Was wir nicht sahen

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2008 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Maxime777
Streckenposten
Beiträge: 106
Registriert: 10.12.2007, 15:17
Wohnort: Deutschland RP

Re: Was wir nicht sahen

Beitragvon Maxime777 » 22.03.2008, 15:24

Ist doch egal ob mit oder ohne kappe er hat sich einfach gefreut was man auch verstehen kann.
jeder hat sich auch für ihn gefreut denk ich mal.
Er wird sich nichts dabei gedacht haben, beim nächsten mal was es mit sicherheit geben wird macht er es nich mehr.

Rosber der champion der Zukunft
____________________________________________________________
Wer bremst verliert.

Benutzeravatar
bolfo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 28333
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: Was wir nicht sahen

Beitragvon bolfo » 10.06.2008, 00:34

Canada:

--> Die von vielen angekündigte Ferrari-Dominanz. Trotz Power-Strecke lag man in der Quali nicht dort, wo man hätte sein müssen

--> Startcrash. Die befürchteten Kollisionen in der ersten Kurve blieben aus.

--> Schleichende Renn-Opas. Sowohl Coulthard als auch Barrichello fuhren in die Punkte, ersterer sogar aufs Podium!!

--> Ferrari- oder McLaren-Fahrer auf dem Podium. Zum ersten mal seit langer Zeit war KEIN Fahrer dieser beiden Teams auf dem Podium vertreten. Ein Anblick, der in den letzten Jahren doch sehr selten wurde....
Weiss jemand, wann dies das letzte Mal der Fall war? Ich vermute in Sepang 2006, wo Fisichella (Renault) vor Alonso (Renault) und Button (Honda) siegte.... Oder eben das erste Mal seit über 39 Rennen!! (ohne Gewähr).
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
Ayrton
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Was wir nicht sahen

Beitragvon Ayrton » 23.06.2008, 17:47

bolfo hat geschrieben:Canada:

--> Die von vielen angekündigte Ferrari-Dominanz. Trotz Power-Strecke lag man in der Quali nicht dort, wo man hätte sein müssen


häää? Montréal und Indianapolis liegt soviel ich weiss dem Ferrari gar nicht. man hatte ein paar gute Rennen, aber Montréal ist für Ferrari nicht so wie MOnaco ¨für McLaren. da zähle ich eben eher Magny Cours und Silevrstone dazu. ja sogar noch Hockenheim. ich war leider nihct hier zu der Zeit, aber haben wirklich viele eine Dominanz prophezeiht? :eh:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15883
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Was wir nicht sahen

Beitragvon don michele » 23.06.2008, 22:00

Also von einer Dominanz in Canada ist schon seid mehreren JAhren nicht die rede.
Weder 2005,2006,2007 noch 2008 war man für den Sieg konkurenzfähig.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher


Zurück zu „2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast