Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2008 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von VettelFan » 18.07.2008, 13:51

Formel1 Grand Prix von Deutschland in Hockenheim 2008!

Bild

Der Hockenheimring vor 2002:

Bild

Die Streckenführung:

Bild

Vor 2002 war der Hockenheimrung eine echte Hight-Speed Strecke. Früher gab es es lange Waldgeraden wo Geschwindigkeiten von bis zu 350 km/h erreicht werden konnten und es gab 3 Schikanen wo man von hohen Geschwindigkeiten approubt abbremsen musste. Also wurde den Fahrern einiges abverlangt und viel Kontzentration war verlangt. Die länge des damaligen Hockenheimrings betrug 6825 Meter und bei einem Formel1 GP wurden 45 Runden gefahren.
Ab Februar 2002 wurde die Strecke extrem gekützt. Statt den langen Waldgeraden gab es nun eine Parabolika und eine enge Spitzkehre. Und die Südtribüne wurde renoviert und vergrößert. Dazu wurde noch eine Mercedes-Tribüne gebaut mit gutem Blick auf die Spitzkehre. Durch enge Kurvenkombinationen und eine lange Gerade sollten viele Überholmöglichkeiten geschaffen werden. Außerdem wollte man noch das die Kapazität höher wird, somit vergrößerte man die Kapazität von 83.000 auf 120.000 Zuschauer. Heute sind die Zuschauerränge stadionartig angelegt, was für die Formel1 Strecken einzigartig ist. Durch die kürtzeren Rundenzeiten sind Webungen an den Formel1 Autos nun in kürtzeren Abständen zu sehen und es brachte mehr Geld ein. Da sich das Land Baden-Württemberg bei dem Umbau finanziell beteiligte heißt der Ring ab 2002 nun Hockenheimring Baden-Württemberg.
Durch diesen 62 Millionen teuren Umbau hatte die Hockenheimring GmbH Schulden wo zwischenzeitlich sogar um das Überleben des Rings gekämpft wurde.
Somit machte man in der Saion 2007 eine Pause mit der Formel1 und nun steht die Strecke wieder im Formel1 Kalender, und wechselt sich jährlich mit dem Nürburgring für den Deutschland GP ab.

Teschnische Daten vor dem Umbau:

Streckenlänge: 6,823 km
Schikanen: 3
Zuschauerkapazität: ca. 83.000 Zuschauer
Asphaltbreite: 8,5 m - 18,5 m
Rundenrekord: 1:41.591 Riccardo Patrese im Williams-Ranult 1992
Rundenzahl: 45 Runden


Die Strecke 2008:


Bild

Die Lage von Hockenheim in Deutschland:

Bild

Teschnische Daten nach dem Umbau:


Streckenlänge: 4,574 km
Zuschauerkapazität: ca. 120.000 Zuschauer
Asphaltbreite: 8,5 m - 18,5 m
Rundenrekord: 1:13,780 Kimi Räikkönen im McLaren 2004
Reifenverschleiß: mittel
Gripniveau: mittel - hoch
Benzinvergrauch (kg/Runde): 2,50 kg
Benzineffekt (Sekundenverlust pro 10kg): 0,35 sek
Bremsverschleiß: mittel - hoch
Abtrieb: mittel
Topspeed: ca. 337 km/h
Vollgasanteil: 62%
Rundenzahl: 67 Runden
Strecke die ein Formel1 Auto bei einer Rundenzahl von 67 Runden zurücklegt: ca. 306 km

Das Rennergebniss 2006

1 Michael Schumacher Ferrari 1:27:51,693
2 Felipe Massa Ferrari + 0,720
3 Kimi Räikkönen McLaren-Mercedes + 13,206
4 Jenson Button Honda + 18,898
5 Fernando Alonso Renault + 23,707
6 Giancarlo Fisichella Renault + 24,814
7 Jarno Trulli Toyota + 26,544
8 Christian Klien Red Bull + 48,131
9 Ralf Schumacher Toyota + 1:00,351
10 Tonio Liuzzi Toro Rosso + 1 Runde
11 David Coulthard Red Bull + 1 Runde
12 Scott Speed Toro Rosso + 1 Runde

Ausfälle:

Fahrer Team Grund

Cristijan Albers Midland Disqualifikation
Thiago Montereiro Midland Disqualifikation
Mark Webber Red Bull Wasserleck
Takuma Sato Super Aguri Getriebeschaden
J. Villeneuve BMW Sauber Unfall
R. Barrichello Honda Motorschaden
Nick Heidfeld BMW Sauber Bremsdefekt
P. de la Rosa McLaren Benzinpumpen-Defekt
S. Yamamoto Super Aguri Getriebeschaden
Nico Rosberg Williams Unfall

Sektorzeiten:

Sektor 1 = 17.30 sek -
Sektor 2 = 35.50 sek 0:52,80
Sektor 3 = 23.50 sek 1:16,30

Wettervorhersage:

http://de.wetter.com/wetter_aktuell/wet ... =DE0004661" target="_blank

You-Tube Viedeos:

On-Board Runde mit David Coulthard vor dem Umbau:

http://www.youtube.com/watch?v=VbfPbBkt9mY" target="_blank

On-Board Runde mit Kimi Räikkönen nach dem Umbau:


http://www.youtube.com/watch?v=WUI4raGRKnk" target="_blank
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
Ferrari93
Rookie
Rookie
Beiträge: 1048
Registriert: 10.11.2007, 17:27
Wohnort: Stuttgart

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von Ferrari93 » 18.07.2008, 13:59

Da hat wohl wieder jemand den Openthread vergessen... passiert zur zeit oft.

Danke VettelFan für deine Mühe!

@Hockenheim
Hoffentlich wirds ein spannendes Rennen!
Ich wohne hier in BaWü, aber kann leider nicht zum Rennen :(

Es kann möglicherweise auch Regnen. Hier in Baden-Würtemberg ist das Wetter zurzeit bisschen verrückt...

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von VettelFan » 18.07.2008, 14:52

Ferrari93 hat geschrieben: Danke VettelFan für deine Mühe!

Nein Problem! :wink:

Zu den Trainings Sessions:

Bin bis jetzt sehr zufrieden damit, sowohl auch mit Sebastians Leistungen. Im ersten Training auf Platz 7 und nun auf Platz 4! Ich glaube das die einstelligen Plätze in den Trainingsessions für Vettel nun zur Gewohnheit werden... :D Naja okay, jedenfalls hoffe ich das er dort oben bleibt und auch dann im Rennen so gut fährt. :thumbs_up:

Und wenn ich so in den TV schaue und denke: "Dort war ich vor einer Woche und diesmal bin ich nicht da" dann könnt ich häulen! :cry2: :cry2: :cry2: :cry2:
Egal, ich halte das noch 2 kurtze Jahre aus und 2010 bin ich in Hockenheim beim Rennen, da kann jeder Gift drauf nehmen!!!! :twisted:
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von don michele » 18.07.2008, 14:59

Ferrari fährt jedesmal bevor sie wirklich reinkommen erst durch die Box, am Ende der Boxengasse machen sie eine Startübung und fahren dann die Runde wieder in die Box rein.

Haben sie im TV gesagt warum Ferrari das macht? Wenn sie es einmal machen würden dann wäre es ja kein Thema aber das machen beide Ferraris jedes mal bevor sie wirklich reinkommen!!
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von VettelFan » 18.07.2008, 15:34

Bisher ein nettes 2. Training. Vettel ist zwar nicht so weit Vorne wie noch im ersten Teil aber er ist trotzdem ganz gut dabei. :thumbs_up: Bourdais mal wieder gewohnt schwach - Platz 18. :thumbs_down:

Hamilton, super schnell, man sieht, die Strecke liegt ihm und ihm macht es riesen Spaß auf dieser Strecke Runden zu drehen. Fährt sehr gut und ist nach dem 2. Training auf Platz 1. Wenn er so weiter macht dann wird er wohl mit großer Wahrscheinlichkeit den GP gewinnen.
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
HondaFreak
Kartfahrer
Beiträge: 230
Registriert: 27.01.2008, 12:10
Wohnort: Ba-Wü Tieringen

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von HondaFreak » 18.07.2008, 16:15

VettelFan hat geschrieben:Bourdais mal wieder gewohnt schwach - Platz 18. :thumbs_down:
Was will er den machen wenn das Auto in beiden Trainings streikt :roll:

Peace Sebbi

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von VettelFan » 18.07.2008, 18:11

HondaFreak hat geschrieben: Was will er den machen wenn das Auto in beiden Trainings streikt :roll:

Peace Sebbi
Achja, und warum streikt das Auto immer bei Bourdais?? :roll:

Man, jedesmal streikt bei Bourdais das Auto und nie bei Vettel...nicht das ich es wollte das es mal bei Vettel streiken sollte aber ist es nicht ein bisschen seltsam das Bourdais immer der Unglücksrabe ist... :zzz: :roll:
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
Williams No.1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4401
Registriert: 10.08.2005, 11:11
Lieblingsfahrer: Jenson Button
Lieblingsteam: Williams F1
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von Williams No.1 » 18.07.2008, 18:21

VettelFan hat geschrieben:
HondaFreak hat geschrieben: Was will er den machen wenn das Auto in beiden Trainings streikt :roll:

Peace Sebbi
Achja, und warum streikt das Auto immer bei Bourdais?? :roll:

Man, jedesmal streikt bei Bourdais das Auto und nie bei Vettel...nicht das ich es wollte das es mal bei Vettel streiken sollte aber ist es nicht ein bisschen seltsam das Bourdais immer der Unglücksrabe ist... :zzz: :roll:
Sag dasselbe mal zu Fisichella 2005 oder 2006 als komischerweise bei ihm immer etwas kaputt ging und bei Alonso nur ein gut bekannter Motorschaden in Monza passiert war
Bild

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3575
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von asd » 18.07.2008, 18:29

VettelFan hat geschrieben: Achja, und warum streikt das Auto immer bei Bourdais?? :roll:

Man, jedesmal streikt bei Bourdais das Auto und nie bei Vettel...nicht das ich es wollte das es mal bei Vettel streiken sollte aber ist es nicht ein bisschen seltsam das Bourdais immer der Unglücksrabe ist... :zzz: :roll:
Vettel kann ja auch was dafür, wenn immer nur er im Rennen abgeschossen wird.. gell?
und was ist daran seltsam? versteh ich absolut nicht. XP
einfach Pech - mehr gibts dazu nicht zu sagen.
:checkered:

Benutzeravatar
VettelFan
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4658
Registriert: 30.09.2007, 15:59
Wohnort: Los Angeles/Beverly Hills
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von VettelFan » 18.07.2008, 18:33

Williams No.1 hat geschrieben: Sag dasselbe mal zu Fisichella 2005 oder 2006 als komischerweise bei ihm immer etwas kaputt ging und bei Alonso nur ein gut bekannter Motorschaden in Monza passiert war
Mag schon sein das Bourdais in Moment in einer Pechsträne ist, aber er fährt die ganze Saison nicht so gut wie Sebastian, mal die ersten 4 Rennen ausgeschlossen. Denn wenn Sebastian seine Rennen zu Ende gefahren hat was Sebastién immer hiner ihm. Unter dem Strich ist die Saison von Sebastian wesentlich besser als die von Bourdais. Und so wie es aussieht wird Vettel in Hockenheim auch wieder vor Bourdais stehen :chat:

@asd

Naja es war ja nur Training, jetzt kommt noch Quali und Rennen... :roll:
Bild
schnell - schneller - Sebastian Vettel

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von tizo74 » 18.07.2008, 18:47

VettelFan hat geschrieben: Hamilton, super schnell, man sieht, die Strecke liegt ihm und ihm macht es riesen Spaß auf dieser Strecke Runden zu drehen. Fährt sehr gut und ist nach dem 2. Training auf Platz 1. Wenn er so weiter macht dann wird er wohl mit großer Wahrscheinlichkeit den GP gewinnen.
Da kann man jetzt noch gar nichts drüber sagen. Nick und die BMW Crew halten sich in den Trainings immer bedeckt, was ich auch sehr gut finde. In den Trainings, wo Alle testen, ist es keine Kunst erster zu sein.

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3575
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von asd » 18.07.2008, 19:04

tizo74 hat geschrieben:
Da kann man jetzt noch gar nichts drüber sagen. Nick und die BMW Crew halten sich in den Trainings immer bedeckt, was ich auch sehr gut finde. In den Trainings, wo Alle testen, ist es keine Kunst erster zu sein.

tizo74
was ich noch besser finde ist, dass sich Nick und seine tollkühne Crew sogar im Qualifying und im Rennen sehr bedeckt halten, um auch anderen eine chance zu geben. :thumbs_up:
:checkered:

Benutzeravatar
HondaFreak
Kartfahrer
Beiträge: 230
Registriert: 27.01.2008, 12:10
Wohnort: Ba-Wü Tieringen

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von HondaFreak » 18.07.2008, 19:11

Es gab ne lustige Szene beim 1. freien Training

Kubica ist abgeflogen, ausgestiegen und hat dann hinter den Reifenstapeln gewartet, bis sein auto auch wirklich weggeräumt war...und neben ihm Stand die ganze Zeit ein Streckenposten, der die ganze zeit ganz eingeschüchtert immermal wieder zu ihm hingeschaut hat bis er dann letztendlich nen Blatt Papier und nen Stift aus seiner Weste hervorgeholt hat
asd hat geschrieben:
tizo74 hat geschrieben:
Da kann man jetzt noch gar nichts drüber sagen. Nick und die BMW Crew halten sich in den Trainings immer bedeckt, was ich auch sehr gut finde. In den Trainings, wo Alle testen, ist es keine Kunst erster zu sein.

tizo74
was ich noch besser finde ist, dass sich Nick und seine tollkühne Crew sogar im Qualifying und im Rennen sehr bedeckt halten, um auch anderen eine chance zu geben. :thumbs_up:
:lol: haha ja sind echt sozial :lol:


Peace Sebbi

Benutzeravatar
Ferrari93
Rookie
Rookie
Beiträge: 1048
Registriert: 10.11.2007, 17:27
Wohnort: Stuttgart

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von Ferrari93 » 18.07.2008, 19:14

Nochaml ne frage:

Warum hat denn r-s-f den openthread nicht gemacht? Das stört mich irgendwie, da VettelFan schon das zweite Mal eingesprungen ist.

Benutzeravatar
el nino
F1-Fan
Beiträge: 92
Registriert: 16.10.2007, 13:59

Re: Formel 1 Grand Prix von Deutschland 2008

Beitrag von el nino » 18.07.2008, 19:16

2. FT Hockenheim - Deutschland

Code: Alles auswählen

L. Hamilton	McLaren		1:15.025	 	 	37
F. Massa	Ferrari		1:15.722	+0:00.697	+0:00.697
K. Räikkönen	Ferrari		1:15.760	+0:00.735	+0:00.038
H. Kovalainen	McLaren		1:15.990	+0:00.965	+0:00.230
M. Webber	Red Bull	1:16.017	+0:00.992	+0:00.027
F. Alonso	Renault		1:16.230	+0:01.205	+0:00.213
N. Rosberg	Williams	1:16.355	+0:01.330	+0:00.125
R. Kubica	BMW		1:16.363	+0:01.338	+0:00.008
N. Heidfeld	BMW		1:16.377	+0:01.352	+0:00.014
D. Coulthard	Red Bull	1:16.378	+0:01.353	+0:00.001
S. Vettel	Toro Rosso	1:16.422	+0:01.397	+0:00.044
J. Trulli	Toyota		1:16.530	+0:01.505	+0:00.108
J. Button	Honda		1:16.542	+0:01.517	+0:00.012
R. Barrichello	Honda		1:16.677	+0:01.652	+0:00.135
N. Piquet jun.	Renault		1:16.734	+0:01.709	+0:00.057
T. Glock	Toyota		1:16.781	+0:01.756	+0:00.047
K. Nakajima	Williams	1:16.829	+0:01.804	+0:00.048
S. Bourdais	Toro Rosso	1:16.860	+0:01.835	+0:00.031
A. Sutil	Force India	1:17.008	+0:01.983	+0:00.148
G. Fisichella	Force India	1:17.047	+0:02.022	+0:00.039
whatever dude...whatever

Antworten