Gurke / Antigurke Singapur

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2008 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
F1-Freak
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 4430
Registriert: 02.01.2008, 13:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Speyer

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon F1-Freak » 28.09.2008, 22:52

Marcus hat geschrieben:Das ist nur eine Auswahl. Besinne dich auf eine andere Wortwahl.
Wie gesagt, lass das mit dem Denken, das ist nicht deine Stärke.

Ich weiß dass es sein schwerer Tag für dich war, aber werde doch bitte nicht gleich ausfallend.
Du kennst mich überhaupt nicht und behauptest dann sowas. :thumbs_down:
Kleiner Tipp: lass das mit dem Denken, das ist nicht deine Stärke.

Und Tschüss!-->Ignorier-Liste.
Bild

Benutzeravatar
force
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1168
Registriert: 23.04.2008, 18:07

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon force » 29.09.2008, 00:06

Antigurken:

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Alonso - super Rennen, war schon das ganze WE sauschnell, hat das Glück durch die SC-Phase perfekt ausgenutzt
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Nico - super gefahren, hatte etwas Glück, das er soviel Zeit rausfahren konnte ehe die 10sec. Strafe ausgesprochen wurde
:thumbs_up: :thumbs_up: Hamilton - unauffällig aber mit viel Köpfchen gefahren
:thumbs_up: :thumbs_up: Glock, Vettel - gutes und solides Rennen

Neutral:

Heidfeld, Couthard, Trulli

Gurken:

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Ferrari Crew - dazu muss amn glaube ich nix mehr sagen
:thumbs_down: :thumbs_down: Kimi - weiss nicht warum er das Auto 4 Runden vor Schluss ohne besonderen Gund in die Mauer wirft, damit wertvolle Pkt. für KWM verschenkt
:thumbs_down: :thumbs_down: Kovalainen - hab gar nicht mitbekommen, dass der überhaupt mitfährt, dafür dass er in eonem McL sitz sher dürftig
:thumbs_down: Piquet, Sutil, Bourdais
Bild]Every ending is a new beginning!

Benutzeravatar
Don1980
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 2072
Registriert: 25.05.2007, 18:38
Wohnort: Kerpen

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Don1980 » 29.09.2008, 00:29

Antigurke:

:arrow: Alonso :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Von 14 auf P1
:arrow: Rosberg: :thumbs_up:

Neutral:

:arrow: BMW - hätten kubica direkt in der runde des piquet abflugs reinholen müssen. :thumbs_down: Sieg war drin.

Gurke:

:arrow: Ferrari - schlechte Vorstellung :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
:arrow: Piquet :thumbs_down:
:arrow: Sutil :thumbs_down:

Obergurke:
:arrow: Safty Car Regel
Zuletzt geändert von Don1980 am 29.09.2008, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
R.K.F @F1.de ( Robert Kubica Fraktion )

Benutzeravatar
mercedes Jellinek
Gridgirl
Beiträge: 55
Registriert: 04.04.2005, 11:49

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon mercedes Jellinek » 29.09.2008, 00:50

Massaparasiempre hat geschrieben:Antigurke



:!: diese ganzen nicht besonders berechtigten strafen, die das ganze Rennen verfolgten.

:!: RTL Kommentatoren. Wie immer nur am Müll labern.


find ich auch die strafe gegen massa war völlig daneben
ich versteh auch nicht warum hamilton keine strafe gekriegt hat
ist kein stern drauf,ist es kein auto

Benutzeravatar
dondanny
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2707
Registriert: 17.05.2005, 21:19
Lieblingsfahrer: Kimi Raikkonen
Lieblingsteam: Mercedes
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon dondanny » 29.09.2008, 06:50

Marcus hat geschrieben:
F1-Freak hat geschrieben:Dieser Versager verdient den sofotigen Rausschmiss.
Lächerlich was er abliefert. :thumbs_down: :thumbs_down:
Kimi - schlechtester Pilot der Saison. :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Weg mit ihm aber schnell :!: Eine Schande, dass so jemand für Ferrari fährt.


F1-Freak hat geschrieben:Räikkönen(Ohne Worte. Er sollte in Rente gehen. Totalversager :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: )
:arrow: Ferrari(Katastrophenvorstellung. Massa womöglich die WM versaut und zum ersten mal dieses Jahr ohne Punkte. Einfach nur schlecht)


F1-Freak hat geschrieben:Räikkönen dieser Oberloser macht dann das was er am besten kann: Autos in die Wand werfen. :roll: 5 Runden vor Schluss ist sowas ausschließlich auf Unkonzentriertheit zurück zu führen. Mir fehlen echt die Worte, was dieser Kerl abliefert. Er sollte sich schämen! Aber wahrscheinlich ist ihm das ganze so wie so egal. Ich hoffe in Maranello macht man sich ein paar Gedanken, ob die Vertragsverlängerung der richtige Schritt war. Isse schwack wie eine Flasche leer. :lol: :lol: :lol:


Das ist nur eine Auswahl. Besinne dich auf eine andere Wortwahl.
Wie gesagt, lass das mit dem Denken, das ist nicht deine Stärke.


Das ist absolut meine Rede. :thumbs_up:

Ich habe wirklich selten gesehen, dass jemand seine Abneigung zu einem Fahrer so sehr ausdruck verleiht, dass es selbst der letzte hier mitbekommt. Das ist schwach, und absolut unreif. :thumbs_down:
Ich kann auch nicht verstehen, warum man diese Kommentare stehen lässt... :?

Es ist unreif, auf jemandem so herumzuhacken, der Ferrari 2007 den Titel bescherte, nicht aus Glück, sondern aus Können. 2008 startete genauso, nahm dann aber leider eine drastische Wende.

Man sollte nicht vergessen, das viele der Fehler passiert sind, gerade weil er für das Team mehr erreichen wollte. Hier war es Platz 4, in Belgien sogar der Sieg.

Wenn ich die gestrige Leistung vergleiche, war Massa lediglich die ersten Rennrunden besser als Kimi :!: Kimi drehte auf, fuhr eine schnelle Runde nach der anderen und holte immer weiter auf.
Massa war ab dem Boxenstopp debakel absolut neben der Spur. Drehte sich später, überholte eigentlich kaum.

Raikkonen, war nach diesem Boxenstopp auf der 16, lediglich 2 Plätze vor Massa. Trotzdem war Raikkonen nachher auf Platz 5, während Massa nach dem Safety Car immer noch auf Platz 14 ins Ziel rollte, lediglich Fisichella hinter sich gelassen :!:

Also ich verstehe nicht, dass man Raikkonen dafür eine Gurke geben muss. Sicherlich war der Abgang gestern nicht ideal, aber bis dahin war das wirklich ein schönes Rennen von Raikkonen :!: Aber das passt diese Saison einfach, dass einige Dinge schief laufen.

Nach dem Rennen muss man entweder beiden Ferrari Fahrern eine Gurke geben, oder beide als Neutral einstufen. Weil überragt hat gestern keiner der beiden, doch im Rennen, machte Kimi noch 11 Plätze gut, während Massa, die Aufholjagd nicht ganz auf die Reihe bekam....

Die letzten Saisons sprechen doch sehr stark dafür, das Kimi 2009 wieder dauerhaft vorne mitfährt.

2001 - Einstiegssaison war okay
2002 - Ein Debakel, weil das Auto nicht hielt
2003 - Vize Weltmeister
2004 - Als das Auto besser wurde, war er gut
2005 - war wohl Kimis beste Formel 1 Saison
2006 - lief wieder nicht ganz Rund
2007 - Formel 1 Weltmeister
2008 - läufts daneben

Wenn man danach geht, läuft es in ungeraden Jahren besser für Kimi :!: :wink:
Grand Prix 4 Weltmeister 2007
Grand Prix 4 Wintermeister 2007/2008
Grand Prix 4 Weltmeister 2008

Benutzeravatar
Kubica for President
Streckenposten
Beiträge: 139
Registriert: 25.06.2008, 13:03
Wohnort: Massing, Niederbayern

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Kubica for President » 29.09.2008, 08:01

ich denke das der flavio den nelson absichtlich gegen die mauer fahren lies...den alonso auf einer solchen strategie ins rennen gehen zu lassen hätte ohne diesen unfall überhaupt keinen sinn gehabt, oder?
V12.....das waren noch Zeiten...

