Schmidts F1 Blog

Was läuft in der Formel 1 Szene?

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18307
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Schmidts F1 Blog

Beitragvon Aldo » 02.10.2018, 19:54

Ich finde die Analysen von Michael Schmidt (AMuS) sind mal ein Thread wert. Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen, speziell für alle die mal etwas mehr wissen wollen als den teilweise unverschämten Brei den man unter anderem hier zu lesen bekommt.

In der aktuellen Ausgabe wird analysiert:

- Der Russland GP
- Ferraris plötzlicher Powerverlust seit paar Rennen (Minute 2:25)
- Keine Fortschritte beim Renault Werksteam (ab Minute 12:10)
- Hondas neuer Motor (ab Minute 13:30)

"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon don michele » 03.10.2018, 09:14

Das Formel 1 Management sollte ihn als Experten verpflichten für Vor-und Nachberichterstattung. Der Mann hat im Vergleich zu den anderen wirklich Informationen.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Signore_Ferrarista
Nachwuchspilot
Beiträge: 440
Registriert: 31.07.2018, 11:31
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon Signore_Ferrarista » 03.10.2018, 12:12

Das einzige, was mich an diesem Podcast stört, ist der Kollege links, der die Fragen stellt... Jung, trink mal nen Kaffee, du wirkst wie eine Schlaftablette. Monotone Tonlage und dafür, dass er glaube ich schon etwas länger macht, einfach nur lahm..

Vom Schmidti brauchen wir ja nicht reden, der hat Ahnung und man hört ihm gerne zu.

Benutzeravatar
Shogun
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4917
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon Shogun » 06.10.2018, 12:15

Signore_Ferrarista hat geschrieben:Das einzige, was mich an diesem Podcast stört, ist der Kollege links, der die Fragen stellt... Jung, trink mal nen Kaffee, du wirkst wie eine Schlaftablette. Monotone Tonlage und dafür, dass er glaube ich schon etwas länger macht, einfach nur lahm..

Vom Schmidti brauchen wir ja nicht reden, der hat Ahnung und man hört ihm gerne zu.



:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Glaube der Junge ist die neue Steigerunsform von Schlaftabeltte

Signore_Ferrarista
Nachwuchspilot
Beiträge: 440
Registriert: 31.07.2018, 11:31
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon Signore_Ferrarista » 06.10.2018, 13:27

Shogun hat geschrieben:
Signore_Ferrarista hat geschrieben:Das einzige, was mich an diesem Podcast stört, ist der Kollege links, der die Fragen stellt... Jung, trink mal nen Kaffee, du wirkst wie eine Schlaftablette. Monotone Tonlage und dafür, dass er glaube ich schon etwas länger macht, einfach nur lahm..

Vom Schmidti brauchen wir ja nicht reden, der hat Ahnung und man hört ihm gerne zu.



:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

Glaube der Junge ist die neue Steigerunsform von Schlaftabeltte

Mega-Schlaftablette? :D
Man sollte die Fragen einblenden, und dann immer nur Schmidt antworten lassen, dann dauern die Videos nicht so lang und man ist den Jungen los

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 06.10.2018, 13:34

Der "Junge links" ist übrigens Tobias Grüner, nur der Vollständigkeit halber.

Und das "Frage-Antwort-Spiel" hat Tradition in diesem Blog und das wird sich wohl auch nicht ändern.
Bild

Benutzeravatar
Phoenix
Moderator
Moderator
Beiträge: 1761
Registriert: 23.03.2016, 19:04

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon Phoenix » 06.10.2018, 13:35

Seid bitte so gut und nutzt diesen Thread nun nicht, um euch auf eine einzelne Person einzuschießen. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass er hier mitliest, ist das dennoch nicht die feine Art.
Eure Meinung über seinen Moderationsstil habt ihr ja nun kundgetan, aber alles Weitere richtet sich nur noch gegen den Menschen.
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18307
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon Aldo » 06.10.2018, 14:15

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Der "Junge links" ist übrigens Tobias Grüner, nur der Vollständigkeit halber.

Und das "Frage-Antwort-Spiel" hat Tradition in diesem Blog und das wird sich wohl auch nicht ändern.

Nein, das ist nicht Tobias Grüner, Reisi. :mrgreen:
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 06.10.2018, 18:34

Aldo hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Der "Junge links" ist übrigens Tobias Grüner, nur der Vollständigkeit halber.

Und das "Frage-Antwort-Spiel" hat Tradition in diesem Blog und das wird sich wohl auch nicht ändern.

Nein, das ist nicht Tobias Grüner, Reisi. :mrgreen:

Grrrr, ausgerechnet dieses eine Mal ist es nicht Tobias Grüner.
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 10.10.2018, 18:18

Nächste Folge und es ist wieder nicht Tobias Grüner :lol:
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18307
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon Aldo » 14.01.2019, 18:18

Habe ich mir gestern gemütlich am Fernseher angesehen. Kann es nur weiterempfehlen. Einer der letzten Zeitzeugen aus den Anfängen der F1 und dann auch noch Deutscher. :thumbs_up:



Wobei ich bei solchen Interviews den Schmidt Fehl am Platz finde, muss ich sagen. Da ist er einfach zu trocken, vor allem das Ende finde ich witzig wie er das Interview mit einem kurzen Satz beendet. :mrgreen:
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18307
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon Aldo » 21.03.2019, 21:54

Einfach wiedermal top! Wenn ich mir da zum Vergleich die Videos der Kasperle von Motorsport-Magazin ansehe..

"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

TheMachine
F1-Fan
Beiträge: 49
Registriert: 14.05.2018, 14:04

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon TheMachine » 23.03.2019, 09:18

Aldo hat geschrieben:Einfach wiedermal top! Wenn ich mir da zum Vergleich die Videos der Kasperle von Motorsport-Magazin ansehe..



Fachlich ist er echt top, auch die Hintergrund Infos sind gut und Interessant. Aber mich wundert, dass weder Schmidt noch die Jungs von Motorsport-Magazin auf die Motorprobleme von Ferrari eingehen. Ich mein, dass war doch offensichtlich...

motorsportfan88

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon motorsportfan88 » 23.03.2019, 10:45

Aldo hat geschrieben:Einfach wiedermal top! Wenn ich mir da zum Vergleich die Videos der Kasperle von Motorsport-Magazin ansehe..




Sind meistens gelungene Videos, wobei ich nicht verstehe warum du das Motorsport-Magazin so abwertest.
Ein völlig anderes Format was für das junge Publikum gemacht ist, ohne das stirbst dieser Sport!
Sie bringen schneller und in größerer Anzahl die Videos, vllt. nicht immer so produktiv aber viele wollen nicht 1 Woche später (manchmal noch später) eine Rennanalyse schauen sondern schon am nächsten Tag wenn es noch frisch ist.

Das ganze ergänzt sich am Ende!

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
Rookie
Rookie
Beiträge: 1810
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: Schmidts F1 Blog

Beitragvon F1-Fan Dodo » 16.04.2019, 23:40

https://www.youtube.com/watch?v=U0D1J2cTdis

Schmidt sagt auch das die Teamorder berechtigt war und sie eigentlich schon früher hätte passieren müssen :thumbs_up:


Zurück zu „Paddock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste