History Quiz

Testet euer Formel 1 Wissen

Moderator: Mods

Antworten
LotusFan
Rookie
Rookie
Beiträge: 1109
Registriert: 14.06.2007, 21:20

Beitrag von LotusFan » 08.11.2007, 20:49

Da es den ersten Tipp ja eh gratis gibt willich die Sache mal ein wenig vereinfachen . Aber bitte genau lesen !!!!!

Der Flugzeugabsturz und das Sterbedatum sind in der Jahreszahl nicht identisch !!!!

Benutzeravatar
Cracklink
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3407
Registriert: 09.09.2006, 22:34

Beitrag von Cracklink » 08.11.2007, 21:57

der einzige f1-fahrer den ich kenne, der noch abgestürzt ist, ist allessandro nannini. aber der war auch schon rennen gefahren und
ist imo mit einem hubschrauber abgestürzt.
A signature is temorary not avaiable.

LotusFan
Rookie
Rookie
Beiträge: 1109
Registriert: 14.06.2007, 21:20

Beitrag von LotusFan » 08.11.2007, 22:17

Cracklink hat geschrieben:der einzige f1-fahrer den ich kenne, der noch abgestürzt ist, ist allessandro nannini. aber der war auch schon rennen gefahren und
ist imo mit einem hubschrauber abgestürzt.
Es gibt jede Menge Rennfahrer die mit einem Flugzeug abgestürzt sind ,unter anderem Gr.Hill. T.Brise, H.Ertl, D.Purley,C.Pace um nur mal die bekanntesten zu nennen

Nick
Rookie
Rookie
Beiträge: 1742
Registriert: 02.05.2007, 07:57
Wohnort: Lebenswerteste Stadt der Welt seit 2004. Laut LivCom-Award

Beitrag von Nick » 09.11.2007, 19:11

Also war meine Vermutung doch wohl richtig.

Mit den Meldelisten habe ich schon immer ein Problem!
Da wirst Du mich immer kriegen oder "ärgern".

Bin nicht scharf auf Punkte, sondern nur auf solche Fragen um sie zu lösen und auch dabei Spass zu haben! :lol:

Somit keinen Tipp und besonders noch keine Auflösung!

Benutzeravatar
Cracklink
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3407
Registriert: 09.09.2006, 22:34

Beitrag von Cracklink » 09.11.2007, 21:25

LotusFan hat geschrieben:
Cracklink hat geschrieben:der einzige f1-fahrer den ich kenne, der noch abgestürzt ist, ist allessandro nannini. aber der war auch schon rennen gefahren und
ist imo mit einem hubschrauber abgestürzt.
Es gibt jede Menge Rennfahrer die mit einem Flugzeug abgestürzt sind ,unter anderem Gr.Hill. T.Brise, H.Ertl, D.Purley,C.Pace um nur mal die bekanntesten zu nennen
soweit zu meinem geschichtlichen f1-wissen... :?
A signature is temorary not avaiable.

LotusFan
Rookie
Rookie
Beiträge: 1109
Registriert: 14.06.2007, 21:20

Beitrag von LotusFan » 09.11.2007, 21:34

Nick hat geschrieben:Also war meine Vermutung doch wohl richtig.

Mit den Meldelisten habe ich schon immer ein Problem!
Da wirst Du mich immer kriegen oder "ärgern".

Bin nicht scharf auf Punkte, sondern nur auf solche Fragen um sie zu lösen und auch dabei Spass zu haben! :lol:

Somit keinen Tipp und besonders noch keine Auflösung!

Nicht das du auf einer falschen Spur reitest nur weil ich mich undeutlich ausgedrpckt habe .

Er ist schon infolge des Flugzeugabsturzes gestorben !!!!!

Aber eben nicht am Tage des Absturzes !

LotusFan
Rookie
Rookie
Beiträge: 1109
Registriert: 14.06.2007, 21:20

Beitrag von LotusFan » 09.11.2007, 21:36

Cracklink hat geschrieben:
LotusFan hat geschrieben:
Cracklink hat geschrieben:der einzige f1-fahrer den ich kenne, der noch abgestürzt ist, ist allessandro nannini. aber der war auch schon rennen gefahren und
ist imo mit einem hubschrauber abgestürzt.
Es gibt jede Menge Rennfahrer die mit einem Flugzeug abgestürzt sind ,unter anderem Gr.Hill. T.Brise, H.Ertl, D.Purley,C.Pace um nur mal die bekanntesten zu nennen
soweit zu meinem geschichtlichen f1-wissen... :?
Man(n) kann nicht alles wissen :-)

Benutzeravatar
SarajevoXXL
Nachwuchspilot
Beiträge: 389
Registriert: 19.04.2007, 07:57
Wohnort: Olomouc/CZ

Beitrag von SarajevoXXL » 09.11.2007, 22:51

wow... wirklich tolle frage... :D

leider weiss ich immer noch nicht wer dass sein koennte

LotusFan
Rookie
Rookie
Beiträge: 1109
Registriert: 14.06.2007, 21:20

Beitrag von LotusFan » 09.11.2007, 23:47

Na mal schauen wie weit ihr bis morgen Abend kommt ,dann geb ich den ersten richtigen tipp :-)

Nick
Rookie
Rookie
Beiträge: 1742
Registriert: 02.05.2007, 07:57
Wohnort: Lebenswerteste Stadt der Welt seit 2004. Laut LivCom-Award

Beitrag von Nick » 10.11.2007, 12:48

Bin wie vermutlich viele ziemlich ratlos. :roll:

Da er nach meinen Vermutungen ist F1 fuhr macht dieses etwas schwierig. Die Internetseite wo auch die Meldelisten aufgeführt sind ist aber ehr sehr bescheiden und somit keines wegs informativ. :(

Vielleicht Tazio Nuvolari?

Benutzeravatar
mrky
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2029
Registriert: 10.10.2007, 16:00
Lieblingsfahrer: JB
Wohnort: Berlin

Beitrag von mrky » 10.11.2007, 14:37

Ich habe vllt was Gutes.

Ronald Flockhart (GB) ,1962 Flugzeugabsturz

Könnte doch vor dem 1. Grand Prix gewesen sein.

Nick
Rookie
Rookie
Beiträge: 1742
Registriert: 02.05.2007, 07:57
Wohnort: Lebenswerteste Stadt der Welt seit 2004. Laut LivCom-Award

Beitrag von Nick » 10.11.2007, 14:47

Glaube ich nicht.?

Ronald Flockhart
geboren am 16. Juni 1923
in Edinburgh, Großbritannien

Formel 1 1954 bis 1960
Sieger der 24 Stunden von Le Mans 1956 und 1957.

Ronald Flockhart verstarb am 12. April 1962 bei einem Flugzeugunglück in Melbourne.

Nick
Rookie
Rookie
Beiträge: 1742
Registriert: 02.05.2007, 07:57
Wohnort: Lebenswerteste Stadt der Welt seit 2004. Laut LivCom-Award

Beitrag von Nick » 10.11.2007, 14:51

Naturlich könnte es sein, aber 2 mal :?: :?: :roll:

Benutzeravatar
mrky
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2029
Registriert: 10.10.2007, 16:00
Lieblingsfahrer: JB
Wohnort: Berlin

Beitrag von mrky » 10.11.2007, 15:12

Ok, dann nehme ich zurück... soviel Hintergrundwissen hab ich nicht von ihm :?

Nick
Rookie
Rookie
Beiträge: 1742
Registriert: 02.05.2007, 07:57
Wohnort: Lebenswerteste Stadt der Welt seit 2004. Laut LivCom-Award

Beitrag von Nick » 10.11.2007, 15:20

mrky hat geschrieben:Ok, dann nehme ich zurück... soviel Hintergrundwissen hab ich nicht von ihm :?
Ich aber auch nicht! :!:

Aber dennoch ist es eine tolle Quizfrage :!:

Aber es ist toll mit euch zu spielen :!:

Antworten