Beste Starter der Formel 1

Was läuft in der Formel 1 Szene?

Moderator: Mods

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
Rookie
Rookie
Beiträge: 1810
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Beste Starter der Formel 1

Beitragvon F1-Fan Dodo » 08.10.2017, 11:56

Diesen Thread gab es zwar vor knapp 10 Jahre schonmal, da zu der Zeit aber die meisten hier noch nicht aktiv waren und sich die Fahrer mittlerweile verändert haben dachte ich mir, dass ein neuer Thread ganz gut passen würde :thumbs_up:

Ich möchte von euch wissen welche 3 Fahrer ihr in der aktuellen Formel 1 für die besten Starter hält.

Für Platz 1 gibt es 3 Punkte, für Platz 2 gibt es 2 Punkte und für P3 gibt es 1 Punkt. Ich werde am Ende alle Abstimmungen zusammenzählen und auswerten. Jeder Fahrer darf natürlich nur einmal genannt werden.

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16346
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon scott 90 » 08.10.2017, 13:25

Schwierig zu sagen, wobei du sicherlich nicht nur die Reaktionszeit meinst, sonst wäre Bottas mit seinem Start in Österreich die unangefochtene Nummer eins. :winky:

Generell ist mir besonders Checo Perez dieses Jahr aufgefallen, er hatte dieses Jahr wirklich eine gute Startphasen und hat dort dann auch oft genug Ocons bessere Startposition wieder aufholen können. Das war allerdings auch immer knallhart und es gab deswegen auch einige Berührungen zwischen beiden.
Von Alonso gibt es sicherlich auch einige gute Starts, ebenso gefühlt von Verstappen. Wenn auch generell für mich alle auf einem hohen Niveau starten und auch einiges an Glück dazu gehört, deswegen tue ich mir da schwer.

Würde letztendlich wohl so aufreihen:
P1 Perez
P2 Alonso
P3 Verstappen
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
Rookie
Rookie
Beiträge: 1810
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon F1-Fan Dodo » 08.10.2017, 13:26

Hier mal meine Rangliste:

1. Alonso
2. Massa
3. Verstappen

In ihrer Ferrari Zeit hatten Alonso und Massa quasi immer super Starts, lag auch an der Startautomatik von Ferrari aber trotzdem war das klasse. Auch bei McLaren jetzt und früher bei Renault gab es desöfteren klasse Starts von Alonso, gleiches gilt bei Williams jetzt für Massa.
Auf Platz 3 habe ich mich für Verstappen entschieden. In dieser Saison hatte er bis auf Österreich ausnahmslos gute Starts(oft sogar richtig gute), damit hat er sich bei mir knapp gegen Bottas durchgesetzt, der gerade bei Williams gegen Massa in dieser Kategorie abfiel.

Benutzeravatar
Illuminati
Rookie
Rookie
Beiträge: 1800
Registriert: 28.04.2016, 15:42
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Raikönnen
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren
Wohnort: Köln

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon Illuminati » 08.10.2017, 13:52

Alonso, definitiv. Schon damals bei Renault seine Spezialität.

Ansonsten fällt mir keiner auf Anhieb an, den ich da konstant herausragend finde.
Bild
Bild

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13574
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon turbocharged » 08.10.2017, 14:31

1. Alonso
2. Verstappen
3. kA, wüsste keinen, der konstant gut startet

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon don michele » 08.10.2017, 15:04

Da erinnere ich mich an ein Zitat von Schumacher, der gefragt wurde wie er es schafft immer so gut zu starten.
Er meinte, dass da sehr viel vom Auto abhängig ist und der Fahrer eine Rolle spielt, das Auto jedoch eine wichtigere. Eben auch wie bei Alonso in den Renault Jahren, deren Auto dafür bekannt war die beste Traktion von allen zu haben.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Illuminati
Rookie
Rookie
Beiträge: 1800
Registriert: 28.04.2016, 15:42
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Raikönnen
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren
Wohnort: Köln

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon Illuminati » 08.10.2017, 15:56

don michele hat geschrieben:Da erinnere ich mich an ein Zitat von Schumacher, der gefragt wurde wie er es schafft immer so gut zu starten.
Er meinte, dass da sehr viel vom Auto abhängig ist und der Fahrer eine Rolle spielt, das Auto jedoch eine wichtigere. Eben auch wie bei Alonso in den Renault Jahren, deren Auto dafür bekannt war die beste Traktion von allen zu haben.


Natürlich. Er hat aber auch bei Ferrari oder McLaren schon reihenweise traumstarts gehabt, während seine Teamkollegen meist selten dadurch auffielen. Denke schon, dass man hier Alonso eine gewisse Stärke zurechnen kann, wobei natürlich eine starke Traktion hilfreich ist.
Bild
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 08.10.2017, 16:30

Puh, schwer zu sagen, jeder baut gerne mal einen Haken ein.

ALO, HAM/VET gleich, dann VER vielleicht.

Historisch betrachtet auf jeden Fall *nicht* WEB.
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18300
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: MCL u. Alfa Symphatisant

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon Aldo » 08.10.2017, 20:31

Allein 2016:

"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6018
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon RedBull_Formula1 » 08.10.2017, 23:01

Ich denke es kommt mehr auf das Auto als auf den Fahrer an. Würde behaupten, dass Massa jedoch einer der besten beim Start ist.
“The biggest communication problem is we do not listen to understand. We listen to reply.”
― Stephen R. Covey

Benutzeravatar
Dai Jin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5668
Registriert: 28.06.2010, 17:21

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon Dai Jin » 09.10.2017, 08:48

Ganz klar mit Abstand Alonso. Start und die erste Runde aggressivität hat keiner über diese Dauer so gut gemeistert wie der Spanier

Keine Ahnung was der Einwand mit dem Auto soll. Fahren die anderen Traktoren oder wie? Entweder startest du gut oder nicht.

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27475
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon daSilvaRC » 09.10.2017, 10:12

Dai Jin hat geschrieben:Keine Ahnung was der Einwand mit dem Auto soll. Fahren die anderen Traktoren oder wie? Entweder startest du gut oder nicht.


weil es wohl nen Unterschied macht ob du mit nem Sauber startest oder mit nem Mercedes...
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 09.10.2017, 10:31

daSilvaRC hat geschrieben:
Dai Jin hat geschrieben:Keine Ahnung was der Einwand mit dem Auto soll. Fahren die anderen Traktoren oder wie? Entweder startest du gut oder nicht.


weil es wohl nen Unterschied macht ob du mit nem Sauber startest oder mit nem Mercedes...

Nicht wirklich, man kann im Verhältnis auch mit einem Sauber oder MCL-Honda exzellent starten.
Dass man am Ende nicht auf P1 liegend in die 1. Kurve geht, spielt keine Rolle.
Bild

Benutzeravatar
KeepFighting123
Simulatorfahrer
Beiträge: 548
Registriert: 10.10.2017, 20:46

Re: Beste Starter der Formel 1

Beitragvon KeepFighting123 » 11.10.2017, 22:45

1. Webber
2. Niki Lauda
3. Toto Wolf
4. Webber
5. Webber


Zurück zu „Paddock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast