Star Wars Battlefront

PC Games, PlayStation, Xbox, Online Games etc.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8431
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Star Wars Battlefront

Beitragvon Jerom∃ » 11.07.2015, 00:25

Dachte das Forum bräuchte mal so einen Thread. :lol:
Zum Thema:
Als ein neues Battlefront im Juni 2013 angekündigt wurde konnte ich mich fast nicht mehr halten.
BF2 war mein Game als Kind. Endlose Schlachten hatte ich hinter mir in dem Game und selbst wenn ich es heute noch anschmeiße, macht es immernoch fun, obwohl Gamespy mittlerweile abgeschaltet ist (kein Server Auswahl mehr , nur noch direkt über IP) und die Grafik ist auch "faltig" geworden :mrgreen:
Bei dem neuen Spiel hatte ich nur eine Sorge und die war EA, da ich den Saftladen mittlerweile kenne.
Nun nachdem der verfügbare Content bekannt ist muss ich EA wirklich mal ein Kompliment machen.
Sie haben das für mich fast undenkbare geschafft.
They f.ucked it up!!


Bevor ich sage warum möchte ich noch sagen das meine Erwartungen an dem Spiel wirklich enorm "waren", obwohl ich wusste das mich ein DLC Massaker, wie typisch bei EA erwarten wird.
Aber als ich mir den angebotenen Content der standardmäßig mit ausgeliefert wird angeguckt habe wurde mir fast übel.
In dem Standart Game wird es:
- nur 4 Planeten geben (auf jedem jeweils 3 Maps)
- keine Raumschlachten
- kein Prequelstuff (sprich nur Stuff von der classic Trilogie IV-VI)
- kein Singleplayer
- keine Schlachten gegen KI
- kein Galactic Conquest Modus
- nur 20 vs 20 Schlachten im MP (BF1 hatte schon 32 vs 32)
- Co Op Missionen
....geben


Gerade Sachen wie Raumschlachten und GC waren Sachen die BF2 die Würze gaben.
Ich hätte gedacht mit dem heutigen Stand der Technik (Frostbyte 3 engine) wäre es möglich die Raumschalchten mit dem Bodenkampf zu verbinden.
Man setzt sich quasi in ein Raumschiff in der Bodenstation und fliegt in den Weltraum in die Schlacht.
Wird wohl nigs draus :cry2:

Ich bin einfach maßlos enttäuscht und ich kann mir da eigentlich auch nur einen Grund für vorstellen warum es so kommt .
Dice ist eigentlich ein gutes Studio, nur haben sie mit einem Publisher wie EA echt die A.Karte gezogen.
Ich schätze Dice hat sich mit der Zeit verkalkuliert.
EA wollte den Release Plan aber einhalten.
Sie wollen ja auch maximalen Profit herausschlagen. (direkt nach dem Release erscheint ja der neue Film )
Da werden sich bestimmt einige direkt auch das Game kaufen.
Das wäre aus deren Sicht wohl nicht mehr gegeben, wenn man das Game verschiebt.
Oder es war von vorneherein nur so viel Content geplant. :cry:


Was aber auch direkt wieder auffält es gibt mittlerweile schon 2 Versionen zum vorbestellen und eine wird wohl noch kommen für 100+ € + ein Day Zero DLC für Vorbesteller mit einer Extra Schlacht.
Bei EA könnte ich mir sogar vorstellen die verkaufen den Raumschlachtmodus als Extra DLC, ohne Witz !

Nun zu meinen Fragen werdet ihr euch das Game holen ?
Habt ihr schonmal ein Battlefront Game gespielt ?
Und was haltet ihr von EAs bösem Treiben mit dem Franchise ? :lol:

Ich weiß inzwischen gar nicht mehr ob ich es mir überhaupt kaufen soll.
Ich mein gute Grafik hat das Spiel anscheinend. Aber für mich war der Content und die Story in einem Star Wars Spiel schon immer wichtiger und das ist hier anscheinend nicht gegeben.
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13571
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon turbocharged » 11.07.2015, 02:07

Abgespecktes Battlefield mit Star Wars Skins.
Typisches EA Game halt. Ich kauf mir aus Prinzip nichts mehr von denen. Mal abgesehen davon, dass sich Spiele von EA sowieso nichtmehr lohnen, da kann ich mein Geld auch gleich verbrennen oder nach Griechenland schicken. Müsste ich wählen, würde ich mich fürs Verbrennen entscheiden, da hab ich wenigstens was von. Wärme.

Benutzeravatar
Kimi0804
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5803
Registriert: 14.10.2013, 22:20
Lieblingsfahrer: RAI, BUT, VAN
Lieblingsteam: McLaren

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Kimi0804 » 11.07.2015, 02:23

turbocharged hat geschrieben:Abgespecktes Battlefield mit Star Wars Skins.
Typisches EA Game halt. Ich kauf mir aus Prinzip nichts mehr von denen. Mal abgesehen davon, dass sich Spiele von EA sowieso nichtmehr lohnen, da kann ich mein Geld auch gleich verbrennen oder nach Griechenland schicken. Müsste ich wählen, würde ich mich fürs Verbrennen entscheiden, da hab ich wenigstens was von. Wärme.

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Bild

"Früher hatte ich Respekt vor Bernie. Dann wurde ich acht Jahre alt und war plötzlich größer als er."

Benutzeravatar
cruizer
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2507
Registriert: 12.10.2012, 14:17
Lieblingsfahrer: Frentzen, Trulli
Lieblingsteam: Williams
Wohnort: Unterfranken

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon cruizer » 11.07.2015, 14:39

Also EA ist die letzten Jahre echt besch!ssen geworden, dieser ganze DLC-Quatsch ist unmöglich. Aber Hauptsache jedes Jahr ein neues NFS raushauen, auch wenn eines schlechter als das andere ist.

Wundert mich nicht, dass Battlefront 2 wohl auch verhunzt ist.
Wenn die es jetzt echt noch schaffen das Spiel zu verpfuschen, auf welches ich schon seit Jahren brennend warte (Mirror's Edge 2 bzw. jetzt heißts ja Catalyst), dann hat der Laden bei mir komplett abgek@ckt.

turbocharged hat geschrieben:Abgespecktes Battlefield mit Star Wars Skins.


Treffender hätte man es nicht beschreiben können. :thumbs_up:
Bild

Bild

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6995
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Wester » 11.07.2015, 14:46

Gibt es in dem BF auch "Helden" die man spielen kann mit Lichtschwertern? Das fand ich an BF2 richtig cool wo da auf einmal in den KI Schlachten so paar Yodas rumliefen :lol:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8431
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Jerom∃ » 11.07.2015, 15:01

Wester hat geschrieben:Gibt es in dem BF auch "Helden" die man spielen kann mit Lichtschwertern? Das fand ich an BF2 richtig cool wo da auf einmal in den KI Schlachten so paar Yodas rumliefen :lol:

Jap gibt es :D
Bis jetzt sind aber nur Vader und Luke bestätigt.
Man kann auch einen Kopfgeldjäger spielen, soweit mir bekannt ist :D
:mrgreen:
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Taylannnnn
Testfahrer
Beiträge: 894
Registriert: 07.06.2014, 21:22

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Taylannnnn » 11.07.2015, 23:42

Ich hab echt keine Hoffnung für das Spiel,wird wahrscheinlich ein BF-Klon mit Star Wars Skins,aber noch mehr casualisiert damit auch die 11 jährigen Kinder,die sich das Spiel zu Weihnachten wünschen,ein paar Kills kriegen.

naja ich lass mich überraschen

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8431
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Jerom∃ » 21.07.2015, 03:59

Bild

Was ein Joke !
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6995
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Wester » 21.07.2015, 13:36

Das ist wirklich ein unfassbarer Joke. Heutzutage kommen echt nur noch Spiele mit halb so viel Inhalt, dafür aber 3 mal teureren Preis mit DLC etc.. Hab mich eig schon gefreut, aber darauf kann ich echt verzichten.
Bild
Bild

Benutzeravatar
pilimen
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6517
Registriert: 19.10.2009, 05:38
Lieblingsfahrer: MSC, HAM, LEC

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon pilimen » 21.07.2015, 14:07

Regt euch auf wenn ihr das Spiel gespielt habt.
Ich persönlich rege mich da nicht auf und werde es wohl auch nicht spielen.
Grund: Ich sehe ein dickes "E" und "A" auf der Verpackung.

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8431
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Jerom∃ » 05.08.2015, 17:19

Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2013
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Formel Heinz » 06.08.2015, 23:47

Also wenn das Raumschlachten ersetzt, bin ich mehr als zufrieden :wink:
Je CAPS, desto Wahrheit

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8431
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Star Wars Battlefront

Beitragvon Jerom∃ » 15.10.2015, 22:56

Es ist genau das eingetroffen was ich vorausgesagt habe.
Bestellung wurde storniert denn für so ein Game gebe ich keine 60€ aus.

Es ist außerdem bestätigt das man50€ an DLC Material nacheinander auf die Kunden loslässt.
Typisch EA :lol:


Zur Beta:
Dice hat den Fehler gemacht, zu viel zu ändern.
Sie hätten es sich viel einfacher machen können und BF2 einfach kopieren und nochmal erweitern können, mit der Frostbite Engine 3 natürlich .
Aber stattdessen bringt man so einen Schmarn mit 70% weniger Content raus. (Bis auf Grafik und Sound)


Fast vergessen, das Spiel, oder zumindest die 2 Spielmodis die von den 5 (!!!!!!!!!!) Modis zur Verfügung standen, machten ungefähr eine Stunde Spaß.

Dannach ist es einfach nur noch mega langweilig.

Von dem Balancing, den Spawns fange ich erst gar nicht an zu reden, auch wenn Dice schon bestätigt hat da nachzubessern. Und das 4 Wochen vor Release :rotate:


Fazit: Das Spiel würde ohne den Namen Star wars wahrscheinlich das gleich Schicksal erleiden wie Titanfall, aber der name "Star Wars " wird das Game wohl doch noch vor einen Flop retten können.
Genuinely entertaining .


Zurück zu „Games“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast