Haas VF17

Hier wird über die neuen Modelle und die Tests der Teams diskutiert

Moderator: Mods

TheDane
Kartfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 13.11.2016, 20:55

Haas VF17

Beitragvon TheDane » 20.02.2017, 00:04

Haas wird den neuen VF17 am Sonntag in Barcelona präsentieren. Einen Tag davor gibt es bereits in den sozialen Netzwerken Bilder zu sehen.
An der Farbgebung wird sich wohl nichts ändern, da die Farben des Firmenlogos vertreten ist.
Laut einigen Autosport Usern hat Haas heute seinen Filmtag absolviert, und wäre das erste neue Auto was auf der Strecke war.

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Haas VF17

Beitragvon don michele » 25.02.2017, 17:24

Bild

Schaut nach Ferrari Nase und Ferrari blown wheelnut mit Ferrari Bremsbelüftung aus.

Wahrscheinlich der Frontflügel sowie der Heckflügel auch. Mich wundert, dass das erlaubt ist.


Bild


In der Sonne sieht die Lackierung wie eine Grundierung aus. :facepalm:
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Haas VF17

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 25.02.2017, 17:44

Das stimmt, komische Optik. Soll das ein Mattlack sein?
Bild

TheDane
Kartfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 13.11.2016, 20:55

Re: Haas VF17

Beitragvon TheDane » 25.02.2017, 17:48

Sieht mega aus. Geil.

Viel besser als letztes Jahr.

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6022
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Haas VF17

Beitragvon RedBull_Formula1 » 25.02.2017, 17:53

S-Duct gut aug dem zweiten Bild erkennbar. Die Farbkombi taugt ja mal garnicht. Da weiß Haas auch im zweiten Jahr zu enttäuschen....
“The biggest communication problem is we do not listen to understand. We listen to reply.”
― Stephen R. Covey

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18305
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Haas VF17

Beitragvon Aldo » 25.02.2017, 18:16

Bin mal gespannt wie viele Ähnlichkeiten man mit Ferrari feststellen kann. 2016 war sogar der Radstand 1:1 der selbe. Ob das Auto gut ist, hängt aus meiner Sicht von Ferrari ab. Ist Ferrari diese Saison gut, wird Haas wieder da fahren, wo sie Anfang letzter Saison waren. Ist Ferrari allerdings auch nur hinter den Top 3, wird es für Haas bitter.

Monza hat da letztes Jahr ziemlich gut gezeigt wie es läuft. Haas war mehrere Rennen im absoluten Nichts und plötzlich, als Ferrari nur wenige Zehntel hinter Mercedes lag, lag auch Haas mit beiden Autos in den Top 10.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

TheDane
Kartfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 13.11.2016, 20:55

Re: Haas VF17

Beitragvon TheDane » 25.02.2017, 18:31

Und das Geheule geht weiter...

Sehr gelungene Farbe. Neben dem Renault am besten gelungen.

Manche müssen überall das negative sehen..

Benutzeravatar
revan
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2565
Registriert: 12.12.2008, 22:36

Re: Haas VF17

Beitragvon revan » 25.02.2017, 18:45

Sieht teilweise exakt wie der Ferrari aus,
:roll:
Zuletzt geändert von revan am 25.02.2017, 19:06, insgesamt 1-mal geändert.

motorsportfan88

Re: Haas VF17

Beitragvon motorsportfan88 » 25.02.2017, 19:02

Oh die Farbe macht aber was her! Das gefällt mir, viele Flügelchen und die Finne finde ich hier gut gelöst.

Sieht irgendwie schnell aus :wink:

Benutzeravatar
Illuminati
Rookie
Rookie
Beiträge: 1804
Registriert: 28.04.2016, 15:42
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Raikönnen
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren
Wohnort: Köln

Re: Haas VF17

Beitragvon Illuminati » 25.02.2017, 19:46

Finde es absolut in Ordnung, wenn neue Teams erstmal Hilfe von den etablierten bekommen, um sich einarbeiten zu können. In 2-3 Jahren wird Haas sicherlich auch mehr Eigeninitiative zeigen, doch stand jetzt ist mir sowas wirklich lieber als ein Team wie Manor, welches zu Beginn erstmal 5 Sekunden langsamer ist als die Konkurrenz.

Die Lackierung schaut etwas komisch aus, dass Grau ist vielleicht nicht ganz optimal gewählt.

Alles in allem wirkt das Fahrzeug aber schnittig und eigentlich auch zu stimmig, als das es das Schlusslicht des Feldes bilden sollte. Da gibt es mit Sauber und evtl. Williams ganz andere Kandidaten, wobei Sauber natürlich erst noch präsentieren muss.
Bild
Bild

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Haas VF17

Beitragvon don michele » 25.02.2017, 19:54

Bild
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Miavenga
Rookie
Rookie
Beiträge: 1348
Registriert: 01.01.2016, 20:16

Re: Haas VF17

Beitragvon Miavenga » 25.02.2017, 22:32

Illuminati hat geschrieben:Da gibt es mit Sauber und evtl. Williams ganz andere Kandidaten, wobei Sauber natürlich erst noch präsentieren muss.


Meinst du vielleicht nicht eher Toro Rosso, denn Sauber hat doch schon bereits sein Auto präsentiert....
Bild
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18305
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Haas VF17

Beitragvon Aldo » 25.02.2017, 22:42

don michele hat geschrieben:Bild

Also wenn das so bleibt....pfui Teufel. Erinnert mich an die Farbe meines Abfalleimers.

Wenn man mal bedenkt was die Leute für Erwartungen vor 2016 an die Haas Lackierung hatten. Ferrari Gelb und was weiß ich noch alles.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

motorsportfan88

Re: Haas VF17

Beitragvon motorsportfan88 » 25.02.2017, 22:48

Optisch weit vor dem McLaren... :cry2:

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18305
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Haas VF17

Beitragvon Aldo » 25.02.2017, 22:54

motorsportfan88 hat geschrieben:Optisch weit vor dem McLaren... :cry2:

Klassicher Fall von Geschmacksverirrung.. :mrgreen:
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael


Zurück zu „Präsentationen und Tests“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste