Endlich Rennen in voller Länge

Was läuft in der Formel 1 Szene?

Moderator: Mods

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16346
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Endlich Rennen in voller Länge

Beitragvon scott 90 » 27.09.2017, 21:33

F1-Fan Dodo hat geschrieben:Der Malaysia GP von 2001 hat gewonnen(habe auch dafür abgestimmt) und ist nun bei Youtube zu sehen :thumbs_up:

Ja, aber es ist laut der Beschreibung nur für 19 Tage verfügbar. (Wohl wegen 19 Jahre Malaysia)

Deshalb sollte man sich nicht zuviel Zeit dafür lassen.

https://www.youtube.com/watch?v=Rr0JEltbQUg


Deswegen müssen wir auch abwarten, ob wir nochmals in den Genuss kommen werden. Das ist sicherlich komisch, weil es auf YouTube die meisten Rennen eh schon gibt, wenn auch zerstückelt und in weniger guten Qualität. (Gibt noch andere Möglichkeiten, aber da ist der Disclaimer eindeutig) Deswegen besser als gar nichts.


Randnotiz zu diesem Rennen, irgendwann kommt James Allen darauf warum Ferrari Intermediate Reifen aufgezogen hat. Die Antwort war, da man hinter dem SC fuhr war ihnen klar, dass dieses solange draußen bleiben wird, bis man auf Inters fahren kann :P
Ich finde das deswegen amüsant, weil genau dieses Verhalten in den letzten Jahren harsch kritisiert wurde und zwar als schlechten Witz. Man muss auch festhalten, die Übertragung wirkte auf mich damals wesentlich chaotischer als die Übertragung heute.
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2013
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: Endlich Rennen in voller Länge

Beitragvon Formel Heinz » 27.09.2017, 21:42

Costigan hat geschrieben:[
Gibt es doch mit DAZN bereits. Das ist genau wie Netflix aufgebaut, kostet 10 € im Monat und hat u.a. Fußball, Basketball, Football und Motorsport im Aufgebot.
Nur (noch) nicht die Formel 1.


Was für Motorsport denn? Es gibt ja bereits zahlreiche Serien, die kostenlose Streams von sich aus anbieten (GT Masters, DTM, TCR, WEC, VLN, F3, F4, Audi TT Cup, Porsche Carrera Cup, IMSA, ELMS, Blancpain GT, ETRC...).
Je CAPS, desto Wahrheit

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10434
Registriert: 18.12.2007, 19:48
Lieblingsfahrer: NOR, LEC, SAI, HUL, RIC
Lieblingsteam: McLaren

Re: Endlich Rennen in voller Länge

Beitragvon Costigan » 29.09.2017, 09:13

Wie Aldo schon sagte, konnte man dort z.B. das komplette Indy 500 Event verfolgen.

Bild

DAZN: Alle Infos zu Sportarten, Rechten, Preis, Übertragung, Livestream
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?


Zurück zu „Paddock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast