Offiziell: Williams fährt bis 2025 mit Mercedes-Motoren

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Antworten
martinschu
Rookie
Rookie
Beiträge: 1572
Registriert: 14.11.2012, 20:59

Re: Offiziell: Williams fährt bis 2025 mit Mercedes-Motoren

Beitrag von martinschu » 15.09.2019, 11:39

-Highlander- hat geschrieben:Jede Wette dass die Mercedes Kundenmotoren um einiges schwächer sind als die Motoren des eigenen Werkteams.

Ich kann mir nicht vorstellen dass das ausschliesslich am Chassis liegt dass Williams so dermaßen hinterherfährt mittlerweile.
Was für ein Unsinn. Sie haben offensichtlich das schwächste Chassis im Grid. Da nützt der stärkste Motor nichts.

Benutzeravatar
-Highlander-
Rookie
Rookie
Beiträge: 1418
Registriert: 25.11.2012, 19:18
Lieblingsfahrer: VET, MSC, PRO, RAI
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Offiziell: Williams fährt bis 2025 mit Mercedes-Motoren

Beitrag von -Highlander- » 15.09.2019, 22:26

martinschu hat geschrieben:
-Highlander- hat geschrieben:Jede Wette dass die Mercedes Kundenmotoren um einiges schwächer sind als die Motoren des eigenen Werkteams.

Ich kann mir nicht vorstellen dass das ausschliesslich am Chassis liegt dass Williams so dermaßen hinterherfährt mittlerweile.
Was für ein Unsinn. Sie haben offensichtlich das schwächste Chassis im Grid. Da nützt der stärkste Motor nichts.
Ich hatte ja nicht geschrieben dass es nur am Motor liegt. Ich denke es ist eine Kombination aus schwächerem Motor als Mercedes und dem natürlich schlechten Chassis.

Warum sollte denn Mercedes die Kundenteams mit gleich gutem Material beliefern? Warum sollten sie sich selber Konkurrenz zum Werksteam schaffen?
Kämpfe weiter Schumi!
"Some drive this, some drive that. And I, I drive a Ferrari!" - MSC

Antworten