Schönstes Auto 2018

Was läuft in der Formel 1 Szene?

Moderator: Mods

Welches Auto ist 2018 das Schönste?

Mercedes W09
8
16%
Ferrari SF71-H
8
16%
Red Bull RB14
2
4%
Force India VJM11
4
8%
Williams FW41
0
Keine Stimmen
Renault RS18
8
16%
Toro Rosso STR13
1
2%
Haas VF-18
2
4%
McLaren MCL33
14
28%
Sauber C37
3
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 50

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15952
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Schönstes Auto 2018

Beitragvon Aldo » 02.03.2018, 16:57

Bereits letztes Jahr gab es eine Umfrage dieser Art. Nachdem nun alle Autos präsentiert sind, kann man ja mal drüber abstimmen welches das Schönste ist - Wir ignorieren dabei bitte alle das Halo. :winky:

Hier mal alle Launch Bilder:
https://www.motorsport.com/f1/news/new- ... l-1006030/


Hier Bilder von den Autos auf der Strecke:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Auch wird man einsehen, dass, Dummköpfen und Narren gegenüber, es nur einen Weg gibt, seinen Verstand an den Tag zu legen, und der ist, daß man mit ihnen nicht redet.”

- Artuhr Schopenhauer

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
motorsportfan88
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 4306
Registriert: 19.03.2015, 19:16
Lieblingsfahrer: Hamilton, Senna
Lieblingsteam: McLaren

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon motorsportfan88 » 02.03.2018, 17:36

Keins dieser Autos ist schön!
Das ist leider so!

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1249
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon F1-Fan Dodo » 02.03.2018, 20:22

Finde den McLaren optisch am schönsten, dieses Orange/Blau sieht sehr geil aus :thumbs_up: auf 2 kommt Ferrari vor Red Bull und Renault aus meiner Sicht.

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15903
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon scott 90 » 02.03.2018, 23:46

Alle Autos sind schön! :lol:

Und das ist wahrlich kein Scherz und ich rede mir das auch nicht schön, für meine Empfindungen kann ich an sich auch nichts und ich werde auch nicht anfangen mir das Gegenteil einzureden, damit ich mit dem Strom schwimmen kann. Auch wenn ich ein wenig das Gefühl habe, als müsse ich mich für diese Meinung fast schon entschuldigen.

Einzig die Nase des Saubers finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, klar auch dieser Fortsatz an der Spitze ist nicht sonderlich schön, aber zusammen mit den Einlässen darunter, wirkt das auf mich einfach nicht so schön, wie zum Beispiel die Lösung von Force India. Generell trifft dies auch auf den Renault zu.
Ansonsten haben für mich alle Lackierungen etwas an sich und die neue Finne macht bei allen Auto auch etwas her.

Wenn es nun darum geht das schönste Auto zu bestimmen, teue ich mir schwer. Die Mercedes Nase ist klar mein Favorit aber ich bin vom Rest des Autos nicht so sehr ein Fan. Beim Force India ist das ganz anders, irgendwie machen die neuen weißen Elemente, dass diesjährige Auto sogar noch etwas schöner als das aus dem letzten Jahr.
Dagegen kommt kein anderes Auto an (obwohl ich sowohl den McLaren als auch den Toro Rosso mag), selbst wenn der erste Satz natürlich weiter Bestand hat, ohne wenn und aber.
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Costigan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 9994
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Costigan » 03.03.2018, 11:33

Ich mag befangen sein und mir gefällt z.B. auch der Pink Panther in diesem Jahr sehr gut und als BVB Fan habe ich auch einfach ein "Herz" für den Renault^^, aber das schönste Auto ist für mich der McLaren.
Mein Fokus liegt bei dieser Frage in erster Linie auf den Lackierungen und da finde ich den McLaren deutlich gelungener als im Vorjahr und diese orange-blaue Kombination wirkt auf der Strecke echt gut und ich hoffe, McLaren wird dabei jetzt ein paar Jahre bleiben.
« It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once? »

Benutzeravatar
RossoPerSempre
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2831
Registriert: 01.04.2015, 14:46
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari, per sempre..
Wohnort: Österreich

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon RossoPerSempre » 03.03.2018, 12:34

Kann natürlich nur der Ferrari SF71-H sein. Wer fährt den sonst noch mit? :-P :lol:
Bild

"Gestern war der Teufel hier, genau hier. ... Und es riecht hier noch immer nach Schwefel." - Hugo Rafael Chávez Friás über G.W. Bush

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15406
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon don michele » 03.03.2018, 17:50

Ich finde den Toro Rosso am schönsten.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
toddquinlan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 7728
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon toddquinlan » 04.03.2018, 07:41

ich tue mich da ein wenig schwer bei der Auswahl

Bild

Benutzeravatar
Mithrandir
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2526
Registriert: 11.05.2008, 16:24

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Mithrandir » 04.03.2018, 12:17

scott 90 hat geschrieben:Alle Autos sind schön! :lol:

Ich bin bei dir. Neben der Technik gefällt mir auch die Optik richtig gut, Halo kann ich ziemlich erfolgreich ignorieren. Sehr positiv finde ich dass es farblich so abwechslungsreich geworden ist im Feld, da besteht keine Verwechslungsgefahr und richtig daneben gegriffen hat beim Design keiner. Da wird eher das individuelle Profil gestärkt. McLaren mag ich persönlich viel lieber als letztes Jahr und ist für mich leichter Favorit, danach wird es richtig schwierig. Die drei großen mochte ich vorher schon und mag sie immer noch, wie auch Williams. Renault, Sauber, Toro Rosso und Force India finde ich allesamt optisch deutlich besser. Haas ist für mich ein bißchen langweilig, bleibt sich aber treu und gefällig ist das Auto auch. Ich freu mich auf den Saisonstart.
Folgt mir, ich komm nach...

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15952
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Aldo » 04.03.2018, 20:22

Man erkennt Ähnlichkeiten. :D

http://www.bbc.com/sport/formula1/43177334
Auch wird man einsehen, dass, Dummköpfen und Narren gegenüber, es nur einen Weg gibt, seinen Verstand an den Tag zu legen, und der ist, daß man mit ihnen nicht redet.”

- Artuhr Schopenhauer

—-
#KeepfightingMichael

Iceman24
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6378
Registriert: 23.03.2005, 20:15
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Iceman24 » 06.03.2018, 16:47

Die Autos selber sind ja bereits verunstaltet. Aber von der Farbkombination ist wohl der McLaren der schönste. Knapp vor dem Renault.
Bild

Benutzeravatar
Gorrillazzz
Weltmeisterin
Beiträge: 3993
Registriert: 13.01.2008, 21:04

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Gorrillazzz » 07.03.2018, 15:16

Räume mal das Feld von hinten auf und bewerte auch primär die Lackierung, da die Autos an sich wirklich alle nicht hässlich ausgestaltet sind.

Force India. Ich find's furchtbar. Dieses Zuckerwatte-Rosa nimmt dem Auto jegliche Dynamik. Zum Glück gibt's nur wenige Farbenthusiasten auf unseren Straßen, denen diese Farbe zusagt.

Den Haas finde ich auch lieblos. Da fehlt mir wiederum der "Wow-Effekt".

Der Renault, ja... ich habe mich an das Farbspiel gewöhnt, aber der 05er/06er Renault war um Längen schöner. Wenn man das Auto angesehen hat,kam immer Urlaubsfeeling auf. Richtig schönes Farbspiel. Mit dem 05er Mclaren immernoch eine meiner Lieblingslackierungen.

Mclaren. Das Orange und Blau gut zusammenpassen, erkennt man spätestens im Sommer, wenn die Jungs ihre orangenen Shorts auspacken mit den blauen Blüten oder genau umgekehrt. In der Modewelt ist das jetzt keine Sensation. Ohne das Blau würde mir der Mclaren auch überhaupt nicht gefallen. Orange ist jetzt keine Farbe, die ich an Autos mag oder als Kleidungsfarbe. Da gefällt mir lieber Giftgrün.

Ferrari. Desto weniger weiß ich sehen muss, desto besser gefällt er mir. Von der Lackierung ist man bei der Scuderia ja immer sehr konservativ, andere würden traditionell sagen...

Mercedes. Finde ich am schönsten. Weil hier mit Farbnuancen/-übergängen gespielt wird. Lässt das ganze dynamisch wirken. Und das türkis fügt sich auch schön in das Gesamtpaket und wirkt maskulin. Aber ich weiß auch, dass silber/grau nicht jedem behagt, manche finden das sind Seniorenfarben.

Kurzum alles Geschmackssache :)

Benutzeravatar
Höckernase
Testfahrer
Testfahrer
Beiträge: 475
Registriert: 09.04.2012, 14:25
Lieblingsfahrer: Vet, Rai, Nor, Lec
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: 28 Km Luftlinie vom Nürburgring

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Höckernase » 08.03.2018, 23:17

Gorrillazzz hat geschrieben:Der Renault, ja... ich habe mich an das Farbspiel gewöhnt, aber der 05er/06er Renault war um Längen schöner. Wenn man das Auto angesehen hat,kam immer Urlaubsfeeling auf. Richtig schönes Farbspiel. Mit dem 05er Mclaren immernoch eine meiner Lieblingslackierungen.

Hab mich mal an eine blaue Version des aktuellen Designs gewagt. Sieht für meine Verhältnisse ganz gut aus :-P
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Gorrillazzz
Weltmeisterin
Beiträge: 3993
Registriert: 13.01.2008, 21:04

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Gorrillazzz » 09.03.2018, 00:21

Höckernase hat geschrieben:
Gorrillazzz hat geschrieben:Der Renault, ja... ich habe mich an das Farbspiel gewöhnt, aber der 05er/06er Renault war um Längen schöner. Wenn man das Auto angesehen hat,kam immer Urlaubsfeeling auf. Richtig schönes Farbspiel. Mit dem 05er Mclaren immernoch eine meiner Lieblingslackierungen.

Hab mich mal an eine blaue Version des aktuellen Designs gewagt. Sieht für meine Verhältnisse ganz gut aus :-P
Bild


Danke! Das sieht echt cool aus! Wünschte die Herren von Renault würden sich ein Beispiel an dir nehmen :mrgreen:

Verleiht dem Auto lustigerweise auch einen schwedischen Hauch weil das blau dunkler ist als 05.

Benutzeravatar
Höckernase
Testfahrer
Testfahrer
Beiträge: 475
Registriert: 09.04.2012, 14:25
Lieblingsfahrer: Vet, Rai, Nor, Lec
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: 28 Km Luftlinie vom Nürburgring

Re: Schönstes Auto 2018

Beitragvon Höckernase » 09.03.2018, 11:34

Gorrillazzz hat geschrieben:Verleiht dem Auto lustigerweise auch einen schwedischen Hauch weil das blau dunkler ist als 05.

Könnte man IKEA als Hauptsponsor gewinnen :mrgreen:
Bild
Bild


Zurück zu „Paddock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste