Rennspiele

PC Games, PlayStation, Xbox, Online Games etc.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Rennspiele

Beitragvon Meister » 30.07.2005, 18:04

ich eröffne mal einen Thread in dem wir über Rennspiele (F04, F05, Grand Tourismo..........) reden können :D
Ich kauf meine Rennspiele hauptsächlich für die PS2, wegen den kurzen Ladezeiten. Außerdem möchte ich nicht meinen Computer damit belasten :wink: :D (der Prozessor und die Grafikkarte sind auch nicht grad die neuesten :lol: )

Ich spiel schon seit einem Jahr das spiel "Formel Eins 04"
Bild
Aber heute war es so weit :) :!: Ich kaufte mir das neue Formel 1 Spiel: Formel Eins 05
Bild

Dieses Spiel kann ich nur emfpehlen :!: :D
Denn so ein realistisches Spiel habe ich noch nie gespielt :!: :!: :!: :!: :!: :D

Benutzeravatar
Andi
Simulatorfahrer
Beiträge: 604
Registriert: 24.03.2005, 10:05
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Andi » 30.07.2005, 18:24

joa ganz ok , war in frankreich im programmheft ne demo dabei!

ich hab früher immer F2001 , F2002 usw gespielt von ea , fand ich besser als die F1 01 , 02 usw serie!

am pc hab ich immer ganz gerne grad prix 3 und 4 gezockt...schade dass es da kein 5 gibt
Bild

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Beitragvon Iceman24 » 30.07.2005, 18:46

Andi hat geschrieben:am pc hab ich immer ganz gerne grad prix 3 und 4 gezockt...schade dass es da kein 5 gibt


Grand Prix 3 ist meiner Ansicht nach das beste Spiel, das je gemacht wurde. Einfach genial. Ich würde auch behaupten, dies ist das Rennspiel, dass ich am meisten im Griff habe. GP4 jedoch hat mich wegen der vielen Bugs nicht überzeugt. Auf meinem alten Computer konnte ich es nicht spielen, weil es so geruckelt hat, und auf dem neuen Stürzt es immerwieder ab. Zusätzlich erkennt mein neuer Computer den besten Joystick den es gibt nicht mehr.
Bild
Der Gravis analog pro Joystick war genial, obwohl er um die 10 Jahre alt is, kann mein jetziger Logitech EXTREME 3D pro bei weitem nicht mithalten. Jedenfalls habe ich mit dem immer die GP Reihe gespielt (GP2 GP3). Mit dem Lenkrad war ich 1 Sekunde und mehr langsamer. Aber vielleicht fang ich wirklich mal mit GP4 an, muss ich mich halt auf das Lenkrad umgewöhnen.

Ein weiteres tolles Spiel, ist NASCAR RACING 2002 SEASON (bzw. 2003, aber das habe ich nicht). Extrem realistisch.

Wenn es jemanden interessiert, hier ist ein Video eines crashes, den ich am Diesntag in Runde 15 von 60 des MBNA PLATINUM 400 hatte. Dieses Video beinhaltet 4 verschiedene Kameraperspektiven. Ich bin der Wagen, der sich überschlägt. Übrigens, dank der Pace Car Phase bin ich doch noch 15. geworden. :D
Bild

http://rapidshare.de/files/3378095/Cras ... s.wmv.html

1. Link anklicken
2. FREE Button wählen
3. 10-45 Sekunden warten
4. downloaden
Bild

Benutzeravatar
redforce
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3435
Registriert: 21.03.2005, 17:15

Beitragvon redforce » 30.07.2005, 19:05

:D

Mensch Ice was machst Du denn für Sachen?

Schönes Video, aber auf der Piste möchte ich Dir nicht begegnen. 8)
Die Verfremdung eines Gedankens beginnt mit dem Versuch, ihn in Worte zu fassen.
Helmar Nahr

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Beitragvon Iceman24 » 30.07.2005, 19:08

redforce hat geschrieben::D

Mensch Ice was machst Du denn für Sachen?

Schönes Video, aber auf der Piste möchte ich Dir nicht begegnen. 8)


Okay, dem Unfall ist zwar ein Fehler von mir vorausgegangen, aber wie du aus Earnhardt Juniors sicht siehst, hat Dale Jarret (der weiss-braune Wagen), den Rusty Wallace (der blaue Wagen) angeschupst. Ich war einfach an einem blöden Ort, deshalb ist Wallace auch plötzlich zu mir herübergezogen und ich habe mich überschlagen.
Zuletzt geändert von Iceman24 am 30.07.2005, 19:35, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitragvon Meister » 30.07.2005, 19:24

Iceman24 hat geschrieben:
Andi hat geschrieben:am pc hab ich immer ganz gerne grad prix 3 und 4 gezockt...schade dass es da kein 5 gibt


Grand Prix 3 ist meiner Ansicht nach das beste Spiel, das je gemacht wurde. Einfach genial. Ich würde auch behaupten, dies ist das Rennspiel, dass ich am meisten im Griff habe. GP4 jedoch hat mich wegen der vielen Bugs nicht überzeugt. Auf meinem alten Computer konnte ich es nicht spielen, weil es so geruckelt hat, und auf dem neuen Stürzt es immerwieder ab. Zusätzlich erkennt mein neuer Computer den besten Joystick den es gibt nicht mehr.
Bild
Der Gravis analog pro Joystick war genial, obwohl er um die 10 Jahre alt is, kann mein jetziger Logitech EXTREME 3D pro bei weitem nicht mithalten. Jedenfalls habe ich mit dem immer die GP Reihe gespielt (GP2 GP3). Mit dem Lenkrad war ich 1 Sekunde und mehr langsamer. Aber vielleicht fang ich wirklich mal mit GP4 an, muss ich mich halt auf das Lenkrad umgewöhnen.

Ein weiteres tolles Spiel, ist NASCAR RACING 2002 SEASON (bzw. 2003, aber das habe ich nicht). Extrem realistisch.

Wenn es jemanden interessiert, hier ist ein Video eines crashes, den ich am Diesntag in Runde 15 von 60 des MBNA PLATINUM 400 hatte. Dieses Video beinhaltet 4 verschiedene Kameraperspektiven. Ich bin der Wagen, der sich überschlägt. Übrigens, dank der Pace Car Phase bin ich doch noch 15. geworden. :D
Bild

http://rapidshare.de/files/3378095/Cras ... s.wmv.html

1. Link anklicken
2. FREE Button wählen
3. 10-45 Sekunden warten
4. downloaden


:shock: :D WOW :D :shock:
Cooles Spiel :D Gegen dich möcht ich aber lieber nicht spielen :lol: :lol: :wink:

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29004
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitragvon bolfo » 30.07.2005, 20:23

Das mit Abstand beste F1-Spiel fand ich Grand Prix 2 auf PC :!: :!: :!: :!: (hier wurde ja bereits GP3 und 4 erwähnt...)

Dort habe ich - buchstäblich - 1000ende von Runden gedreht! Dort musste man wirklich selber Abstimmungen machen, um bei den Vollprofis konkurrenzfähig zu sein.... Boxenstoppstrategie war sehr wichtig, die Reien haben über die Distanz wirklich abgebaut usw.

GP3 hatte zwar die bessere Grafik, dennoch war es für mich eher eine Enttäuschung, aber nicht schlecht... GOP 4 fand ich dann doch enttäuschend.... Und GP 1 war wirklich witzig zu spielen :wink:

Bei GP3 und 4 ist man jedoch auch ohne Abstimmungsarbeit fast überall konkurrenzfähig, bei GP2 nicht... Damals habe ich 100te von Testrunden drehen müssen, um überall vorne mit dabei sein zu können...

Die anderen F1-Spiele kann man dagegen glatt vergessen.....

Es lebe GP2 :!: :!: :!: :!: :wink: :wink:

Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Beitragvon Argestes » 30.07.2005, 22:17

Formula 1 Grand Prix hab ich damals so labge gespielt, bis ich jedes Rennen mit Runden-Vorsprung gewonnen hab.
Bei Grand Prix 2 wurde ich von einem kaputten Joystick gebremst, gerade als ich auf den ersten Kursen siegfähig war. Umgewöhnen auf einen anderen Stick oder gar die Tastatur? Die Motivation war bei der Vorstellung wieder hinterherzufahren dahin.
Den dritten Teil hab ich dann noch angetestet, als ich schon im Besitz eines Lenkrades war, aber da gab's ja soviele Möglichkeiten das Steuergerät zu konfigurieren, daß mich die Lust verließ. Schließlich wußte ich auf diese Art nicht mehr wodurch ich Zeit verlor. Durch mein Setup? Oder doch bereits durch die Lenkrad-Einstellungen? Oder fuhr ich zu schlecht? Endgültig abgeschaltet hab ich dann, als ich merkte, daß ich die Loews mit den inzwischen gewohnten Einstellungen nichtmal schaffen konnte, wenn ich das Setup auf minimalen Kurvenradius zu trimmen versuchte.

Dann hab ich lange Sports-Car GT gespielt. Tolles Spiel mit brauchbarer Fahrphysik und schönen Strecken. Einen Karriere-Modus gab's auch, was sehr motivierend war und online hätte man Unmengen von Autos und Strecken runterladen können. Der Schwierigkeitsgrad war aber auf Dauer auch nicht fordernd genug.

Jetzt fahr ich GTR (gibt dazu ja auch einen Thread). Das Spiel bietet die vielleicht realistischste Fahrphysik die man derzeit bekommen kann (am PC in jedem Fall), ein unglaubliches Klangerlebnis (der V8 des Saleen in Monza bei 290 Sachen - HAMMER) und wirklich knackige Computer-Gegner, die einen auch offline lange auf Trab halten. Wie schwer es ist ein 600 PS-Geschoß zu kontrollieren kann man sich nach wenigen Runden vorstellen, wenn man ständig neben der Piste landet.
Ganz nebenher hab ich dann auch mal wieder Grand Prix 3 angespielt und es kam mir fast lächerlich einfach vor dort gefühlvoll aus den Kurven rauszubeschleunigen.
GTR kann ich jedem empfehlen, der nicht nur Formel 1 fahren möchte und einen PC sammt Lenkrad sein Eigen nennt. Aber man sollte Interesse an Setup-Tüfteleien und einigen Ehrgeiz mitbringen.
Ach ja, das Programm enthält auch MoTeC, ein echtes Telemetrie-Programm das im professionellen Rennsport eingesetzt wird.

Von Grand Prix Legends, das lange die Simulations-Referenz schlechthin war hab ich nur die Demo mal angetestet. Macht leider ein paar Probleme auf meinem PC, aber gerade für ein älteres Spiel ist's ein Erlebnis. Auch hier passen Physik und Sound grandios und das Flair der alten Autos und Strecken sowie die völlig andere Fahrweise im vergleich zu modernen Autos sind sehr gut umgesetzt.

Und wenn demnächst GT Legends erscheint werd ich wohl entweder sofort zuschlagen oder auf einen neuen Rechner sparen müssen, je nachdem ob meine Mühle das Spiel verkraftet. :)
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6967
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Beitragvon Iceman24 » 31.07.2005, 10:07

bolfo hat geschrieben:Das mit Abstand beste F1-Spiel fand ich Grand Prix 2 auf PC :!: :!: :!: :!: (hier wurde ja bereits GP3 und 4 erwähnt...)

Dort habe ich - buchstäblich - 1000ende von Runden gedreht! Dort musste man wirklich selber Abstimmungen machen, um bei den Vollprofis konkurrenzfähig zu sein.... Boxenstoppstrategie war sehr wichtig, die Reien haben über die Distanz wirklich abgebaut usw.

GP3 hatte zwar die bessere Grafik, dennoch war es für mich eher eine Enttäuschung, aber nicht schlecht... GOP 4 fand ich dann doch enttäuschend.... Und GP 1 war wirklich witzig zu spielen :wink:

Bei GP3 und 4 ist man jedoch auch ohne Abstimmungsarbeit fast überall konkurrenzfähig, bei GP2 nicht... Damals habe ich 100te von Testrunden drehen müssen, um überall vorne mit dabei sein zu können...

Die anderen F1-Spiele kann man dagegen glatt vergessen.....

Es lebe GP2 :!: :!: :!: :!: :wink: :wink:


Ich bin acuh im Besitz von GP2, aber als ich das gespielt habe, war ich noch nicht so alt, als dass ich es beurteilen könnte.

Was GP3 betrifft. Deiner Aussage, dass man auch mit schlechter Einstellung gewinnen kann, stimm ich dir nicht zu. Es ist sicherlich so, dass man auf den meisten Kursen nicht viel verändern muss, aber versuche mal in Hockenheim mit der Standarteinstellung zu gewinnen. Topspeed 320, da hast du keine Chance.
Auf welcher Schwierigkeitsstufe bist du jeweils gefahren?
Bild

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29004
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitragvon bolfo » 01.08.2005, 01:06

Iceman24 hat geschrieben:Was GP3 betrifft. Deiner Aussage, dass man auch mit schlechter Einstellung gewinnen kann, stimm ich dir nicht zu. Es ist sicherlich so, dass man auf den meisten Kursen nicht viel verändern muss, aber versuche mal in Hockenheim mit der Standarteinstellung zu gewinnen. Topspeed 320, da hast du keine Chance.
Auf welcher Schwierigkeitsstufe bist du jeweils gefahren?


Immer auf der Stufe As. Aber es stimmt, bei den Hochgeschwindigkeitsstrecken wie Hockenheim oder Monza musste man das Setup ändern, einfach flachere Flügel usw... Bei allen anderen Strecken reichte es jedoch bereits, wenn man das Auto um etwa 5mm (weiss nicht mehr genau wieviel) absenkte, um sehr schnell zu sein....

Aber eben, praktisch nur Hockenheim und Monza waren da anders....

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitragvon Meister » 01.08.2005, 20:45

Guckt mal hier: http://de.videogames.games.yahoo.com/ps ... 50d8c.html
Ein paar Einblicke in das beste Formel 1 Spiel der Welt :)

Benutzeravatar
chrissie
F1-Fan
Beiträge: 31
Registriert: 06.07.2005, 10:43

Beitragvon chrissie » 03.08.2005, 13:40

Hey,

also ich hab das F05 spiel auf playstation und irgendwie find ich des net so dolle. Ok.. vielleicht bin ich da auch zu hohl für oder so *g*

Bin schon in der ersten saison Weltmeister mit 150 punkten geworden.. fahre jetzt bei BAR :lol: und hmmm.. der sound ist gut und so. aber irgendwie langweilig wenn man immer gewinnt :lol:
**~~If you want to win.... take a finn~~**

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitragvon Meister » 03.08.2005, 13:49

chrissie hat geschrieben:Hey,

also ich hab das F05 spiel auf playstation und irgendwie find ich des net so dolle. Ok.. vielleicht bin ich da auch zu hohl für oder so *g*

Bin schon in der ersten saison Weltmeister mit 150 punkten geworden.. fahre jetzt bei BAR :lol: und hmmm.. der sound ist gut und so. aber irgendwie langweilig wenn man immer gewinnt :lol:


Ja, das Problem hatte ich auch bei Minardi :roll: :lol:
Dann hab ich alles auf schwer gestellt, die Fahrhilfen aus gemacht und die Schaltung auf Manuell :D
Dann ist ganz schnell aus mit Gewinnen :)
Ich muss jetzt immer um den 3. letzten Platz kämpfen :roll:

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitragvon zoomoringa » 09.08.2005, 11:34

ich habe die f1 spiele von 2002-2004 auf PS2, wobei ich das von 2004 am besten finde.
das beste rennspiel zurzeit auf dem markt ist das neue gran turismo

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitragvon Meister » 09.08.2005, 13:21

zoomoringa hat geschrieben:ich habe die f1 spiele von 2002-2004 auf PS2, wobei ich das von 2004 am besten finde.
das beste rennspiel zurzeit auf dem markt ist das neue gran turismo


Dann kann ich dir nur Formel 1 05 ans Herz legen :lol: :o
Lies dich mal hier rein: http://de.videogames.games.yahoo.com/ps ... 50d8c.html
Das beste Spiel aller Zeiten kann ich nur sagen :D :D :D :shock: :!: :!: :D


Zurück zu „Games“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste