy gutes Rennen.
:thumbs_up: Alonso. Punkt und beinahe verdurstet- was seine Leistung nur noch stärkt.
:thumbs_up: Piquet. harte fights und konstant dabei. leider nicht immer in dieser Form.

:thumbs_up: :thumbs_down: Massa. kann fahrerisch nicht wirklich gewertet werden, da sein Rennen von Anfang an gelaufen war.
:thumbs_up: :thumbs_down: Heidfled / Kubica. haben es versucht nach vorne zu stossen. haben leider auch Ihre Hörner abgestossen. kann vorkommen wenn man hinten kämpfen muss.
:thumbs_up: :thumbs_down: Rosberg. anonym
:thumbs_up: :thumbs_down: Nakajima. anonym.
:thumbs_up: :thumbs_down: Webber. anonym
:thumbs_up: :thumbs_down: Kovalainen. anonym
:thumbs_up: :thumbs_down: Bourdais. anonym
:thumbs_up: :thumbs_down: Fisichella. starker fight gegen Massa.
:thumbs_up: :thumbs_down: Sutil. anonym
:thumbs_up: :thumbs_down: Buemi. anonym

Flop
:thumbs_down: BMW Auto, nicht Team.
:thumbs_down: Toyota Team, nicht Auto
:thumbs_down: Ferrari N°3
:thumbs_down: Williams Team und Auto

:thumbs_down: :thumbs_down: Barrichellos Gestikulation gegen Piquet. mein Gott, der verteidigt sich ja, wenn der Herr mal mit guten Auto nicht in der Lage ist, den Renault mit Piquet zu überholen, dann sollte er sich selbst aus der F1 rauswinken. der heult ja beim Piquet im renault rum, was wäre denn gegen Alonso im renault, Hamilton im McM oder Vettel im RBR?? :eh: :stare: sorry Rubens, das war nix.

ps: das `KERS scheint sich besonders für Verteidigung als für Angriff zu eignen :winky: :thumbs_up: :biggrin:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Nebur » 27.04.2009, 18:23

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Hamilton, für mich gestern der beste auf dem Feld
:thumbs_up: :thumbs_up: Vettel, sehr schade dass es für ihn nicht geklappt hat, hätte den Sieg verdient
:thumbs_up: :thumbs_up: Button, souveräner Sieg, das überholungs Manöver gegen Hamilton war weltmeisterlich
:thumbs_up: :thumbs_up: Trulli, konnte das Tempo nicht mitgehen, trotzdem klasse gefahren
:thumbs_up: :thumbs_up: Brawn+Red Bull, beide mit einem klasse Auto
:thumbs_up: :thumbs_up: Alonso, unter den Umständen genial gefahren, hätte mehr verdient
:thumbs_up: Kimi, hat gezeigt warum er zu den besten gehört
:thumbs_up: Ferrari, endlich Punkte
:thumbs_up: Toyota, hätte mehr kommen müssen
:thumbs_up: Piquet, auch wenn ich nicht denke dass er so weitermacht
:thumbs_up: Fisicchela, klasse Fahrt, in einem unterlegenen Auto
:thumbs_up: Bourdais, endlich Buemi besiegt, wenn auch unter besonderen Umstände

:arrow: Webber, mehr war wohl nicht drin
:arrow: Heiki, wie gut war sein Auto wirklich?
:arrow: Buemi, scheinbar hat der Frontflügel eines BMWs sein Auto ruiniert
:arrow: Glock, lag es am Auto oder an ihm?
:arrow: Massa/Kubica/Heidfeld, Rennen ruiniert
:arrow: Sutil, mit einem schlechten Auto kann man nicht viel machen
:arrow: Rosberg/Nakajima, naja
:arrow: Renault, grosse Töne gespuckt...
:arrow: McLaren, Hamiltons Auto war "OK", Heikis war scheinbar nicht "ganz fertig"

:thumbs_down: Williams, kein Kommentar
:thumbs_down: BMW, kein Kommentar
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

Benutzeravatar
Mithrandir
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2816
Registriert: 11.05.2008, 16:24

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Mithrandir » 27.04.2009, 19:47

Ayrton hat geschrieben: :thumbs_down: :thumbs_down: Barrichellos Gestikulation gegen Piquet. mein Gott, der verteidigt sich ja, wenn der Herr mal mit guten Auto nicht in der Lage ist, den Renault mit Piquet zu überholen, dann sollte er sich selbst aus der F1 rauswinken. der heult ja beim Piquet im renault rum, was wäre denn gegen Alonso im renault, Hamilton im McM oder Vettel im RBR?? :eh: :stare: sorry Rubens, das war nix.

Hab ich schon mal geschrieben, ich schätze, daß das eventuell falsch interpretiert ist. Die Geste war meiner Meinung nach nicht gegen Piquet gerichtet.
(M)Eine Theorie, wie man dieses Szenario erklären könnte - Barrichello wird per Funk von der Box gelöchert, wieso er immer noch hinter Piquet rumeiert. In dem Wissen, daß die Box ihm per Onboardkamera bei der Arbeit zusieht macht er auf der Graden diese Geste und sagt: "Hier, kuckt - Vollgas, mehr geht nicht und Piquet haut mit seinem Kers locker ab."
Das wäre nämlich genau die Geste, die ich in dieser Situation auch machen würde.
Selbst, wenn es so war, wie ihr denkt - laßt doch die paar Emotionen in der Formel 1! So schlimm war es nicht und nach dem Rennen ist eh alles wieder gut.
Folgt mir, ich komm nach...

Benutzeravatar
ferari fan
Simulatorfahrer
Beiträge: 500
Registriert: 18.10.2008, 18:43

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon ferari fan » 27.04.2009, 20:15

Mithrandir hat geschrieben:
Ayrton hat geschrieben: :thumbs_down: :thumbs_down: Barrichellos Gestikulation gegen Piquet. mein Gott, der verteidigt sich ja, wenn der Herr mal mit guten Auto nicht in der Lage ist, den Renault mit Piquet zu überholen, dann sollte er sich selbst aus der F1 rauswinken. der heult ja beim Piquet im renault rum, was wäre denn gegen Alonso im renault, Hamilton im McM oder Vettel im RBR?? :eh: :stare: sorry Rubens, das war nix.

Hab ich schon mal geschrieben, ich schätze, daß das eventuell falsch interpretiert ist. Die Geste war meiner Meinung nach nicht gegen Piquet gerichtet.
(M)Eine Theorie, wie man dieses Szenario erklären könnte - Barrichello wird per Funk von der Box gelöchert, wieso er immer noch hinter Piquet rumeiert. In dem Wissen, daß die Box ihm per Onboardkamera bei der Arbeit zusieht macht er auf der Graden diese Geste und sagt: "Hier, kuckt - Vollgas, mehr geht nicht und Piquet haut mit seinem Kers locker ab."
Das wäre nämlich genau die Geste, die ich in dieser Situation auch machen würde.
Selbst, wenn es so war, wie ihr denkt - laßt doch die paar Emotionen in der Formel 1! So schlimm war es nicht und nach dem Rennen ist eh alles wieder gut.

Ich glaube er war nur wütend.
Massa Weltmeister von 2010.

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Nebur » 27.04.2009, 20:20

ferari fan hat geschrieben:
Mithrandir hat geschrieben:
Ayrton hat geschrieben: :thumbs_down: :thumbs_down: Barrichellos Gestikulation gegen Piquet. mein Gott, der verteidigt sich ja, wenn der Herr mal mit guten Auto nicht in der Lage ist, den Renault mit Piquet zu überholen, dann sollte er sich selbst aus der F1 rauswinken. der heult ja beim Piquet im renault rum, was wäre denn gegen Alonso im renault, Hamilton im McM oder Vettel im RBR?? :eh: :stare: sorry Rubens, das war nix.

Hab ich schon mal geschrieben, ich schätze, daß das eventuell falsch interpretiert ist. Die Geste war meiner Meinung nach nicht gegen Piquet gerichtet.
(M)Eine Theorie, wie man dieses Szenario erklären könnte - Barrichello wird per Funk von der Box gelöchert, wieso er immer noch hinter Piquet rumeiert. In dem Wissen, daß die Box ihm per Onboardkamera bei der Arbeit zusieht macht er auf der Graden diese Geste und sagt: "Hier, kuckt - Vollgas, mehr geht nicht und Piquet haut mit seinem Kers locker ab."
Das wäre nämlich genau die Geste, die ich in dieser Situation auch machen würde.
Selbst, wenn es so war, wie ihr denkt - laßt doch die paar Emotionen in der Formel 1! So schlimm war es nicht und nach dem Rennen ist eh alles wieder gut.

Ich glaube er war nur wütend.


Ändere mal deine Signatur. :P
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

Benutzeravatar
Marcus
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2833
Registriert: 15.12.2007, 22:31
Wohnort: Grossraum St. Gallen

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Marcus » 27.04.2009, 20:22

Mithrandir hat geschrieben:Hab ich schon mal geschrieben, ich schätze, daß das eventuell falsch interpretiert ist. Die Geste war meiner Meinung nach nicht gegen Piquet gerichtet.

Ich habe das zwar nicht auf Anhieb so interpretiert aber etwas später dann auch. Ich denke keinesfalls, dass Rubens sich da über seinen Landsmann beschwert hat sondern eher über seine Boxenmännchen.

@Nebur
Hast Du auch was zum Thema zu sagen oder warum zitierst Du hier? :thumbs_down:

Gruss Marcus
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus sei mit euch allen! Amen. Off. 22,21

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Gurke/Antigurke Bahrain GP

Beitragvon Ayrton » 27.04.2009, 20:55

Marcus hat geschrieben:
Mithrandir hat geschrieben:Hab ich schon mal geschrieben, ich schätze, daß das eventuell falsch interpretiert ist. Die Geste war meiner Meinung nach nicht gegen Piquet gerichtet.

Ich habe das zwar nicht auf Anhieb so interpretiert aber etwas später dann auch. Ich denke keinesfalls, dass Rubens sich da über seinen Landsmann beschwert hat sondern eher über seine Boxenmännchen.


gut. kann man so interpretieren. nur peile ich nicht, wieso man dies öffentlich und per Onboard Kamera machen sollte.
dafür gibts Debriefings oder während dem Rennen diverse Daten Analysen und Funk. zumal er diese Handzeichen mehrmals aktivierte.

ich gebe zu, dass man es in Verbindung mit dem KERS Boost von Piquet zu tun hatte. das würde ich einmal, zweimal vielleicht nocht verstehen. aber nicht Rundenlang. der hatte einfach kein rezept wie er da vorbei sollte, weil Piquet halt nicht auf dem Niveau fuhr, wie man es von ihm gewohnt war.

und zudem, was will er den den Boxenmännchen genau sagen? dass er im Besten AUto im Feld nicht an einem Renault mit dem N°2 Fahrer vorbei kommt, weil es nicht an ihm liegt sondern an KERS? :eh2: möglich :stare:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA


Zurück zu „2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast