Wer wird Weltmeister 2018?

Was läuft in der Formel 1 Szene?

Moderator: Mods

Antworten

Welcher Fahrer gewinnt 2018 die Weltmeisterschaft?

Umfrage endete am 25.11.2018, 14:31

Lewis Hamilton
25
47%
Valtteri Bottas
0
Keine Stimmen
Sebastian Vettel
24
45%
Kimi Räikkönen
0
Keine Stimmen
Daniel Ricciardo
0
Keine Stimmen
Max Verstappen
3
6%
Sergio Perez
0
Keine Stimmen
Esteban Ocon
0
Keine Stimmen
Fernando Alonso
0
Keine Stimmen
Stoffel Vandoorne
0
Keine Stimmen
Nico Hülkenberg
0
Keine Stimmen
Carlos Sainz
1
2%
jemand anderes
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 53

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10485
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Costigan » 24.01.2018, 14:31

Die alljährliche Frage nach dem neuen Weltmeister: Wer macht's 2018? Wieder Hamilton oder schafft es Vettel erstmals mit Ferrari? Oder spucken die Bullen ihnen in die Suppe?
Überrascht ein Spanier mit Renault Power im Heck?

Vor den Testfahrten ist das natürlich fast nur anhand der letzten Eindrücke der vergangenen Saison abzuschätzen und daher gehe ich auch von einem erneuten Duell zwischen Hamilton und Vettel aus.
Gegen etwas mehr Vielfalt in Form von Red Bull und McLaren hätte ich aber nichts einzuwenden :mrgreen:

Mein Gefühl sagt mir irgendwie, dass bei Ferrari in diesem Jahr entweder der Knoten platzt oder es folgt erneut ein ernüchterndes Jahr nach einem Titelkampf im Vorjahr.
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
theCraptain
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4618
Registriert: 29.04.2016, 14:46
Lieblingsfahrer: Rex Racer, Speed Racer
Wohnort: HB

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von theCraptain » 24.01.2018, 15:38

Habe gerade gesehen: "Die Umfrage läuft bis 25.11.2018, 15:31."

Ich werde dann spätestens am 25.11.2018 meine Stimme abgeben ;-)
https://www.auto-motor-und-sport.de/for ... toren-hat/
Sebastian Vettel Sochi 2019: "Wir brauchen wieder *** V12-Motoren"

Benutzeravatar
-Zy-
F1-Fan
Beiträge: 26
Registriert: 02.03.2009, 14:17

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von -Zy- » 20.03.2018, 15:29

So als Pre-Season Tipp muss es ja Hamilton sein.
Grundsätzlich ist er in Höchstform - letztes Jahr war er ungemein souverän.
Nur wenn er überheblich wird, in Rücklage gerät und wie Vettel letztes Jahr (und er selber 2016) nervös wird, ist er zu schlagen.
Der Merc läuft wie Uhrwerk und ist soweit man das sagen kann, auch über eine schnelle Runde schneller als der Ferrari.
Im Renn-Setup war er deutlich schneller.
Zy

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von don michele » 20.03.2018, 21:31

Costigan hat geschrieben:Überrascht ein Spanier mit Renault Power im Heck?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Auto von Sainz schon dazu in der Lage ist. Nein, sicher ist es das nicht.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10485
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Costigan » 21.03.2018, 16:36

don michele hat geschrieben:
Costigan hat geschrieben:Überrascht ein Spanier mit Renault Power im Heck?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Auto von Sainz schon dazu in der Lage ist. Nein, sicher ist es das nicht.
Du, ganz ehrlich... darauf habe ich schon gewartet, als ich den Thread erstellt habe :wink: :wave:
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Daresco
Nachwuchspilot
Beiträge: 483
Registriert: 27.08.2017, 22:32
Lieblingsfahrer: LEC, NOR, PER, KUB

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Daresco » 22.03.2018, 01:43

don michele hat geschrieben:
Costigan hat geschrieben:Überrascht ein Spanier mit Renault Power im Heck?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Auto von Sainz schon dazu in der Lage ist. Nein, sicher ist es das nicht.
Ein Forenuser sieht das anscheinend anders..

Fluxx
F1-Fan
Beiträge: 28
Registriert: 14.07.2005, 10:37

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Fluxx » 27.03.2018, 17:11

Ganz klar Vettel. Zumdindest in meiner Phantasie ;-)

Sainz? Ich denke mal, da hat sich wohl jemand einen kleinen Spaß erlaubt :rotate:

Benutzeravatar
Mustang_Sally
Simulatorfahrer
Beiträge: 710
Registriert: 14.07.2016, 13:22
Lieblingsfahrer: Seb & Kimi

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Mustang_Sally » 16.04.2018, 11:28

Ich hoffe Vettel. Kimi fährt heuer zwar gut, aber glaub nicht, dass es für ihn reichen wird.
Hamilton ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Im Moment sieht Ferrari aber besser aus.
Den beiden Bullen trau ichs heuer eher nicht zu

Benutzeravatar
matsches
F1-Fan
Beiträge: 79
Registriert: 20.03.2011, 19:35
Lieblingsfahrer: Ayrton Senna
Lieblingsteam: McLaren

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von matsches » 17.05.2018, 15:44

Nach Barcelona muss man das vielleicht neu betrachten.

Natürlich war jetzt speziell Barcelona eine Mercedes Strecke, allerdings hatte Ferrari nun 4 Rennen lang das schnellste Auto, und Hamilton reiste dennoch mit der WM - Führung in der Tasche nach Spanien.
Die RedBull sind mir zu unkonstant und zu defektanfällig bzw. fehleranfällig (auch die Fahrer).

Monaco könnte zwar alleine aufgrund der Stadtbusausmaße des Mercedes wieder RedBull oder Ferrari Land werden aber danach vermute ich eigentlich Mercedes vorne.

Wenn in der WM nix gravierendes passiert, sehe ich Hamilton 2018 eigentlich seinen fünften Titel einfahren.

Antworten