Gurke / Antigurke Europa

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2008 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Schumi16
F1-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 29.06.2007, 16:27
Wohnort: Brandenburg

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von Schumi16 » 24.08.2008, 17:38

AntiGurke:
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Massa super race!!!!!!!!!!!!!!!
:thumbs_up: :thumbs_up: Vettel wieder sehr gutes Ergebnis für einen Toro RoSSo Boliden
:thumbs_up: Kubica wieder Podestplatz
:thumbs_up: Glock,Rosberg in den Punkten angekommen

Gurke:
:thumbs_down: Heidfeld wieder verhältnismässig schlechtes rennen
:thumbs_down: spanische fans pfeifen hamilton aus
:thumbs_down: Raikkönen schlechtes rennen


grüSSe

Kevin

Benutzeravatar
Williams No.1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4401
Registriert: 10.08.2005, 11:11
Lieblingsfahrer: Jenson Button
Lieblingsteam: Williams F1
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von Williams No.1 » 24.08.2008, 17:40

:thumbs_up: Massa , ich dachte das er nicht Weltmeister werden könnte , jetzt siehts aber verdammt knapp für Hamilton aus , ob aber Massa in Spa mit dem Motor durchhält wird die Frage sein , da wird wohl Hamilton wegen Drehzahlverringerung mehr Punkte als Massa holen können
:thumbs_up: Hamilton , hat alles für den 2. Platz getan heute hätte er viel verlieren können
:thumbs_up: Kubica , tolles Rennen
:thumbs_up: Toyota , hat daran gut getan Glock auf 1 zu schicken , beide Toyotas in den Punkten , eine Wiederauferstehung wenn man sieht das sie jetzt schon mehr Punkte haben als z.B. 2006 (35) oder 2007 (13) , ob sie die hervorragende 2005 mit 88 Punkten beenden können?
:thumbs_up: Vettel , toll das er den 6. Platz machen konnte
:thumbs_up: Toro Rosso , klasse Arbeit , obs am Ferrari im Heck liegt?

:thumbs_down: Räikkönen , nächste Saison Ex-Weltmeister...
:thumbs_down: Heidfeld , hat den jemand gesehen?
:thumbs_down: Renault , ich hoffe mal das die schon für die nächste Saison planen und auch mal die Regeln anlesen und das Reglement nutzen
:thumbs_down: Die Tüten auf der Strecke , müssen bei einem Stadtrennen ja vorallem nicht sein , in Monaco sieht man sowas nicht , ob einige Idioten hofften das Hamilton da rein fährt? Kann mir das nicht erklären
:thumbs_down: Red Bull , mehr als mager , man hätte den Bullen als mager Fleisch verkaufen können , allerdings unter Wert , wurde billiger gemacht damit es überhaupt jemand kauft bevor es schimmelt
Bild

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3559
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von asd » 24.08.2008, 18:04

Playa Stylzzz hat geschrieben: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Sutil , xD was sollte das den wieder. Der meint erwäre schneller als sein Teamkolege und macht dann sein auto kaput. Der hat kein druck vor irgentwo xD
er war auch schneller...
Fisico war auf 1stop und Sutil wusste das.

Antigurke:
Massa
Nakajima - im Qualifying fast Q3 und im Rennen ne solide pace. natürlich doof gelaufen, aber ein normaler rennunfall. war keine Harakiri-Aktion wie die von Coulthard.
Piquet Jr. - am Start einiges verloren, hat sich aber gut zurück gekämpft.
Toyota - starke performance und tolle strategie bei Glock, der mich noch mehr überzeugt hat als Trulli. von 13 auf 7 vor und fehlerfrei, trotz starker reifenabnutzung :thumbs_up:
Vettel - auch wenn ich ihn hasse war er einfach gut das ganze wochenende.
Toro Rosso - sehr stark, auch Bourdais fuhr gut, hat am ende leider nicht für punkte gereicht. trotzdem, beide autos in Q3 und gute pace im rennen
Die Teams :thumbs_up: - das Feld ist ganz dicht zusammen gerückt. mal geht nichts bei Williams, mal ist tote hose bei Redbull und Toro Rosso trumpft dagegen auf. viel abwechslung bisher, auch was die siegerehrungen angehen. 8 unterschiedliche teams auf dem podest :wink:


gurke:
Heidfeld :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
Red Bull
D.C. - katastrophe... konnte mit Webber nicht mithalten und versucht Fisico / Sutil völlig übermotiviert zu überholen. dafür, dass er so viel gps gefahren ist, fuhr er heute wie ein anfänger.
Barrichello - wenn man sieht, wie Button unterwegs war, war das einfach mal gar nichts
Kimi - gibts nicht viel zu sagen. er hats vergeigt...
Renault - lief nicht wirklich
Honda - beide nicht über Q1 hinaus gekommen, wenns so weiter geht, zieht Toro Rosso vorbei.
:checkered:

Benutzeravatar
F1-Freak
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4430
Registriert: 02.01.2008, 13:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Speyer

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von F1-Freak » 24.08.2008, 18:31

Antigurke :thumbs_up:

:arrow: Massa(weltklasse, weltmeisterlich, absolut tadellos und ungefährdet zum verdienten Sieg gerast. S.austarke Leistung. Er MUSS ab jetzt die Nummer 1 bei Ferrari sein.)
:arrow: Hamilton(Das beste aus dem McLaren rausgeholt und acht wichtige Punkte eingesammelt)
:arrow: Kubica(Stark, schwerster der ersten Fahrer im Qualifying und konstant gut und fehlerlos unterwegs)
:arrow: Trulli(Schlägt mal wieder Glock und fährt auf einen guten vierten Rang)
:arrow: Rosberg(Holt einen Zähler für Williams)
:arrow: Vettel(Sehr gut über das gesamte Wochenende unterwegs)
:arrow: Strecke und Umgebung(gefällt mir beides sehr gut)

OBERGURKE :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:
:arrow: Räikkönen(Absolut unterirdisch und amateurhaft. Er sollte in Monza seinen Rücktritt verkünden. So eine Sch.eiße die er da zusammenfährt, das ist ja nicht mehr normal. Der Typ soll Weltmeister sein. :lol: :lol: :lol: )

Gurke :thumbs_down:

:arrow: DC(Ohne diesen unnötigen Crash hätte ich gar nicht mitbekommen, dass er überhaupt mitfährt. Die Rücktrittsidee war eine gute)
:arrow: Honda(Mal wieder nur geradeso vor Force-India)
:arrow: Red Bull(Das ganze Wochenende lang ging da nichts)
:arrow: Renault(Nach verpatzter Quali ein 0-Punkte-Sonntag)
:arrow: Bestrafung für Ferrari(Absolut lächerlich, dann hätten vorherige Vorfälle in anderen Rennen auch bestraft werden müssen)
:arrow: Plastiktüten auf der Strecke(Wo kamen die her? Auf jeden Fall haben sie da nix verloren)

@VettelFan
Dass du Alonso hier als Gurke hinstellst, zeigt, wie viel Ahnung du hast. :lol: :lol: :lol: :roll: :thumbs_down:
Bild

Benutzeravatar
andreass7
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4444
Registriert: 02.11.2007, 17:37

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von andreass7 » 24.08.2008, 18:37

Lichtbringer hat geschrieben:
Alo_Spain hat geschrieben: :arrow: Nakajima: Mein lieber Freund, du hast dir heute viele "Freunde" gemacht. :twisted:
(Stellvertretend für alle)

Warum? Weil er nicht wissen kann, dass Alonso den Fuß vom Gas nimmt? Ganz normaler Rennunfall in der heissen Startphase des Rennens.
endlich einer der richtig gesehen hat. :thumbs_up:

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von VettelFan » 24.08.2008, 18:46

F1-Freak hat geschrieben: @VettelFan
Dass du Alonso hier als Gurke hinstellst, zeigt, wie viel Ahnung du hast. :lol: :lol: :lol: :roll: :thumbs_down:
Und dieser Kommentar zeigt, wie wenig Qualität deine Beiträge haben. :lol: :thumbs_down:

Tja, jetzt biste mal auf den Geschmack gekommen wie es ist in der ersten Runde auszufallen und sein Lieblingsfahrer als Gurke hingestellt wird. :winky: :lol:
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
Nandoalonso
Testfahrer
Beiträge: 847
Registriert: 25.02.2008, 19:15
Wohnort: Neckartailfingen

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von Nandoalonso » 24.08.2008, 18:52

Antigurke: :thumbs_up:

:arrow: Massa... wieder toll gefahren und absolut verdienter sieg, er wird auch immer konstanter!!!
:arrow: Hamilton... konnte den speed massas nicht gehn aber er muss auch nur 2. werden!
:arrow: Kubica... Zurück im titelkampf??... er holt das raus was mit dem BMW möglich ist!!
:arrow: Trulli... nach gutem Qualifing wieder ne starke leisung im rennen!!
:arrow: Vettel... im gegensatz zu seinem Teamkollegen gut unter wegs gewesen!!

Neutral: :thumbs_up: :thumbs_down:

:arrow: Kimi... bei ferrari hat man wohl gewusst das sein motor hochgehn würde nach dem letzten rennen :eh2:
:arrow: Glock... etwas durch erkältung gehemmt aber trotzdem nich schlecht
:arrow: Rosberg... nicht perfekt aber er hat wieder was aus dem lahmen williams gemacht!!
:arrow: Kovalainen... er hätte eigentlich Kubica in der schwachen phase überholen sollen... den sieger speed auch nie halten könenn

Gurke: :thumbs_down:

:arrow: Renault... Piquet hatte zwar auch einen unfall.... aber ohne das schlechte quali wär mehr drin gewesen... Fernando geb ich da keine schuld!!!

:arrow: Heidfeld... er hat wieder gezeigt das er nur im chaos ein gutes ergebnis erzielen kann :thumbs_down: Mit dem BMW hätte er zumindest vor Rosberg oder Glock ins ziel kommen müssen

:arrow: Nakajima... naja kann passieren... er hätts aber verhindern können :x

:arrow: Norbert Haug.... seine blöden frechen aussagen nach dem Rennen haben mich am meisten aufgeregt!!! :evil:

besonders mit seinem ewigen gelaber von wegen Hamilton hätte alonso geschlagen... ja um wie viel punkte denn???

und dann lacht der I**** auch noch über Ferraris motorschäden!!! Was soll das... ich weiß noch wie oft der Mclaren damals verreckt ist!!! Und das in mehreren jahren also sollen die mal ganz still sein!!!! Als ob da Mclaren das recht hat jetzt über ferrari zu lachen :lol: :lol: :lol:

wir werden ja sehn lieber Norbert wer am ende wieder vorne ist :lol: :lol: :lol:

Trent
Rookie
Rookie
Beiträge: 1494
Registriert: 20.07.2006, 11:51
Wohnort: Berlin

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von Trent » 24.08.2008, 20:13

Die Obergurke hab ich noch vergessen:

Die Spannung - die war heute nämlich zu keiner Zeit vorhanden. Ich hoffe, das bessert sich in den nächsten Jahren, zwei langweilige Spanien-Rennen braucht kein Mensch, auch eines alleine (-> Barcelona) ist schon zuviel. Die Strecke mag eine schöne Umgebung haben und angeblich viele tolle Überholmöglichkeiten (wieso hab ich davon heute nichts gesehen?), aber das bringt nichts, wenn das Rennen pure Langeweile ist.

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9299
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von viva espania » 24.08.2008, 20:22

VettelFan hat geschrieben: Gurke :thumbs_down:

:arrow: Alonso - Bremst in der 3. Kurve unglücklich und zu Folge nach rast Nakajima ihm hinten rein. :thumbs_down:
Er bremst unglücklich, hmm also hätte Alonso deiner Meinung nach nicht vom Gas gehen sollen und dem Timo ins Heck fahren sollen? Somit hätte er Timos und sein eigenes Rennen kaputt gemacht. :thumbs_down:

Wir wäre es wenn du vorher überlegt was von dir geben willst, weil mit solchen unlogischen Kommentaren trägst du nicht zu einer sinnvollen Diskussion bei im gegenteil du disqualifiziert dich selber mit.
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von VettelFan » 24.08.2008, 21:08

viva espania hat geschrieben: Er bremst unglücklich, hmm also hätte Alonso deiner Meinung nach nicht vom Gas gehen sollen und dem Timo ins Heck fahren sollen? Somit hätte er Timos und sein eigenes Rennen kaputt gemacht. :thumbs_down:

Wir wäre es wenn du vorher überlegt was von dir geben willst, weil mit solchen unlogischen Kommentaren trägst du nicht zu einer sinnvollen Diskussion bei im gegenteil du disqualifiziert dich selber mit.
Jau, jetzt hab ich es mal genauso gemacht wie mancher Alonso Fan, der Vettel als Gurke hinstellt obwohl er unschuldig ausgefallen war. Jetzt siehste nähmlich mal wies is!
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29049
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von bolfo » 24.08.2008, 21:36

VettelFan hat geschrieben: Gurke :thumbs_down:

:arrow: Alonso - Bremst in der 3. Kurve unglücklich und zu Folge nach rast Nakajima ihm hinten rein. :thumbs_down:
Naja, schon ein etwas seltsames Argument für eine Gurkenbetitelung. Das wäre in etwa, wie wenn man Vettel die Schuld für den Ausfall in Silverstone geben würde.... Alonso musste bremsen, ihm blieb gar nichts anderes übrig. Und der Schuldige ist immer der, der hinten auffährt....




:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Massa. Teamintern der eindeutige Leistungsträger. Weltmeisterliche Gala-Vorstellung und nun ein Favorit auf den Titel

:thumbs_up: :thumbs_up: Hamilton. Sauber zum zweiten Platz gefahren. Gutes Wochenende.

:thumbs_up: :thumbs_up: Kubica. Nach den letzten 3 verpatzten Rennen eine grandiose Rückkehr aufs Podium

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Ferrari. Auf technischer Ebene scheint man wieder die Hosen an zu haben

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Vettel. Ein grossartiges Wochenende. Berger verliert damit sein Ziehpferdchen - und Vettel ist zumindest momentan froh, dass er (noch) für STR fahren darf....

:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: Toro Rosso. Ja, man darf es sagen: Der Kleine hat den Grossen buchstäblich vorgeführt. Beide STR im Q3, beide RBR im Elend.... Da werden die Spekulationen um die Motoren wieder angeheizt!!

:thumbs_up: Toyota. Der Favorit auf den 4. WM-Platz der Konstrukteure. Besonders Trulli zeigte ein sauberes Rennen!



:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Räikkönen. Eine amateurhafte Vorstellung. Das vierte Rennen in Folge zeigte er eine schlechte Vorstellung. Gegen Massa sieht er im Moment nur noch alt aus. Doch seine Aktion in den Boxen war heute der Höhepunkt seiner schlechten Leistungen!!

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Heidfeld. Kubica entzauberte ihn erneut. Schlechte Performance.

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: RBR. An diesem Wochenende lief gar nichts. Noch schlimmer: Von STR wurde man förmlich vorgeführt. Der 4. Platz in der WM ist weg!!

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Renault. Die schlechteste Performance seit Australien. Anscheinend hat man nicht nur bei den Motoren zu schlecht "entwickelt"....

:thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down: Honda. Bei den Japanern lief absolut nichts. Sogar gegenüber Force India musste man sich im Qualifying geschlagen geben....
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von VettelFan » 24.08.2008, 21:44

bolfo hat geschrieben: Naja, schon ein etwas seltsames Argument für eine Gurkenbetitelung. Das wäre in etwa, wie wenn man Vettel die Schuld für den Ausfall in Silverstone geben würde.... Alonso musste bremsen, ihm blieb gar nichts anderes übrig. Und der Schuldige ist immer der, der hinten auffährt....
Jau hast recht. Alonso ist unschuldig ausgefallen, dennoch zählt er bei mir als Gurke da er im Rennen nicht weit kam.
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
F1-Freak
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4430
Registriert: 02.01.2008, 13:08
Lieblingsfahrer: Alonso
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Speyer

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von F1-Freak » 24.08.2008, 21:46

VettelFan hat geschrieben: Jau hast recht. Alonso ist unschuldig ausgefallen, dennoch zählt er bei mir als Gurke da er im Rennen nicht weit kam.
:lol: :lol: Deine Logik ist echt zum Schreien.
Demnach müsste also Vettel in den Rennen wo er früh ausfiel auch eien Gurke bei dir gewesen sein. :mrgreen:
War er aber nicht(auf deiner Liste)
Merkst du eigentlich nicht, was du uns für einen Käse hier erzählst? :roll:
Zuletzt geändert von F1-Freak am 24.08.2008, 21:48, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3559
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von asd » 24.08.2008, 21:47

VettelFan hat geschrieben:
bolfo hat geschrieben: Naja, schon ein etwas seltsames Argument für eine Gurkenbetitelung. Das wäre in etwa, wie wenn man Vettel die Schuld für den Ausfall in Silverstone geben würde.... Alonso musste bremsen, ihm blieb gar nichts anderes übrig. Und der Schuldige ist immer der, der hinten auffährt....
Jau hast recht. Alonso ist unschuldig ausgefallen, dennoch zählt er bei mir als Gurke da er im Rennen nicht weit kam.
jo dann war Vettel dieses jahr sehr häufig ne gurke, weil er abgeschossen wurde :wink: ergibt sinn
:checkered:

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Gurke / Antigurke Europa

Beitrag von VettelFan » 24.08.2008, 21:52

F1-Freak hat geschrieben: :lol: :lol: Deine Logik ist echt zum Schreien.
Demnach müsste also Vettel in den Rennen wo er früh ausfiel auch eien Gurke bei dir gewesen sein. :mrgreen:
War er aber nicht(auf deiner Liste)
Merkst du eigentlich nicht, was du uns für einen Käse hier erzählst? :roll:
Jap, genauso wie Du mit deinem Alonso. Da siehste mal, das du genau das gleiche machst wie ich, und du dennoch meine Beiträge kritisierst....
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Antworten