Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR9

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Vitello Tonnato
Moderator
Moderator
Beiträge: 2238
Registriert: 03.03.2013, 17:48

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von Vitello Tonnato » 27.01.2014, 21:38

Ich bitte sehr darum meinen Beitrag auf Seite 2 zu beherzigen und hier nicht weiter die neuen Autos anderer Teams zum Thema zu machen! Weitere hartnäckige Offtopic-Beiträge werden kommentarlos gelöscht und ggf. geahndet, wenn der verursachende User bereits mehrfach mit Offtopic auffällig geworden ist.
Bild

EnPa
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2995
Registriert: 17.05.2010, 16:38
Lieblingsfahrer: Schumi, Nick, Timo
Lieblingsteam: Sauber

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von EnPa » 27.01.2014, 21:43

Vitello Tonnato hat geschrieben:Ich bitte sehr darum meinen Beitrag auf Seite 2 zu beherzigen und hier nicht weiter die neuen Autos anderer Teams zum Thema zu machen! Weitere hartnäckige Offtopic-Beiträge werden kommentarlos gelöscht und ggf. geahndet, wenn der verursachende User bereits mehrfach mit Offtopic auffällig geworden ist.
Zu unserer Verteidigung:

Gäbe es hier ein Journalistisches Niveau, wäre bereits ein Artikel zur Mercedesnase und den anderen veröffentlichten Bildern online, und zwar mit ein paar wirklichen Expertenprognosen, zu Nutzen und Funktion der zu sehenden Teile.

Aber ihr Mods könnt ja nichts dafür...

Von der Seite sah der TR mal ganz gut aus. Dann kam die Front und seitdem hab ich Kopfschmerzen.
Hoffentlich überzeugt morgen ein silbernes Konkurrenzprodukt eher mit gutem Aussehen. :P

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13995
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von turbocharged » 27.01.2014, 21:54

EnPa hat geschrieben:
Vitello Tonnato hat geschrieben:Ich bitte sehr darum meinen Beitrag auf Seite 2 zu beherzigen und hier nicht weiter die neuen Autos anderer Teams zum Thema zu machen! Weitere hartnäckige Offtopic-Beiträge werden kommentarlos gelöscht und ggf. geahndet, wenn der verursachende User bereits mehrfach mit Offtopic auffällig geworden ist.
Zu unserer Verteidigung:

Gäbe es hier ein Journalistisches Niveau, wäre bereits ein Artikel zur Mercedesnase und den anderen veröffentlichten Bildern online, und zwar mit ein paar wirklichen Expertenprognosen, zu Nutzen und Funktion der zu sehenden Teile.

Aber ihr Mods könnt ja nichts dafür...

Von der Seite sah der TR mal ganz gut aus. Dann kam die Front und seitdem hab ich Kopfschmerzen.
Hoffentlich überzeugt morgen ein silbernes Konkurrenzprodukt eher mit gutem Aussehen. :P
ich bin ja selbst einer, der gerne die qualität der news bemängelt, aber solange man das auto noch nicht gesehen hat, ist doch alles nur spekulation. auch die paar bilder auf denen man teile vom auto sieht, sind für mich jetzt noch keine news wert. außerdem gibt es ja hier einen extra thread für mercedes.

RyuGin
Testfahrer
Beiträge: 906
Registriert: 01.12.2013, 10:35

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von RyuGin » 27.01.2014, 22:11

stipps hat geschrieben:Jetzt frage ich mich echt langsam ob die Rennen schon nachmittags gezeigt werden dürfen. Zusätzlich mit der lila Farbe sieht das wirklich nach einem Frauenspielzeug aus :lol:
Warum? Sieht doch kaum anders aus als der Wagen aus der 2013er Saison.

Benutzeravatar
F1 Noob
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2539
Registriert: 26.06.2011, 15:58
Lieblingsfahrer: J. P. Montoya

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von F1 Noob » 27.01.2014, 22:36

Muss mich nochmal über die 2014er Regularien auslassen.

Stellt euch mal den Toro Rosso ohne diesen Fortsatz vor. Das Auto wäre so extrem schön, vor allem vornerum, die "normale" Nase ist so gutaussehend.

Benutzeravatar
F1 Noob
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2539
Registriert: 26.06.2011, 15:58
Lieblingsfahrer: J. P. Montoya

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von F1 Noob » 27.01.2014, 22:45

Eine komische und eine interessante Sache:

http://www.formel1.de/fotos/prasentatio ... -/1/338109

Das Interessante: Die Löcher im Pe..pe...ihr wisst schon :mrgreen:

Das Komische: Die Verbindung von Nase zu Flügel ist nur ganz schwach, nur am Rand ist der verbunden. Ist das absichtlich, weil man sich etwas für das 2014er Auto überlegt hat, es aber noch nicht zeigen will, oder wird das wirklich so instabil verbunden?

LG

Benutzeravatar
bad fox
F1-Fan
Beiträge: 44
Registriert: 24.03.2011, 17:43

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von bad fox » 28.01.2014, 00:06

Bild

Benutzeravatar
Linus P.
Rookie
Rookie
Beiträge: 1960
Registriert: 06.08.2008, 11:06

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von Linus P. » 28.01.2014, 00:31

F1 Noob hat geschrieben:Eine komische und eine interessante Sache:

http://www.formel1.de/fotos/prasentatio ... -/1/338109

Das Interessante: Die Löcher im Pe..pe...ihr wisst schon :mrgreen:

Das Komische: Die Verbindung von Nase zu Flügel ist nur ganz schwach, nur am Rand ist der verbunden. Ist das absichtlich, weil man sich etwas für das 2014er Auto überlegt hat, es aber noch nicht zeigen will, oder wird das wirklich so instabil verbunden?

LG
Fahrerkühlung.

Front Bodywork. Harter Stoff. 3.7.8 TR
3.7.8 Any cameras or camera housings approved by the FIA in addition to a single inlet aperture for
the purpose of driver cooling (such aperture having a maximum projected surface area of 1500mm2 and being situated forward of the section referred to in Article 15.4.3) will be exempt from the above.
Übrigens Chaini läßt auch recht herzlich grüßen. :mrgreen:
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. A.E.

Benutzeravatar
Drauor
Nachwuchspilot
Beiträge: 299
Registriert: 30.10.2012, 15:59
Lieblingsfahrer: Räikkönen / Vettel
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von Drauor » 28.01.2014, 07:07

Sieht klasse aus. Ich freu mich schon auf den red bull und mercedes.
Kimi // Sebastian // Nico; in der Reihenfolge!

Benutzeravatar
Senj1n
Simulatorfahrer
Beiträge: 564
Registriert: 09.07.2007, 11:39
Lieblingsfahrer: VER/ALO/RAI
Lieblingsteam: RBR, FERARI
Wohnort: AUSTRIA

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von Senj1n » 28.01.2014, 07:33

BlackAssassin hat geschrieben:
Rain King hat geschrieben:
LA Poeng hat geschrieben:Und der Dildo-Award geht an.... :rotate:
Wird bestimmt "geil", wenn die sich ins Heck fahren XP
witziger ist.. wenn sich einer der Lotus um 90° dreht und einer mit P***elnase vorne zwischen fährt :facepalm:

Du meinst in etwa so?

Bild

Benutzeravatar
Black Box
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6642
Registriert: 21.05.2012, 23:13
Lieblingsfahrer: MSC.HAK.KUB.ALO.HUL.RIC
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von Black Box » 28.01.2014, 08:02

@ Senj1n

Fernando und Kimi bei Ferrari, sag mal das muss für dich doch wie Ostern und Weihnachten zugleich sein oder?
Für deinen Ava einen :thumbs_up: aber vielleicht jetzt nen Update von Blau zu Rot? :wink2:

Bin auf RedBull und Mercedes gespannt..
*Michael wir sind in Gedanken bei Dir*
Der größte Gegner für dich, bist du selbst.(i.Allg.)
Zugunsten der Freiheit müssen wir mit dem Dreck, welcher ungefiltert nach außen posaunt und unter dem Deckmantel unreflektierter "eigener Meinung" steht, leben.

Benutzeravatar
degraa
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4716
Registriert: 28.05.2011, 16:38
Lieblingsfahrer: VET & RAI
Wohnort: westliches Westdeutschland

Re: Fahrschule, die Flügel verleiht: Das ist Toro Rossos STR

Beitrag von degraa » 28.01.2014, 10:15

Redaktion hat geschrieben:(...) doch stellt sich für den Mann aus Pontoise die Frage: Wenn er nicht bald eine Chance in der Beletage des Konzernprogramms erhält, wie sinnvoll ist dann noch seine Förderung bei Toro Rosso?
Wen will Vergne wann beerben? Vettel? Wohl kaum. Ricciardo hat noch keinen Kilometer im RB10 gefahren, der wird wohl auch noch mindestens 2 Saisons im RB Cockpit sitzen.
Woher soll er denn auch wissen, was er denkt, bevor er hört, was er sagt?

Antworten