Olympia

Fussball, Tennis, Hockey, Basket, Golf, Alpin Ski, Skispringen etc.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Olympia

Beitrag von zoomoringa » 09.02.2006, 20:50

ich dacht mir, da morgen die olympischen winterspiele beginnen, start ich hier einfach mal einen fred in dem alles über olympia diskutiert werden kann.

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Olympia

Beitrag von kn@Xer » 09.02.2006, 21:04

zoomoringa hat geschrieben:ich dacht mir, da morgen die olympischen winterspiele beginnen, start ich hier einfach mal einen fred in dem alles über olympia diskutiert werden kann.
das war eine gut idee, zoom.. :wink:



Bild

Bin gespannt welche Nation in diesem Jahr gross Medaillen abräumen wird... 8)

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Beitrag von Ayrton » 09.02.2006, 21:05

naja, wird bestimmt wieder USA und China sein . . . . . :roll:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 09.02.2006, 21:07

auf welche goldentscheidungen seit ihr gespannt,
also ich werde mir auf jedenfall biathlon, eishockey und langlauf anschauen.
hoffentlich werden wir deutschen diesmal erster im medaillenspiegel.

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 09.02.2006, 21:09

Ayrton hat geschrieben:naja, wird bestimmt wieder USA und China sein . . . . . :roll:
schau mal was ich gefunden habe:

OLYMPIA 2002!!!

NATIONEN GOLD SILBER BRONZE
1. Deutschland 12 16 7
2. Norwegen 11 7 6
3. USA 10 13 11
4. Russland 6 6 4
5. Kanada 6 3 8
6. Frankreich 4 5 2
7. Italien 4 4 4
8. Finnland 4 2 1
9. Niederlande 3 5 0
10. Schweiz 3 2 6
11. Kroatien 3 1 0
12. Österreich 2 4 10
13. China 2 2 4
14. Südkorea 2 2 0
15. Spanien 2 0 0
15. Australien 2 0 0
17. Estland 1 1 1
18. Großbritannien 1 0 2
19. Tschechien 1 0 1
20. Schweden 0 2 4
21. Bulgarien 0 1 2
22. Japan 0 1 1
22. Polen 0 1 1
24. Slowenien 0 0 1
24. Weißrussland 0 0 1

Hätte nicht gedacht, dass Deutschland wirklich so stark ist... :roll:

PS: USA und China sind dafür bei den Sommerspielen die klaren Dominatoren... :wink: :wink: :wink:

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 09.02.2006, 21:14

nay nay kn@xer, die deutschen sind zweiter geworden

1. Norwegen 13 5 7 25
2. Deutschland 12 16 8 36
3. USA 10 13 11 34
4. Kanada 7 3 7 17
5. Russland 5 4 4 13
6. Frankreich 4 5 2 11
7. Italien 4 4 5 13
8. Finnland 4 2 1 7
9. Niederlande 3 5 - 8
10. Österreich 3 4 9 16
11. Schweiz 3 2 6 11
12. Kroatien 3 1 - 4
13. China 2 2 4 8
14. Südkorea 2 2 - 4
15. Australien 2 - - 2
16. Tschechien 1 2 - 3
17. Estland 1 1 1 3
18. Großbritannien 1 - 2 3
19. Schweden - 2 5 7
20. Bulgarien - 1 2 3
21. Japan - 1 1 2
Polen - 1 1 2
23. Slowenien - - 1 1
Weißrussland - - 1 1

da johann mühlegg und olga danilowa ihre medaillen wegen dopings zurückgeben mussten, sind die norweger noch auf platz eins gerückt

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 09.02.2006, 22:08

@ zoomoringa

danke, wusste ich nicht! :wink:

Habe in dem Fall eine alte Statistik erwischt... :oops:

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29046
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 09.02.2006, 22:56

kn@Xer hat geschrieben: Hätte nicht gedacht, dass Deutschland wirklich so stark ist... :roll:

PS: USA und China sind dafür bei den Sommerspielen die klaren Dominatoren... :wink: :wink: :wink:

Die Deutschen waren bei den Olympischen Sommerspielen schon mal die beste Mannschaft. Auch wenns anstössig klingt, waren die Deutschen 1936 bei den Spielen in Berlin die erfolgreichste Nation mit 33-mal Gold, 36-mal Silber und 3-mal Bronze.... Und das alles unter dem NS-Regime.... :roll: :roll:

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 09.02.2006, 22:58

bolfo hat geschrieben:
kn@Xer hat geschrieben: Hätte nicht gedacht, dass Deutschland wirklich so stark ist... :roll:

PS: USA und China sind dafür bei den Sommerspielen die klaren Dominatoren... :wink: :wink: :wink:

Die Deutschen waren bei den Olympischen Sommerspielen schon mal die beste Mannschaft. Auch wenns anstössig klingt, waren die Deutschen 1936 bei den Spielen in Berlin die erfolgreichste Nation mit 33-mal Gold, 36-mal Silber und 3-mal Bronze.... Und das alles unter dem NS-Regime.... :roll: :roll:
Das sagt ja schon alles...
Ist wohl auch da nicht alles ganz sauber abgegangngen... :lol: :lol: :lol: nein, nein... schon oK!

