Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6094
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon RedBull_Formula1 » 19.07.2018, 14:13

ItachiU hat geschrieben:
phenO hat geschrieben:Langweilig, aber natürlich für alle Beteiligten 100% verständlich


Hoffen wir mal das Ferrari es nicht so langweilig macht und den neuen "golden boy" Leclerc befördert :winky:


Ich glaube nicht, dass Leclerc bereits 2019 befördert wird. Aber wenn doch, dann zeigt das nur umso mehr, dass Vettel kein wirkliches Mitspracherecht hat. Falls Leclerc wirklich so stark ist wie vermutet, dann hilft das eigentlich nur Hamilton...
"When you point your visionary bow towards a star and spread your wings to reach an unreachable height, thirsty for perfection and rebellious against mediocrity, you have within the mysterious spring of an ideal" - Jose Ingenieros

Benutzeravatar
DeLaGeezy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1777
Registriert: 20.03.2018, 18:11
Lieblingsfahrer: Räikkönen, Sainz
Lieblingsteam: AMG Mercedes

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon DeLaGeezy » 19.07.2018, 14:16

....und ich hab mich schon so auf seine gesangskarriere gefreut :facepalm:
:checkered: Mercedes AMG F1 Team Fanclub

Benutzeravatar
pilimen
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6566
Registriert: 19.10.2009, 05:38
Lieblingsfahrer: MSC, HAM, VES, LEC

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon pilimen » 19.07.2018, 14:51

Zitat: „Seine Geschichte ist nun für immer mit den Mercedes-Farben Silber und Grün verbunden.“

Das klingst ja fast so, als ob Toto mehr weiß als wir und Hamilton danach aufhören wird

Logi
Nachwuchspilot
Beiträge: 327
Registriert: 30.03.2010, 13:34
Lieblingsfahrer: Vettel, Schumacher

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon Logi » 19.07.2018, 14:55

CompraF1 hat geschrieben:. Grojesan ersetzt Bernd Mayländer :o

Soviel Safety Cars haben die für ein Wochenende nicht dabei ...

Benutzeravatar
vettel-fan2011
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2605
Registriert: 18.03.2012, 16:45
Lieblingsfahrer: VET, LEC, ..
Lieblingsteam: Seb's Team..

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon vettel-fan2011 » 19.07.2018, 15:55

Logi hat geschrieben:
bolfo hat geschrieben:Damit ist er Favorit Nummer 1, um Schumachers Rekord von 7 Titeln zu egalisieren.

Ist eher Unwahrscheinlich, die Konkurrenz kommt näher und näher. Nächstes Jahr wird er bestimmt kein Weltmeister mehr.

Schon dieses Jahr nicht mehr …

Arestic hat geschrieben:
Logi hat geschrieben:
bolfo hat geschrieben:Damit ist er Favorit Nummer 1, um Schumachers Rekord von 7 Titeln zu egalisieren.

Ist eher Unwahrscheinlich, die Konkurrenz kommt näher und näher. Nächstes Jahr wird er bestimmt kein Weltmeister mehr.

Zu Schumacher Zeiten war die Konkurrenz auch manchmal nah dran, der Weltmeister war trotzdem immer Schumacher. Manchmal liegt es auch am Fahrer.

Von dem Aspekt her, müsste es ja Seb machen. ;)

DeLaGeezy hat geschrieben:....und ich hab mich schon so auf seine gesangskarriere gefreut :facepalm:

*Rapkarriere

RedBull_Formula1 hat geschrieben:
ItachiU hat geschrieben:
phenO hat geschrieben:Langweilig, aber natürlich für alle Beteiligten 100% verständlich


Hoffen wir mal das Ferrari es nicht so langweilig macht und den neuen "golden boy" Leclerc befördert :winky:


Ich glaube nicht, dass Leclerc bereits 2019 befördert wird. Aber wenn doch, dann zeigt das nur umso mehr, dass Vettel kein wirkliches Mitspracherecht hat. Falls Leclerc wirklich so stark ist wie vermutet, dann hilft das eigentlich nur Hamilton...

Ihr werdet euch noch wundern, was für eine starke Fahrerpaarung Sebastian und Sharles sind. Wenn ich an Leclerc denke, erinnert er mich an den jungen Vettel und wenn ich an Seb denke erinnert er mich an Charles, wie er jetzt fährt. DIe beiden werden, sobald Ferrari nächstes Jahr das beste Team ist, da vorne fighten. Und glaub mir, Vettel hatte schon bei RedBull Mitspracherecht und er wird es auch heuer im Ferrari haben! ;)
Zuletzt geändert von Phoenix am 19.07.2018, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beiträge zusammengefügt. Es braucht nicht vier Beiträge untereinander.
Bild
Bild

Benutzeravatar
DeLaGeezy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1777
Registriert: 20.03.2018, 18:11
Lieblingsfahrer: Räikkönen, Sainz
Lieblingsteam: AMG Mercedes

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon DeLaGeezy » 19.07.2018, 16:38

vettel-fan2011 hat geschrieben:
DeLaGeezy hat geschrieben:....und ich hab mich schon so auf seine gesangskarriere gefreut :facepalm:

*Rapkarriere


der will rap machen??? :rofl:
mit seiner stimme hätte ich mir gut vorstellen können wie er das titel lied von titanic im duett mit der sängerin singt...hehe
:checkered: Mercedes AMG F1 Team Fanclub

Benutzeravatar
Dr_Witzlos
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3681
Registriert: 18.06.2016, 19:38
Lieblingsfahrer: VET, RAI, MSC, VES, ALO, LEC
Lieblingsteam: Ferrari, RedBull
Wohnort: irgendwo im tiefsten Osten der Republik

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon Dr_Witzlos » 19.07.2018, 17:14

Okay ich werfe mich hinter den nächsten Zug, deabonniere F1TV und werfe allen F1-Merch in die nächste Mülltonne.

Spaß bei Seite, das kann ja nur Eider werden.

Benutzeravatar
terraPole
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3291
Registriert: 04.07.2011, 10:13
Lieblingsfahrer: VET HAM ALO VER
Lieblingsteam: FER MER RB
Wohnort: Potsdam

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon terraPole » 19.07.2018, 17:39

Logi hat geschrieben:
CompraF1 hat geschrieben:. Grojesan ersetzt Bernd Mayländer :o

Soviel Safety Cars haben die für ein Wochenende nicht dabei ...

GRO soll das SC fahren?
Das ist ja als würde ein Vegetarier in eine Metzgerei gehen.. :mrgreen:

Benutzeravatar
Klassikfan
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2534
Registriert: 29.05.2011, 16:57

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon Klassikfan » 19.07.2018, 17:40

Ja, und? Was ist da jetzt die Meldung?

Das war doch klar! So, wie sich Hamilton die letzten Jahre bei "Mercedes" aufgeführt war, wollte den doch eh kein anderes Team haben! Also, wohin hätte er gehen sollen?

KuramaNaruto
Kartfahrer
Beiträge: 204
Registriert: 21.02.2017, 19:08
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon KuramaNaruto » 19.07.2018, 17:42

mod666 hat geschrieben:boah nee, jetzt muss man den noch 2 weitere jahre ertragen...


Ja leider. :roll:

Benutzeravatar
JPM_F1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4151
Registriert: 20.11.2013, 11:05

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon JPM_F1 » 19.07.2018, 18:46

gääähn...wie mutig von beiden seiten.
aber irgendwie kann man ihm das nicht verübeln, wenn man sieht, wie es den meisten anderen ergehen kann, speziell alonso zb.
da sichert man sich lieber das beste cockpit.
das einzig spannende an der f1 sind die diversen farbstreifen von pirelli.
ansonsten kann man schon für die nächsten 5j schon abschätzen, was läuft.

Benutzeravatar
Zed Yago
Rookie
Rookie
Beiträge: 1400
Registriert: 24.10.2007, 10:57

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon Zed Yago » 19.07.2018, 19:26

ItachiU hat geschrieben:
phenO hat geschrieben:Langweilig, aber natürlich für alle Beteiligten 100% verständlich


Hoffen wir mal das Ferrari es nicht so langweilig macht und den neuen "golden boy" Leclerc befördert :winky:


Nunja, Leistungsmässig gesehen macht ein Austauch von Kimi momentan keinen Sinn. Warum sollte man sich einen jungen und ambitionierten Fahrer ranholen, den man zugunsten Vettels einbremsen müsste?
Ausserdem geben in diesem Jahr die Leistungen von Kimi absolut keinen Anlass dazu über einen Austausch nachzudenken.

borntobewild
Rookie
Rookie
Beiträge: 1147
Registriert: 26.03.2011, 11:04

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon borntobewild » 21.07.2018, 10:33

Mal ehrlich wo sollte Hamilton denn hinwechseln?? Den Alonso machen? Da ist sich Hamilton zu schade!
Eine andere sinnvolle Möglich hat erdoch gar nicht. Der wechselt nur dann, wenn es ein besseres Team gibt, welches ihn noch mehr den Allerwertesten pampert.

Benutzeravatar
Danny McNamara
Rookie
Rookie
Beiträge: 1588
Registriert: 09.06.2014, 15:50
Lieblingsfahrer: Super Mario
Lieblingsteam: Spreewalder Gurken Trabant F1

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon Danny McNamara » 21.07.2018, 11:40

pilimen hat geschrieben:Zitat: „Seine Geschichte ist nun für immer mit den Mercedes-Farben Silber und Grün verbunden.“

Das klingst ja fast so, als ob Toto mehr weiß als wir und Hamilton danach aufhören wird


Kann zwar so sein, muss es aber nicht.

Trotzdem wird Hamilton historisch untrennbar mit Mercedes verbunden sein, weil er mit Mercedes (wohl mit Sicherheit) seine meisten Erfolge gefeiert hat und feiern wird.

Wenn er dann im "Rentenalter" noch irgendwo anders andockt, dann wird er wahrscheinlich das Kapitel Mercedes nicht mehr übertreffen können.
"The ultimate measure of a man is not where he stands in moments of comfort and convenience, but where he stands at times of challenge and controversy."

- Martin Luther King, Jr.

Benutzeravatar
Signore
Kartfahrer
Beiträge: 192
Registriert: 04.09.2016, 11:33
Lieblingsfahrer: Gilles, Fernando, Charles
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari, McLaren
Wohnort: Auf der Autobahn in meinem Diesel

Re: Lewis Hamilton: Vertrag mit Mercedes bis 2020 verlängert

Beitragvon Signore » 21.07.2018, 13:05

Logi hat geschrieben:
CompraF1 hat geschrieben:. Grojesan ersetzt Bernd Mayländer :o

Soviel Safety Cars haben die für ein Wochenende nicht dabei ...



Der kann Ersatzfahrer für das neue PenaltyCar werden, dass Strafen dadurch bewirkt, dass es Unfälle genau repliziert. Gesteuert vom echten Profi Maldonado. Damit wäre das Auge um Auge - prinzip erfüllt.

Für HAM hätte alles andere (außer Aufhören) auch gar keinen Sinn gemacht. Freue mich schon drauf, wenn er sich in ein, zwei Jahren mit LEC um den Titel streiten darf. Ihn zu schlagen wird für LEC den ersten Titel bedeuten.
Eventuelle Rechtschreibfehler sind entweder Absicht oder Inkompetenz.


Zurück zu „News-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 10 Gäste