Testfahrten 2015

Hier wird über die neuen Modelle und die Tests der Teams diskutiert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Bosanac
Nachwuchspilot
Beiträge: 367
Registriert: 31.07.2005, 20:43

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Bosanac » 01.03.2015, 11:57

Geiler Typ, weiter so.... :D :thumbs_up:

Ich hoffe Seb haut heute mal eine 1:22er raus, damit wäre ich mit Ferrari sehr zufrieden. Eine Wochen Bestzeit, wäre schon ganz geil. Go Scuderia. :)
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt. :D

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 01.03.2015, 11:59

Aktuelle Zeiten:
Bild

@Arrivabene/Ferrari: Geile Hunde :D :thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
Höckernase
Simulatorfahrer
Beiträge: 594
Registriert: 09.04.2012, 14:25
Lieblingsfahrer: Vet, Rai, Nor, Lec
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: 28 Km Luftlinie vom Nürburgring

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Höckernase » 01.03.2015, 12:20

Kimi0804 hat geschrieben:Stammt von heutmorgen!
Vettel hat 24 Runden komplettiert. Sein Chef Maurizio Arrivabene erzählt eine kleine Anekdote von gestern: "Wir haben gehört, dass die Teams viel weniger Fahrerlager-Pässe in Melbourne bekommen sollen. Da habe ich mir gedacht: Bereite dich auf diese Situation vor. Ich habe mir unseren Testfahrer Gutierrez geschnappt und bin mit ihm auf die Haupttribüne gegangen. Die Fans waren völlig aus dem Häuschen, haben Fragen gestellt, Fotos gemacht, um Autogramme gebeten. Das könnte ein Weg sein, wie wir wieder näher an die Zuschauer rankommen." Ferraris neuer Capo bezeichnet die Aktion als Provokation: "Ich erwarte in den nächsten Tagen einen Anruf von Bernie."

Arrivabene bester Mann! :thumbs_up:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Alonso7
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2699
Registriert: 02.02.2009, 17:41
Lieblingsfahrer: ALONSO
Wohnort: Italien, Spanien und Deutschland

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Alonso7 » 01.03.2015, 12:21

Wieso fährt McLaren wieder nicht?

Benutzeravatar
Virtuez
Testfahrer
Beiträge: 932
Registriert: 15.03.2014, 10:13
Lieblingsfahrer: ALO|RAI|RIC|MAG
Lieblingsteam: McLaren Renault

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Virtuez » 01.03.2015, 12:23

Alonso7 hat geschrieben:Wieso fährt McLaren wieder nicht?

Elektronikproblem beim Starten des Motors....
When the history books are written, Alonso’s name will be writ large as one of the sport’s all-time greats.

Benutzeravatar
Kimi0804
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5803
Registriert: 14.10.2013, 22:20
Lieblingsfahrer: RAI, BUT, VAN
Lieblingsteam: McLaren

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Kimi0804 » 01.03.2015, 13:20

Höckernase hat geschrieben:
Kimi0804 hat geschrieben:Stammt von heutmorgen!
Vettel hat 24 Runden komplettiert. Sein Chef Maurizio Arrivabene erzählt eine kleine Anekdote von gestern: "Wir haben gehört, dass die Teams viel weniger Fahrerlager-Pässe in Melbourne bekommen sollen. Da habe ich mir gedacht: Bereite dich auf diese Situation vor. Ich habe mir unseren Testfahrer Gutierrez geschnappt und bin mit ihm auf die Haupttribüne gegangen. Die Fans waren völlig aus dem Häuschen, haben Fragen gestellt, Fotos gemacht, um Autogramme gebeten. Das könnte ein Weg sein, wie wir wieder näher an die Zuschauer rankommen." Ferraris neuer Capo bezeichnet die Aktion als Provokation: "Ich erwarte in den nächsten Tagen einen Anruf von Bernie."

Arrivabene bester Mann! :thumbs_up:

:thumbs_up: Bester Teamcheff seit langem, mir gefällt er, sowas braucht auch Ferrari und die F1!
Bild

"Früher hatte ich Respekt vor Bernie. Dann wurde ich acht Jahre alt und war plötzlich größer als er."

Benutzeravatar
icke
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8665
Registriert: 24.10.2007, 14:09

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon icke » 01.03.2015, 13:26

Kimi0804 hat geschrieben: :thumbs_up: Bester Teamcheff seit langem, mir gefällt er, sowas braucht auch Ferrari und die F1!


Ein bisschen viel Vorschusslorbeeren...

Die Hauptaufgabe eines Teamchefs ist ein Team zum Erfolg zu führen, q.e.d. ....
Solange wir es nicht schaffen, einen Apfel herzustellen, können wir noch viel von der Natur lernen.

Benutzeravatar
F1mania
Nachwuchspilot
Beiträge: 383
Registriert: 27.03.2010, 08:57

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon F1mania » 01.03.2015, 13:38

Wir legen in der Mittagspause mit einer exklusiven Geschichte nach. Mercedes liegt nach internen Berechnungen mit 0,8 Sekunden vor der Konkurrenz. Den größten Sprung im Feld soll Ferrari gemacht haben. Laut Mercedes legte das Vettel-Team um 1,1 Sekunden im Vergleich zum Vorjahr zu. Zur Story geht es hier. (Quelle: Auto Motor & Sport Ticker)

Ich zitiere mich mal selbst: Ich sehe den Mercedes AMG W06 auf Supersoft irgendwo in der Region um 1:22,0! Den Williams und Ferrari würde ich bei gleichen Bedingungen bei 1:22,8 sehen (jeweils +- 0,1 Sekunden)..... gehe ich nach wie vor davon aus, das der Rückstand unter 1 Sekunde liegt.

Mit meiner Einschätzung gestern von 0,8 Sekunden lag ich schon nicht verkehrt. Sehen anscheinend auch Experten bzw. Mercedes selbst so ;)

Benutzeravatar
Furianer
Simulatorfahrer
Beiträge: 633
Registriert: 10.03.2011, 09:45

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Furianer » 01.03.2015, 13:46

Naja was die so genannten Experten so sehen können ist auch nicht mehr als das was man selbst so mitbekommt. Ich werde das Gefühl nicht los das Mercedes den Abstand eher noch vergrößert hat. Spätestens nach dem Q in Australien git es wieder reihenweise lange Gesichter.

Benutzeravatar
Kimi0804
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5803
Registriert: 14.10.2013, 22:20
Lieblingsfahrer: RAI, BUT, VAN
Lieblingsteam: McLaren

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Kimi0804 » 01.03.2015, 14:19

Maldonado hat wieder zugeschlagen!
Bild
Bild

"Früher hatte ich Respekt vor Bernie. Dann wurde ich acht Jahre alt und war plötzlich größer als er."

Benutzeravatar
eifelbauer
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3815
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon eifelbauer » 01.03.2015, 14:29


Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18296
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Aldo » 01.03.2015, 15:18

:lol: :thumbs_up:

----

Der Toro Rosso wird von den Streckenposten verladen. In der Zwischenzeit legen wir Ihnen unsere Hintergrund-Story ans Herz. Laut den Hochrechnungen von Mercedes sind die Silberpfeile aktuell um 0,8 Sekunden vor der Konurrenz. Dahinter tobt ein enges Rennen zwischen Red Bull, Williams und Ferrari. Die Scuderia hat sich Mercedes zufolge am stärksten über den Winter gesteigert. Die Rede ist von 1,1 Sekunden.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Seth
Rookie
Rookie
Beiträge: 1445
Registriert: 16.07.2010, 15:10
Lieblingsfahrer: KZH
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon Seth » 01.03.2015, 15:37

Jap, Ferrari hat sich am meisten gesteigert, hängen aber immer noch hinter Williams und RB. :lol:

phreeak
Kartfahrer
Beiträge: 215
Registriert: 11.09.2013, 18:27
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon phreeak » 01.03.2015, 16:24

Seth hat geschrieben:Jap, Ferrari hat sich am meisten gesteigert, hängen aber immer noch hinter Williams und RB. :lol:


vorallem weil du weisst, wieviel Sprit alle haben und was sie grad testen... :facepalm:

Benutzeravatar
eifelbauer
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3815
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: Testfahrten 2015

Beitragvon eifelbauer » 01.03.2015, 17:31

Haben die keine Super Soft mehr .

So am ende vom Test mal den STR mal ganz nach vorne setzen :D


Zurück zu „Präsentationen und Tests“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast