Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2008 archiviert

Moderator: Mods

Antworten

Wer gewinnt den GP von Monaco 2008???

Umfrage endete am 25.05.2008, 16:51

Kimi Raikkönen
24
30%
Felipe Massa
5
6%
Lewis Hamilton
23
28%
Heikki Kovalainen
2
2%
Robert Kubica
15
19%
Nick Heidfeld
3
4%
Fernando Alonso
5
6%
Ein anderer Fahrer
4
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 81

Benutzeravatar
Albers Fan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von Albers Fan » 26.05.2008, 15:37

Unser User don_michele müsste ja jetzt behaupten dass Vettel nur durch Glück da vorne landete, bei Bourdais in Australien war er ja der Meinung.

Zu Sutil kann man wirklich sagen dass Regen sein Gebiet ist. Was er in den letzten Rennen für Blödsinn zusammenfuhr, und jetzt im Regen an der Spitze mitfuhr...er war bereits in Fuji letzten Jahres sehr stark.
Bild

Benutzeravatar
nevermind
Testfahrer
Beiträge: 969
Registriert: 03.06.2007, 20:43

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von nevermind » 26.05.2008, 17:56

Biba hat geschrieben:Vettel ist der Mann des Rennens. Als Vorletzter auf P5.
Alle trauern dem Ausfall Sutils hinterher. Aber Vettels Leistung war phenomenal, besser als Sutils und die war erstklassig.

Leider hat Premiere Vettels Rennen total verschlafen. Beiläufig wurde dann mal seine Position erwähnt. :roll:
Vettels Leistung ist unbestritten, aber der Force India ist um einiges Schwächer als Vettels Wagen.
Alein deswegen ist Sutils Leistung etwas höcher einzuschätzen.
Aber das ist Nebensache.....
Beide hatten diesen Kick bitter nötig. Und das wichtigste ist dass sie gezeigt haben dass ein Herr Rossberg auchnicht das höchste der Gefühle ist.........Dieses Rennen hat einiges relativiert....... :wink:

gruss nev :biggrin:
Bild
WE CAN HAVE SOME MORE
NATURE IS A WHORE
BRUISES ON THE FRUIT
TENDER AGED IN BLOOM

nirvana

Benutzeravatar
Iceman_Fan
Nachwuchspilot
Beiträge: 431
Registriert: 30.12.2007, 16:08

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von Iceman_Fan » 26.05.2008, 20:37

Weiß jemand warum Kovalainen beim Start stehen geblieben ist?

Benutzeravatar
Biba
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2071
Registriert: 14.05.2008, 14:31

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von Biba » 26.05.2008, 20:43

Iceman_Fan hat geschrieben:Weiß jemand warum Kovalainen beim Start stehen geblieben ist?
Laut Haug hat er keinen Gang reinbekommen.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe - Röhrl

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von don michele » 27.05.2008, 09:26

Am geilsten vom ganzen Rennen fand ich sowieso den Funkspruch zwischen Alonso und seinem Renning.
Alonso: hat irgendwer schon die heavy Regenreifen drauf?
Renning.: nur Nelson und den kann man nicht einschätzen. :-)
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
CSDamage
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3362
Registriert: 15.03.2007, 12:54
Lieblingsfahrer: Räikkönen
Wohnort: Sursee

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von CSDamage » 27.05.2008, 09:42

don michele hat geschrieben:Am geilsten vom ganzen Rennen fand ich sowieso den Funkspruch zwischen Alonso und seinem Renning.
Alonso: hat irgendwer schon die heavy Regenreifen drauf?
Renning.: nur Nelson und den kann man nicht einschätzen. :-)
Das ist bitter für Nelson...Naja...der wird nächstes Jahr sowieso nicht mehr fahren wenn der so weitermacht...Da war ja Kovalainnen deutlich besser...

Benutzeravatar
f1oldy2000
Rookie
Rookie
Beiträge: 1198
Registriert: 09.07.2007, 19:30

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von f1oldy2000 » 27.05.2008, 11:01

don michele hat geschrieben:Am geilsten vom ganzen Rennen fand ich sowieso den Funkspruch zwischen Alonso und seinem Renning.
Alonso: hat irgendwer schon die heavy Regenreifen drauf?
Renning.: nur Nelson und den kann man nicht einschätzen. :-)
stimmt, das war der spruch des tages :lol:
when you mess with the bull you get the horns !

Benutzeravatar
alleswirdgut
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3696
Registriert: 20.06.2007, 00:05

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von alleswirdgut » 27.05.2008, 11:08

Nelson Piquet Senior war mir immer unsympathisch, doch heute kann er einem schon fast leid tun! Da muss er Rennen für Rennen solche schwachen Leistungen seines Zöglings mit ansehen. Hat man doch im letzten Jahr noch großspurig behauptet, dass man durchaus die gleichen Leistungen wie Hamilton bringen könnte, ja sogar schneller sein würde.

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3563
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von asd » 27.05.2008, 11:21

don michele hat geschrieben:Am geilsten vom ganzen Rennen fand ich sowieso den Funkspruch zwischen Alonso und seinem Renning.
Alonso: hat irgendwer schon die heavy Regenreifen drauf?
Renning.: nur Nelson und den kann man nicht einschätzen. :-)
oh man der war echt hart...
der feine Piquet Sen. kann leider nicht so stolz sein, wie Satoru Nakajima oder der gute Keke.
ne karriere als Model könnte er vielleicht noch starten XP
:checkered:

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von don michele » 27.05.2008, 14:02

@Argestes

Und wieder eine Bestätigung
Konkurenz hat geschrieben:Frage: "Felipe Massa hat gesagt, dass der Strategiewechsel sein Problem war. Glaubst du, er hätte das Rennen sonst gewinnen können?"
Domenicali: "Hundertprozentig. Ich sage das, denn seine Performance war gut - schaut euch nur seine ersten Runden bei schlechten Bedingungen an. Wir riskierten den Poker mit der Strategie, weil laut Radar mehr Regen wahrscheinlich war. Darum haben wir Intermediates aufgezogen, denn wir wollten für den nächsten Schauer bereit sein. Leider kam der dann aber nicht."
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Gorrillazzz
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4072
Registriert: 13.01.2008, 21:04

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von Gorrillazzz » 27.05.2008, 16:06

Ich will Sutil Leistung hier nicht schmälern, aber so ganz koscher war bei ihm auch nicht alles...
Force-India-Driver Adrian Sutil has been cautioned for overtaking under yellow flags during the rain-a.ffected Monaco GP

Sutil and the teams chief technical officer Mike Gascoyne were summoned to the stewards office a.fter the race, and the German was reprimanded for passing Rubens Barrichello, Kazuki Nakajima, and Nelson Piquet on lap 13.

A statement read: "The stewards do warn the driver of car no. 20 as to his future behaviour in relation to appendix H, chapter 2, Article 4.1.2b of the International Sporting Code"
also nochmal kurzauf deutsch: Sutil hat bei gelber Flagge die drei fettmarkierten Fahrer überholt...und eine Verwarnung von der FIA bekommen...

Benutzeravatar
MADMaik
F1-Fan
Beiträge: 87
Registriert: 26.01.2008, 17:07

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von MADMaik » 27.05.2008, 17:34

don michele hat geschrieben:Am geilsten vom ganzen Rennen fand ich sowieso den Funkspruch zwischen Alonso und seinem Renning.
Alonso: hat irgendwer schon die heavy Regenreifen drauf?
Renning.: nur Nelson und den kann man nicht einschätzen. :-)
Da fehlt glaube noch was bei Nelson, ich möchte sagen das war so ........


Renning.: nur Nelson und den kann man nicht einschätzen, da er im Pulk hängt
Bild

-Kimi-

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von -Kimi- » 27.05.2008, 18:42

Weiß eigentlich jemand, ob Räikkönen mit einer Strafe in Montreal rechnen muss?

Benutzeravatar
Don1980
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2072
Registriert: 25.05.2007, 18:38
Wohnort: Kerpen

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von Don1980 » 27.05.2008, 19:11

-Kimi- hat geschrieben:Weiß eigentlich jemand, ob Räikkönen mit einer Strafe in Montreal rechnen muss?
Das war ein Rennunfall! Warum sollte dies bestraft werden? Nakajima wurde in Melbourne bestraft weil er während der safty car phase dem Kubica draufgefahren ist. Also nicht vertauschen! Von einer Strafe ist mir nicht bekannt.
R.K.F @F1.de ( Robert Kubica Fraktion )

Benutzeravatar
Dr.owowitz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2446
Registriert: 13.06.2007, 16:20
Lieblingsfahrer: Webber,Will Power &diverse
Lieblingsteam: Jaguar, Jordan, Minardi

Re: Formel 1 Grand Prix von Monaco 2008

Beitrag von Dr.owowitz » 27.05.2008, 20:04

das mit Sutil is schon ... naja, also wenn das stimmt, und das wird es wohl - dann wundert mich seine Aussage "es war so leicht zu überholen" auch nich mehr ;)

und Kubica - mit den verlorenen Punkten aus Melbourne könnte er jetzt WM-Leader sein :shock:

Antworten