Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Antworten
Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6249
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von Redaktion » 28.11.2012, 15:12

Alan Jones zieht vor Kimi Räikkönens Leistungen nach zweijähriger Formel-1-Pause den Hut und vergleicht das Comeback des Finnen mit dem von Niki Lauda © mspb / GPTT Ex-Weltmeister Alan Jones ist von Kimi Räikkönen schwer beeindruckt (Motorsport-Total.com) - Ex-Formel-1-Weltmeister Kimi Räikkönen lieferte in seiner Comeback-Saison in der Königsklasse eine blitzsaubere Vorstellung ab. Nach einem Sieg und insgesamt sieben Podestplätzen aus 20 Rennen beendete der Finne seine erste Saison für Lotus auf Platz drei der Gesamtwertung - noch vor dem schnellen McLaren-Duo Lewis Hamilton/Jenson Button, das im Saisonverlauf genau wie das Red-Bull-Duo Sebastian Vettel/Mark Webber sieben Siege zu Buche stehen hat.Zudem ist Räikkönen der einzige Fahrer im Feld, der bei allen 20 Grands Prix des Jahres die Zielflagge sah - 19 Mal davon in den Punkterängen. Nur beim Grand Prix von China in Schanghai verpasste der "Iceman" aufgrund einer falschen Strategie die Top 10. Die Saison 2013 wird der Finne erneut für Lotus in Angriff nehmen.Die rundum gelungene 2012er-Vorstellung von Räikkönen, der zudem mit markigen Sprüchen wie am Boxenfunk in Abu Dhabi von sich reden machte, ringen Ex-Weltmeister Alan Jones großen Respekt ab. "Ich denke, er hat viele Leute überrascht, mich eingeschlossen", so der Australier, der sich im Jahr 1980 zum ersten von sieben Williams-Weltmeistern krönte.Räikkönen auf den Spuren von Niki Lauda © Ford Alan Jones in der Saison 1986: Im Lola-Ford des Haas-Teams ohne Chance "Er kam in die Formel 1 zurück und hat sich hervorragend geschlagen. Neben dem Comeback von Lauda ist es wahrscheinlich eines der erfolgreichsten überhaupt. Ich ziehe meinen Hut vor ihm", lobt Jones die Leistungen von Räikkönen anno 2012 und vergleicht diese mit der Rückkehr von Lauda in den 1980er-Jahren. In der Saison 1984 - seiner dritten nach seinem Comeback nach zweijähriger Pause - wurde der Österreicher im Duell mit seinem aufstrebenden McLaren-Teamkollegen Alain Prost noch einmal Weltmeister.Unterdessen war Jones' eigenes Comeback nicht von Erfolg gekrönt. Der Australier zog sich nach der Saison 1981 vorrübergehend aus der Königsklasse zurück und brachte es in 20 Einsätzen in den Jahren 1985/1986 mit dem nicht konkurrenzfähigen Lola aus dem Team von Carl Haas zu nicht mehr als vier WM-Punkten.
Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 20.06.2016, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
FerrariFan 98
Rookie
Rookie
Beiträge: 1431
Registriert: 08.06.2012, 21:02
Lieblingsfahrer: F.Alonso / F.Massa
Lieblingsteam: Ferrari

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von FerrariFan 98 » 28.11.2012, 16:26

Stimmt!
Kimi muss man für seine grandiose Comeback-Saison auch mal loben! :thumbs_up:
Bild

Racing Harz
Rookie
Rookie
Beiträge: 1284
Registriert: 29.10.2011, 11:48
Lieblingsteam: Lotus GP, Marussia
Wohnort: Am Harz

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von Racing Harz » 28.11.2012, 17:49

FerrariFan 98 hat geschrieben:Stimmt!
Kimi muss man für seine grandiose Comeback-Saison auch mal loben! :thumbs_up:
Aber hallo :thumbs_up:

Benutzeravatar
roever
F1-Fan
Beiträge: 98
Registriert: 08.04.2007, 11:12
Lieblingsfahrer: Ayrton Senna da Silva
Lieblingsteam: Honda Marlboro McLaren
Wohnort: München

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von roever » 28.11.2012, 20:56

FerrariFan 98 hat geschrieben:Stimmt!
Kimi muss man für seine grandiose Comeback-Saison auch mal loben! :thumbs_up:
Ja, wirklich grandios. Als WM-Dritter vor allem! Genial..
Keiner wird 7 mal Weltmeister !

ibii19
Kartfahrer
Beiträge: 193
Registriert: 25.05.2012, 09:04
Lieblingsfahrer: kimi raikkonen

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von ibii19 » 28.11.2012, 21:13

Er ist einfach ein unglaublicher Fahrer ich glaub nicht jeder vlt auch keiner würde nach 2 Jahren Pause sogut abschneide :thumbs_up: Bei soviel Neurungen und Regeln für ihn ist er eine starke sehr starke Saison gefahren schaut man einfach nur auf das Fahrerrische können und Selbstvertrauen ohne jmd zu bevorzugen wär er nicht nur wie die letzten WM unter die Top 3 sondern hätte auch den ein oder anderen Titel gehabt ( 2005 mclaren viel zu unzuverlässig oder 2003 ) der lässt sich von nemanden demotivieren erst recht nicht wenn er vorne ist dont talk to me when i drive the car; leave me alone i jnow what i am doing ; yes yes yes u told me all the time :mrgreen:

Benutzeravatar
xx Rantanplan xx
Rookie
Rookie
Beiträge: 1733
Registriert: 04.04.2010, 13:11
Lieblingsteam: gibt es nicht mehr

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von xx Rantanplan xx » 28.11.2012, 21:49

Mir macht er einfach Spass :P :) :D :lol: :mrgreen: :thumbs_up:
Klasse Fahrer - klasse Typ - klasse Saison
V10 - sonst nix!!!

Benutzeravatar
stonecold
Testfahrer
Beiträge: 993
Registriert: 29.03.2007, 16:27

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von stonecold » 28.11.2012, 21:57

Wär hätte das vor der Saison schon gedacht? Da gab es Stimmen,die der Meinung waren,er könnte mit Lotus ein ähnliche Leistung abliefern wie MSC im Mercedes - o. noch schlechter.
Seine Leistung ist nicht hoch genug einzuschätzen,jedes Rennen beendet und nur 1mal nicht gepunktet - und auch nur,weil d. Team die Strategie falsch wählte und d.notwendigen Reifenwechsel nicht durchführte.
Super Comebacksaison und nächstes Jahr hoffentlich genau so gut o. besser !?
and thats the buttom line
cuz stonecold said so

Benutzeravatar
KimiRaikkonen.Lotus
Kartfahrer
Beiträge: 184
Registriert: 30.08.2012, 22:52
Lieblingsfahrer: Kimi Räikkönen
Wohnort: Berlin

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von KimiRaikkonen.Lotus » 28.11.2012, 23:17

stonecold hat geschrieben:Super Comebacksaison und nächstes Jahr hoffentlich genau so gut o. besser !?
Ich hoffe ja auf eine noch stärkere Saison, wird schwierig sein, an die Statistik dieser Saison anzuknüpfen, aber wenn sie das Auto noch konkurrenzfähiger machen, muss sich die Konkurrenz in Acht nehmen. :lol:
Bild
Bild

Benutzeravatar
To Be
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3090
Registriert: 12.09.2008, 14:24
Lieblingsfahrer: RAI-RIC-HUL-GRO

Re: News: Jones: Viel Lob für Räikkönens Comeback-Saison

Beitrag von To Be » 29.11.2012, 13:05

Kimi fühlt sich bei Lotus scheinbar sehr wohl, und ich denke das ist auch mit ein Grund für dieses grandiose Abschneiden in seiner Comeback Saison.

Was man auch gut beobachten konnte ist, dass sich Kimi selbst im Laufe der Saison immer weiter entwickelte, und immer besser wurde. Es ist zwar an den Ergebnissen teils schwer messbar, weil der Lotus ja nach der Sommerpause nicht mehr ganz so konkurrenzfähig war, aber man konnte auch bei Kimi eine Entwicklung ausmachen. Ich finde auch das er zuletzt in den Qualis zulegen konnte. :thumbs_up:

Wenn das Auto nächstes Jahr wieder so gut ist, oder vielleicht sogar noch besser, mache ich mir um die Leistungen von Kimi eigentlich keine Sorgen.

Viel interessanter wird sein, wie sich Grosjean nächstes Jahr anstellt.
Weg mit dieser Aerodynamik --> mehr mechanischer Grip

Antworten