Aber eben: die Zeiten ändern sich... :wink:

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 09.02.2006, 22:59

bolfo hat geschrieben:
kn@Xer hat geschrieben: Hätte nicht gedacht, dass Deutschland wirklich so stark ist... :roll:

PS: USA und China sind dafür bei den Sommerspielen die klaren Dominatoren... :wink: :wink: :wink:

Die Deutschen waren bei den Olympischen Sommerspielen schon mal die beste Mannschaft. Auch wenns anstössig klingt, waren die Deutschen 1936 bei den Spielen in Berlin die erfolgreichste Nation mit 33-mal Gold, 36-mal Silber und 3-mal Bronze.... Und das alles unter dem NS-Regime.... :roll: :roll:
das schlimmste damals war noch das die nazis juden für deutschland starten ließen um der ganzen welt zu beweisen das man nciht diskrimierend ist.
meiner meinung nach wurden die spiele nur zur propaganda genutzt.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29046
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 09.02.2006, 23:42

kn@Xer hat geschrieben:
bolfo hat geschrieben:
kn@Xer hat geschrieben: Hätte nicht gedacht, dass Deutschland wirklich so stark ist... :roll:

PS: USA und China sind dafür bei den Sommerspielen die klaren Dominatoren... :wink: :wink: :wink:

Die Deutschen waren bei den Olympischen Sommerspielen schon mal die beste Mannschaft. Auch wenns anstössig klingt, waren die Deutschen 1936 bei den Spielen in Berlin die erfolgreichste Nation mit 33-mal Gold, 36-mal Silber und 3-mal Bronze.... Und das alles unter dem NS-Regime.... :roll: :roll:
Das sagt ja schon alles...
Ist wohl auch da nicht alles ganz sauber abgegangngen... :lol: :lol: :lol: nein, nein... schon oK!

Aber eben: die Zeiten ändern sich... :wink:

Sauber lief alles, nur hatte man dementsprechende Vorbereitungen. Solche Regimes sind in Sachen Sport immer an der Spitze, da nirgendwo so gezielt trainiert wird. Deshalb ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass z.B. die DDR an Olympischen Spielen äusserst erfolgreich war. Oder als in der Sowjetunion noch der vollkommene Kommunismus herrschte, war die Sowet-Eishockey-Mannschaft einfach eine Klasse für sich, niemand konnte sie schlagen.

So konnte man in der Schweiz lange Zeit die russischen Superstars Wjatscheslaw «Slawa» Bykow (6 Mal Weltmeister, 2 Mal Olympiasieger) und Andrej Chomutov (7 Mal Weltmeister, 3 Mal Olympiasieger) oder teils auch Vladimir Krutov (6 Mal Weltmeister, 2 Mal Olympiasieger) sehen....... Damals waren die Russen die Eishockey-Giganten, doch heute gehören sie "nur" noch zu den besten....

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 09.02.2006, 23:44

bolfo hat geschrieben:
kn@Xer hat geschrieben:
bolfo hat geschrieben:
Die Deutschen waren bei den Olympischen Sommerspielen schon mal die beste Mannschaft. Auch wenns anstössig klingt, waren die Deutschen 1936 bei den Spielen in Berlin die erfolgreichste Nation mit 33-mal Gold, 36-mal Silber und 3-mal Bronze.... Und das alles unter dem NS-Regime.... :roll: :roll:
Das sagt ja schon alles...
Ist wohl auch da nicht alles ganz sauber abgegangngen... :lol: :lol: :lol: nein, nein... schon oK!

Aber eben: die Zeiten ändern sich... :wink:

Sauber lief alles, nur hatte man dementsprechende Vorbereitungen. Solche Regimes sind in Sachen Sport immer an der Spitze, da nirgendwo so gezielt trainiert wird. Deshalb ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass z.B. die DDR an Olympischen Spielen äusserst erfolgreich war. Oder als in der Sowjetunion noch der vollkommene Kommunismus herrschte, war die Sowet-Eishockey-Mannschaft einfach eine Klasse für sich, niemand konnte sie schlagen.
jaha, die gewannen 4 mal hintereinander die goldmedaille, bis 1980 ein legendäres college-team aus den usa kam

Iceman24
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6978
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich

Beitrag von Iceman24 » 10.02.2006, 12:54

Ich bin schon sehr gespannt auf die Olympischen Spiele. Ich finde es echt geil, dass wie jetzt Schulferien haben, dann kann ich mir die ganzen Olympischen Spiele ansehen. Ich freue mich jetzt schon unglaublich :D Ich glaube, ich schaue mir alles an. Am meisten freue ich mich auf Eishockey, Ski Alpin und Ski Springen.:D
bolfo hat geschrieben:
So konnte man in der Schweiz lange Zeit die russischen Superstars Wjatscheslaw «Slawa» Bykow (6 Mal Weltmeister, 2 Mal Olympiasieger)


Von Bykow habe ich sogar ein Autogramm auf einem Bild, dass mich in jungen Jahren auf Schlittschuhen zeigt :wink:
Bild

jens
F1-Fan
Beiträge: 5
Registriert: 08.02.2006, 10:11
Wohnort: Estland
Kontaktdaten:

Beitrag von jens » 10.02.2006, 16:51

Was denken sie, wie viele Medaillen können die Estnische Sportlers gewinnen?
Ich bin Estnisch =)

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 10.02.2006, 17:14

jens hat geschrieben:Was denken sie, wie viele Medaillen können die Estnische Sportlers gewinnen?
ganz ehrlich, keine ahnung. mir fällt jetzt auf anhieb auch kein estnischen wintersportler ein :oops: :oops:

Antworten