Testfahrten 2019

Hier wird über die neuen Modelle und die Tests der Teams diskutiert

Moderator: Mods

motorsportfan88

Re: Testfahrten 2019

Beitragvon motorsportfan88 » 28.02.2019, 19:09

Champion_2001 hat geschrieben:
motorsportfan88 hat geschrieben:Laut Wolff hat Bottas in der Rennsimulation 5sec. auf Leclerc verloren, das wäre gut und im Rahmen.
Wobei der eine unerfahren ist mit den Top Autos und der andere keine gute Rennpace hatte die letzten beiden Jahre^^


Es gibt die ersten Gerüchte das RB morgen nicht fahren kann, das wäre ein harter Schlag. (abwarten)

Auffällig auch, der Williams scheint kugelsicher, nur sieht es so aus als ob man dem Feld 1-1,5 sec. hinterher fährt. :(
Das wäre für beide Fahrer sehr schade.


So ein kapitaler Schaden wiegt bei Tests immer schwerer als an Rennwochenenden. Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die das bis morgen noch auf die Reihe bekommen. Bei Ferrari hat es auch auch ziemlich lange gedauert und da war augenscheinlich weniger kaputt.

Edit: jut, das Heck muss komplett getauscht werden mit Getriebe und wohl auch Motor. Vielleicht klappt das doch bis morgen.

In Bezug auf Williams wird es wohl eine echte gedudlsprobe. Das Auto ist sicher besser als 2018. Es ist fahrbar. Aber wirklich schnell ist es einfach nicht. Erinnert mich etwas an die Manor Jahre. Das Auto hat sich gut angefühlt, die Fahrer konnten pushen. Aber es war einfach nicht schnell genug. Dazu kommt bei Williams, dass eine aussagekräftige Fahrer Benchmark fehlt, bei allem Respekt an Kubica.


Die Teile muss RB erstmal alle haben, da sehe ich das Problem.

Das einzige was Williams nicht hat ist ein Fahrerproblem, beide Fahrer werden stark sein nur muss man dafür wenigstens am Feld dran sein damit das etwas bringt.

motorsportfan88

Re: Testfahrten 2019

Beitragvon motorsportfan88 » 28.02.2019, 19:10

Tebitu hat geschrieben:Gaslys Unfall

https://streamable.com/c7kvu


Schlimmer Fehler, dass sollte ihm nicht zu oft passieren.

Benutzeravatar
marcel-85
Testfahrer
Beiträge: 845
Registriert: 23.06.2015, 06:31
Lieblingsfahrer: MSC, VET

Re: Testfahrten 2019

Beitragvon marcel-85 » 28.02.2019, 19:24

RedBull hat doch schon bestätigt, dass sie morgen fahren

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5127
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: Testfahrten 2019

Beitragvon _PF1_ » 01.03.2019, 10:57

Lewis Hamilton Fanclub :checkered: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305

motorsportfan88

Re: Testfahrten 2019

Beitragvon motorsportfan88 » 01.03.2019, 13:10

Nach der guten ersten Woche sieht es jetzt mau aus für RB, da geht zu viel Zeit verloren.
Ferrari fährt in einer eigenen Liga, auf 1 Runde ist das eine halbe Sekunde. (laut Hamilton)
Im Rennen wird es dann etwas weniger sein.

Im Mittelfeld scheint es wirklich richtig eng zu sein, da sieht Sauber mittlerweile am stärksten aus.


Zurück zu „Präsentationen und Tests“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste