News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Kommentiere hier die aktuellen News aus der Formel 1

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Beitrag von Star-of-the-Car » 17.06.2009, 11:19

tuner911991 hat geschrieben:In Monaco hat Heikki im Quali eine Bombenzeit hingelegt, eine 1:14.7, das war die zweitschnellste des ganzen WE, Button war 0,2 Sekunden langsamer, Hamilton war gaaanz weit davon entfernt
Also, erst einmal war die Zeit von Kova 1:14,802. Und er war schneller als die Button, weil der mit Sicherheit nicht voll unterwegs war.
Aber damit will ich nicht sagen, dass Kova schlecht unterwegs war, das war eine klasse Leistung.
Was ich eigentlich sagen wollte ist, dass man das mit Lewis in Monaco nicht vergleichen kann. Der ist leider wegen einem ganz dummen Fehler in Q1 schon rausgeflogen.
Ich will nicht wissen, was Lewis für eine Zeit hingelegt hätte, wenn er nicht auf die Wand gefahren wäre!

Benutzeravatar
eXcaliber
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7488
Registriert: 25.09.2007, 00:46
Lieblingsteam: Drive In.

Re: News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Beitrag von eXcaliber » 17.06.2009, 12:14

Wenn Sutil sich nicht bessert, wird das nichts mehr mit einem Top-Auto
Naja. Massa sein erstes F1 Jahr ist da weitaus schlimmer gewesen als alles was Sutil bisher zeigen konnte. Und guck mal wo Massa heute fährt. Wenns danach geht ist wohl niemand heute vollkommen talentfrei. Nichtmal Piquet... :wink:

Benutzeravatar
tuner911991
Rookie
Rookie
Beiträge: 1146
Registriert: 01.05.2009, 02:27

Re: News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Beitrag von tuner911991 » 17.06.2009, 12:41

eXcaliber hat geschrieben:
Wenn Sutil sich nicht bessert, wird das nichts mehr mit einem Top-Auto
Naja. Massa sein erstes F1 Jahr ist da weitaus schlimmer gewesen als alles was Sutil bisher zeigen konnte. Und guck mal wo Massa heute fährt. Wenns danach geht ist wohl niemand heute vollkommen talentfrei. Nichtmal Piquet... :wink:
Ja aber die Teamchefs schauen sich alle ziemlich genau an, Fisichella ist ja schon ziemlich lang im Geschäft und hat in all den Jahren nie wirklich herausragende Leistungen gezeigt, ok ein paar Siege waren schon drin, aber gegen Alonso sah er kein Land! Dann sagen die Teamchefs, dass Sutil eigentlich auf demselben Niveau fahren oder fast schon besser fahren muss, um Chancen auf ein Cockpit zu haben....
tja und bisher sieht's mies aus
Was Piquet angeht denke ich, dass er mit seinen jetzigen Leistungen nächstes Jahr kein Cockpit mehr haben wird

Benutzeravatar
wingi88
Simulatorfahrer
Beiträge: 557
Registriert: 28.05.2007, 20:35

Re: News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Beitrag von wingi88 » 17.06.2009, 13:06

Das ist eine klare Aussage von Hamilton. Ich sehe die Chancen von Kovalainen eher bescheiden. Die Ergebnisse die er in den letzten beiden Jahre abgeliefert hat, waren eigentlich für dieses Team ungenügend. Sicher er hatte auch sehr viel Pech gehabt, aber man kann nicht alles dem Pech zuschieben.

Benutzeravatar
DruValvet
Kartfahrer
Beiträge: 217
Registriert: 24.06.2007, 18:38

Re: News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Beitrag von DruValvet » 18.06.2009, 16:38

Ein richtig Starkes Rennen habe ich von Kova noch nicht gesehen bei McM. Und was soll man mit einem Fahrer
der immer Pech hat? Nico holen;) Ausnahme in Monaco, aber da muss man auch berücksichtigen das dem Auto
die Strecke sehr gelegen hat. Ich denke Lewis hätte es da auf P2 schaffen können. Kova ist zwar sehr sympatisch
aber wenn ich McM wäre, würd ich jetzt schon De la Rosa die restlichen Rennen fahren lassen um das Auto für
2010 fit zu machen. Diese Saison ist eh schon verkorkst.
Bild

Benutzeravatar
McLaren_Fan83
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7050
Registriert: 18.06.2009, 18:44
Lieblingsfahrer: Lando Norris, Carlos Sainz
Lieblingsteam: McLaren, Williams
Wohnort: Landshut, Bayern

Re: News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Beitrag von McLaren_Fan83 » 18.06.2009, 18:55

Meiner Meinung nach war Heikki Kovolainen eine totale Fehlbesetzung für McLaren. Er ist zwar ein sympathischer Junge und hat vielleicht auch Talent, ist aber für ein Team wie McLaren zu unerfahren. Mal abgesehen von den ganzen Fehlern und groben Schnitzern, die er sich schon geleistet hat (wie z.B. dieses Jahr in Monaco). Ich für meinen Teil würde mir Nico Rosberg als Ersatz wünschen. Endlich mal ein Deutscher in einem Silberpfeil der Neuzeit, das wär doch was!
Bild

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: News: Hamilton hofft, dass Kovalainen bleibt: Kein Problem m

Beitrag von kn@Xer » 19.06.2009, 13:37

McLaren_Fan83 hat geschrieben:Meiner Meinung nach war Heikki Kovolainen eine totale Fehlbesetzung für McLaren. Er ist zwar ein sympathischer Junge und hat vielleicht auch Talent, ist aber für ein Team wie McLaren zu unerfahren. Mal abgesehen von den ganzen Fehlern und groben Schnitzern, die er sich schon geleistet hat (wie z.B. dieses Jahr in Monaco). Ich für meinen Teil würde mir Nico Rosberg als Ersatz wünschen. Endlich mal ein Deutscher in einem Silberpfeil der Neuzeit, das wär doch was!
Als Nr.2-Fahrer ein geeigneter Mann. Nur, Lewis ist stark genug, dass er es auch mit einem starken Teamkollegen aufnehmen kann und durch Kovalainens schwache Leistungen hatte McLaren letzte Saison keine Chance in der Konstrukteurs-WM.

Rosberg wäre für 2010 eine gute Option. Stellt sich nur die Frage, ob dieser weiter in der F1 fahren möchte oder doch eher als Pirat auftreten möchte. :lol:

Antworten