Benutzeravatar
Numero uno
Mechaniker
Beiträge: 272
Registriert: 17.05.2008, 23:59

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Numero uno » 29.09.2008, 08:40

Antigurke:

Alonso, Briatore, Renault mit Piquet jun.

Perfekte Fahrer und Teamleistung

wer wagt - gewinnt :thumbs_up: :thumbs_up:

Gurke:

Ferrari: :thumbs_down: :thumbs_down:

Massa: :thumbs_up: :thumbs_down:

Kimi: :thumbs_up: :thumbs_down:

Team und Fahrer von Top zum Flop :confused:

Benutzeravatar
tizo74
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon tizo74 » 29.09.2008, 08:53

Gurke:
Massa, eindeutig versagt auf der ganzen Linie. :lol: :lol: :lol:
Raikkonen, braucht man nichts mehr dazu zu sagen, :lol: :lol: :lol:
Ferrari, sollen Tomaten in der Toscana pflanzen gehen, aber keine Autos betanken. :lol: :lol: :lol:
Kovalainen, einfach nur schlecht.
Kubica, noch schlechter.

Neutral:
Alonso, war ein geschenkter Sieg.
Rosberg, geschenkter zweiter.
Hamilton, zeigte gar nichts und fuhr nur auf Glück.

Antigurke:
Heidfeld, meldete sich Bärenstark nach seiner ungerechten Strafversetzung zurück, das ist Race pur. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
BMW, sauberen Job gemacht. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Das Rennen, einfach nur Geil. :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
Ayrton
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Ayrton » 29.09.2008, 09:19

Lieber Tizo. schonmal dran gedacht den Frust im Wald zu verarbeiten? hau mal doll gegen einen Baum, wenn er zurückschlägt meldest du dich wieder hier :winky:

Massa konnte nichts dafür, dass das team oder die Technik sein Rennen ruinierte. verständlich wenn man nach so einem Vorfall keine Motivation aufbringt.
Kubica hatte ebenso Pech. musste trocken an die Box. man stelle sich vor der Crash wäre drei Runden später passiert. na? merkst du was?

Tops

:thumbs_up: Rosberg. mit STrafe zweiter!!!!
:thumbs_up: Alonso sein Geschenk gut verteidigt. das kann nicht jeder. obwohl wenn Hamilton angeprescht käme das ganze sicher spannend geworden wäre. aber trotzdem muss ich neidlos zugestehen, mutige Strategie und mit all dem Glück ist sie sogar aufgegangen.
:thumbs_up: Hamilton. im Chaos den Durchblick behalten. WM Titel gekitzelt. ihm gebürt er auch mit solchen leistungen.
:thumbs_up: Vettel
:thumbs_up: Glock
:thumbs_up: Heidfeld
:thumbs_up: Massa bis zum Stopp, souverän. ham hatte nicht den Hauch einer Chance
:thumbs_up: Kimi. ab Runde 8 phänomenal. nach dem Stopp Desaster wieder top.

Flops

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Ferraris Boxenampel. wieso nicht mit Lollypops? egal, genug gestraft worden. vielleicht fällt die Strafe noch härter, indem man gestern beide Titel vermasselte.
immerhin kann man dann die Schuld nicht den Piloten geben :winky: lenkt irgendwie geschickt ab.

Neutral
:arrow: Kubica. Pechvogel wie Massa. wird von Kovalainen Torpediert und einfach weggewünscht. danach war seine Balance versaut. der Crash kam gerade als der Tank trocken war. sont wäre die Strategie Goldig gewesen.
aber es ist wie es ist. wenn einer gewinnt, muss ein anderer verlieren.

:arrow: Kimi. den Wagen an die Wand gefahren. dies aber weil er pushte und vielleicht am Ende erschöpft war. aber deswegen die Gurke ist hart. er hat ein gutes Rennen gezeigt und hat zu hoch gepokert und verloren.

:arrow: Heidfeld. hat nichts von der SC Phase gemacht. imemrhin trotz Strafe in Punkte, daher ist auch in den Tops erwähnt.
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
Alexander_Wurz
Mechaniker
Beiträge: 209
Registriert: 22.07.2007, 17:08
Wohnort: Österreich - Burgenland

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Alexander_Wurz » 29.09.2008, 09:30

Ist es eigentlich überhaupt erwähnenswert, dass kovalainen wieder mal eine spitzenleistung erbracht hat?
ein so gutes auto konstant so schlecht zu platzieren, das kann nicht jeder. zumindest würde so nicht jeder sein cockpit behalten.

Mal ernsthaft:
1. Was ist mit dem los? Hat sich schon mal jemand seine Karriere vor der Formel 1 angesehen? So erfolgreich vor dem F1-Einstieg zu sein und dann so schlecht zu fahren? was ist da los? Und bitte kein Gegenargument, er hätte ja auch schon mal gewonnen. Die Frage ist immer wie man gewinnt. Er hat mangels alternativen gewonnen. massa damals in Führung einen motorschaden, hamilton hatte damals glaube ich einen Reifendefekt,.......
Kann sich irgend jemand das erklären? Er hatte immerhin unzählige Titel vor der Formel 1. In vielen Rennklassen sogar schon im ersten Jahr. Also das Talent fehlt ihm wohl nicht......
2. Wie lange hat der eigentlich seinen Vertrag?

Benutzeravatar
Albers Fan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Albers Fan » 29.09.2008, 10:48

@RBR-Renault

Hast du einen an der Waffel?
Ich habe Massa kritisiert weil er einfach weiter gefahren ist, und nicht weil er bei Grün über die Ampel fährt. :roll:
Und das schraube ich auch nochmal zurück, weil ich ihn doch ein bisschen hart kritisiert habe.
Bild

Benutzeravatar
Monty
Lollypop-Man
Beiträge: 28
Registriert: 28.05.2008, 17:39

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Monty » 29.09.2008, 12:08

Antigurke
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Alonso - Gut ein bisschen Glück mit dem Saftey Car war dabei, aber er ist wirklich sensationell gefahren und hat allen wieder einmal gezeigt was er in einem guten Auto leisten kann! Bravo Fernando!
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Renault - Der Renault war an diesem Wochenende das zweitschnellste Auto im Feld hinter den Ferraris. Bravo Renault!
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Rosberg - Trotz seiner 10 Sekundenstrafe ist er als zweiter durch die Zielline gefahren und hat so sein bestes Ergebnis in der F1 geholt. Bravo Nico!
:thumbs_up: :thumbs_up: Hamitlon - Hat sichere Punkte nach Hause gebracht während bei Ferrari wieder einmal alles schief lief.
:thumbs_up: :thumbs_up: Glock und Vettel - Beide fuhren ein super Rennen und haben wohl das maximum aus ihren Möglichkeiten heraus geholt.
:thumbs_up: :thumbs_up: Das Rennen - War spektakulär, spannend und es wurde sogar überholt. Zum Glück war es kein zweites Valencia!

Gurken
:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Ferrari - Diese Ampel gehört abgeschafft! Wie viele Zwischenfälle brauchen die noch bis sie es endlich einsehen. Dadurch verlieren sie noch beide Titel :twisted:
:thumbs_down: :thumbs_down: Kimi - Ich konnte es gar nicht glauben als er vier Runden vor Schluss noch völlig unnötig in die Mauer fuhr! :cry:
:thumbs_down: :thumbs_down: Saftey Car Regel - Diese Regel gehört geändert! Habe nun schon genug Rennen gesehen wo nur das Glück entschied ob man Plätze verliert oder gewinnt.
:thumbs_down: :thumbs_down: Piquet - Kann mir nicht vorstellen dass der nächstes Jahr noch in der Formel 1 fährt.
Zuletzt geändert von Monty am 29.09.2008, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
asd
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 3371
Registriert: 02.11.2007, 18:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon asd » 29.09.2008, 12:55

Kubica for President hat geschrieben:ich denke das der flavio den nelson absichtlich gegen die mauer fahren lies...den alonso auf einer solchen strategie ins rennen gehen zu lassen hätte ohne diesen unfall überhaupt keinen sinn gehabt, oder?

stimmt und in Hockenheim hat man kurz bei Toyota angeklopft und gefragt, ob Glock eben nen unfall bauen kann, da man auf einer 1stop strategie ist.
:checkered:

Benutzeravatar
Ayrton
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Ayrton » 29.09.2008, 13:04

mercedes Jellinek hat geschrieben:
Massaparasiempre hat geschrieben:Antigurke



:!: diese ganzen nicht besonders berechtigten strafen, die das ganze Rennen verfolgten.

:!: RTL Kommentatoren. Wie immer nur am Müll labern.


find ich auch die strafe gegen massa war völlig daneben
ich versteh auch nicht warum hamilton keine strafe gekriegt hat


hä?? habe ich was verpasst? wieso denn hamilton??

kannst du mich bitte etwas aufklären, danke .
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
Lichtbringer
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5636
Registriert: 21.10.2007, 00:34

Re: Gurke / Antigurke Singapur

Beitragvon Lichtbringer » 29.09.2008, 13:14

Alexander_Wurz hat geschrieben:2. Wie lange hat der eigentlich seinen Vertrag?

Seinen Vertrag hat man in diesem Jahr bis zum Ende nächsten Jahres verlängert. Vermutlich "mangels Alternativen" :wink:

Ich kann auch nicht verstehen, was Kova da macht und warum man ihn behält. Nichts gegen die Kombination, einen Fahrer für die Fahrer-WM und einen Fahrer für die KWM zu haben... Aber Kovalainen reicht nicht mal dazu, die KWM zu sichern. Das klappt nur, weil Räikkönen in den letzten Rennen ebenfalls keine Punkte geholt hat XD

@Topic

:thumbs_up: Alonso - Absolut klasse gefahren. Der war teilweise so sauschnell unterwegs, dass mir die Augen aus´m Kopf gefallen sind. Das ist ne Alonso- und Renaultstrecke!
:thumbs_up: Rosberg - Trotz der Stop&Go noch auf P2 :shock: Respekt dafür, obwohl man sich da mal eher Gedanken um das Strafensystem machen sollte. Rosbergs Ergebnis haben auch andere Teams gesehen, die jetzt sicherlich öfters mal die Rechenmaschinen anwerfen werden :roll:
:thumbs_up: Hamilton - Er scheint verstanden zu haben, dass ein dritter Platz in so einer Situation mehr wert sein kann, als ein eventueller Sieg. Ich glaube so langsam kommt er vollends in der Formel 1 an und merkt, dass es doch ein wenig etwas anderes ist als die Formel 3 oder GP2. Trotzdem darf er zukünftig doch wieder ein paar Manöver mehr wagen. Als WM würde er mir gefallen, aber Überholmanöver sind schöner anzuschauen :wink:

:thumbs_down: Ferrari - Das Auto hätte für einen Doppelsieg getaugt. Stattdessen eine Nullnummer draus zu machen, ist schon ein starkes Stück. So verliert man!
:thumbs_down: Räikkönen - Will der diese Saison keine Punkte mehr holen?
:thumbs_down: Kovalainen - Dasselbe wie immer: Bei Renault hat er mir gefallen, bei McLaren enttäuscht er. Er hätte bei Renault vermutlich bessere Platzierungen eingefahren, als er es aktuell bei McLaren tut :shock:

:thumbs_down: :thumbs_up: Das Rennen - Es war spannender als ich dachte, allerdings nicht wegen dem Geschehen auf der Strecke. Einzigartige Kulisse, kunterbunte Zieleinfahrt, das fünfte (!!!) siegreiche Team in dieser Saison, der siebte siegreiche Fahrer, interessante KWM (P6, 7 und 8 ), interessante Fahrer-WM (P4 und 5 - P8 und 9) und die zu erwartenden Reaktionen bei Rot.

Fazit: Spannung mal anders.
Bild


Zurück zu „2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast